GO 51 - Traffic — TomTom Community

GO 51 - Traffic

joachimkjoachimk Beiträge: 3 [Apprentice Traveler]
Hallo Community,
leider gelingt es mir nicht, eine "konkrete" Aussage zu erhlaen, ob ich beim neune go 51 mit Live Traffic immer eine Verbindung übe rein smartphone haben muß, um
- Radarmeldungen zu erhalten
- um bei einem Staun eine "automatische" neue Rout angezeigt zu bekommen.
Wäre cool, wenn ic hheirzu eine "eindeutige" Antwort erhlate nkönnte.
Vielen Dank
JoachimK

Kommentare

  • MarcByMarcBy Beiträge: 5,296 Superusers
    Ja es muss immer mit dem Smartphone verbunden sein für:
    - mobile Blitzer
    - Staus, Baustellen, usw

    Du musst davor schauen, ob dein Smartphone kompatibel ist und ob es Bluetoothtethering unterstützt. Auch, ob der Provider dies erlaubt.
    Ich empfehle aber immer das GO5100 oder das GO6100. Da ist ne Simkarte drin und man muss sich keine Sorgen mehr machen um Internetkosten und Verbindung zum Handy. Auch Roamingkosten sind inklusive.
    Zudem hat es ein Touchscreen wo man auch mit den Fingern zoomen kann, also nicht nur drücken.
  • joachimkjoachimk Beiträge: 3 [Apprentice Traveler]
    Danke ...
  • lonesomeRiderlonesomeRider Beiträge: 6,266 Superuser
    MarcBy schrieb:
    Ja es muss immer mit dem Smartphone verbunden sein für:
    - mobile Blitzer
    - Staus, Baustellen, usw

    Du musst davor schauen, ob dein Smartphone kompatibel ist und ob es Bluetoothtethering unterstützt. Auch, ob der Provider dies erlaubt.
    Ich empfehle aber immer das GO5100 oder das GO6100. Da ist ne Simkarte drin und man muss sich keine Sorgen mehr machen um Internetkosten und Verbindung zum Handy. Auch Roamingkosten sind inklusive.
    Zudem hat es ein Touchscreen wo man auch mit den Fingern zoomen kann, also nicht nur drücken.


    ...das gibt es diese Woche im Real für 149€ :-)))
  • joachimkjoachimk Beiträge: 3 [Apprentice Traveler]
    cool, Danke für den Tipp
  • hajuehajue Beiträge: 1,831 Superuser
    lonesomeRider schrieb:
    MarcBy schrieb:
    Ja es muss immer mit dem Smartphone verbunden sein für:
    - mobile Blitzer
    - Staus, Baustellen, usw

    Du musst davor schauen, ob dein Smartphone kompatibel ist und ob es Bluetoothtethering unterstützt. Auch, ob der Provider dies erlaubt.
    Ich empfehle aber immer das GO5100 oder das GO6100. Da ist ne Simkarte drin und man muss sich keine Sorgen mehr machen um Internetkosten und Verbindung zum Handy. Auch Roamingkosten sind inklusive.
    Zudem hat es ein Touchscreen wo man auch mit den Fingern zoomen kann, also nicht nur drücken.


    ...das gibt es diese Woche im Real für 149€ :-)))

    Hallo,

    aber wohl nicht die GO5x00 und GO6x00 Serie mit eingebauetr SIM-Karte: http://onlineshop.real.de/Multimedia-Navigationsgeraete/

    Gruß
    Hans-Jürgen

    ____________________________________

    Link zum Support

    Deutschland: 069 663 08 012 Mo 9:00-17:30 / Di - Fr: 09.00 – 16:30 Uhr
    Deutschland: 069 6680 0915 Mo 9:00-17:30 / Di - Fr: 09.00 – 16.30 Uhr
    Österreich: 0810 102 557 Mo 9:00-17:30 / Di - Fr: 09.00 – 16.30 Uhr
    Schweiz: 0844 0000 16 Mo 9:00-17:30 / Di - Fr: 09.00 – 16.30 Uhr

    - Habe ich Ihre Frage erfolgreich beantwortet? Klicken Sie bitte auf "Als Lösung akzeptieren"
  • lonesomeRiderlonesomeRider Beiträge: 6,266 Superuser
    in der Frage ging es um das Go51 und nicht um die von Marcby empfohlenen Geräte... :-)
  • willi14willi14 Beiträge: 1 [New Traveler]
    Bei Tom Tom Go 51 muss man leider bei Internetverbindungsabbrüchen das Navi neu starten bzw. ausschalten einschalten,nur das dauert leider lange gut 3 Minuten.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online109

c-bra
c-bra
Elchdoktor
Elchdoktor
Fitti83
Fitti83
Jopi1956
Jopi1956
kurtnaslund
kurtnaslund
oe5psl
oe5psl
SabiHerri
SabiHerri
+102 Gäste