Mp3 Player - Seite 2 — TomTom Community

Mp3 Player

2»

Kommentare

  • laserflaserf Beiträge: 2 [Apprentice Traveler]
    bearbeitet 20. Mai
    Hallo,

    ein media player sollte für alle rider obligatorisch sein.
    Ohne ist das teil rückständig und billig.

    (vom Moderator entfernt)

    was mit den ridern los ist und was außer nem media player noch fehlt, hier ne gute
    seite: https://www.goldwingfahrer.de/einleitungttr400.htm

    ich finde ein mp3 - player sollte auch ohne handy auf dem rider verfügbar sein, falls man mal das mobile zu hause lassen will.

    der vorschlag von goldwingfahrer mit der tankanzeige / kilometerberechnung ist ebenfalls ein nettes und brauchbares gadget. tt sollte auf derartige kritik hören und dankbar für verbesserungsvorschläge sein, sonst wird das teil altbacken, egal ob es gut verkauft wird oder nicht...

    kann mir keiner erzählen, daß derartige verbesserungen nicht realisierbar sind...
    mein erstes uralt navi marke billig hatte das und viele andere features....

    eben nur der innovative programierer kk glaubt daß ein player luxus sei und kriegte von einigen nasen auch noch zustimmung...
    schätze eher dass wahrschl. 70 bis 80 Prozent das gut finden würden...

    für mich kann kein navy innovativ oder gar uptodate sein, also am stand der zeit gemessen ausreichend kompatibel wenn es keinen player gibt.

    sollte euch an euren usern was nutzen, dann schafft ihr das als update,
    oder auch nur als zusätzl. download für jene, die es brauchen und wollen

    gruss

    laserf
  • BemboBembo Beiträge: 12,255 Superuser
    bearbeitet 20. Mai
    @laserf
    einen media player braucht es bestimmt nicht in einem Navi.
    + @karstenk solltest auch nicht unbedingt beleidigen. Sowieso nicht als Neuling in einem Forum.

  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    ... das nächste wäre dann wahrscheinlich eine TV-Karte ... ;-)
  • laserflaserf Beiträge: 2 [Apprentice Traveler]
    Scheinen hier nur Trolle zu antworten. Verdächtig wie schnell und zahlreich jedesmal gleich der Wunsch angegriffen wird, einfach die Möglichkeit im Rider zu haben Musik abzuspielen. Ist ein Rotes Tuch – bin ich hier im Schwarzen Kanal?

    Besonders KK offenbart wie auch andere mit dem DVB-T Receiver Vergleich Hähme zu verbreiten, Null Ahnung zu haben und nur zu pfrozeln…

    Hey Folks! Keep cool,
    Chrisu wie auch andere Poster meine Wenigkeit eingeschlossen wollen halt einfach mit dem Teil Musik hören. Ne einfache Google Suche hilft: das wollen Viele!
    DVB-T Vergleich is da echt Kirre!
    Beleidigend findet Ihr wenn ich bemerke, daß KK null auf das Thema eingeht – in der Schule Thema verfehlt heißt – Setzen 6! Das habe ich dann mit seinen angeblichen Programmierkenntnissen gleichgesetzt.
    Außerdem habe mich nur an Euerm Ton orientiert: KK zu Chrisu: Du sitzt auf einem ganz schön hohen Ross mein Freund / Ach komm, du interessierst dich für meine Wichsvorlage / ...
    ...da bin ich dagegen aber eher noch gentle & soft

    Eure Kommentare auf Kundenwünsche Player:

    einen media player braucht es bestimmt nicht in einem Navi.
    ... das nächste wäre dann wahrscheinlich eine TV-Karte ...
    solltest auch nicht unbedingt beleidigen. Sowieso nicht als Neuling in einem Forum.

    ich sollte also auch „sowieso nicht als Neuling in einem Forum meine Meinung äußern.“
    Sorry – tue ich aber! (Grins)

    Bleibt dabei, Player wäre cool,
    sehen viele andere bis auf Euch Trolle eben genauso, was macht Ihr eigentlich in diesem Beitrag? Den Leuten die gerne einen hätten zu sagen, braucht Ihr aber nicht, wollt wohl damit auch noch Kartoffeln schälen, wa…
    kapiere Euch nicht….

