Wenn man nur ein Feature ändern/zusätzlich haben könnte. Welches hätte für euch Priorität Nr. 1? — TomTom Community

Wenn man nur ein Feature ändern/zusätzlich haben könnte. Welches hätte für euch Priorität Nr. 1?

DerBetaTesterDerBetaTester Beiträge: 27 [Apprentice Seeker]
Es gibt ja schon viel Änderungswünsche und teils ellenlange Listen was man besser machen müsste.
Wenn man sich aber nun auf genau ein Detail konzentriert und genau ein einziger simpler Änderungswunsch für nächste Softwareversion hätte:
Welches Feature sollte neu dazukommen oder geändert werden? Was hat für euch allerhöchste Priorität vor allem anderem, mit welcher Änderung wäre euch am meisten gedient und viel Wünsche erfüllt?

"Spielregeln": Die Änderung darf kein Bugfix/Fehlerkorrektur sein. Die Änderung bzw. Feature sollte so simpel wie möglich und frei von allem Ballast und jeglichem Schnickschnack sein. Sie soll umsetzbar und implementierbar sein. Listet Gründe auf warum diese Änderungen für euch wichtig ist und welche neue Möglichkeiten es im Gebrauch eures Riders bietet. Eine gute Änderung löst nicht nur ein einziges Problem sondern gleiche mehrere.
Es darf pro User und Spielrunde genau eine Änderung vorgeschlagen oder eine schon vorgeschlagene Änderung mitunterstützt werden. Mehrfachnennung von verschiedenen User sind erlaubt und vor allem gewollt. Ein Spielrunde läuft solange, bis TomTom jeweils eine neue NAV4-Anwendungsversion veröffentlicht. Im besten Fall hört TomTom mit und implementiert die Änderung, die am meisten genant wurde. Motto: Die Hoffnung stirbt zuletzt.

Hier mein Vorschlag für die NAV4-Anwendungsversion welche nach 16.100 kommt:

Einblenden von einer POIs aus einer benutzerdefinierten POI-Datei auf der Karte und dem Routenplan.
Gründe:
- Eine eingeblendete POI Datei ist besser als keine.
- Wenn man eine Route lädt kann man die geplanten Zwischenstopps als POIs ablegen. Damit ist eine Unterscheidung von Wegpunkt und Zwischenstopp möglich.
- Wenn man einen Track abfährt kann man die POI Datei als Zwischenstopps/Wegpunkte missbrauchen.
- Abfahren von POIs/Wegpunkte im freien Modus ohne Routen.

Bin gespannt auf eure Änderungswünsche, Gründe und welche teils ungeahnte zusätzliche Möglichkeiten sie bietet.
«13

Kommentare

  • PakoDDPakoDD Beiträge: 52 [Prominent Wayfarer]
    Spannende Route in Ortschaften automatisch auf Schnellste ändern und außerhalb dann wieder zurück, bzw. gleich so berechnen.
  • VerlaufMichVerlaufMich Beiträge: 99 [Renowned Wayfarer]
    Routenplanung-/Anpassung auf dem Gerät bedienbar machen:
    * Routenpunkte mit dem Finger an neue Position ziehen.
    * Neuberechnung erst nach Freigabe.
  • ridertommiridertommi Beiträge: 123 [Renowned Wayfarer]
    Profile für Motorrad, Pkw usw.
  • Yama.R1Yama.R1 Beiträge: 43 [Prominent Wayfarer]
    MediaPlayer

    Tracklisten vom iPhone und Co. auf'm TTR anzeigen und die komplette Mediathek vom TTR aus bedienen.
  • AmaryllesAmarylles Beiträge: 173 [Renowned Trailblazer]
    - Wenn die Option "kurvenreiche Strecke" gewählt ist, sollte bei Durchfahrt einer Stadt oder eines grösseren Ortes das Navi automatisch auf "schnellste Route" umschalten damit diese Kuverei durch Städte aufhört.

    - Da das Display offensichtlich nicht "Wasserfest" gemacht werden kann, sollte eine Funktion "Display sperren" kommen.

    - Das Betriebssystem sollte stabil gemacht werden, dauerhafte Abstürze sollte es im Jahr 2016 nicht mehr geben.

    - Die Sprachausgabe sollte noch genauere und feinere Einstellungen bekommen.

