TomTom stellt zwei neue Navigationsgeräte vor — TomTom Community

TomTom stellt zwei neue Navigationsgeräte vor

JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
Hallo zusammen,

ich freue mich, Euch mitteilen zu können, dass wir heute zwei neue TomTom Geräte vorgestellt haben: Das VIA 52 und das VIA 62! :D

36420939-828f-4b9b-bc33-13635e529202.jpg
Diese Modelle haben ein etwas schlankeres Design und kommen mit Lifetime Kartenaktualisierungen, 3 Monate Radarkameras und einer neuen, semi-integrierten Halterung (siehe unten). Die TomTom Traffic Verkehrsinformationen kommen über das Smartphone, darüber hinaus gibt es auch eine Freisprechfunktion:

2b4db63c-314e-4d53-a095-2add28918a35.jpg
Hier geht es zur Produktseite: Link

Hier geht es zur kompletten Pressemitteilung (Englisch): Link

Und so funktioniert die neue Halterung:
188f8d3a-277d-4d8f-acc0-583a37dfe9ff.jpg
Falls Ihr Fragen habt, helfe ich natürlich gerne weiter!

Gruß aus Amsterdam,

Julian
«1

Kommentare

  • TomTom hat die Freisprechfunktion abgeschafft. Wieso kommt der Wandel? Kommt der Wandel auch auf andere fehlenden Funktionen (für die "alten Geräte)?
    Auf welcher Oberfläche laufen die neuen Geräte - Nav5?
  • rohildebrandt_un36rohildebrandt_un36 Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Fürs Einstiegsmodell gibt es also endlich wieder die Freisprechfunktion. Schön das tomtom endlich einsieht hier am falschen Ende gespart zu haben. Wann kommt dies für die hochwertigen Modelle ?
  • aufgefallen ist mir, dass die Geräte trotz Micro keine Sprachsteuerung haben - wurde diese Abgeschafft weil sie bei den anderen aktuellen Modellen nicht richtig funktioniert?
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    Hi,

    entgegen der Behauptung von andy77 kommen die VIA Modelle durchaus mit einer Sprachsteuerung.
    rohildebrandt schrieb:
    Wann kommt dies für die hochwertigen Modelle ?
    Die Frage nach dem "Wann" ist immer schwierig. :D Ich kann / darf dazu generell vorab keine Informationen geben wann genau neue Geräte veröffentlicht werden, aber Du kannst davon ausgehen dass die Nachfolger der aktuellen GO Serie ebenfalls über diese Funktionen verfügen werden.

    Gruß

    Julian
  • samstagsamstag Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Ist das eine Aktivhalterung?
    Mein GO 6000 wurde gestohlen und die Neuerungen machen TomTom für mich wieder interessant :D
    Obwohl ich eher auf die neue GO Serie warten möchte.
  • Die Sprachsteuerung wird nirgends erwähnt darum bin ich davon ausgegangen, dass diese abgeschafft wurde - wie auch bei den Vorgängern einige Funktionen fehlen.

    Will TT den Kunden alle 3 Jahre ein neues Gerät verkaufen weil sie bewusst auf wichtige Dinge verzichten.

    Noch eine Komische Frage: können die "alten" Geräte via Softwareupdate ein Freisprechen bekommen? Brauch es nicht würde mich aber interessieren ob es ginge
  • MeisenkaiserMeisenkaiser Beiträge: 145 [Renowned Wayfarer]
    Julian schrieb:
    ...Ich kann / darf dazu generell vorab keine Informationen geben wann genau neue Geräte veröffentlicht werden, aber Du kannst davon ausgehen dass die Nachfolger der aktuellen GO Serie ebenfalls ber diese Funktionen verfügen werden.
    Ich fände es schade, wenn neue Geräte auf den Markt kommen, bevor die alten ausgereift sind.
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    Hi,

    @samstag: Dies ist eine integrierte Halterung, das Gerät wird direkt mit Strom versorgt, also nicht über die Halterung.

    @andy77: Soetwas ist nicht möglich, da die verbauten Bluetooth Chips nicht über die entsprechende Hard(+Soft)ware verfügen.

    @Meisenkäfer: Das hat doch nix mit dem VIA zutun, es hat auch niemand gesagt wann ein neues GO Modell kommt und was noch bis dahin (und danach) passiert...

    Gruß

    Julian
  • MonacofranzeMonacofranze Beiträge: 159 [Renowned Wayfarer]
    rohildebrandt schrieb:
    Fürs Einstiegsmodell gibt es also endlich wieder die Freisprechfunktion. Schön das tomtom endlich einsieht hier am falschen Ende gespart zu haben. Wann kommt dies für die hochwertigen Modelle ?

    Ich wundere mich, dass so viele Leute großen Wert auf eine Freisprechfunktion legen.

    Die hat doch heute jeder Kompaktwagen schon, wozu doppelt die Technik??

