Adresse suchen GO 620 - Routeneinstellungen — TomTom Community

Adresse suchen GO 620 - Routeneinstellungen

michael.mahler_un38michael.mahler_un38 Beiträge: 34 [Outstanding Explorer]
Hallo,

habe heute eine für mich neue 'Fehlfunktion' beim GO 620 entdeckt. Will ich über --> Suche eine Adresse eingeben, so schlägt er mir meine gewünschte Adresse NICHT vor. Tippe ich weiter, also bis zur kompletten Eingabe, so kennt er diese auch. Gehe ich mit --> Los fahren weiter, sagt er mir, er kann keine Route planen ...

Nach mehreren Versuchen habe ich festgestellt, dass dies an der eingestellten Routenoption lag. Nachdem ich diese verändert habe, ging alles.

Warum kann diese blöde Kiste nicht einfach erst die Adresse annehmen und dann eine Routenoption abfragen? Dann würde dies so nicht vorkommen, wie es mir heute passiert ist. Dann wären nämlich nur die Routenoptionen möglich, die mindestens erforderlich sind, um die Route zu berechnen. Da ich nicht soviel Zeit hatte, habe ich in meinem IPhone 7 Google Maps aufgemacht, die Adresse gesucht und bin losgefahren ...

Von TomTom werde ich mich sicherlich bald verabschieden, es ist einfach zu komplex und damit zu kompliziert geworden und viele Funktionen gab es in vorherigen Geräten, die jetzt nicht mehr verfügbar sind. Es wurden also viele Rückwärtsschritte eingebaut, warum auch immer.

Gruß,

Kommentare

  • Voyager1954Voyager1954 Beiträge: 3,342 [Revered Voyager]
    Es kommt vor das eine Hausnummer nicht in den Daten hinterlegt ist oder auch mal eine Straße . Wende dich an einen Moderator oder den Support die helfen weiter
  • michael.mahler_un38michael.mahler_un38 Beiträge: 34 [Outstanding Explorer]
    Die Hausnummer ist doch nicht das Problem ... das Problem ist/war, dass das Gerät keine Route angeboten hat, weil die Routenvorgaben dies nicht zugelassen hatten, was ich aber nicht wusste. Erst nach Änderung der Routenoption wurde eine Route angeboten ... daher denke ich, muß das System so sein, dass erst das Ziel eingegeben wird, dann die Route angeboten und dann die Routenoptionen bestimmt werden. Dann würde das nicht passieren, was mir aus Unwissenheit passiert ist.

    Wo hast Du Deine naive Meinung her, der Support würde einem helfen?

    In diesem Fall können sie auch gar nicht helfen, weil ja die Programmierung geändert werden müsste und darauf haben die genau so wenig Einfluß wie der Kunde ...
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 11,648 Superuser
    Welche Routenoption hast du denn Verändert?
    Unbefestigte Straßen?
    War die Straße im Navi als Gesperrt gemeldet?
    Bei mir habe ich das noch nicht feststellen können.
    Was für eine Schaltfläche steht neben der Eingabeleiste? Es sollte dort "Gesamte Karte" stehen und nicht "in der Nähe" oder "In Ort oder Stadt"
    Taucht der Fehler wieder auf wenn du die Vorherigen Einstellungen wieder zurückstellst?
    Dann tue sie doch bitte Kund, damit Tomtom das reproduzieren kann.
  • Ich hatte diese Meldung einmal beim go600, ist aber schon länger her, ich fuhr dann ohne Navigation nach Hause. Es sah dann so aus:
    4ae741b4-e7a4-45eb-bece-8f7764c3f0a4.jpg
    Dies war im 2014, aber die Navcore hatte da einige Fehlprogrammierungen.

    Ich würde dir den Standart Satz empfehlen: Trommelreset durchführen, ist ein "allerheil" Mittel bei den TomTom Geräten.
    Wenn eine unbefestigte Strasse da wäre müsste eigentlich eine Meldung kommen, wenn ich mich nicht irre.
  • Hotte-tomtHotte-tomt Beiträge: 848 [Renowned Wayfarer]
    Hallo Michael, was Du schilderst ist schon reichlich mysteriös und ohne weitere Angaben zu den von Dir unter "Einstellungen" fix eingestellte "Routenprofilen / -Optionen" und eines konkreten Beispiels nicht nachvollziehbar. Mir jedenfalls ist so etwas noch nicht passiert, ohne dass ich mir hinterher eingestehen musste, dass wohl ich selbst es war, der den Fehler gemacht hat. Dass die Bedienung der TomToms zu komplex bzw. zu kompliziert sei, erschließt sich mir jedenfalls nicht.
  • DagobertDagobert Beiträge: 4,818 [Elite Voyager]
    Hallo,

    habe heute eine für mich neue 'Fehlfunktion' beim GO 620 entdeckt. Will ich über --> Suche eine Adresse eingeben, so schlägt er mir meine gewünschte Adresse NICHT vor. Tippe ich weiter, also bis zur kompletten Eingabe, so kennt er diese auch. Gehe ich mit --> Los fahren weiter, sagt er mir, er kann keine Route planen ...

