Kalorienanzeige — TomTom Community

Kalorienanzeige

SpieckiSpiecki Beiträge: 1 [New Traveler]
Mir fällt auf dass sowohl bei Cardio 2 als auch bei Runner die die Anzeige der verbrauchten Kalorien (speziell auf Laufband) absolut unrealistisch, nämlich viel zu hoch sind.
Auch wenn ich die Laufstrecke manuell korrigiert habe, ist die Berechnung ganz einfach falsch.

Kommentare

  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    Hi Spiecki,

    Danke für Dein Feedback, dies gebe ich gerne an meine Kollegen zur Untersuchung weiter.

    Keine Berechnung von Kalorien ist wirklich genau, alles sind Schätzwerte. Da gibt es mehrere Ansätze, die einen bevorzugen die Berechnung anhand der Herzfrequenz, andere die Berechnung anhand sog. MET Tabellen. Beim Laufband wird anhand MET Tabellen der Verbrauch geschätzt. Hier findest Du dazu weitere Infos: hier klicken
    Ich meine mich zu erinnern dass es einen Fehler gibt, wodurch diese Schätzung durch eine manuelle Korrektur nicht mit angepasst werden. Insofern Deine Uhr die gelaufene Distanz (und dadurch auch andere Werte wie z.B. die Geschwindigkeit) höher eingeschätzt hat als der wirkliche Wert, könnte dies erklären warum der angezeigte Wert höher ist als erwartet.

    Ich werde hierzu nochmal mit Kollegen sprechen, um sicher zu stellen dass die Kollegen von diesem Problem wissen.

    Gruß

    Julian
  • RosmarinusRosmarinus Beiträge: 1 [Apprentice Traveler]
    Hallo, ich habe auch die Erfahrung gemacht. Der Unterschied ist extrem. Ich nutze TomTom Cardio 2 beim Joggen und lasse immer parallel eine RunningApp "mitlaufen", einfach aus Interesse. Der Kalorienverbrauch bei Tomtom ist immer! etwa 30% ! höher als bei der App, die mit etwa 70 kcal/km eine für mich persönlich realistische Angabe macht.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online32

HoraX
HoraX
John-Jay
John-Jay
Lost_Soul
Lost_Soul
Niall
Niall
+28 Gäste