    Update: Ich hoffe inständig, dass auch künftig Navis mit integrierter SIM-Karte im Programm bleiben. Das ist ein Feature, das bisher klaglos funkioniert. Sollte das komplette Programm auf Smartphone Connected geändert werden, ist wieder eine Fehlerquelle mehr, oder ev. brauche ich das neueste Smartphone, obwohl mir im Moment z. B. ein Nexus 4 ausreicht, usw. usw. Vorausgesetzt natürlich, ich bleibe bei TT.

    Ich bin weiterhin gespannt!!

    Gruß
    Monacofranze
  • mapfanaticmapfanatic Beiträge: 1,701 [Revered Navigator]
    Monacofranze schrieb:
    Ich wundere mich, dass so viele Leute großen Wert auf eine Freisprechfunktion legen.

    Die hat doch heute jeder Kompaktwagen schon, wozu doppelt die Technik??
    Das frage ich mich auch.
    Gruß mapfanatic


    GO 5000++



  • Hey Julian, auch pocketnavigation hat dies mit Speak&Go "behauptet".
    Euere Infos sind wohl noch zu mager und Grund für Spekulation, erinnert mich an die Vorstellung der All New Go, da wurde schnell klar, dass da vieles fehlte aber erst als die ersten die Geräte hatten. Keine Infos von TT
  • Wer-ist-TomTomWer-ist-TomTom Beiträge: 152 [Prominent Wayfarer]
    Und, wird es wieder ein Gerät mit Software, die nicht richtig funktioniert? Ihr solltet die Software verbessern, und keine neuen Geräte rausbringen!
  • rohildebrandt_un36rohildebrandt_un36 Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Monacofranze schrieb:
    rohildebrandt schrieb:
    Fürs Einstiegsmodell gibt es also endlich wieder die Freisprechfunktion. Schön das tomtom endlich einsieht hier am falschen Ende gespart zu haben. Wann kommt dies für die hochwertigen Modelle ?

    Ich wundere mich, dass so viele Leute großen Wert auf eine Freisprechfunktion legen.

    Die hat doch heute jeder Kompaktwagen schon, wozu doppelt die Technik??

    Update: Ich hoffe inständig, dass auch künftig Navis mit integrierter SIM-Karte im Programm bleiben. Das ist ein Feature, das bisher klaglos funkioniert. Sollte das komplette Programm auf Smartphone Connected geändert werden, ist wieder eine Fehlerquelle mehr, oder ev. brauche ich das neueste Smartphone, obwohl mir im Moment z. B. ein Nexus 4 ausreicht, usw. usw. Vorausgesetzt natürlich, ich bleibe bei TT.

    Ich bin weiterhin gespannt!!

    Gruß
    Monacofranze

    "Super" kommentar ! Da könnt ich genauso fragen, wieso ein mobiles Navi, hat doch jeder heute inklusive.

    Wer sich aber die Mühe macht seine Frage mal selber zu beantworten, statt wenig hilfreiche Vorurteile zu posten wird ganz leicht herausfinden. Das selbst bei Neuwagen noch nicht einmal die Hälfte (46%) eine Freisprecheinrichtung hat. Somit macht dieses sehr wohl Sinn in einem mobilen Navi ! Über alle Fahrzeue in Deutschland haben noch nicht mal 1/3 eine Freisprechfunktion.
  • lonesomeRiderlonesomeRider Beiträge: 6,266 Superuser
    ... und wenn man dann sieht wie viele Leute mit einem Handy in der Hand fahren statt sich für weniger Geld als eine Knolle/Strafzettel kostet einen kleines Headset kaufen, dann kann man nur hoffen, dass es auch viel gebraucht wird...
  • karstenkkarstenk Beiträge: 4,268 Superusers
    Joa ... Warum sollte es die Funktion nicht geben? Wurde zumindest oft genug nachgefragt.

    In der Vergangenheit waren die VIA-Geräte unterhalb der GOs angesiedelt, ich würde mir also keine Sorgen machen, dass es "bald keine Geräte mehr ohne integrierte SIM-Karte" gibt - das VIA ersetzt den GO nicht .Auch wirds GSM / 2G nicht so schnell abgeschaltet, wie einige hier aus ... mehr oder weniger seriösen ... ich meine diversen Blogs / Nachrichtenseiten abgeschrieben haben :)
    neuken in de keuken!!!
  • mavFGmavFG Beiträge: 6 [Master Explorer]
    mapfanatic schrieb:
    Monacofranze schrieb:
    Ich wundere mich, dass so viele Leute großen Wert auf eine Freisprechfunktion legen.

    Die hat doch heute jeder Kompaktwagen schon, wozu doppelt die Technik??
    Das frage ich mich auch.