    Es gibt noch zig Wünsche aber für mich sind dies die wichtigsten was die reine Navigation betrifft.
  • Yama.R1Yama.R1 Beiträge: 43 [Prominent Wayfarer]
    @Amarylles

    Was für mich wichtig ist entscheide noch immer ich selbst. Danke
  • AmaryllesAmarylles Beiträge: 173 [Renowned Trailblazer]
    Yama.R1 natürlich entscheidest Du das für Dich selbst. Aber deshalb müssen nicht solche - für ein Motorradnavi vollkommen unwichtige Dinge - der Allgemeinheit aufgezwungen werden während wirklich wichtige Dinge dadurch vernachlässigt werden.
  • lonesomeRiderlonesomeRider Beiträge: 6,266 Superuser
    Ich wünsche mir eine bessere Routenplanung am Gerät nach dem Prinzip zuerst editieren und dann berechnen und speichern und das am besten auf Wunsch als Gpx oder itn... :-)
  • Wolfgang.AWolfgang.A Beiträge: 453 [Exalted Navigator]
    Amarylles schrieb:
    Erst einmal ALLES, was mit Motorradnavigation zutun hat, ändern bevor unwichtige Dinge wie Mediaplayer oder Telefonieren umgesetzt werden!

    - Wenn die Option "kurvenreiche Strecke" gewählt ist, sollte bei Durchfahrt einer Stadt oder eines grösseren Ortes das Navi automatisch auf "schnellste Route" umschalten damit diese Kuverei durch Städte aufhört.

    - Da das Display offensichtlich nicht "Wasserfest" gemacht werden kann, sollte eine Funktion "Display sperren" kommen.

    - Das Betriebssystem sollte stabil gemacht werden, dauerhafte Abstürze sollte es im Jahr 2016 nicht mehr geben.

    - Die Sprachausgabe sollte noch genauere und feinere Einstellungen bekommen.

    Es gibt noch zig Wünsche aber für mich sind dies die wichtigsten was die reine Navigation betrifft.

    Hast Du die "Spielregeln" von Betatester nicht verstanden oder bewusst ignoriert?
  • Yama.R1Yama.R1 Beiträge: 43 [Prominent Wayfarer]
    @Amarylles

    Du hast offenbar die Überschrift nicht gelesen. 1. Ein Feature nennen und 2. Welches hätte für euch Priorität

    Für mich ist und bleibt es der MediaPlayer. Ich könnte genauso sagen dass du deine Prioritäten nicht mir aufzwingen musst. Tue ich aber nicht weil ich andere Meinungen respektiere. Es kommt auch immer auf jeden einzelnen Nutzer an. Jeder legt die Prioritäten entsprechend dem eigenen Nutzen fest.
  • DerBetaTesterDerBetaTester Beiträge: 27 [Apprentice Seeker]
    EIN Wunsch ist EIN Wunsch. Jeder hat andere Prioritäten, was legitim ist und man muss sich auch nicht rechtfertigen. Ich finde es spannend zusehen wer was als das Feature sieht, mit dem ihm persönlich am meisten geholfen wird. Am meisten würde es mich freuen, wenn TomTom das meistgenannte Feature bis zum Release der nächsten Softwareversion implementieren würde.

    @Amarylles Welcher Wunsch von deiner Auswahlsendung ist für dich persönlich die #1? Welches Feature müsste in der nächsten Softwareversion implementiert sein wenn du genau EIN neues Feature haben könntest?
  • Der_StefanDer_Stefan Beiträge: 128 [Master Explorer]
    Hier is was los... tss tss tss :D

    Ich bin da ganz bei Amarylles: bevor sich das TT-Programmiererteam von irgendwelchen Nice-To-Haves ablenken lässt würde auch ich es befürworten, wenn erst einmal die grundlegenden Funktionen eines MOTORRADnavigationsgerätes zufriedenstellend umgesetzt werden. Danach wird hier im Fred aber leider nicht gefragt :( Aber ich finde die Idee, sich eine Regenzufallsplaylist durch das Navi erstellen zu lassen, durchaus reizvoll :D

    Mein Problem mit der Aufgabenstellung hier im Fred ist, dass ich, je nachdem in welcher Situation ich mich mit dem Rider befinde, eine andere fehlende/verbesserte Funktionalität präferieren würde. Daher kann ich auch nicht DEN Top-Wunsch äußern.
  • AmaryllesAmarylles Beiträge: 173 [Renowned Trailblazer]
    Der Stefan schrieb:
    Hier is was los... tss tss tss :D

    Mein Problem mit der Aufgabenstellung hier im Fred ist, dass ich, je nachdem in welcher Situation ich mich mit dem Rider befinde, eine andere fehlende/verbesserte Funktionalität präferieren würde. Daher kann ich auch nicht DEN Top-Wunsch äußern.