    Habe gerade auf E-Bay gegoogelt, BilligMotorradNavi mit Player, kostenlosen Updates, Blitzwarner, weitere Features ohne Ende… für 125,- €.
    Kann doch eigentlich nich so schwer sein wenn der Wille da ist…

    JaJa und ich höre die Trolle schon hecheln, die Dinger taugen nix, kein Vergleich, dann kauf doch den Schrott etc pp…

    Stay cool:
    Dies ist ein Kommentarraum von Chrisu der gerne einen Player hätte,
    die Player Funktion hätten viele gerne wie man an den Beiträgen sehen kann
    und auch im Netz wird häufig der Wunsch geäußert…
    Habe sogar noch nen Link gesehen, wie man nachträglich nen Player installieren kann, bin der Seite aber noch nicht wirklich auf den Grund gegangen, kann mir aber vorstellen daß das ne Möglichkeit ist, habe da schon ganz andere Features in Navis integriert…

    Player trägt zur Kaufentscheidung bei mir etwa zu 20% bei

    habe mich seit gestern erst mit dem Thema befasst und weiss nun, daß d. Rider eben keinen hat…

    …aber auf dieser Seite viele Trolle sind, die hoffentlich nix mit TomTom selbst zu tun haben – das wäre äußerst peinlich.

    Bitte keine weiteren Trollkommentare auf meinen Beitrag.
    Lange Rede kurzer Sinn: Meine Stimme rät einen Player anzubieten…

    …auch wenn die Trolle es vmtl. nicht lassen können noch mehr zu antworten, dann solle ich mir doch noch ne Kaffeemaschine dazu wünschen…

    gruß and keep calm
  • bonsipogibonsipogi Beiträge: 136 [Revered Navigator]
    Melde doch dein Anliegen mit dem MP3 Player mal TT. Aber ich darf dich vorwarnen, da kommt nichts.
  • Lukas1612Lukas1612 Beiträge: 2 [Apprentice Seeker]
    bearbeitet 20. Mai
    Hallo,

    auch auf die Gefahr hin gleich angegriffen zu werden, auch ich bin Neuling in dem Forum, was aber nicht heisst das ich keine Ahnung oder eine Meinung habe.

    Ich lese hier die Beiträge schon länger mit und möchte nun auch einmal meine persönliche Meinung abgeben.

    Ich bin seit etwas über einem Jahr Besitzer eines TomTom Rider 550. Ich schwankte lange hin und her ob Garmin oder TomTom. Hab mich dann für TomTom entschieden weil dort als Kartenmaterial Welt und bei Garmin nur Europa dabei war.

    Aktuell betrachtet leider ein Fehler.
    Zum einen was auch in dem Thread viele bemängeln fehlender eigenständiger MP3 Player. Aber das ist nicht alles was an dem so tollen TomTom fehlt oder ich sage mal nicht optimal gelöst ist.
    TomTom wirbt damit Software-Updates über WLan. Super Sache nur wenn man im Wlan eingewählt ist funktionieren keine Verkehrsinformationen übers Handy. Das geht nur wenn Wlan deaktiviert wird. Also für unterwegs Wlan deaktivieren und ist man Zuhause wieder in Wlan einwählen (Passwort wieder neu eingeben usw.) um Software-Updates zu bekommen. Für mich ein Fehler in der Software laut TomTom - ist so.

    Des Weiteren in Verbindung mit Helm-System Schuberth SC1 A (von Sena) keine AudioMultitasking möglich. Was aber mit anderen Navis wie von Garmin ohne Probleme funktioniert. Und Sena bzw. Schuberth ist jetzt kein Nischen Hersteller, aber ein Zusammenspiel der beiden ist oft wie ein Lotterie Spiel.

