Neue Version 1.6 ... und wieder NULL dringend benötigte Features — TomTom Community

Neue Version 1.6 ... und wieder NULL dringend benötigte Features

NetmaxNetmax Beiträge: 33 [Master Explorer]
bearbeitet 3. Januar in TomTom-App für iPhone/iPad
Hallo Tom-Tom,

voller Spannung sah ich eben, dass es endlich mal wieder ein Update gab. Aber meine Mundwinkel strebten danach sehr zielstrebig und schnell in Richtung Süden.

Ich will ja nicht immer als der Meckerer dastehen, aber nicht EINES der Grundfeatures ist drin, die nahezu JEDES Navi im Schlaf beherrscht, die hier von 80% der User vehement gefordert werden - und die selbst in Euren PNA und der Android-Version Standard sind:

- Straßensperre umfahren (ich muss an dieser Stelle immer auf eine alternative Navi-App ausweichen wenn es in der Fremde nicht mehr weitergeht, das N-E-R-V-T!!!!!)
- Alternative Routen als Vorschlag, aus welcher man dann eine auswählen kann. Konnte schon mein uraltes, schnarchlangsames Navigon-PNA von vor 10(!!!) Jahren.
- Sync mit MyRoute

Den ganzen Rest spare ich mir mal, der ist ja hier tausendfach zu lesen.

Ach ja, etwas Gutes gibt es doch: Man soll wohl Radarkameras endlich vom Mainscreen aus melden können, so dass die nicht erst 1km weiter auftaucht weil man so lange braucht, sich durch das Menü zu hangeln. Das wurde schon vor 6 Monaten für die nächste Version zugesagt. Änderungsaufwand für einen halbbegabten IOS-Programmierer schätzungsweise ein halber Tag.

Da wird Energie für einen Spielkram aufgewendet, um zu Fotos zu navigieren. Das brauchen auch 90% aller Nutzer, da sie ja immer von ihren Kundengebäuden etc. Bilder machen.

Liest TomTom hier mit? Fahrt Ihr selber mit Euren Produkten rum? Gibt es in Holland keine Straßensperren?

Mannomann ...
«13

Kommentare

  • ChimneyChimney Beiträge: 17 [Master Explorer]
    Hallo,

    kann dir nur voll zustimmen!
    Man kann es eigentlich kaum für möglich halten, bzw. kommt sich langsam bereits verarscht, zumindest aber ignoriert vor!
  • AlpaponeAlpapone Beiträge: 77 [Sovereign Trailblazer]
    Gleicher Gesichtsausdruck, gleiche Reaktion hier - Schade! :S
  • aon1961aon1961 Beiträge: 228 [Exalted Navigator]
    Das ist doch eine reife Leistung, dass man jetzt Radarfallen melden kann; nach wie wie langer Entwicklungszeit war das nochmal schnell fertig? Einen Tag, oder waren es vieleicht doch zwei Wochen? Nein, es waren Monate, noch einmal für etwas langsamer denkende Hirne: M-O-N-A-T-E!

    Ich frage mich was bei denen Holländern Sache ist?
  • BensiBensi Beiträge: 8 [Master Explorer]
    Ich bin auch überwältigt von den wahnsinng vielen neuen Funktionen die TT da abgeliefert hat.
    Da hat sich das Warten ja echt gelohnt.
    Nun jetzt wissen wir was die Holländer inkl. Fussball nicht können.
  • Komisch, bei jedem Update machen sie nicht das was wir wollen! Wer entscheidet da, diejenigen die es nur von A-B brauchen?
  • Hannes456Hannes456 Beiträge: 529 [Renowned Trailblazer]
    Zuerst einmal muss ich euch allen zustimmen, dass dieses Update wieder einmal nur sehr geringfügige Änderungen mit sich bringt. Das Radarkamera-Melden finde ich gut, wenn auch überfällig. Es fehlen noch immer Grundfunktionen wie gerade auch einfach Zwischenziele zu planen.

    Aber bevor ihr hier euch zu sehr aufregt. TomTom interessiert eure Meinung nicht wirklich. Das Verhalten in den zähen Updates nur kleine Verbesserung zu integrieren läuft so schon seit 3,5 Jahren bei den neuen Go's. Auch hier gibt es regelmäßig Forenmitglieder, welche sich darüber aufregen. Geändert hat sich an TomTom's Verhalten bisher jedoch nichts. Es hat für mich den Anschein als würde das programmiert, was am wenigsten Arbeit macht und häufig auch sehr halbherzig. Einspiel sind Straßensperren. Diese Funktion kam nach über 2 Jahren endlich wieder. Aber nicht wie die Alte mit verschiedenen Abständen zur Sperrung sonder nur, wenn man direkt davor steht.

    Also, nicht aufregen. Ihr ändert nichts und treibt nur euren Blutdruck hoch. ;-)
  • Hannes456Hannes456 Beiträge: 529 [Renowned Trailblazer]
    andy77 schrieb:
    Komisch, bei jedem Update machen sie nicht das was wir wollen! Wer entscheidet da, diejenigen die es nur von A-B brauchen?

