HilfeRider 400 Sprachansagen über bluetooth im Auto nutzen (via bt Verb. zu bt Radio o. bt Receiver) — TomTom Community

HilfeRider 400 Sprachansagen über bluetooth im Auto nutzen (via bt Verb. zu bt Radio o. bt Receiver)

MazdanatorMazdanator Beiträge: 3 [Apprentice Traveler]
Hallo liebe TomTom Gemeinde, ich würde mich riesig freuen wenn ihr mir weiter helfen könntet. Weder die Suchfunktion noch Recherche im www konnten mir bis jetzt weiter helfen.
Ich bin, bis auf den zu leisen integrierten Lautsprecher und den nicht vorhandenen 3,5mm Klinkenausgang, mit dem Rider 400 sehr zufrieden.
Da ich den Rider 400 im Auto nutze und der integrierte Lautsprecher viel zu leise ist möchte ich die nur die Sprach- und Warntöne über das Autoradio und dessen Lautsprecher via Aux-in (3,5mm Klinkenanschluss) des Radios wiedergeben lassen, wie gesagt nur die Sprach- und Warntöne.
Bis jetzt hat das gut mit der TomTom Iphone App und dem Kopfhörer Ausgang des Iphones funktionert.
Grund für den Kauf des Rider 400 ist die Routenplanung am PC und abfahren dieser im Auto.
Das Iphone 6 dient jetzt nur noch zur Nutzung der TomTom Dienste, gekoppelt via bluetooth mit dem Rider 400.
Features wie Musikwiedergabe oder Freisprechen nutze ich nicht.
Nun zu meinen Fragen:

1: Ist es möglich den Rider 400 mit einem bluetooth Receiver zu koppeln und dann über den 3,5mm Klinken Ausgang wie bisher Sprachnavigation über Aux-in des Radios zu nutzen, wie z. Bsp.:

https://www.amazon.de/TaoTronics-Bluetooth-Empfänger-Audiogeräte-Lautsprechersystem-Heim-oder-Auto/dp/B00Y2OV9IW/ref=cm_cr_arp_d_product_sims?ie=UTF8

2: Oder gibt es ein bluetooth Autoradio welches sich mit dem Rider 400 zur Sprachnavigation koppeln läßt? Ich wäre grundsätzlich bereit mir für die Sprachausgabe und Warntöne über Lautsprecher des Radios mir ein neues zu kaufen.

3: Welche Möglichkeiten habe ich noch nicht in Betracht gezogen?

Vielen vielen Dank im Voraus,
Uwe

Kommentare

  • lonesomeRiderlonesomeRider Beiträge: 6,273 Superuser
    Hallo und willkommen,

    das lässt sich so einfach nicht sagen, da es von Bluetooth viele verschiedenen Profile gibt... und damit es funktioniert müssen auf beiden Seiten die gleichen vorhanden sein... da ich nicht weiß (bzw es noch nirgendwo lesen konnte) welches das Rider 400 unterstützt kann man es nur ausprobieren...
  • MazdanatorMazdanator Beiträge: 3 [Apprentice Traveler]
    Hallo,

    ich möchte allen Nutzern die einen Aux / line out an ihrem TomTom Rider 400 vermissen meine Endlösung vorstellen.
    Ich habe eine 3,5mm Mono Klinkenbuchse / Kopfhörerbuchse nachgerüstet.
    Ich habe mir für 3€ eine 3,5mm Mono Klinkenbuchse in der Bucht bestellt. Nach Erhalt habe ich vorsichtig das Navi geöffnet, Batteriestecker getrennt, Lautsprecherstecker abgesteckt, die Platine abgeschraubt und mit der Displayhälfte zusammen vorsichtig abgehoben. Dann das Lautsprecherkabel mittig durchgeschnitten, auf der Steckerseite abisoliert, verlängert und an der Buchse und der Hälfte der Leitung wo der Stecker dran ist verlötet. Ein 6mm Loch gebohrt und die Buchse am Gehäuse des Rider verschraubt. Den Lautsprecher habe ich nicht mit verlötet da ich den Ton nur noch über die nachgerüstete Klinkenbuchse mit dem Aux-in vom Autoradio hören möchte und der Lautsprecher sowieso viel zu leise ist. Ich habe die Buchse nicht abgedichtet da ich das Navi nur im Auto benutze, es gibt aber bestimmt auch teurere dichtere Buchsen. Das Gewinde könnte man bei Bedarf abdichten.

    Was soll ich sagen- Somit ist der letzte Kritikpunkt, der fehlende Kopfhörer Ausgang, behoben und ich kann jetzt bei geöffnetem Verdeck und bei jeder Drehzahl alles deutlich verstehen und natürlich auch vor den Gefahrenstellen gewarnt werden ;-)

    Nichtsdestotrotz muß jeder selber wissen ob er sein Navi öffnet oder nicht. Garantie erlischt bei der Nachrüstung natürlich. Ich hafte ausdrücklich nicht vor Schäden wenn bei euch etwas schief gehen sollte.
    Wenn man aber ein bischen mit Bedacht arbeitet sollte der Umbau jedoch kein großes Unterfangen darstellen.

    Im Anhang noch ein Foto des fertigen Umbaus...

    Viele Grüße,
    Uwe

    PS: Warum ist der Ausgang nicht schon integriert? Kann ich wirklich nicht verstehen.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online35

Airtist
Airtist
Bembo
Bembo
DougLap
DougLap
florian m.
florian m.
Lorenz Haupt
Lorenz Haupt
Sascha1712
Sascha1712
Stefan24
Stefan24
YamFazMan
YamFazMan
+27 Gäste