Rider schaltet sich permanent aus - Strom Unterbrechung - — TomTom Community

Rider schaltet sich permanent aus - Strom Unterbrechung -

VladanVladan Beiträge: 5 [Neophyte Traveler]
Hallo zusammen,

mein Rider schaltet sich fährend der Fahrt permanent aus. Teilweise im Sekundentakt. Ein vernünftiges Navigieren ist kaum mehr möglich.
Gibt es dazu Hinweise aus dem Forum?
Für Infos, Tipps, bin ich sehr dankbar.
Habe auch den TomTom-Support angeschrieben, würde das Gerät (2013) gerne ggf. reparieren lassen mit der Frage, wohin senden.....und bin gespannt auf die Antwort.
Gruß, Vladan

Kommentare

  • lonesomeRiderlonesomeRider Beiträge: 6,266 Superuser
    Hallo und willkommen,

    Einer der entscheidenden Fragen ist ja, liegt es eher an der Stromversorgung durch das Cradle oder an einem schwächelnden Akku. Ich meine der Hauptverdächtige ist bei der Baureihe die Halterung am Motorrad die schwächest. Also mal testen ob dies auch zu Hause passiert wenn es an einem anderen Ladegerät angeschlossen ist... das mal in die Richtung durchtesten um den Fehler einzugrenzen...
  • VladanVladan Beiträge: 5 [Neophyte Traveler]
    Erst mal, vielen, herzlichen Dank für die rasche Anwort.
    Ich denke, du bist schon sehr richtig mit deiner Vermutung.
    Direkt am Netzt ist alles wunderbar, der Akku hält auch einige Zeit...einige Stunden.
    Das Problem zeigte sich bereits im ersten Jahr.
    Kontakte reinigen bringt...manchmal etwas.
    Selbst mit -neuer- Halterung besteht das Problem weiterhin.
    Meine Vermutung geht in Richtung Kontakte am Rider selbst. Diese weisen tiefe Eindrücke von den Stiften an der Halterung auf und sind meist ziemlich schwarz, wie die Stifte selbst.
    Gruß, Vladan
  • Voyager1954Voyager1954 Beiträge: 3,264 [Revered Pioneer]
    Mit dem Moderator Kontakt aufnehmen und eine RMA Nummer geben lassen . Es wird eine Pauschale von über 100 € fällig ,wenn TT überhaupt noch eine Reparatur oder einen Austausch vornimmt.
    IPhone X Max und Ipad 4 mit diversen Navi Apps Hyundai i30N ( 275PS) Performance mit TT Live Service im Werksnavi Karten von Here
  • VladanVladan Beiträge: 5 [Neophyte Traveler]
    Hallo zusammen,

    habe nun eine Antwort von TT erhalten.
    Eine Reparatur ist unter keinen Umständen mehr möglich, auch nicht gegen Bezahlung.
    Es wurde mir -nur- ein Neukauf angeboten.
    Diese Antwort ist mehr als unbefriedigend und lässt mich großen Abstand von TT nehmen.
    Ein neues Gerät wird sicher nicht aus diesem Hause kommen.

    Danke noch einmal für euere Unterstützung
    Es grüßt euch Vladan
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online12

blader
blader
Lost_Soul
Lost_Soul
RachelKey1971
RachelKey1971
Rob190
Rob190
Tom uk
Tom uk
+7 Gäste