TomTom Go 610: "Keine Karten verfügbar" nach neuestem Update. — TomTom Community

TomTom Go 610: "Keine Karten verfügbar" nach neuestem Update.

Hallo zusammen,

vielleicht liegt's daran, dass ich absoluter TT-Neuling bin, aber es sieht so aus, als hätte ich meinen
brandneuen GO 610 noch vor der ersten Fahrt dank Update durch MyDrive Connect zu einem
Briefbeschwerer verwandelt.

Nach der Installation von MDC und Verbinden mit dem GO, wurden eine neue Karte und neue
Firmware angeboten. Der Download hat zwar lange gedauert (hier ist nur eine 2 MBit/s Leitung),
und der wurde 1x unterbrochen, konnte aber wieder fortgesetzt werden, hat es dann erst mal
ewig lange gedauert mit "warten auf Gerät" (Stunden). Nach Abschalten, neu Einschalten des GO,
rausstecken und wieder reinstecken am USB Port, ging das Update dann durch. Am Ende startete
das Navi neu.

Nach einer Weile kam die Fehlermeldung "Keine Karten verfügbar". Man kann so oft auf den
OK Button klicken wie man will, es kommt nichts weiter als eine Endlosschleife. Auch ein Aus-
und wieder Einschalten des Navi bringt an der Stelle nichts: immer nur dieselbe Meldung.
Man kann auch nicht in das Menü hinein, um irgendwas dort nachzuschauen oder zu ändern.

In Mydrive Connect, unter "Mein Gerät" steht: "Ihr Gerät ist auf dem aktuellen Stand". Unter
"Meine Inhalte" steht unter "Meine Karten" weder die alte Karte, noch die neue, die beim
Update angeboten wurde. Dabei soll das Gerät doch lifelong Updates haben. Huh?

Interessant ist auch, dass oben steht:

Gerät: 6287 MB frei (nur wenig interner Speicher ist benutzt)
Speicherkarte: -- MB frei (stimmt: ich habe keine SD Karte. Braucht man eine für DACH-Update?)

Ich vermute mal, dass tatsächlich die alte Karte vom internen Speicher gelöscht wurde weil
jetzt soviel Platz da ist, aber die neue Karte nicht drauf ist (vielleicht weil nicht genug Platz
da war, da sie zu stark für dieses Modell gewachsen war). Ist es so?

Nur...: woher bekomme ich jetzt die *alte* Karte wieder her? Hat sie MyDrive Connect irgendwo
auf dem PC gesichert? Gibt's die zum Download? Wie kann man MyDrive Connect dazu bringen
sie anzuzeigen, damit es sie wieder aufspielt?

Und nachdem ich eine SD-Karte besorge, woher bekomme ich dann die aktualiserte groessere
Karten wieder in MyDrive Connect angeboten? Jetzt wird ja gar nichts angeboten.

Ich hätte jetzt gerne meinen Go 610 zurück auf diie Werkseinstellungen gesetzt, aber ohne
alte Karte würde das ja wohl auch nicht viel bringen.

Wie macht man sowas einfaches wie ein Kartenupdate bzw. Rollback?

Sorry für die vielen dummen Anfänger-Fragen.

Vielen Dank im Voraus.

Kommentare

  • BenderBender Beiträge: 2 [Apprentice Traveler]
    Hallo cluess_driver,

    mir ist es heute genauso ergangen mit meinem neuen GO5100. Deshalb klinke ich mit bei dir in den Thread mit ein.

    Navi sagt: keine Karte verfügbar.
    Mydrive Connect sagt: alles auf dem neusten Stand, zeigt aber unter "Meine Inhalte" keine Karte mehr an.
    Daher gehe ich davon aus, dass bei mir das Mapshare-, Radar,- und Mydrive?-Update funktioniert hat und es dann ein Problem beim Kopieren der Karte gab.

    Ich hatte versucht, die Karte erneut zu installieren, wie es in den FAQ beschrieben ist.
    Cache löschen, Navi zurücksetzen etc. Danach war es mir auch erst aufgefallen, dass die Karte unter "meine Inhalte" fehlt.

    D.h. theoretisch sollte das heruntergeladene Kartenmaterial noch auf deiner Festplatte vorhanden sein. Da du dies bisher noch nicht gemacht hast?

    Beste Grüße
    Bender
  • clueless_driverclueless_driver Beiträge: 7 [Master Explorer]
    Hallo Bender,

    vielen Dank für Deine Antwort.

