Halterung (Rider 400) gebrochen: Garantie? — TomTom Community

Halterung (Rider 400) gebrochen: Garantie?

SicilianoSiciliano Beiträge: 15 [Legendary Explorer]
Hallo Leute!

Ist jemandem auch schon die Motorrad-Halterung (Rider 400) gebrochen? Mir ist die runde Halterung dort gebrochen, wo man sie hoch- und quer drehen kann.

Nun würde mich stark interessieren, ob diese in eurem Fall auf Garantie ersetzt wurde?

Danke schon mal für eure Antworten!

Kommentare

  • lonesomeRiderlonesomeRider Beiträge: 6,266 Superuser
    Hallo und willkommen,

    von dem Schaden habe ich noch nichts gelesen... einmal gab es was mit Undichtigkeiten (OK, kann man bei dir auch so nennen :-) ) und einmal war was im Bereich der Kontakte gebrochen... das wäre was für den Support... :-)
  • SicilianoSiciliano Beiträge: 15 [Legendary Explorer]
    Ich frage darum, weil mich der Mediamarkt-Kundendienst nach Hause geschickt hat, da sie in einem Garantiefall immer das komplette Set mit Gerät einschicken müssen. Zudem wollte ich gerne generell wissen, wie Tomtom solche Fälle behandelt, nicht dass sie mal so und mal so entscheiden.

    In der Zwischenzeit bin ich bei der Tomtom-Hotline durchgekommen und so wie mir versprochen wurde, senden sie mir die Halterung direkt nach Hause. Kaufbeleg musste ich verständlicherweise vorgehend per Mail zuschicken. Wäre genial wenn dies so schnell und unkompliziert abgewickelt würde. :D

    Ich werde wohl bei der neuen Halterung noch eine Gummidichtung dazwischen klopfen, damit Schläge zukünftig besser abgefedert werden.
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    Hi,

    Danke für die Meldung, freut mich zu hören dass der Kundendienst Dir hier unkompliziert weiterhelfen konnte! :)

    Defekte Halterungen werden eigentlich immer getauscht, dies sollte kein Problem darstellen.

    Das der Händler da das Gerät mit dabei haben will hat wohl mit deren Richtlinien für Reparaturen zutun. Normalerweise kenne ich soetwas bei gebrochenen Displays: Die Kollegen schauen dann ob die Halterung defekt war und ob deswegen das TomTom gefallen und das Display gebrochen ist... Warum dies in Deinem Fall verlangt wurde kann ich aber spontan nicht beantworten.

    Sei es wie es sei, freut mich dass die Halterung nun ohne weiteres zu Dir geschickt werden wird!

    Gruß aus Amsterdam,

    Julian
  • Kansler2Kansler2 Beiträge: 11 [Outstanding Explorer]
    Hallo in die Runde,

    habe den gleichen Defekt seit gestern am Rider410. Halterung an der gleichen Stelle gebrochen.
    Habe Kontakt mit dem Service und ich erhalte eine neue Halterung.
    Rider410 war seit April 2016 in Summe 7.846km im Einsatz.
  • HolmHolm Beiträge: 16 [Outstanding Explorer]
    Ich habe das Problem nun schon zum zweiten mal gehabt, dass die Halterung gebrochen ist. Es ist schlecht wenn man auf einer Tour ist, daher habe ich immer das USB Kabel dabei. Ich glaube ja, dass die Halterung nicht für naked Bikes geeignet ist, da der Wind evtl. zu sehr drückt.
  • SicilianoSiciliano Beiträge: 15 [Legendary Explorer]
    "Wegen eines Systemfehlers wurde Ihren alten Reparaturvertrag nicht bearbeitet."

    Dann warten wir halt noch noch eine Runde... Da wir mitten in der Motorradsaison stecken, habe ich die Halterung provisorisch mit 2-Komponentenleim geflickt! :cool:

    Scheint ein Re-Design bei der Halterung nötig zu sein...
  • Kansler2Kansler2 Beiträge: 11 [Outstanding Explorer]
    dann hoffe ich mal, dass meine Ersatzhalterung bald kommt. Ist jetzt genau 1 Woche her, wo ich den Defekt gemeldet habe und am Sonntag fliege ich in die USA, wo der Rider410 sein Können wieder beweisen muss. Und da brauche ich die neue Halterung.....

    @Siciliano: Dann weiter viel Glück beim "neuen" Reparaturauftrag....
  • SicilianoSiciliano Beiträge: 15 [Legendary Explorer]
    @Kansler2: Hast du eine Bestätigung erhalten, dass das Ersatzteil verschickt wird? Ansonsten würde ich ebenfalls kurz nachfragen...
  • Kansler2Kansler2 Beiträge: 11 [Outstanding Explorer]
    war gerade online und da steht Status: Verschickt.
    Habe zwar keine neue Email erhalten und es gibt auch keine Trackingnummer,
    aber dann hoffe ich mal das Beste....
  • Kansler2Kansler2 Beiträge: 11 [Outstanding Explorer]
    Ersatzteil ist gestern angekommen. Damit hat das ganze genau 1 Woche gedauert.
    Danke an die TT Servicemannschaft.
  • SicilianoSiciliano Beiträge: 15 [Legendary Explorer]
    Leider heute wieder passiert, habe es ja befürchtet... :(

    Mir scheint als wäre das Navi einfach zu gross und schwer für die Halterung.
  • HolmHolm Beiträge: 16 [Outstanding Explorer]
    Meine Halterung geht auch wieder defekt.
    Es ist schon der Riss neben den Kontakten im Plastik zu sehen und ich verliere ab und zu den Kontakt, so das dass Navi immer auf Batterie umschaltet.
  • lonesomeRiderlonesomeRider Beiträge: 6,266 Superuser
    Hallo,
    ich denke, dass sich jemand vom Support melden wird...
  • JoLo63JoLo63 Beiträge: 40 [Outstanding Wayfarer]
    Von meinem neuen Raider 450 ist mir der Halter dummerweise bei der Montage aus Höhe Lenkrad auf den Boden gefallen und da war schon gleich oben links die Ecke abgebrochen. Der Versuch das abgebrochene Stück mit 2-Komponentenkleber zu fixen, schlug leider fehl. Beim Aufstecken des Navis löste sich die Flickstelle gleich wieder. Gefühlt hält das Navi auch ohne diese Ecke im Halter, eine 2 stündige Ausfahrt habe ich damit ohne Probleme vollzogen. Trotzdem sollte man annehmen, dass so ein leichtes Teil einen 1,5m-Sturz evtl. mit Schrammen, aber ohne Bruchstellen überleben kann :(
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online26

Fazer-Thom
Fazer-Thom
Geogee
Geogee
Jim07
Jim07
Jo67
Jo67
Keller-Dietmsr
Keller-Dietmsr
lampard
lampard
PrivateerUK
PrivateerUK
Voyager1954
Voyager1954
+18 Gäste