Navi erkennt SD-Karte nicht richtig — TomTom Community

Navi erkennt SD-Karte nicht richtig

HJStockingerHJStockinger Beiträge: 9 [Legendary Explorer]
bearbeitet Dezember 2018 in Integrierte Autonavigation
Hallo,

ich habe heute am 16.12.16 auf mein o.a. Navi die Europakarte 3 aktualisiert da die Gesamteuropakarte nicht auf die SD-Karte passte. Nach dieser Aktualisierung habe ich die Blitzer auf die SD-Karte aufgespielt. Im Navigerät erschien nach dem Einlegen der SD-Karte und dem Aufruf der Kapitels "Meine Dienste" dass die Blitzer auf die SD-Karte geladen werden müssen, obwohl sie schon auf der SD-Karte sind.

Dies ist nicht nachvollziehbar. Für was bezahle ich einen Live-Service wenn das System nur Mist anzeigt.

Bitte um sofortige Mitteilung, was gemacht werden muss, damit dieser Service funktioniert. Insgesamt habe ich 3 1/2 Stunden für die Karten- und Blitzeraktualisierung gebraucht, trotz VDSL 100. Zuerst erkannte das Gerät die SD-Karte gar nicht mehr. Dann musste die SD-Karte formatiert werden und die Europa-Karte 3 und die Blitzer neu aufgespielt werden. Danach erschien zwar die aktualisierte Karte, jedoch die Blitzer fand das System nicht. Danach wurden die Blitzer nochmals auf die SD-Karte eingespielt und das System erkannte sie immer noch nicht.
Nach diesem Chaos werde ich mir bestimmt nicht mehr ein TomTom-Navi bzw. Fahrzeug mit solch einem Navi zulegen.

Kommentare

  • HJStockingerHJStockinger Beiträge: 9 [Legendary Explorer]
    HJStockinger schrieb:
    Hallo,

    ich habe heute am 16.12.16 auf mein o.a. Navi die Europakarte 3 aktualisiert da die Gesamteuropakarte nicht auf die SD-Karte passte. Nach dieser Aktualisierung habe ich die Blitzer auf die SD-Karte aufgespielt. Im Navigerät erschien nach dem Einlegen der SD-Karte und dem Aufruf der Kapitels "Meine Dienste" dass die Blitzer auf die SD-Karte geladen werden müssen, obwohl sie schon auf der SD-Karte sind.

    Dies ist nicht nachvollziehbar. Für was bezahle ich einen Live-Service wenn das System nur Mist anzeigt.

    Bitte um sofortige Mitteilung, was gemacht werden muss, damit dieser Service funktioniert. Insgesamt habe ich 3 1/2 Stunden für die Karten- und Blitzeraktualisierung gebraucht, trotz VDSL 100. Zuerst erkannte das Gerät die SD-Karte gar nicht mehr. Dann musste die SD-Karte formatiert werden und die Europa-Karte 3 und die Blitzer neu aufgespielt werden. Danach erschien zwar die aktualisierte Karte, jedoch die Blitzer fand das System nicht. Danach wurden die Blitzer nochmals auf die SD-Karte eingespielt und das System erkannte sie immer noch nicht.
    Nach diesem Chaos werde ich mir bestimmt nicht mehr ein TomTom-Navi bzw. Fahrzeug mit solch einem Navi zulegen.

    Heute haben wir den 29.12.16 und TomTom ist immer noch nicht in der Lage, das Problem zu lösen. Was für ein Kundenservice.
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    Moin,

    schon mal den TT-Support angerufen?

    Deutschland: 069 6680 0915 Mo - Fr: 09.00 - 17.30 Uhr
    Österreich: 0810 102 557 Mo - Fr: 09.00 - 17.30 Uhr
    Schweiz: 0844 0000 16 Mo - Fr: 09.00 - 17.30 Uhr

    Gruß Trend
    GO 6200, START 60/6, MyDrive APP
    --------------------------------------------------------------------------------------
    Man soll keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug.
    (Jean-Paul Satre)
  • HJStockingerHJStockinger Beiträge: 9 [Legendary Explorer]
    Danke
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online26

Mario751
Mario751
tgold
tgold
+24 Gäste