Stress im Forum ?

DolbyDolby Beiträge: 127 [Renowned Wayfarer]
bearbeitet Januar 2018 in Off Topic Ecke
An anderen Stellen nehmen sich die Anwender untereinander aufs Korn, weil man verschiedener Meinung darüber ist, wie Unzulänglichkeiten zu beseitigen sind, die TomTom zu vertreten hat.

Das wäre alles nicht nötig gewesen, wenn sich TomTom beizeiten entschlossen hätte, für gutes Geld Qualitätsprodukte zu liefern. (Hard- und Software)

Stattdessen vertrösten sie uns seit Monaten, und, anstatt uns zumindest mit Fakten zu versorgen, schweigen sie, löschen und sperren kommentarlos.

Das kann doch nicht der Sinn dieses Forums sein ... !

Kommentare

  • Der Ärger nimmt zu, seit Jahren ist die Qualität gesunken. Finde ich nicht normal - andere schon. Leider geben die Moderatoren keine "richtige" Antworten weil Sie es entweder nicht wissen oder Sie halt wie wir hingehalten werden.

    Auch Frage ich mich öfter mal, wie TomTom mit Ihren Produkten zufrieden sind wenn das Gerät wieder abstürzt, der Start ewig lange geht. Sie die eigenen Pois nicht auf der Karte sehen. Der Traffic Server nicht funktioniert. Ich würde als Chef Druck machen. Aber ja Sie arbeiten ja Hart.
    Frage mich aber an was? Kann doch nicht Monate/Jahre gehen oder?

    Das Geld für den Mehraufwand an Kundenreklamationen via Mail oder Telefon könnte vermieden werden wenn sich da mal was ändert...

    Gibt Euch mal ein Ruck und ein richtiges Statement über die Zukunft von TomTom. Wird Nav4 noch weitergeführt? Wird die Qualtität verbessert? Auf die Kundenwünsche eingegangen? ETC.
  • TahineTahine Beiträge: 118 [Renowned Wayfarer]
    Warum werden nicht einmal die positiven Aspekte in den Vodergrund gestellt ? ?

    Die Versorgung mit der Stimme "Anna" scheint doch hervorragend zu funktionieren !
    Und die Golfer scheinen auch wieder alle Löcher zu finden.
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 8,516 Superuser
    @Tahine:
    Es liegt leider in der Natur des Menschen zu jammern und zu klagen. Es ist ja auch so das wenn man die Faq Seiten durchsucht immer wieder auf das Forum verwiesen wird. Also Zwangsläufig ist die Zahl derer die hier mit Problemen auftauchen größer, als diejenigen die hier lob loswerden wollen.
    Der 2. Aspekt ist natürlich die Dauer der Nutzung. Was hilft es wenn ein Gerät neu ist, und nach dem ersten Update öfter probleme macht.
    Sicherlich wird einer der sein gerät Täglich im Einsatz hat und weitere Strecken zurücklegt auch mehr negative erfahrungen als wie derjenige der 1x Jährlich seine Urlaubsfahrt macht.
    Wie Andy77 schon öfter schrieb funktionierte einiges bei den Alten Geräten besser, und viele Kunden hatten darduch die Marke TT schätzen gelernt. Wenn sich solch ein User nun ein Aktuelles Gerät kauft ist er ersmals enttäuscht und tut sich schwer mit der Bedienung. Wen er Das nAvi dann auch noch Aktualisieren möchte und hinterher die Meldung "keine Karte auf Gerät" gezeigt bekommt ist die begeisterung ganz dahin.
    Man merkt also das es schwer sein wird Positives hervorzuheben.
    Aber was Positives Habe ich auch festgestellt:
    Ich finde es sehr gut wie die Moderatoren hier und da eingriffe machen, und Leuten die nicht recht weiterkommen weiterhelfen.

    2xGo 5200 / Go Mobile App Android / Go Premium / XL (in Rente)
     
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 6,725 Superuser
    Dolby schrieb:
    An anderen Stellen nehmen sich die Anwender untereinander aufs Korn, weil man verschiedener Meinung darüber ist, wie Unzulänglichkeiten zu beseitigen sind, die TomTom zu vertreten hat.

    Das wäre alles nicht nötig gewesen, wenn sich TomTom beizeiten entschlossen hätte, für gutes Geld Qualitätsprodukte zu liefern. (Hard- und Software)

    Stattdessen vertrösten sie uns seit Monaten, und, anstatt uns zumindest mit Fakten zu versorgen, schweigen sie, löschen und sperren kommentarlos.

    Das kann doch nicht der Sinn dieses Forums sein ... !

    Gleich vorab mal ! Sooo schlecht können die TT Produkte nicht sein wie sie oft beschrieben werden.!!!
    Oder wie läßt sich eine Geräte Versicherung auf 5 Jahre erklären ????? Die Versicherrer sind doch nicht blöd !!!
    @Dolby ,
    daß sich Anwender/User untereinander "aufs Korn nehmen" liegt nicht in der Natur eines Forums , das hat nicht TT zu verantworten !! Das liegt in der Natur des Menschen !;)
    Das wäre alles nicht nötig gewesen, wenn sich TomTom beizeiten entschlossen hätte, für gutes Geld Qualitätsprodukte zu liefern. (Hard- und Software)
    Schau oben was ich über die Versicherung geschrieben habe !
    Bei den kommentarlosen Löschungen allerdings gebe ich dir recht. Wenn das gemacht wird gehört es zum Anstand auch dazu eine Äusserung zu machen. Ein Verweis auf Forumsregeln jedoch ist auch nicht akzeptabel da diese zum Teil nicht eindeutig klar sind !

