Erfahrungen mit dem TOMTOM GO 6100

KabocatKabocat Beiträge: 3 [Apprentice Traveler]
bearbeitet 23. Januar in MyDrive Connect
Hallo zusammen,
ich habe mir vor genau 4 Wochen das obengenannte Navi gegönnt und hatte die Möglichkeit es im Urlaub zu testen. Leider bin ich etwas entäuscht und zwar folgende sachen stören mich;
1. Das Tempolimit wurde oft vom Navi falsch angegeben; z.B Autobahn Österreich Tempolimit 100Kmh Navi zeigt 130Kmh besonders häufig passierte das zwischen zwei Tunellen obwohl da auch mit einem festmontierten Schild das Tempolimit angezeigt wird. Teilweise wurden die Baustellen garnicht erkannt Navi zeigt 130Kmh Schild zeigt 60Kmh wohlgemerkt die Baustelle ist nicht vor kurzem eröffnet worden. Slowenien, Kroatien, Serbien wurde teilweise garkein Tempolimit angezeigt.
2. Das Gerät ist viel zu schwer für den mitgelieferten Halter das Navi senkt sich langsam von alleine nach unten und das kann nicht sein nach 4 Wochen und 2000Km !?
Das währen die zwei Punkte die mir für den Preis nicht zusagen, gibt es da ähnliche erfahrungen und was kann man da tun ohne das Navi gleich zurückzuschicken??
Gibt es ein stärkeren Halter? Weil ein neuer wird auch nicht lange halten nehme ich an und wo kann man sich bei TOM TOM diesbezüglich melden habe auf der Hompage nichts gefunden nur Frage und Antwort spiele beim Support.
An sonnsten ist das Teil einwandfrei gelaufen hat mit ca. 3 Std Stau erspart :) nur die zwei Kleinichkeiten müsste man noch abstellen.

Danke schon mal im vorraus und Grüße
Ps. Ich habe ein Update einen Tag vor dem Urlaub durchgeführt also Software war auf dem neusten Stand

Kommentare

  • Voyager1954Voyager1954 Beiträge: 3,207 [Exalted Navigator]
    Das mit den angezeigten Geschwindigkeiten ist ein oller Hut. Da gibt ein paar Beiträge zu .Auch vom Moderator . Es gibt ab Werk nur diesen Halter
    Iphone 6+ und Ipad 3 mit diversen Navi Apps Hyundai i30N ( 275PS) Performance mit TT Live Service im Werksnavi Karten von Here
  • InvisiblyInvisibly Beiträge: 208 [Exalted Navigator]
    Hallo,

    ich habe auch einen GO 6100 und meine Halterung ist seit einem Jahr stabil. Falls Du hierbei jedoch Probleme hast, dann kontaktiere den Support. Evtl. wird Dir seitens TomTom eine neue Halterung zur Verfügung gestellt.
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 6,583 Superuser
    Invisibly schrieb:
    Hallo,

    ich habe auch einen GO 6100 und meine Halterung ist seit einem Jahr stabil. Falls Du hierbei jedoch Probleme hast, dann kontaktiere den Support. Evtl. wird Dir seitens TomTom eine neue Halterung zur Verfügung gestellt.

    Genau so geht es , das mit der Halterung ist auch ein oller Hut, gibt einige Threads davon.
    Eine andere Möglichkeit --eigentlich für mich die erste ! Dort hin wo das Gerät gekauft wurde und auf den Tisch kloppen.
    In dem Punkt frag ich mich wie das mit der Garantie ausschaut wenn zB. der Halter von TT direkt ausgetauscht wird und zwei Wochen später das Gerät ganz kaputt geht. Die Halter von TT sehen nicht alle gleich aus ? Das ist doch wenn es der Verkäufer merkt blos wieder ein unnötiges hin und her.
    Deswegen meine ich ---erst mal zum Verkäufer !;)
    Gruß Siggi

    =========================================================
    Der Mensch ist immer noch der auergewöhnlichste Computer von allen.
    (-John F. Kennedy (1917-63), amerik. Politiker, 35. Präs. d. USA (1961-63)-)

  • regensregens Beiträge: 1 [Apprentice Traveler]
    Hallo,
    dem Problem mit dem zu schwachen Halter kann ich nur zustimmen, nach 15 min Fahrt schaut mein TT nur noch nach unten.:(
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 6,583 Superuser
    regens schrieb:
    Hallo,
    dem Problem mit dem zu schwachen Halter kann ich nur zustimmen, nach 15 min Fahrt schaut mein TT nur noch nach unten.:(
    Und was soll uns das jetzt sagen ? Sorry aber in dem Forum gibt es schon unzählige Lösungsmöglichkeiten zu dem Problem. Jeder Post der das selbe Problem hat , macht es auch nicht besser.
    Wenn jemand mit seinem Produkt nicht zufrieden ist bleibt nur der Reklamationsweg aber nicht in einem Forum, das ist der falsche Weg.
    Gruß Siggi

