Probleme mit Karten bei älteren GO-Modellen — TomTom Community

Probleme mit Karten bei älteren GO-Modellen

WenicoWenico Beiträge: 6 [Master Explorer]
Sehr geehrte Damen und Herren,

da ich das Support Team über ihre Webseite (eingeloggt) nie erreichen kann, habe ich diese Variante der Kommunikation gewählt.

Seit Jahren nehme ich den bezahlten Aktualisierungsservice für mein GO730 in Anspruch (siehe Betreff).
Nachdem ich die von ihnen vorgegebene Aktivierung durchgeführt habe (keine Ahnung ob diese erfolgreich war da ich keine Info von ihnen erhalten habe), musste ich feststellen, dass ich anhand ihrer Kartenveröffentlichungsdaten eine Version 895 (August 2012) auf meinem Navigationsgerät habe.
Auf meinem Computer befindet sich noch eine Europakarte Version 905 (März 2013) und ein Europa Zentraler Ausschnitt 975 (Aug/Sept. 2016).
Da ich auf meinem internen Speicher nur knapp 2 GB speichern kann fällt somit Gesamteuropa weg, beim zentralen Ausschnitt fehlt Frankreich und Spanien. Bis 2012 wurde mir das südliche Europa angeboten bei dem alle relevanten Länder vorhanden waren – danach haben sie, Gründe auch immer, auf einen zentralen Ausschnitt umgestellt.
Mein Problem ist ihnen seit 2013 bekannt, sie haben mir damals dann den zentralen Ausschnitt von Europa und Spanien/Portugal zur Verfügung gestellt. Das habe ich immer noch auf meinem GO730 und muss mich fragen, weshalb ich Jahr für Jahr für eine Aktualisierung bezahlt habe die sie mir in den Jahren 2014 bis 2016 gar nicht zur Verfügung gestellt haben – ich bitte hier um eine Erklärung!
In ihrer Kartenveröffentlichungsdatei sind sie momentan bei der Version 985 (Februar 2017). Diese Version bitte ich mir für mein Gerät GO 730 zur Verfügung zu stellen und zwar mit allen relevanten Ländern in Europa wie sie vor 2013 im Südlichen Kartenausschnitt aufgeführt waren und das ohne eine Aufforderung meinerseits. Sollte ihnen dies nicht möglich sein dann überweisen sie mir den bezahlten Kartenaktualisierungsservice von € 41,97 wieder zurück und ich werde künftig auf ein anderes Navigationsgerät umsteigen – es gibt genügend Anbieter.
Ein sehr verärgerter noch Kunde.

Mit freundlichen Grüßen

Werner Müller

Kommentare

  • Voyager1954Voyager1954 Beiträge: 3,265 [Revered Pioneer]
    Es gibt für einzelne Fälle keine extra Ausschnitte . Das dein Gerät veraltet ist und daher an seine Grenzen des machbaren stößt sollte dir schon länger aufgefallen sein. Für das was du im Laufe der Zeit für Karten ausgegeben hast hättest du schon lange ein LifeTime Gerät erwerben können . Wenn du Glück hast zahlt dir TT das Geld zurück ,viel Erfolg bei deinem Versuch. Der Support ist telefonisch zu erreichen da würde ich das Anliegen vortagen
    IPhone X Max und Ipad 4 mit diversen Navi Apps Hyundai i30N ( 275PS) Performance mit TT Live Service im Werksnavi Karten von Here
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,361 Superuser
    Ich denke einer der Forumsmoderatoren prüft dein Anligen wenn er deinen Beitrag gelesen hat, und wird soch dann entsprechend äußern.
    Deinen Unmut kann ich natürlich verstehen. Da hier im Forum nur Tomtom Nutzer sind, können die dier leider nicht zielführend weiterhelfen.

    Warte noch etwas und verfolge diesen Thread weiter
  • WenicoWenico Beiträge: 6 [Master Explorer]
    Das mag ja schon sein, dass mein Gerät veraltet ist (was das auch immer aussagen soll). Dann frage ich mich jedoch, weshalb mir immer wieder von TomTom die Karten angeboten werden wenn man nicht in der Lage ist auch veraltete Geräte mit entsprechenden Aktualisierungen zu versehen. Was mich ärgert sind ganz einfach Änderungen die einfach vorgenommen werden ohne sich zu überlegen, dass Kunden mit älteren Geräten dann Probleme bekommen - dann soll doch gleich gesagt werden, es geht nicht! Das Problem war ja seit 2013 bekannt und man konnte mich überzeugen, dass es Möglichkeiten gibt - aber, ein Satz mit X das war wohl nichts.
  • lonesomeRiderlonesomeRider Beiträge: 6,266 Superuser
    Hallo,
    Das veraltet bezieht sich in erster Linie auf den zur Verfügung stehenden Speicherplatz für die Landkarten. Wie du bestimmt verstehst, werden die Karten vom Datenvolumen wegen immer mehr Informationen die darauf gespeichert sind auch immer größer. Deswegen hat TT neue Kartenausschnitte gewählt, wobei dann halt immer weniger Länder dargestellt werden. Ich denke, dass TT eine zufriedenstellende Lösung finden wird...
  • Ramona_tomtomRamona_tomtom Beiträge: 31
    Hallo Wenico,

    ich kann verstehen, dass du verärgert bist und wie ich aus deinem ersten Nachricht herauslesen kann, benötigst du Frankreich und Spanien auch auf dem Kartenausschnitt. Ich würde dir deshalb empfehlen den Kartenausschnitt "Süd-West" herunterzuladen. Auf diesem Kartenausschnitt sind folgende Länder enthalten: Portugal, Österreich, Frankreich, Andorra, Luxemburg, Schweiz, Spanien, Niederlande, Belgien, Lichtenstein, Deutschland, Monaco und Gibraltar.

    Grüße,
    Ramona
  • WenicoWenico Beiträge: 6 [Master Explorer]
    Hallo Ramona, danke für die Information. Leider hilft mir Süd-West auch nicht weiter da hier auch wichtige Länder fehlen und zwar Italien, Kanarische Inseln (benötige ich fast jedes Jahr) und Dänemark. Auf Malta, San Marino und Vatikanstadt könnte ich verzichten. Trotzdem danke für das Interesse.
    Gruß Wenico
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online35

brianslater1104
brianslater1104
DougLap
DougLap
Elchdoktor
Elchdoktor
Gazibarev
Gazibarev
jayrko
jayrko
Jürgen
Jürgen
lampard
lampard
parsd51
parsd51
scheibenklar
scheibenklar
stanislav791
stanislav791
Swissi
Swissi
T300D
T300D
tgold
tgold
+22 Gäste