    Auch finde ich andere Funktionen wie mal schnell eine kurze Tour planen extremst umständlich da sind andere Navis wie auf Smartphones wie z.B.: Calimotp, Kurviger.de um ein vielfaches weiter und besser.
    Der einzige kleine Nachteil ist immer noch das diese Navis auf Handys laufen, aber was spricht noch gross dagegen ein Handy als Navi zu verwenden. Mit den aktuellen Handys fast nichts mehr - die meisten Handys sind wasserdicht, angeschlossen mit USB-Stecker am Motorrad ist auch Strom-Versorgung sichergestellt. Display ist oft grösser als ein aktuelles Navi von TomTom oder Garmin.

    Ich sage Euch wenn sich die Hersteller wie TomTom oder auch Garmin nicht schnell an Software Erneuerungen oder Gadgets wie MP3 Player und weiteren Zusatz Möglichkeiten was einfallen lassen, werden die klassischen Navis wie man sie jetzt noch kennt aussterben und einfach gegen Handys ersetzt.

    Ich nutze kaum noch mein TomTom Rider weil alle Funktionen die das Navi hat besser, schneller und effektiver durch mein Handy mit der Software Calimoto abgedeckt werden. Offline-Karten - bessere Routenplanung besonders schöne kurvenreiche Strecken für Motorradfahrer usw. alles möglich. Wo ist jetzt noch der Vorteil zum TomTom.

    Und ich geb auch den Beitrag von laserf absolut recht.

    Und jetzt dürft ich mich steinigen. Bin gespannt auf konstruktive Kritik und kommt mir nicht mit Argumenten wie ja und das nächste ist ne TV-Karte um Fernsehen zu können, das ist sogar rechtlich verboten. z.B.: gibt es im Auto bereits Systeme mit denen man Fernsehen kann, sobald man aber fährt wird das für den Fahrer deaktiviert, also das wird es nicht geben. Aber sowas schlichtes wie einen integrierten MP3 Player - Why not. Und selbst wenn ihr sagt sowas braucht man nicht und ist Blödsinn. Ok Ihr müsst es ja nicht nutzen das Feature. Das ist so ähnlich als der Spielehersteller EA-Sports in seinem Verkaufshit Fifa 19 angekündigt hat auch Frauenfussball zu integrieren. Ein Riesengeschrei, die Leute wollten es boykottieren usw. Warum nicht, selbst wenn ihr das nicht spielen wollt dann tut es halt nicht es zwingt ja niemand einen das Feature zu nutzen, aber viele würden es doch nutzen und denen die es nicht nutzen wollen tut es doch nicht weh wenn es da ist.

    In diesem Sinne noch eine schöne Nacht.

    Gruß
    Lukas
  • bonsipogibonsipogi Beiträge: 136 [Revered Navigator]
    Wer soll dich denn hier steinigen und wofür?

    Dass die klassischen Navi's von Mark verschwinden ist nicht mehr aufzuhalten! Das ist sicherlich mit ein Grund, dass sich hier nicht mehr viel tut.

    Smartphones verdrängend mit ihrer Vielseitigkeit klassische, mobile Navi's, aber der Hauptgrund ist wohl, dass jeder ein Smatphone besitzt und somit keine Zusatzkosten hat.

    TomTom und Garmin haben keine Zukunft, außer evtl. mit Apps für Smarphones. Tut mir leid für die, aber diese Entwicklung ist in vollem Gange udn gegen Google haben die NULL Chance...
  • BemboBembo Beiträge: 12,255 Superuser
    Ganz so schwarz darf man es nicht sehen.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online36

DiogenesTV
DiogenesTV
Rainer1246
Rainer1246
Ralf H.
Ralf H.
thomas_tricarico
thomas_tricarico
woolf06
woolf06
YamFazMan
YamFazMan
+30 Gäste