    Oh nein; es ist mir erst nach dem Lesen Deines Beitrags klar geworden, dass die neue
    Karte noch im Cache schlummern konnte, bevor ich den geleert hatte. Ich habe in einem
    Anflug von Kaffeinmangel bloss gedacht, dass im Cache die Fragmente des abgebrochenen
    Downloads waren, die MyDrive Connect durcheinander brachten. *sich-die-haare-raufend*
    Tja, typischer dummer Anfaengerfehler: blind Anweisungen des Herstellers befolgen. :-(

    Ich bin mittlerweile auch den Anleitungen gefolgt (cache geleert, MyDrive Connect
    neu gestartet; Navi in recovery mode booten, wiederherstellen, neustarten).
    Trotzdem werden weder alte noch neue Karten angeboten. Kein neuer Download-
    Versuch. Was auch immer MyDrive Connect aus dem (leeren) Cache oder aus
    dem hoffentlich ganz zurückgesetzten GO 610 herausliest, es reicht ihm nicht, um
    zu dem Schluß zu kommen, dass da ein Karten-sync nötig ist.

    Es sieht wohl so aus, dass da support-mäßig eingegriffen werden sollte,
    damit die den Download erneut in die betroffenen Accounts einstellen,
    oder?

    Wen muß man da genau kontaktieren?

    Vielen Dank,
    clueless_driver
  • BemboBembo Beiträge: 11,864 Superuser
    Hallo

    den Support deines Landes.

    Für Deutschland von Mo-Fr. 9-17.30 Uhr Tel 069 6680 0915

    mfg. Bembo
  • StauhasserStauhasser Beiträge: 14 [Outstanding Explorer]
    Hallo ihr beiden,


    für mich klingt das nach dem Problem hier: https://de.discussions.tomtom.com/tomtom-mydrive-mydrive-connect-476/aktuelles-problem-dieser-dienst-ist-abgelaufen-mydrive-connect-981575

    Bei euch scheint dazu gekommen zu sein, dass in dem Moment wo MyDrive Connect anfing zu denken "auf das Konto gibt es ja gar kein gültiges Abo mehr" ihr gerade am Karte wechseln wart. (da wird wohl ein Server abgeschmiert sein, von dem normal diese Informationen bezogen werden)
    Das heißt das Navi war soweit, dass die neue Karte runter geladen ist, er die alte gelöscht hat (wegen Speicherplatzmangel - für die DACH-Karte braucht man zwar keine SD-Karte, aber eine alte Europa Karte passt nicht mehr mit aufs Gerät) und er dann nochmal auf Lizenz geprüft hat und ihm auffiel "ne Moment, der hat doch gar kein Abo mehr".

    Ich denke ihr seid hier auf einen Fix seitens TomTom angewiesen. Sobald sich in dem Thread etwas tut schaut nochmal in euer MyDrive Connect.
  • Edit: da war einer schneller mit copy&paste :)
    Vielleicht hat es mit diesem Problem zu tun, Julian erkärt es hier: LINK

    Wenn dies nicht die Ursache ist, gibt es dazu (sehr) viele Threads. Leider gibt es mit MyDriveConnect (vormals MyTomTom) schon seit ca. 5 Jahre "massive" Probleme. Verbesserung nicht in Sicht!

    Sonst Support Anrufen:
    Deutschland 069 6680 0915

    Mo - Fr: 09:00 - 17:30
  • clueless_driverclueless_driver Beiträge: 7 [Master Explorer]
    Danke Bembo und Stauhasser, *daumenhoch*

