Errror 503 Guru Meditation in My Drive Connect, siehe bitte hier

Permanente Anzeige von POI's auf der Karte

Habe mich als langjähriger Navigon/Garmin Kunde heute nach einem Gerätedefekt
aufgrund der guten Live-Verkehrsinformationen und WLAN Funktion spontan für
einen Wechsels zum TomTom GO 6200 entschieden.

Die Erstnutzung bestätigte auch schnell, daß TomTom hier wirklich die Nase etwas
weiter vorn hat aber ... dann fiel mir schnell die sehr "übersichtliche Karte" mit nur
wenigen Ortsbezeichnungen und ohne die von Garmin bekannten und wichtigen
POI's (Geldautomaten, Fast Food, Werkstätten, Sehenswürdigkeiten etc.) entlang
der Route auf.

Wollte diese dann mal "eben" einstellen, fand aber keine Möglichkeit und mußte
schließlich in Foren lesen, das bei TomTom POI's nicht permanent auf der Karte
angezeigt werden können und diese wichtige Funktion schlicht nicht verfügbar
ist - trotz mehr als 3 Jahren andauernder Forderungen der Nutzer!

Könnt ihr das so bestätigen oder habe ich etwas übersehen?

Wenn dies tatsächlich der Fall ist, geht das Gerät umgehend zurück. Was
nützen mir leicht bessere Verkehrsinfos, wenn ich gleichzeitig wie mit
Scheuklappen durch die Gegend fahren muß.

Danke für euer Feedback.
«134

Kommentare

  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,032 Superuser
    Moin,

    leider ist das so. POI's werden auf der Karte nicht angezeigt.

    Gruß Trend
    GO 6200, START 60/6, MyDrive APP
    --------------------------------------------------------------------------------------
    Man soll keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug.
    (Jean-Paul Satre)
  • JA! Leider hält es T2 nicht für nötig :(
    Im englisch sprachigen Forum gibt es sogar eine Petition dazu.
    Gemäss Julian (T2 Mitarbeiter und Forum Moderator), wird in einem der nächsten Updates ein Schritt dazu gemacht...das letzte (Funktionsupdate) war anfangs Jahr.
    Kann also noch länger gehen
  • ceeageceeage Beiträge: 64 [Outstanding Wayfarer]
    In der App für den neuen VW Up mit TomTom Navigation werden die POI's angezeigt...
  • Voyager1954Voyager1954 Beiträge: 3,250 [Supreme Pioneer]
    Das lässt hoffen das da bald etwas kommt
    Iphone 7+ und Ipad 4 mit diversen Navi Apps Hyundai i30N ( 275PS) Performance mit TT Live Service im Werksnavi Karten von Here
  • ceeageceeage Beiträge: 64 [Outstanding Wayfarer]
    Hier mal noch 2 Bilder...
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,032 Superuser
    Moin,

    das sieht ja schon mal ganz gut aus ...

    Gruß Trend
    GO 6200, START 60/6, MyDrive APP
    --------------------------------------------------------------------------------------
    Man soll keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug.
    (Jean-Paul Satre)
  • NourdinNourdin Beiträge: 13 [Outstanding Explorer]
    Das keine POI auf der Karte angezeigt werden, ist richtig Blöd. Selbst auf meinem ganz alten TomTom war das möglich.
  • Hotte-tomtHotte-tomt Beiträge: 848 [Renowned Wayfarer]
    Wenn ich mir die Bilder oben anschaue, dann würde ich mir wenigstens wünschen, die Anzeige auch ausschalten, oder zumindest verschiedene POI-Typen auswählen zu können, sonst erkenne ich daneben auf der Karte nicht mehr "Meine Orte", die mir zunächst wichtiger sind. POI´s also bitte nur bei Bedarf einblenden. Herzlichen Dank ggf. im Voraus.
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,032 Superuser
    Die Frage ist natürlich auch ob eigene POI's dann ebenso ausgewählt und angezeigt werden können ...

