Go Live 1015 friert ein — TomTom Community

Go Live 1015 friert ein

seit gestern friert mein navi nach dem Start bei Anzeige "Sicherheit während der Fahrt" ein.
Beim Drücken auf den dort erschienen button "Weiter" tut sich nichts mehr.
Was mache ich falsch ? Wo gibt es die Lösung ?
Danke für Infos
Gerd

Kommentare

  • TomDoneTomDone Beiträge: 9,311 Superuser
    Hast schon Reset probiert?
  • Gerd22Gerd22 Beiträge: 0
    ja, ohne Erfolg.
  • TomDoneTomDone Beiträge: 9,311 Superuser
    Mach mal eine Wiederherstellung!

  • Gerd22Gerd22 Beiträge: 0
    Danke für die Info, aber auch mit "getstarted" funktioniert
    es leider nicht. Ich habe alle Möglichkeiten probiert, ohne
    Erfolg.
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 6,934 Superuser
    Gerd22 schrieb:
    Danke für die Info, aber auch mit "getstarted" funktioniert
    es leider nicht. Ich habe alle Möglichkeiten probiert, ohne
    Erfolg.
    Wie kommst du jetzt auf "getstarted" ? Hast du das gemacht was in dem Video gezeigt wird auf das TomDone hingewiesen hat ? Da ist nirgens die Rede von getstarted !!!
    Gruß Siggi

    =========================================================
    Der Mensch ist immer noch der aussergewöhnlichste Computer von allen.
    (-John F. Kennedy (1917-63), amerik. Politiker, 35. Präs. d. USA (1961-63)-)

  • Gerd22Gerd22 Beiträge: 0
    dann ersetze das wort "getstarted" durch VIDEO. selbstverständlich habe ich die
    Anweisungen wie im Video gezeigt durchgeführt. Nur Erfolg null,
    ..und übrigens: nach dem weissen Schriftbild erscheint ja das Zahnrad und
    darunter die Schrift bla, bla..GETSTARTED oder ?
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 6,934 Superuser
    Gerd22 schrieb:
    dann ersetze das wort "getstarted" durch VIDEO. selbstverständlich habe ich die
    Anweisungen wie im Video gezeigt durchgeführt. Nur Erfolg null,
    ..und übrigens: nach dem weissen Schriftbild erscheint ja das Zahnrad und
    darunter die Schrift bla, bla..GETSTARTED oder ?
    Bist jetzt angepisst oder warum so forsch ??? (man will nur helfen)
    Ok bei mir stand da zwar nichts, habe das gestern mit meinem Pro gemacht, da kam das Zahnrad und beim Verbinden mit dem PC das Bild im Navi vom Navi in dem sich der Zahnradkreisel drehte mit der Leitung zum PC und der Hand. Zu lesen war bei mir gar nichts, allerdings blieb bei MDC immer Wiederherstellen stehen, den Fortschrittsbalken bekam ich nicht zu sehen. !
    Wenn du ne SD Karte drin hast nimm die mal raus und versuche zu starten !
    Gruß Siggi

    =========================================================
    Der Mensch ist immer noch der aussergewöhnlichste Computer von allen.
    (-John F. Kennedy (1917-63), amerik. Politiker, 35. Präs. d. USA (1961-63)-)

  • Gerd22Gerd22 Beiträge: 0
    danke für deine antwort. es ist heutzutage sicherlich sehr gut, wenn es leute
    wie dich gibt, die "nur helfen wollen". dafür dir ein grosses Dankeschön.
    die SD Karte habe ich entfernt, leider auch ohne Navi erfolg.
    Bei der wiederherstellung kommt ja nach dem zahnrad auch die hand mit
    dem kabel und diese hand wird bei mir nach einigen sekunden ausgexchst
    (X). Bis dahin versuchte MDC eine Verbindung zu erstellen und stellt dann
    fest: "nicht verbunden" und fällt wieder zurück.
    Fragt der chinese: Wat nun?
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 6,934 Superuser
    Gerd22 schrieb:
    danke für deine antwort. es ist heutzutage sicherlich sehr gut, wenn es leute
    wie dich gibt, die "nur helfen wollen". dafür dir ein grosses Dankeschön.
    die SD Karte habe ich entfernt, leider auch ohne Navi erfolg.
    Bei der wiederherstellung kommt ja nach dem zahnrad auch die hand mit
    dem kabel und diese hand wird bei mir nach einigen sekunden ausgexchst
    (X). Bis dahin versuchte MDC eine Verbindung zu erstellen und stellt dann
    fest: "nicht verbunden" und fällt wieder zurück.
    Fragt der chinese: Wat nun?
    Das Verhalten ist seltsam. Das Kabel ist ok ?? Original ? Downloadordner in MDC geleert ?
    Also MDC startet nur den "weißen " Bildschirm nicht weiter und bleibt so bis der Rep Modus abgeschloßen ist, denk daran MDC fährt nicht weiter hoch !!. Laut TT sollte man auf dem weißen Bildschirm einen Fortschrittsbalken sehen--hab ich auch nicht gehabt.
    Manche halten mich eventuell für bekloppt, aber ältere Generationen sind halt nun mal so !;)
    Früher mußte man bei Problemen oftmals den Akku komplett leersaugen lassen , neu laden und schon war alles wieder in Butter.;);)
    Dein Gerät gehört zwar nicht zu früher, aber falsch oder kaputt machen kannst auch nichts ;);) Ein Defekt ist natürlich nicht auszuschließen !
    Ich bin mir fast sicher daß der Support all die Möglichkeiten auch durchmachen wird , aber die können dann beurteilen ob ein Defekt vorliegt, ich möchte mir das nicht anmaßen !
    Gruß Siggi

    =========================================================
    Der Mensch ist immer noch der aussergewöhnlichste Computer von allen.
    (-John F. Kennedy (1917-63), amerik. Politiker, 35. Präs. d. USA (1961-63)-)

  • Gerd22Gerd22 Beiträge: 0
    ja, danke nochmals. Alles ist ok Kabel, MDC etc.
    mein gerät zeigt schon nach dem "weissen Bildschirm" noch
    das sich drehende Zahnrad und danach die hand, die das Kabel
    in den PC stecken soll. Nach einigen Sekunden erscheint dann
    auf der Hand ein rotes X und die Verbindung wird abgebrochen.
    Das kpl. Wiederherstellungsprogramm wird nicht durchfahren.
    Fortschrittsbalken wird auch bei mir nicht angezeigt.
    Gruss Gerd
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online8

8 Gäste