    Mal schauen was sich im Thread hier noch tut. Zur Not muss da wohl doch
    der Support / die Hotline dran, wenn die nicht schnell von selbst die Karte(n)
    wieder server-seitig anbieten. Stauhasser, Du könntest da recht haben.
  • clueless_driverclueless_driver Beiträge: 7 [Master Explorer]
    Danke andy77. Ich werde da mal morgen anrufen. Mal sehen,
    ob die das Problem gefixt kriegen.
  • BiTurbo195BiTurbo195 Beiträge: 51 [Prominent Wayfarer]
    Man was ein scheiß!!!
    Genau das habe ich auch. Letztens gab es schon Probleme mit dem Update. Als eben mein Rechner sagte es gäbe Updates für das navi habe ich mich schon gefreut das es nun vielleicht endlich funktioniert.. Aber was ist nun.... ich habe ein 400€ Navi welches ohne Karten leider absolut unbrauchbar ist (TomTom Rider 410).
    Nicht nur das die Bluetooth Stimme viel zu leise ist (anders bei allen Usern bekanntes Problem aber der Hersteller kümmert sich ein feuchten sch*** darum), nun höre ich kaum etwas und sehe auch nichts mehr weil keine Karte mehr auf dem Navi Ist.
    Ich dachte mit einem TomTom könnte man nichts falsch machen, aber was ich hier erlebe ist echt unter aller Kanone und keine 399€ Wert... 49,95€... aber auch das wäre noch zu viel... Schlecht einfach nur verdammt schlecht!!
    Ich hoffe das die das schnell wieder grade biegen, ohne das man mit "denen" Kontakt aufnehmen muss.

    PS: Ich bin etwas sauer!!
  • StauhasserStauhasser Beiträge: 14 [Outstanding Explorer]
    Wenn da tatsächlich im Backend ein solch wichtiges Teil abgeraucht ist, dass die Lizensierung (und damit zum Beispiel auch der Erwerb und damit das hinzufügen von Lizenzen für Updates von Karten / Blitzern etc.) nicht mehr verfügbar ist, könnt ihr davon ausgehen, dass wirklich unter Hochdruck dran gearbeitet wird.

    Wartet mal bis morgen ab, ich denke da könnte sich das Problem vielleicht schon erledigt haben.
  • BiTurbo195BiTurbo195 Beiträge: 51 [Prominent Wayfarer]
    Stauhasser schrieb:
    Wenn da tatsächlich im Backend ein solch wichtiges Teil abgeraucht ist, dass die Lizensierung (und damit zum Beispiel auch der Erwerb und damit das hinzufügen von Lizenzen für Updates von Karten / Blitzern etc.) nicht mehr verfügbar ist, könnt ihr davon ausgehen, dass wirklich unter Hochdruck dran gearbeitet wird.

    Wartet mal bis morgen ab, ich denke da könnte sich das Problem vielleicht schon erledigt haben.

    Dein Wort in Gottes Ohr!!
  • clueless_driverclueless_driver Beiträge: 7 [Master Explorer]
    Hallo,

    So, Support angerufen. Das Problem liegt auf deren Seite. Die nette Dame vom Support hat mir
    da erst einmal die DACH Karte in den Account wieder gestellt, und gesagt, dass die restlichen
    Weltkarten automatisch wieder dort erscheinen werden, sobald das Problem im Backend
    gelöst wurde.

    Die DACH-Karte erschein in MyDrive Connect nach Abmelden und wieder Anmelden.
    Download lief auch ohne Probleme. Danach langes "Warten auf Gerät". Navi aus und
    wieder einschalten, und die Aktualisierung der Karte lief durch. Anschließend noch ein
    paar Bytes Community-Updates (was auch immer das ist), und alles ist wieder paletti.

    /me happy. :)

    Ich melde mich nochmal wenn die restlichen Karten im MyDrive Connect erscheinen.

    Jetzt erst mal mit dem GO 610 vertraut machen und dann auf einer kleinen
    Probefahrt mitnehmen. Bin schon gespannt.

    Vielen Dank an alle, die hier geholfen haben.

    Geniesst den Sommer.
  • BenderBender Beiträge: 2 [Apprentice Traveler]
    Moin moin,

    Wollte auch gerade den Support anrufen, habe mich aber doch nochmal schnell in Mydrive-Connect eingeloggt und siehe da:
    es scheint, als sei das Problem behoben worden. Die Karten sind jetzt wieder unter "meine Inhalte" verfügbar.

    Der Download läuft bisher einwandfrei und hoffentlich das Kopieren auf das Gerät dann auch.

    Möchte auch noch kurz hinzufügen, dass ich davor das VIA 135(Tomtom Home) hatte und ich dort keine Probleme hatte mit jeglichen Updates.

    Auch ein Dankeschön von mir für die rege Beteiligung!

    Beste Grüße
    Bender
  • clueless_driverclueless_driver Beiträge: 7 [Master Explorer]
    Yep, hier sind auch wieder die restlichen Weltkarten im Account
    von MyDrive Connect sichtbar. :)

    clueless_driver
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online32

tfarabaugh
tfarabaugh
tgold
tgold
+30 Gäste