    @andi77,
    die Quallität ist nicht schlechter geworden !! Aber komplexer und damit scheint das Personal, die Programmierer, die Verantwortlichen nicht mithalten zu können !! Kleines Beispiel : Grosse Spedition , kauft 30 moderne Lkw aber die Fahrer verbrauchen mehr Treibstoff als mit den alten Fahrzeugen!!. Kein einziger Fahrer wurde über die neuen Systeme und deren Anwendung informiert, geschult. So könnte ich mir das auch Vorstellen oder warum sagen Support Mitarbeiter beim selben Problem anderes ???
    Jetzt bekomme ich bestimmt Schelte oder mein Beitrag wird gelöscht !!! (Ein verbaler Angriff ??)
    @Lochfrass
    zu deinem Zitat von andy77 : Es war nicht bzw. funktionierte nicht alles besser, es war mehr vorhanden , mehr (unnötige)Spielereien ! Klar , es gab deutlich bessere Funktionen wie die Poi Verwaltung, aber dafür hatten wir Meldungen von Sperrungen der Autobahn über Monate angezeigt bekommen obwohl die längst nicht mehr vorhanden waren. Allgemein die Stau und Behinderungsmeldungen, waren abhängig von zB. den Meldungen aus Rundfunk usw. Die waren das was heute keiner mehr möchte ! Alles andere als aktuell. Das jetzigeTraffic und Radar zu den Funktionen der alten Geräte gepackt würde ein unbezahlbares Navi geben !!

    Ich habe auch kräftig über die neue Generation der Geräte gemault und gemeckert und mache es auch jetzt noch so. Das liegt in der Natur des Menschen wie Lochfrass auch schon geschrieben hat. Aber insgesamt bin ich mit den jetzigen Geräten eigentlich ganz zufrieden. Die Geschichten wie fehlende Karten , Stimmen usw. liegt doch nicht an den Geräten, es liegt am Fleisch und Blut das versucht alles richtig zu machen !!
    Allerdings kommen Laien wie ich einer bin ohne Kenntnisse in der IT Branche, schon so das eine oder andere mal das Wort "Stümperhaft" über die Lippen. Ich möchte auf keinen Fall das Personal von TomTom angreifen aber immer wieder kehrende Fehler über Monate/Jahre sind nicht verzeihbar !!!
    Gruß Siggi

    =========================================================
    Der Mensch ist immer noch der auergewöhnlichste Computer von allen.
    (-John F. Kennedy (1917-63), amerik. Politiker, 35. Präs. d. USA (1961-63)-)

  • LochfrassLochfrass Beiträge: 8,516 Superuser
    Stimme dir in Voller Bandbreite zu siggi

    2xGo 5200 / Go Mobile App Android / Go Premium / XL (in Rente)
     
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 6,725 Superuser
    Danke-Warten wir mal ab wie lange es zu lesen ist !;);)
    Gruß Siggi

    =========================================================
    Der Mensch ist immer noch der auergewöhnlichste Computer von allen.
    (-John F. Kennedy (1917-63), amerik. Politiker, 35. Präs. d. USA (1961-63)-)

  • karstenkkarstenk Beiträge: 4,260 Superusers
    @s-i-g-g-i - ganz genau! :)

    Nunja, für das absolut fehlende Benehmen einiger User kann TomTom nichts - da sind ausschließlich die Eltern derjenigen User verantwortlich. Und dass die Streit-süchtigen User seit Monaten / Jahre nichts besseres zu tun haben, als sich hier rumzukloppen ist traurig, interessiert aber weder TomTom noch die anderen User. Die sind einfach nur genervt von unkonstruktivem Mimimimi. Und ich rede nicht von emotionaler Kritik oder mal einem unsachlichen Ausraster, sondern von den paar die auf alles und jeden Beitrag anspringen um ihre unbedeutende Meinung immer wieder rauszuposaunen.

    Es hinterlässt den Anschein, als lassen sich einige User seit Jahren zur Tode quälen von einem Produkt, über dass sie nicht Herr werden können - und investieren weiterhin so viel wertvolle Lebenszeit, im Wissen, nichts bewirken zu können. Ein interessantes Phänomen.
    Nicht mehr im Forum aktiv. Nett war es hier.
  • Trend43Trend43 Beiträge: 4,841 Superuser
    Volle Zustimmung ... @karstenk
    GO 6200, START 60/6, MyDrive APP
    --------------------------------------------------------------------------------------
    Man soll keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug.
    (Jean-Paul Satre)
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online48

bastle
bastle
dmulv
dmulv
Ewaa
Ewaa
fabioAlmeida
fabioAlmeida
helicoptercfii
helicoptercfii
Jopi56
Jopi56
Lost_Soul
Lost_Soul
Pinki
Pinki
sebj
sebj
TomDuck
TomDuck
xctiger
xctiger
+37 Gäste