    Auf eine Beschwerde hin hat man mir geschrieben, dass TomTom dicht an den Bedürfnissen der Kunden wäre und kurzfristig auf unsere Wünsche reagieren würde, sprich diese Features programmiert. ... Wer's glaubt ...
  • yehoudinyehoudin Beiträge: 352 [Sovereign Trailblazer]
    Julian schrieb:
    Hi NavTest,

    wir werden bald die eigene "Cloud", sprich MyDrive nutzen. Da kannst Du dann Deine Orte verwalten, sichern und synchronisieren.

    Es gibt da schon einen festen Zeitplan, allerdings können wir den nicht öffentlich kommunizieren, unter anderem weil einige Nutzer hier dies nur zu gerne gegen uns verwenden.

    Gruß

    Julian

    Hab mir ne Erinnerung gesetzt und werde alle 3 Monate mal nachpiesken :-)

    P.s.
    Absolutes Muss:
    -Zwischenstops
    -Straßensperren umfahren
    -Alternativrouten (inkl Überischt, einfach wie bei Android reicht)
    -Routentyp: "Stets fragen"- Option anbieten
    -Planung und Speicherung von Routen im Vorfeld

    Wirklich wünschenswert:
    -MyDrive Verbindung
    -POIs manuell sortieren
    -Anzeige von Elektrotankstellen beziehungsweise Ladesäulen für Elektroautos (wäre zeitgemäß)
    -LISA :-)

    Und sonst:
    -Sprachausgabe über internen Lautsprecher
    -Radius von Verkehrmeldungen zur Routenplanung manuell setzen
    -Schnellere Route anbieten: manuelles Einstellen, ab welcher Zeit bzw. Prozent Zeitersparnis schneller Routen angeboten werden sollen
    -Navigation zu Kalendereinträgen
    -Routentyp "Geringste Verkehrsdichte"
    - Ein-/Ausblenden von POI
    - Scrollen in der Verkehrsanzeige (wie in der alten Software)
    - Unterschiedliche Warntöne, zur besseren Unterscheidung
    - Steuerung der Musik auf dem iPhone

    Zitat Julian vom 29.03.2016 :
    Julian schrieb:
    Hier einige dieser Funktionen (ohne Reihenfolge) an denen wir momentan mit Priorität arbeiten:

    - Navigation zu Kontakten check
    - Wegpunkte (Stops der Route hinzufügen) fehlt immernoch
    - Anzeige von Alternativrouten fehlt immernoch
    - Melden von Kartenfehlern fehlt immernoch
    - Straßensperre vermeiden fehlt immernoch
    - Kartenaktualisierungen check
    - MyDrive Synchronisation (Sicherung von "meinen Orten", POIs usw. via TomTom MyDrive) fehlt immernoch
    Gruß aus Amsterdam Julian
  • yehoudinyehoudin Beiträge: 352 [Sovereign Trailblazer]
    ich musste diesmal gar nix editieren in der Liste. ging schnell.
    WTF
  • CohniCohni Beiträge: 0
    Es mag jetzt etwas beleidigt klingen, ist aber nicht so gemeint, da mir TomTom weder etwas schuldet oder ich irgendwelche emotionalen Bindungen zu den Produkten der Firma habe, wie im übrigen allgemein zu keinen Produkten irgendwelcher Firmen.

    TomTom schafft es nicht mehr, meine Bedürfnisse zu erfüllen. Gab ich am Anfang des Release der neuen Software noch einen gewissen Bonus und schränkte mich in meiner eigenen Nutzung ein, bin ich nun mittlerweile in der täglichen Nutzung komplett auf die Konkurrenz umgestiegen, die mittlerweile mindestens aufgeholt, wenn nicht sogar überholt hat.

    TomTom dient nur noch als offline Backup-Lösung, aber nur, weil ich dafür bezahlt habe. Wenn diese Lizenz-Zeit abgelaufen ist, wird eine andere und kostenlose Variante die Notlösung für den Offline-Fall darstellen.

    Viel Glück TomTom vielleicht sieht man sich ja mal wieder, aber dann müsste die Konkurrenz deutlich schwächeln, denn es gibt momentan absolut keinen Grund mehr, TomTom zu nutzen.
  • BensiBensi Beiträge: 8 [Master Explorer]
    Würde gerne mal ein Statement von Julian hören!!!
  • aon1961aon1961 Beiträge: 228 [Exalted Navigator]
    @Bensi, was soll Julian schreiben?
    Ich könnte mir vorstellen, dass er es mittlerweile auch leid ist die Mitleser immer wieder zu vertrösten.
    Die Ankündigungen von Features die in Arbeit sind braucht auch kein Mensch mehr weil es dazu bisher nie feste Termine gab.
    Irgendwann in einer ferner Zukunft kommt dies oder das - darauf können wir alle verzichten.