    Jungs es gibt auch Leute mit 2 Handy`s .. meine Fahrzeuge haben auch alle eine intigrierte Freisprechfunktion....
    Wenn ich mit dem Dienstauto unterwegs bin, dann ist da mein Diensthandy angemeldet (2 Handys GLEICHZEITIG verbunden geht weder bei Ford noch bei Toyota..).. mein privates Handy hätte ich dann auch gern über Navi.. und bevor jetzt kommt, es gibt Handys mit 2 Sim-Karten..
    Mein Arbeitgeber verlagt dies getrennt, da spezielle Software auf dem Handy ist..
  • TomTom hat entschieden oder aus den Fehlern gelernt und die neuen Geräte werden wieder eine Freisprechfunktion haben. Julian hat bereits angekündigt, dass die zukünftigen go Geräte dies auch haben werden. Ob dies für die einen Sinn macht oder nicht darüber lässt sich viel schreiben, nützt aber nichts.

    TomTom entscheidet was sie alles einbauen. Z.B. hatte der erste go500/600 kein Micro.. Auch haben die neueren Geräte jetzt 16GB Speicher.

    Sinnvoller wäre mir der "Einbau" der Poi-Funktion - aber das braucht ja niemand, darum gibt es die Funktion nicht mehr :(

    Was kann der neue Via noch mehr als die Nav4 Geräte und Freisprechen? Schnellerer Prozessor, andere Stimmen - was?
  • Meisenkaiser schrieb:
    Ich fände es schade, wenn neue Geräte auf den Markt kommen, bevor die alten ausgereift sind.
    Dann würden sie ja nie kommen.
  • andy77 schrieb:
    [...]
    Was kann der neue Via noch mehr als die Nav4 Geräte und Freisprechen? Schnellerer Prozessor, andere Stimmen - was?

    Andere Stimmen nützen ja nicht viel. Man müsste die Qualität verbessern. Also ich wäre von einer Frauenstimme die sich verhaspelt nicht weniger genervt als jetzt von Yannick.
  • MonacofranzeMonacofranze Beiträge: 159 [Renowned Wayfarer]
    rohildebrandt schrieb:

    "Super" kommentar ! Da könnt ich genauso fragen, wieso ein mobiles Navi, hat doch jeder heute inklusive.

    Wer sich aber die Mühe macht seine Frage mal selber zu beantworten, statt wenig hilfreiche Vorurteile zu posten wird ganz leicht herausfinden. Das selbst bei Neuwagen noch nicht einmal die Hälfte (46%) eine Freisprecheinrichtung hat. Somit macht dieses sehr wohl Sinn in einem mobilen Navi ! Über alle Fahrzeue in Deutschland haben noch nicht mal 1/3 eine Freisprechfunktion.

    Genauso wie ich nicht mit Smartphone oder Tablet navigiere telefoniere ich mit einer vom Werk verbauten Freisprechanlage, die in das Audiosystem integriert ist.

    Ich mag keine Notlösungen.
  • karstenkkarstenk Beiträge: 4,268 Superusers
    Monacofranze schrieb:
    Ich mag keine Notlösungen.

    Merkst du was?

    TomTom hat hier - ausnahmsweise - auf Nutzer-Feedback reagiert. Ja, die FSE wurde wirklich oft nachgefragt!
    Ich brauche sie auch nicht, aber man kann ihnen hierbei nicht vorwerfen, nicht auf die User zu hören ... Zumindest in diesem Punkt.
    neuken in de keuken!!!
  • Die Frage ist doch: Wie lange wurde die FSE nachgefragt?
    Und: Hat die Weiterentwicklung bei den Fahrzeugausstattungen TT hier nicht schon überholt.

    Bei Neufahrzeugen: Ganz klar ja.
    Bei Gebrauchtwagen/älteren Fahrzeugen (ich schätze mal >3 Jahre): Nein

    Aber was viele bei dem Ruf nach Freisprecheinrichtungen ja vergessen ist, dass es inzwischen Länder gibt die eine FSE ala "Knopf im Ohr" nicht mehr als FSE akzeptieren.
  • ruebosruebos Beiträge: 41 [Outstanding Wayfarer]
    Und warum sehe ich dann so viele Porsche-Fahrer, die ein Handy am Ohr haben ? Wenn die Freisprechanlage doch in jeden Kleinwagen bereits eingebaut werden kann?
  • MarcByMarcBy Beiträge: 5,296 Superusers
    ruebos schrieb:
    Und warum sehe ich dann so viele Porsche-Fahrer, die ein Handy am Ohr haben ? ;-)

    Das hat glaub ich was mit Statement zu tun :D Oder sie sind zu doof für ne FSE ;) :P
  • mapfanaticmapfanatic Beiträge: 1,701 [Revered Navigator]
    MarcBy schrieb:
    ruebos schrieb:
    Und warum sehe ich dann so viele Porsche-Fahrer, die ein Handy am Ohr haben ? ;-)

    Das hat glaub ich was mit Statement zu tun :D Oder sie sind zu doof für ne FSE ;) :P

    Vielleicht.
    Weil die Kontrolle und Bestrafung in Deutschland einfach lächerlich ist.
    Gruß mapfanatic


    GO 5000++



Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online57

big
big
bonsipogi
bonsipogi
Elchdoktor
Elchdoktor
manisharooni
manisharooni
reminder
reminder
+52 Gäste