    =========================================================
    Der Mensch ist immer noch der auergewöhnlichste Computer von allen.
    (-John F. Kennedy (1917-63), amerik. Politiker, 35. Präs. d. USA (1961-63)-)

  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 5,321 [Sovereign Trailblazer]
    Kabocat schrieb:
    1. Das Tempolimit wurde oft vom Navi falsch angegeben; z.B Autobahn Österreich Tempolimit 100Kmh Navi zeigt 130Kmh besonders häufig passierte das zwischen zwei Tunellen obwohl da auch mit einem festmontierten Schild das Tempolimit angezeigt wird. Teilweise wurden die Baustellen garnicht erkannt Navi zeigt 130Kmh Schild zeigt 60Kmh wohlgemerkt die Baustelle ist nicht vor kurzem eröffnet worden. Slowenien, Kroatien, Serbien wurde teilweise garkein Tempolimit angezeigt.
    Die Lösung:

    680943a4-8942-45e5-83d2-0fdbccc7167e.jpg
    2. Das Gerät ist viel zu schwer für den mitgelieferten Halter das Navi senkt sich langsam von alleine nach unten und das kann nicht sein nach 4 Wochen und 2000Km !?
    https://de.discussions.tomtom.com/gostartvia-40505152606162-go-4005005106006105000510060006100-180/go-6100-zu-schwer-fur-halterung-navi-sinkt-immer-ab-975403?postid=995239
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 6,583 Superuser
    EthoZ schrieb:
    Kabocat schrieb:
    1. Das Tempolimit wurde oft vom Navi falsch angegeben; z.B Autobahn Österreich Tempolimit 100Kmh Navi zeigt 130Kmh besonders häufig passierte das zwischen zwei Tunellen obwohl da auch mit einem festmontierten Schild das Tempolimit angezeigt wird. Teilweise wurden die Baustellen garnicht erkannt Navi zeigt 130Kmh Schild zeigt 60Kmh wohlgemerkt die Baustelle ist nicht vor kurzem eröffnet worden. Slowenien, Kroatien, Serbien wurde teilweise garkein Tempolimit angezeigt.
    Die Lösung:

    680943a4-8942-45e5-83d2-0fdbccc7167e.jpg
    2. Das Gerät ist viel zu schwer für den mitgelieferten Halter das Navi senkt sich langsam von alleine nach unten und das kann nicht sein nach 4 Wochen und 2000Km !?
    https://de.discussions.tomtom.com/gostartvia-40505152606162-go-4005005106006105000510060006100-180/go-6100-zu-schwer-fur-halterung-navi-sinkt-immer-ab-975403?postid=995239

    Hast aber lange gebraucht um den Thread zu finden !! ;););)
    Gruß Siggi

    =========================================================
    Der Mensch ist immer noch der auergewöhnlichste Computer von allen.
    (-John F. Kennedy (1917-63), amerik. Politiker, 35. Präs. d. USA (1961-63)-)

  • KabocatKabocat Beiträge: 3 [Apprentice Traveler]
    Hallo @ all,
    erstmal Danke für das Feedback aber leider komm ich mir beim Durchlesen eurer Kommentare wie in dem Kinderforum von WoW was meine Tochter zurzeit spielt. Es sind keine Infos zur Abhilfe oder Lösungen meiner Probleme. Für mich liest sich das so; („ja die Themen haben wir schon zum tausendsten Mal durchgekaut, was willst du noch?!“) Wenn ja was ist die Lösung? Soll ich das Tempolimit beim TT also ignorieren?? Dann der Linkverweis auf das Halterproblem, der Thread ist schon ein Jahr alt!! Und die einzige Lösung die da beschrieben steht ist, meldet euch bei uns es gibt einen neuen Halter. Und wenn dann jemand was reinschreibt wie z.B „ja das Problem habe ich auch.“ Bekommt er dann eine Trotzige ja mehrschon eine Herablassende Antwort. Meine Frage war ja, wo komme ich an eine Telefonnummer ran wo ich meine Angelegenheit klären kann? Beim Support ist keine Nummer angegeben, wenn ich mein Gerät angebe werde ich auf die Community verwiesen, das war’s nicht mehr oder weniger. Ganz ehrlich, wenn ich schon 350€ für ein Navi ausgebe dann will ich das es Funktioniert und nicht damit improvisieren. So wie ich sehe ist dann der nächste Schritt der Händler und reklamieren, reklamieren, reklamieren.
    Nochmals danke für eure Mühe
    MfG
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 6,583 Superuser
    Bei welchem Support ist keine Nummer angegeben ???? Du gibst dein Gerät ein, es wird gefunden und weiter unter hast du drei Möglichkeiten Forum, E Mail, oder Telefon?? Ist Kinderleicht zu finden !!! Soviel zum Thema Kinderforum !!;)

