Wie lösche ich Musik von der Spark? — TomTom Community

Wie lösche ich Musik von der Spark?

apoptygmaapoptygma Beiträge: 2 [Apprentice Traveler]
Hallo! Ich werde langsam irre :-). Meine Uhr ist inzwischen mit Musik voll. Nun wollte ich hingehen und Musik löschen. Nur gelingt mit das leider nicht, denn ich finde zum einen keine Option "Musik entfernen" und wenn ich die Uhr als Laufwerk anschliesse und manuell die Playlist rauswerfe, sind zwar keine Playlisten mehr sichtbar, aber die Musik ist noch komplett auf der Uhr.

Hat jemand einen Rat? Denn nun ist die Uhr randvoll :-( und so dürfte in Kürze dann auch keine Aktivitäten mehr getreckt werden können.

Kommentare

  • Hiking UweHiking Uwe Beiträge: 43 [Renowned Trailblazer]
    Also auf meiner Adventurer habe ich im Laufwerk am PC einen Ordner auf dem alle MP3-Files vorhanden sind. Wenn Du diese löschst, sollte die Uhr wieder aufnahmebereit für neue Tracks sein.
  • apoptygmaapoptygma Beiträge: 2 [Apprentice Traveler]
    Guten Morgen!

    Genau da habe ich ja gemacht.....? In der Laufwerksanzeige sind auch keinerlei Tracks mehr vorhanden. Entferne ich dann die Uhr vom Mac und Koppel dann mit mehr m Kopfhörer, geht's direkt los mit Musik und es sind auch noch alle Tracks auf der Uhr. Es ist zum heulen ?
  • JürgenJürgen Beiträge: 4,963 Community Manager
    apoptygma schrieb:
    Guten Morgen!

    Genau da habe ich ja gemacht.....? In der Laufwerksanzeige sind auch keinerlei Tracks mehr vorhanden. Entferne ich dann die Uhr vom Mac und Koppel dann mit mehr m Kopfhörer, geht's direkt los mit Musik und es sind auch noch alle Tracks auf der Uhr. Es ist zum heulen ?
    Du kannst am besten die Musik-Partition formatieren. Drück in Finder cmd+U und öffne Disk Utility (Festplattendienstprogramm heiß das glaub ich auf Deutsch). Wähl TOMTOM unter TomTom GPS Music Watch Media aus. Klick oben Erase (Löschen?). Das Format muß MS-DOS (FAT32) sein.

    Den Irrsinn kenne ich von Kameras. Deshalb hat z.B. meine Nikon eine Tastenkombination zum Formattieren. :)
  • tmsparkstmsparks Beiträge: 3 [Apprentice Traveler]
    Guten Morgen Jürgen,

    hoffe du bist hier noch aktiv !

    Bin deinen Anweisungen gefolgt und es hat funktioniert, doch irgendwie habe ich Scheisse gebaut und mein Mac findet mein Tom Tom Gerät gar nicht mehr. Es wird gar nicht angezeigt.

    "Das eingelegte Medium konnte von diesem Computer nicht gelesen werden."

    Es kommt auch jedes Mal die Meldung von Sports Connect, dass ein Problem mit meiner Musik aufgetreten ist.

    Kann mir sonst jemand helfen ?

    Danke !
  • JürgenJürgen Beiträge: 4,963 Community Manager
    Erkennt das Festplattendienstprogramm (Disk Utility) die Musik-Partition?
  • tmsparkstmsparks Beiträge: 3 [Apprentice Traveler]
    9eqda1vx0gip.png

    Er erkennt es glaube ich schon.

    Danke fürs Antworten =)
  • JürgenJürgen Beiträge: 4,963 Community Manager
    Ich würde die Partition erneut formatieren (MS-DOS/FAT)
    http://de.support.tomtom.com/app/answers/detail/a_id/20846
  • tmsparkstmsparks Beiträge: 3 [Apprentice Traveler]
    Es funktioniert alles wieder !!! wohoooooooo =)

    So dankbar Jürgen ! Das Formatieren hat geholfen und jetzt bin ich wieder überglücklich :D Der interne Speicherplatz für die Musik war der Grund warum ich mich für TomTom entschieden habe.

    Vielen Dank für die Hilfe :#
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online31

dhn
dhn
Elchdoktor
Elchdoktor
Ewaa
Ewaa
FrankVMO
FrankVMO
Hoeli
Hoeli
Jim07
Jim07
Justyna
Justyna
lampard
lampard
patrick.cotot
patrick.cotot
ploum115
ploum115
UdoL
UdoL
+20 Gäste