    Gruß Trend
    GO 6200, START 60/6, MyDrive APP
    --------------------------------------------------------------------------------------
    Man soll keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug.
    (Jean-Paul Satre)
  • oe5psloe5psl Beiträge: 483 [Supreme Pioneer]
    Hallo @ all,
    in den Uralt-Versionen war es auch möglich die POIs auszuwählen, die bei der betreffenden Tour interessant waren. Nur diese POIs waren dann auf der Map ständig sichtbar.
    Mit allen Verfügbaren POIs (und das waren mindestens 67 unterschiedliche Bitmaps) hat sich damals ohnehin niemand die Map zugepflastert.
    Leider hat der bereits seit langem gehegte Wunsch, diese sinnvolle Grundfunktion wieder zum Leben zu erwecken bislang nicht gefruchtet.
    Wie heißt es so schön in einem Wienerlied "Wann der Herrgott net wü, nutzt des goarnix"
    MfG. oe5psl

    Go 500, TomTom Go Mobile auf Galaxy S7,
    apemap am Handy für outdoor-Aktivitäten
    und aus Nostalgie den Siemens Loox N560
  • Hotte-tomtHotte-tomt Beiträge: 848 [Renowned Wayfarer]
    Trend43 schrieb:
    Die Frage ist natürlich auch ob eigene POI's dann ebenso ausgewählt und angezeigt werden können ...
    Klappt bei meinen eigenen Orten leider nur bis zu einer bestimmten Anzahl. Wo genau die Grenze liegt habe ich noch nicht ausgezählt. Jedenfalls richtet es sich nach der alphabetischen Sortierung: Füge ich einen neuen Ort mit "niedrigem" Anfangsbuchstaben zu, fällt irgendwo in der Mitte ein weiterer raus, der sich leider nicht mehr über das Display anwählen lässt. Ein SW-Fehler, der offenbar bei TT auch niemanden interessiert.
    Siehe dazu meinen Thread von vor 6 Monaten: https://de.discussions.tomtom.com/gostartvia-4042505152606162-go-4005005106006105000510060006100-180/ziel-bzw-wegpunktauswahl-uber-display-979091
  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,016 Superusers
    Probier mal Entlang der Route oder in Zielnähe?
    GO6200 M140i Deutschland
    Klaus
  • NourdinNourdin Beiträge: 13 [Outstanding Explorer]
    Ich finde es richtig schade das TomTom hier einen großen schritt zurück gemacht hat. Gerade die Poi ´s einzutragen und selber zu pflegen war super.
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 6,777 Superuser
    Nourdin schrieb:
    Ich finde es richtig schade das TomTom hier einen großen schritt zurück gemacht hat. Gerade die Poi ´s einzutragen und selber zu pflegen war super.
    Ja das ist ne alte und anscheinend leider auch eine unendliche Geschichte !!
    So hat das mal ausgeschaut für alle die das nicht kennen oder schon vergessen haben !!;)
    0c2834b5-9aec-462c-9bfc-f350ed6b4e80.jpgefdd8bbc-91be-4a94-8edb-aea19e4d4909.jpg
    Gruß Siggi

    =========================================================
    Der Mensch ist immer noch der aussergewöhnlichste Computer von allen.
    (-John F. Kennedy (1917-63), amerik. Politiker, 35. Präs. d. USA (1961-63)-)

  • NourdinNourdin Beiträge: 13 [Outstanding Explorer]
    Diese einstellungen waren klasse.
    Einfach gehalten und man konnte selber alles eintragen. Sehr schlimm das TT diesen Punkt nicht mehr auf neue TT ´s übertragen hat.
    Bei Garmin gibts diesen Punkt wieder und dort werden auch die Poi s auf der Karte angezeigt.
    Ich finde das bedenklich
  • Ja!! 3,5 Jahre sind genug :(
    Die Verwaltung ging u.a. so:
    Nav2:
    d24ffb07-72f0-42b3-b7f9-46eefc80d302.jpg
    Nav3
    41c7c213-2599-450e-985c-6b8f1d2e2b34.jpg
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 6,777 Superuser
    Auch die farbliche Kartengestalltung war um Welten besser.
    Gruß Siggi

    =========================================================
    Der Mensch ist immer noch der aussergewöhnlichste Computer von allen.
    (-John F. Kennedy (1917-63), amerik. Politiker, 35. Präs. d. USA (1961-63)-)

  • Ja ich habe auch andere Schemen installiert, ich fuhr u.a. mit "Brasilia night" und "DE_BestOfColors_v3" nicht zuvergessen "Height" ;) vorallem jetzt bei der Schneefallgrenze...
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 6,777 Superuser
    andy77 schrieb:
    Ja ich habe auch andere Schemen installiert, ich fuhr u.a. mit "Brasilia night" und "DE_BestOfColors_v3" nicht zuvergessen "Height" ;) vorallem jetzt bei der Schneefallgrenze...