    MfG
    Rainer :)
  • yehoudinyehoudin Beiträge: 352 [Sovereign Trailblazer]
    Irgendwann... also ich hab noch gut zwei Jahre bis ich wieder bezahlen müsste. Und zwei Jahre sind in Holland wohl nur ein Wimpernschlag. Und wer weiss was die anderen bis dahin anbieten können.
  • aon1961aon1961 Beiträge: 228 [Exalted Navigator]
    @yehoudin, bei mir ist die Lizenz noch bis 2019 gültig.
    Bis dahin werden wohl die Mitbewerber TT links überholt haben - lassen wir uns überraschen.

    Gruß Rainer :)
  • BensiBensi Beiträge: 8 [Master Explorer]
    Wenn Julian so ne große Klappe hatte, könnte er sich jetzt doch mal äussern.

    Julian schrieb:


    Hier einige dieser Funktionen (ohne Reihenfolge) an denen wir momentan mit Priorität arbeiten:

    - Navigation zu Kontakten check
    - Wegpunkte (Stops der Route hinzufügen) fehlt immernoch
    - Anzeige von Alternativrouten fehlt immernoch
    - Melden von Kartenfehlern fehlt immernoch
    - Straßensperre vermeiden fehlt immernoch
    - Kartenaktualisierungen check
    - MyDrive Synchronisation (Sicherung von "meinen Orten", POIs usw. via TomTom MyDrive) fehlt immernoch
    Gruß aus Amsterdam Julian
  • Wolt IgnatzWolt Ignatz Beiträge: 3 [Apprentice Seeker]
    und ich würde so wahnsinnig gerne meine Routen und Touren gliedern und sortieren können
    und die Wegpunkte mit Nummern versehen, um sie besser sortieren zu können.
  • BensiBensi Beiträge: 8 [Master Explorer]
    Ohhh, ich wurde gerade angezählt weil mein Beitrag zu kritisch war. TT liest also fleissig mit :-)
  • CohniCohni Beiträge: 0
    Das kann sich doch aber nur auf die Bemerkung zum Fußball beziehen, oder? ;)
  • aon1961aon1961 Beiträge: 228 [Exalted Navigator]
    Natürlich wird da munter mitgelesen. Musst nur mal den Namen oder Funktionen anderer Hersteller nennen.
  • Wolt IgnatzWolt Ignatz Beiträge: 3 [Apprentice Seeker]
    Sehr guter Tipp, das was andere Routenplaner besser machen, beim Namen zu nennen.
    Bloß es wird nichts helfen. Auf diesen Blog gerätst du erst, wenn du einen Missgriff getan hast - und dann ists zu spät
    Gruß Walther
  • CohniCohni Beiträge: 0
    Naja, ich denke mal, dass sehr wohl mitgelesen wird, denn so bekommt man, wenn auch ein sehr verzerrtes Bild, wie die Produkte bei der Userschaft ankommen.

    Allerdings melden sich hier ja die wenigsten zu Wort, die zufrieden sind. Aber in Relation mit den eigenen Zahlen kann man da sicherlich Tendenzen erkennen.

    Möglicherweise sind die Zahlen gar nicht so schlecht und man sieht überhaupt nicht die Notwendigkeit, schneller zu handeln und auf die hiesigen Wünsche einzugehen.

    Ich selber empfehle da eine eigene sehr nüchterne Betrachtungsweise.

    Wenn das Produkt halt nicht mehr zu den eigenen Bedürfnissen passt, dann ist es so. Und wenn die eigenen Bedürfnisse durch die Konkurrenz aufgefangen werden, wie es glücklicherweise bei mir der Fall ist, besteht überhaupt kein Grund zu meckern und sauer zu sein.

    Dann wird es eben Zeit, den Horizont zu wechseln. So ist es doch im Leben ständig. Wäre sonst auch langweilig. ;)

    Ich kann nur sagen, machs gut TomTom, war eine meist schöne Zeit, aber es wird Zeit für mich zu gehen. Insofern verabschiede ich mich auch von hier.
  • aon1961aon1961 Beiträge: 228 [Exalted Navigator]
    Moin,

    @Cohni: Dein Post gefällt mir - 100% Zustimmung!

    Wie das Forum aussehen kann hat man in den letzten Wochen sehen können - es war nix los im iPhone Forum. Warum auch?

    Mit freundlichen Grüßen
    Rainer :)
  • Voyager1954Voyager1954 Beiträge: 3,273 [Revered Pioneer]
    Zum Glück sind die Nutzer beim Handy nicht auf einen Anbieter angewiesen. Die Entwicklungsabteillung von TT muss sich um zu viele Baustellen kümmern plus Neuheiten . Das Ergebnis steht im Forum
  • ceeageceeage Beiträge: 64 [Master Explorer]
    Ich frage mich die ganze Zeit schon warum die beiden Apps (iOS/Android) vom Funktionsumfang her unterschiedlich sind bzw. es in der Android Version mehr Funktionen gibt? Vielleicht sollten sie einfach hier mal gleich ziehen, dann wären zumindest die meisten hier zufrieden...
  • yehoudinyehoudin Beiträge: 352 [Sovereign Trailblazer]
    @Cohni, wohin wechselst du?
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online3

3 Gäste