Eigen POIs (OV2-Datein) können nicht mit MyDrive Connect auf Rider 400 übertragen werden. — TomTom Community

Eigen POIs (OV2-Datein) können nicht mit MyDrive Connect auf Rider 400 übertragen werden.

DerBetaTesterDerBetaTester Beiträge: 27 [Apprentice Seeker]
Hallo,

Geht dies bei euch? https://de.support.tomtom.com/app/answers/detail/a_id/13888/~/community-inhalte-verwalten
Ich jedenfalls habe nur "MyDrive Connect öffnen", "Einstellungen" und "Beenden" im Kontext Menü. Einen Eintrag "Community Inhalte verwalten" bzw. "Manage community content" fehlen bei mir. (MyDrive Connect 4.1.4.3031, TomTom Rider 400 16.201.2572.311)

Es geht jedoch über MyDrive.tommtom.com wie in https://de.support.tomtom.com/app/answers/detail/a_id/19661/~/Übertragen-von-elementen-aus-mydrive-auf-ihr-navigationsgerät beschrieben
Nachteil dort: Die Dateinamen der POI Dateien sind dort nicht vollständig sondern nur die ersten paar Buchstaben sind sichtbar. Dummerweise haben mein POIS am Anfang meinen Namen, heissen also z.B,. "Der Beta Tester Pässe Schweiz" und "Der Beta Test Pässe Deutschland". Sichtbar in mydrive.tomtom.com ist aber nur "Der Beta Tester P..." und es gibt keine Möglichkeiten mehr über die Datei zu erfahren (ausser der Grösse)
Toll. Welches ist nun welches?

Kommentare

  • hamsterlangehamsterlange Beiträge: 716 Superuser
    moin, moin
    die "erste variante" funktioniert sicher nicht, da wir auf dem rider40/400 keine community inhalte übertragen können. steht ja auch in dem link.
    ich denke deshalb wird die option in mydrive-connect nicht angezeigt.
    Gruß Hamster

    Meine Webseite: www.goldwingfahrer.de
  • DerBetaTesterDerBetaTester Beiträge: 27 [Apprentice Seeker]
    Nein, hamsterlange das steht dort so nicht. Gemäss Link sollte man Stimmen und POIs übertragen können.
    Die meisten TomTom-Navigationsgeräte können durch Inhalte wie Community-Stimmen, POIs, Fahrzeugsymbole, Farbschemas, Bilder und Warntöne personalisiert werden.

    Hinweis: Zu den folgenden Geräten können keine Fahrzeugsymbole, Farbschemas, Bilder oder Warntöne hinzugefügt werden: [...] Rider 400, Rider 40 [...].

    In der Liste fehlt das Rider 410. Glaube kaum, dass es das einzige NAV4 Gerät sein soll bei dem es doch geht.

    Edit: Hmm. Ok. wenn ich auf "Klicken Sie hier, um zu sehen, für welche Produkte/Kategorien dies gilt." klicke wird es ein wenig klarer weil dort explizit aufgeführt ist für wenn das nun gilt.

    Aber "die meisten TomTom-Navigationsgeräte" :8 :? Bei den unterstützten Geräten sind 21 Navis aufgeführt. Bei der Ausschlussliste sind es 24 (wobei min. eins fehlt). Interessante Definition von "die meisten". :P
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online78

caluroso
caluroso
colinmccarthy
colinmccarthy
DougLap
DougLap
Elchdoktor
Elchdoktor
Jim07
Jim07
karstenk
karstenk
mapfanatic
mapfanatic
mTron
mTron
peter_n
peter_n
tamu
tamu
Tommy1511
Tommy1511
+67 Gäste