    https://de.support.tomtom.com/app/contact
    Gruß Siggi

    =========================================================
    Der Mensch ist immer noch der auergewöhnlichste Computer von allen.
    (-John F. Kennedy (1917-63), amerik. Politiker, 35. Präs. d. USA (1961-63)-)

  • KabocatKabocat Beiträge: 3 [Apprentice Traveler]
    Grade dein Link benutzt,
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 6,583 Superuser
    Kabocat schrieb:
    Grade dein Link benutzt,
    Gerade meinen Link benutzt :

    b6338503-93f6-4d83-bc4a-70918835b135.jpg
    Gruß Siggi

    =========================================================
    Der Mensch ist immer noch der auergewöhnlichste Computer von allen.
    (-John F. Kennedy (1917-63), amerik. Politiker, 35. Präs. d. USA (1961-63)-)

  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 6,583 Superuser
    Versuch mal nicht über den link, sondern suche TomTom Support kontaktieren über Google
    Gruß Siggi

    =========================================================
    Der Mensch ist immer noch der auergewöhnlichste Computer von allen.
    (-John F. Kennedy (1917-63), amerik. Politiker, 35. Präs. d. USA (1961-63)-)

  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 5,321 [Sovereign Trailblazer]
    Kabocat schrieb:
    Soll ich das Tempolimit beim TT also ignorieren??
    Genau das ... oder Dich halt weiter ärgern.
  • Voyager1954Voyager1954 Beiträge: 3,207 [Exalted Navigator]
    Es gilt immer die StVo und da gelten die Schilder am Strassenrand ,auch vor dem zuständigen Verkehrsrichter.Da muss keiner kommen mein Navi hat gesagt / angezeigt .Das lässt kein Richter zu . Das Navi ist ein Hilfsmittel nicht mehr und nicht weniger
    Iphone 6+ und Ipad 3 mit diversen Navi Apps Hyundai i30N ( 275PS) Performance mit TT Live Service im Werksnavi Karten von Here
  • DagobertDagobert Beiträge: 2,832 Superuser
    Habe am WE auf A5 / A7 FFM-HH und zurück ein Mercedes NAVI (Eingebaut) erlebt. Tempolimits-Verkehrsschilder über Kameraerkennung und was soll ich sagen...., klappt auch nicht immer..:-)
    Mit Geschwindigkeit-Schilder ( Einfach) klappt es recht gut, Bild 1.
    So bald aber Schild ein bisschen anders aussieht, erkennt die Kamera Geschwindigkeitbegrenzung nicht mehr.( Bild 2). Bilder sind als Beispiel....findet man die sowieso nicht aufm Autobahn...:-) :cool:

    _____________________________________________________________________________________________

    Dagobert. Tom Tom GO App

  • DagobertDagobert Beiträge: 2,832 Superuser
    Kabocat schrieb:
    Hallo zusammen,
    Slowenien, Kroatien, Serbien wurde teilweise garkein Tempolimit angezeigt.

    In Slowenien und Kroatien brauche ich kein Tempolimit.
    Max Geschw. ist 130. Vom Tunnel 100 und wenn unten in nähe von Maslenica starke Böra ist dann wird A1 gesperrt..:-) Abgesehen davon kanst dir Tempomat ruhig auf 150 machen (Autobahn)...und es gibt kein Problem....
    Wenn du natürlich gas gibst ( Autobahn ist oft leer) kann passieren dass dich die Jungs im Zivilauto rausholen..:-)

    Was ich noch letzte Jahre beobachtet habe ist, dass in nähe von Zadar die Autobahn beim regen sehr glatt ist. Also auch ohne Begrenzung langsamer fahren... (Beim Regen sowieso)

    _____________________________________________________________________________________________

    Dagobert. Tom Tom GO App

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online60

Barthel
Barthel
derwolfram
derwolfram
Dom2805
Dom2805
DougLap
DougLap
fulviomazzara
fulviomazzara
hajue
hajue
martinier
martinier
reuselfriese
reuselfriese
Tamas74
Tamas74
xwintech
xwintech
+50 Gäste