Fehlerhafte Schlafmessung korrigieren — TomTom Community

Fehlerhafte Schlafmessung korrigieren

DanSigDanSig Beiträge: 4 [Apprentice Traveler]
Hallo
Letzte Nacht hat meine TomTom Spark Cardio den Schlaf gar nicht aufgezeichnet, obschon ich die Uhr trug und alles ok war (volle Batterie etc). Ist es möglich, im MySports die Schlafzeit nachträglich einzugeben? Dies würde den Ärger über den Fehler etwas mildern, weil der Fehler sich dann nicht fortpflanzt. Ich schätze die Funktion zur Korrektur der Messungen, zum Beispiel wenn die Uhr beim Schwimmen die Bahnen falsch gezählt hat, kann ich die zumindest die gesamte Länge korrigieren. Das wäre beim Schlaf und allen weiteren Messwerten (ausser wohl der Zeit) sinnvoll. Wann kann man mit dieser Funktion rechnen?

Kommentare

  • MarcByMarcBy Beiträge: 5,313
    Superusers
    Geht leider noch nicht. Gibt auch den Wunsch Läufe zu bearbeiten um GPS Ausreißer zu entfernen.
    Leider gibt es noch keine Ankündigung, ob und wann es kommen soll.

    100% genau wird das Schlaftracking eh nie funktionieren. Da musst du schon in ein Schlaflabor und dich voll verkabeln lassen um sinnvolle Aussagen treffen zu können.
  • Chris6789Chris6789 Beiträge: 1 [Apprentice Traveler]
    Wäre schon eine wichtige Funktion, da die Uhr Zeiten, in denen sie abgenommen wurde, schnell als Schlaf einordnet und damit alle Durchschnittswerte verfälscht.
  • fanks4fanks4 Beiträge: 37 [Master Explorer]
    Hallo zusammen
    Nachdem ich diese Woche endlich meine Runner 3 abholen konnte, habe ich ebenfalls Probleme mit der Schlafmessung. In meinem Fall habe ich ein kurzes Nickerchen am 10. April drin, welches mir die ganze Statistik verfälscht. Da ich die Uhr damals noch gar nicht hatte, wird es sich dabei wahrscheinlich um einen Fehler handeln. Kann man den erfassten Schlaf irgendwie löschen?
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online0