    Ausgeträumt zurück zur Normalität ähm zu TT Fakten !!;);)
    Gruß Siggi

    =========================================================
    Der Mensch ist immer noch der aussergewöhnlichste Computer von allen.
    (-John F. Kennedy (1917-63), amerik. Politiker, 35. Präs. d. USA (1961-63)-)

  • okay, also t2 bringt die fakten, denn wenn ihr es wollten wäre es schon lange da....los hochdruck.

    Ja s-i-g-gi in Bregenz mussten mussten über 1000 Viecher geschlachtet werden :( wohne zum Glück etwas weiter weg. Die Pandemie-Ausrüstung haben wir haber noch in der Firma irgendwo, hoffentlich brauchen wir diese nicht!
  • Voyager1954Voyager1954 Beiträge: 3,250 [Supreme Pioneer]
    POIs anzeigen aber wenn dann mit dem passenden Firmen Logo auch bei eigenen POis die es zu tausenden zum selber inst gibt . Ohne das richtige LOGO ist das auch wieder nur Blindflug ,der Wettbewerb bekommt das seit Jahren hin nur TT ist aktuell dazu nicht in der Lage . Aber die Verkaufszahlen für mobile Navis stürzen immer mehr ab . Warum soll da viel ManPower verschwendet werden ,wenn sich mit Uhren mehr verdienen lässt
    Iphone 7+ und Ipad 4 mit diversen Navi Apps Hyundai i30N ( 275PS) Performance mit TT Live Service im Werksnavi Karten von Here
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 6,777 Superuser
    Voyager1954 schrieb:
    POIs anzeigen aber wenn dann mit dem passenden Firmen Logo auch bei eigenen POis die es zu tausenden zum selber inst gibt . Ohne das richtige LOGO ist das auch wieder nur Blindflug ,der Wettbewerb bekommt das seit Jahren hin nur TT ist aktuell dazu nicht in der Lage . Aber die Verkaufszahlen für mobile Navis stürzen immer mehr ab . Warum soll da viel ManPower verschwendet werden ,wenn sich mit Uhren mehr verdienen lässt
    Na ja also ich wäre schon froh wenn ich als Trucker wieder eigene Kategorien anlegen könnte in die ich Firmen zB. mit dem Standartsymbol (Fabrik mit qualmendem Schlot) packen könnte. Firmenlogo muß jetzt nicht unbedingt sein. Das würde TT doch eh nicht hinbekommen , lass sie lieber die alten Standartsymbole wieder bringen, damit sie nicht überfordert werden .;)
    Gruß Siggi

    =========================================================
    Der Mensch ist immer noch der aussergewöhnlichste Computer von allen.
    (-John F. Kennedy (1917-63), amerik. Politiker, 35. Präs. d. USA (1961-63)-)

  • apo2016apo2016 Beiträge: 4 [Neophyte Traveler]
    Dem kann ich nur zustimmen
  • apo2016apo2016 Beiträge: 4 [Neophyte Traveler]
    Genau darum geht es mir auch
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    https://de.discussions.tomtom.com/gostartvia-4042505152606162-go-4005005106006105000510060006100-180/personliche-pois-auf-karte-975159?postid=1054201
    Julian schrieb:
    Hallo zusammen,

    wir können nur wiederholen dass wir verstehen wie wichtig diese Funktion für Euch ist! Wir haben an einem ersten, wichtigen Schritt gearbeitet um die Verwendung von importieren POIs zu verbessern. Wir hoffen Euch dadurch zeigen zu können dass wir dieses Thema ebenfalls ernst nehmen.

    Das Team hat daran gearbeitet die importieren POIs auf der Karte in der Navigationsansicht anzuzeigen. Zu diesem Zeitpunkt werden alle importierten POIs mit einem universellen Bild angezeigt. Wir wissen dass dies noch nicht ideal ist und werden daran arbeiten hier weitere Möglichkeiten anzubieten.

    Wie bei allen Verbesserungen möchten wir sicherstellen dass diese auch wie geplant funktionieren, bitte versteht dass wir diese testen und ggf. nachbessern müssen bevor wir diese Funktionen in einem zukünftigen Software-Update anbieten können. Wir würden es Euch liebend gerne bereits heute anbieten, allerdings ist es auch in Eurem Interesse dass diese Verbesserungen verlässlich und wie erwartet funktionieren.

    Gruß aus Amsterdam,

    Julian
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online16

Bembo
Bembo
lampard
lampard
YamFazMan
YamFazMan
+13 Gäste