Stromversorgung getrennt — TomTom Community

Stromversorgung getrennt

GO 5000;
Seit den Updates:
alle 3- 4 Minuten scheint die Anzeige:
"Stromversorgung getrennt - das Gerät wechselt in 15 Seunden in den Ruhemodus"

Nach 6 - 7 Sekunden schaltet es ohne weiteres Zutun wieder ein - zu lange, bei einer unübersichtlichen Straßenführung.

Der Geräte-Akku ist stets zu 70 - 100% geladen - der USB-Adaper für die KFZ- Steckdose kann 2,3 A liefern.

Trommelreset mehrfach - keine Verbesserung.

Als nächstes habe ich "Werkseinstellungen" geplant, es wäre hilfreich, wenn jemand von Euch weiß, ob das Abhilfe bringen könnte, ohne dass neue Probleme zutage treten.

Kommentare

  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,772 Superuser
    Währe einen Versuch wert.
    Als Behelf: Einstellungen/System/Akkueinstellungen Automatisches wechsel in den Ruhezustand wechsen deaktivieren
  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,085 Superusers
    Wackelkontakt in der Stromversorgung.
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,772 Superuser
    c-a-r-l-o-s schrieb:
    Wackelkontakt in der Stromversorgung.
    Bei einem Firmenfahrzeug und einem TT Start hatten wir ähnliches Problem(da meldete der TMC empfänger immer wieder kurzzeitig getrennt/verbunden).
    Als das Fahrzeug dann ausgemustert wurde, war der Fehler auch verschwunden.
    Es muss also nicht immer am Gerät/Kabel liegen. vielleicht hast du ja achu die möglichkeiten das Verhalten mal in einem anderen Fahrzeug zu prüfen
  • JustynaJustyna Beiträge: 3,516 TomTom Moderator
    Hallo miraule,

    Es tut mir leid zu hören, dass Du Probleme hast.

    Um den Wackelkontakt auszuschliessen, würde ich mit einem anderen Kabel bzw. mit einem anderen Zigarettenanzünder probieren, das Gerät anzuschliessen.
    Dein Navi ist noch in der Gewährleistung, dann könnte ich Dir kostenlos entweder den Reperaturauftrag erstellen oder den neuen Zigarettenanzünder zuschicken lassen.

    Ich warte auf Deine Rückmeldung.

    Gruß,

    Justyna
  • Bei mir war dies auch schon der Fall, es stellte sich heraus, dass der Stecker in der 3fach Steckdose einen Wackelkontakt hat bzw. sich durch Vibrationen etc. "verschoben" hat.
    Was geschieht wenn du dein navi mal am Computer anschliesst und da z.B. eine Routenvorschau ablaufen lässt?

    Was auch sein kann, dass bei der neuen Navcore die Spannungsschwelle verändert worden ist, dies kann dir aber nur T2 bestätigen.

    P.S. mein Akku scheint nicht mehr gut zu sein, da hat die Firmware versagt. Denn habe ich mal kein Strom dran kommt nach kurzer Zeit die Meldung Akku leer. Sonst immer Dauerspannung.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online6

lampard
lampard
+5 Gäste