Neue Erfahrungen mit dem GO 6200

Tommy1511Tommy1511 Beiträge: 601 [Exalted Navigator]
Hallo zusammen,
in den letzten Tagen war ich sehr zufrieden mit meinem GO 6200: Sprachsteuerung, Routenführung, Telefon, Nachrichten vorlesen.... usw. usw. - alles funktionierte einwandfrei, dass ich fast schon den Startschuss geben wollte für eine erweiterte Software (Stichwort: POIs!!!).
Doch heute kam eine neue Erfahrung dazu - zugegebenerweise absolut nicht der Normalfall: Während meiner 40-minütigen Fahrt erreichten mich ca. 10 Nachrichten, die alle brav vorgelesen wurden (sogar Smileys wurden angesagt!), zwischendrin Telefonanruf und natürlich Routenanweisungen von Anna. Und plötzlich hatte Anna keine Lust mehr, irgend einen Ton von sich zu geben. Zur gleichen Zeit fiel auch Traffic aus (Zufall??). Neue Nachrichten wurden zwar angezeigt - aber Anna blieb stumm. Erst ein Trommelreset brachte alle und alles wieder in die Spur. Ist das normal?
Wie gesagt: diese Häufung von Nachrichten, Telefonaten etc. trat bei mir noch nie auf - und wird wohl erst in einem Jahr sich wiederholen. Aber liegt hier tatsächlich eine Überforderung des GO 6200 vor? Hat jemand anderes ähnliche Erfahrungen gemacht?
Gruß
Tommy
TomTom GO 6200, TomTom GO App

Kommentare

  • Tommy1511Tommy1511 Beiträge: 601 [Exalted Navigator]
    Noch eine Bitte, was dringend verbessert werden muss: der schwarze Balken am unteren Ende, der anzeigt, dass eine Nachricht vorgelesen werden kann, sollte dann verschwinden, wenn die Nachricht vorgelesen wurde (oder auch nicht). Momentan muss ich jedes Mal mit dem Finger drauf tippen, dann vergrößert sich der Balken auf 5/6 des ganzen Displays - dann noch ein Tippen drauf - erst dann verschwindet er. Das MUSS besser gelöst werden. Oder bediene ich irgend etwas falsch? (in einem YouTube-Video hatte ich aber das Gleiche gesehen)
    TomTom GO 6200, TomTom GO App
  • DagobertDagobert Beiträge: 2,993 Superuser
    Also am Geburtstag NAVI nicht einschalten...:-) :D:cool:

    _____________________________________________________________________________________________

    Dagobert. Tom Tom GO App

  • Tommy1511Tommy1511 Beiträge: 601 [Exalted Navigator]
    Dagobert schrieb:
    Also am Geburtstag NAVI nicht einschalten...:-) :D:cool:
    Wird mir eine Lehre sein :-)!!!!
    TomTom GO 6200, TomTom GO App
  • Dies mit Trommelresets als Heilmittel ist seit Nav3 eine Tomtom Erfindung, vielleicht wird es mal im Duden aufgenommen. Ohne den geht es bei TT nicht, leider
  • lonesomeRiderlonesomeRider Beiträge: 6,266 Superuser
    Hallo,
    ja dann alles gute zum Geburtstag :-)))
    Den schwarzen Balken kannst du, auch ohne ihn vorher groß zu machen, nach rechts aus dem Bild schieben... oder nach unten... (habe gerade keine Geburtstag, deswegen auch nur vereinzelt nachrichten während der Fahrt... :-) )
  • Tommy1511Tommy1511 Beiträge: 601 [Exalted Navigator]
    O - danke lonesome Rider für den Tipp und die Glückwünsche! Das werde ich in einem Jahr testen..... nein! Sicher schon vorher :-)
    TomTom GO 6200, TomTom GO App
  • Fokker66Fokker66 Beiträge: 81 [Prominent Wayfarer]
    Trotzdem. Der schwarze Balken muss am unteren Rand nach dem Vorlesen verschwinden. Ein rumfummeln am Navi während der Fahrt ist doof. Ausserdem gibt es keinen Grund warum er dort stehen bleiben sollte.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online31

Casper78vfr
Casper78vfr
DougLap
DougLap
Loewi
Loewi
mark_the_kiwi
mark_the_kiwi
MattFB75
MattFB75
TomDone
TomDone
+25 Gäste