    Nach mehreren Versuchen habe ich festgestellt, dass dies an der eingestellten Routenoption lag. Nachdem ich diese verändert habe, ging alles.

    Gruß,


    Hi,
    ich habe gestern was ähnlisches erlebt. Straße in der Stadt gesucht und nicht gefunden. habe dann unter Suche anstatt " In der Nähe" auf "Gesamte Karte" umgestellt und so hat es ohne Probleme geklappt.
  • JensPBJensPB Beiträge: 22 [Outstanding Wayfarer]
    Hallo,

    habe heute eine für mich neue 'Fehlfunktion' beim GO 620 entdeckt. Will ich über --> Suche eine Adresse eingeben, so schlägt er mir meine gewünschte Adresse NICHT vor. Tippe ich weiter, also bis zur kompletten Eingabe, so kennt er diese auch. Gehe ich mit --> Los fahren weiter, sagt er mir, er kann keine Route planen ...

    Nach mehreren Versuchen habe ich festgestellt, dass dies an der eingestellten Routenoption lag. Nachdem ich diese verändert habe, ging alles.

    Warum kann diese blöde Kiste nicht einfach erst die Adresse annehmen und dann eine Routenoption abfragen? Dann würde dies so nicht vorkommen, wie es mir heute passiert ist. Dann wären nämlich nur die Routenoptionen möglich, die mindestens erforderlich sind, um die Route zu berechnen. Da ich nicht soviel Zeit hatte, habe ich in meinem IPhone 7 Google Maps aufgemacht, die Adresse gesucht und bin losgefahren ...

    Von TomTom werde ich mich sicherlich bald verabschieden, es ist einfach zu komplex und damit zu kompliziert geworden und viele Funktionen gab es in vorherigen Geräten, die jetzt nicht mehr verfügbar sind. Es wurden also viele Rückwärtsschritte eingebaut, warum auch immer. Irgendwie scheint mir das Management von TT zu blöd zu sein, um diese Aufgabe im Sinne des Kunden/Nutzers zu lösen ...


    Die s.g. neuen Geräte sind ein Rückschritt zum Anfang :-) Ich hatte schon viele Navie's, von unterschiedlichen Herstellern, aber TomTom ist richtig schlecht geworden. Das die Geräte überhaupt noch gekauft werden, ist ein Wunder. Fehlerbehebungen dauern ewig, bzw. kommen nie!

    Gruß,

  • michael.mahler_un38michael.mahler_un38 Beiträge: 34 [Outstanding Explorer]
    und, warum hast Du meinen Beitrag per Zitat noch einmal eingestellt ohne einen Kommentar???
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 11,648 Superuser
    Ich vermute sein Navi o.Ä hat ihn geärgert und wollte somit sein Frust ausdrücken.
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 11,648 Superuser
    Sorry war versehentlich mit einem anderen User verwechselt. Bitte obigen Beitrag ignorieren
  • butzel112butzel112 Beiträge: 7 [Master Explorer]
    Eingaben von Straßennamen und Hausnummer bei GO 6200 nicht möglich, egal welche Einstellung ich in meiner Routenplanung vorgenommen habe. Das war in meinem GO 700 und über zwanzig Jahre Alten gerät hervorragend und mühelos bis auf den Meter planbar, schade für den Teureren GO 6200.
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 11,648 Superuser
    Beziht sich das auf alle Adressen oder nur auf eine Bestimmte.
    Bis wie weit kommst du wenn du eine Adresse eingebn willst.
    Tippst du auf Suche.... und dann? Was passiert dann?
  • butzel112butzel112 Beiträge: 7 [Master Explorer]
    Hallo Lochfrass, das Problem hat sich erledigt, es Funktioniert ohne Komplikationen es lag eben an Herangehensweise, schritt für schritt. Vielen Dank.
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 11,648 Superuser
    Super freut mich.
    Danke für die Rückmeldung:$
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online0