    Vollkommen richtig!
    Wenn ich im Regen fahre, ist Priorität Nr. 1 das das Gerät weiterhin funktioniert.
    Wenn ich auf eine Stadt zu fahre, dann ist es Priorität Nr. 1 das ich an der Innenstadt vorbei geleitet werde und nicht genau mitten durch.
    Und natürlich ist es Priorität Nr. 1 das das Gerät nicht abstürzt sondern immer funktioniert.

    Das alles sind eigentlich Grundvoraussetzungen die ich von einem Motorradnavi ab Werk erwarte. Eigentlich. Wenn es dies noch nicht kann, dann erwarte ich, das dies schleunigst - und nicht erst nach einem Jahr - behoben bzw. nachgereicht wird. Und natürlich erwarte ich dies BEVOR andere Wünsche wie andere Farbschemen, Telefonfunktionen oder Musikanbindungen installiert werden.

    Das ist meine persönliche Meinung und muss nicht als persönlicher Angriff gewertet werden.
  • WalliserWalliser Beiträge: 141 [Renowned Wayfarer]
    Ich stimme da voll zu Hardware Voraussetzungen ist ein Muss und kein Wunsch!!
    -Regenempfindlichkeit
    -Abstürze
    -usw
    Mein Wunsch wäre ein Autopilot damit ich auf einer Pässefahrt gemütlich eins rauchen kann! ;) ;) Sorry fiel mir grad ein wenn ich vom MediaPlayer gelesen habe! ;)
    Also so weit ich informiert bin handelt es sich um ein Navi!!
    Also jetzt zu meinem ernsthaften Wunsch!
    -Man nehme ein Navi, Vorgänger von Rider 400 und schaue was da alles läuft!!
    Gruss Walliser
  • DerBetaTesterDerBetaTester Beiträge: 27 [Apprentice Seeker]
    Ich bin im Stadium wo ich aufgegeben habe und TomTom nicht zutraue mehr als ein Feature (bzw. zwei, je eins für Go, und für Rider) pro Softwareversion zu implementieren. Darum genau ein Feature welches in der nächsten Softwareversion implementiert sein muss.

    Einem Kindergartenkind sagt du ja auch nicht: "So nun mach doch mal für das Sommerfest ein schönes Dessertbuffet." Du sagst dem Kindergartenkind auch nicht "Mach doch für das Dessertbuffet eine Schwarzwälder Kirschtorte". Nein, du sagst dem Kind "Mach doch mal Schalgsahne, nimm den Mixer und schlage Sie bis sie schön fluffig ist". Später kann man dann noch Tortenboden backen und anfangen das alles zu einem Ganzen zusammensetzen und am Ende noch hübsch dekorieren. Wenn es nur bei der Schlagsahne bleiben soll, kann man immer noch Erdbeeren kaufen und diese zusammen mit dem Schlagsahne anbieten. Die Schlagsahne kann man auch für andere Dessert wie Mousse au Chocolat verwenden. :$
    Denke aber dran, es ist ein Kindergartenkind. Es besteht also die Chance, dass du nicht Schlagsahne bekommst sondern Butter. :P
  • DagobertDagobert Beiträge: 3,368 Superuser
    Yama.R1 schrieb:
    @Amarylles

    Was für mich wichtig ist entscheide noch immer ich selbst. Danke

    Am besten noch ein guter Sound-Equalizer dazu....
    Da heb man ab auch ohne Motorrad...:-)
    Es geht hier um ein NAVI gerät und die Wünsche gehen in Richtung Mediavergnügen.
    Vielleicht noch ein kleines Spiel, damit man beim Stop was zum spielen hat und nicht Handy rausholen muss. Vielleicht noch die Möglichkeit mein Handy über das Gerät zu laden und kaffee könnte es kochen, den Ersten am Morgen vor dem Fahrt...
    SMS, WhatsApp, Viber, etc. nachrichten vorlesen, nur die Telefonate die du möchtest durchlassen.
    An Handy gesendete Fotos und Videos sofort im Display zeigen damit du dich beim fahren noch besser konzentrieren kannst...
    Internet anbindung und großer Speicher....

    Und sorry, das waren jetzt ein paar mehr Vorschläge und Gründe ....

    _____________________________________________________________________________________________

    Dagobert. Tom Tom GO App

  • WalliserWalliser Beiträge: 141 [Renowned Wayfarer]
    @Dagobert
    ...dann wäre der Auto Pilot gar nicht so aus der Luft gegriffen!! ;) :)
  • DagobertDagobert Beiträge: 3,368 Superuser
    Walliser schrieb:
    @Dagobert
    ...dann wäre der Auto Pilot gar nicht so aus der Luft gegriffen!! ;) :)

    Stimmt, wollte ich auch schreiben, dachte dann, es ist zu viel des Gutes...:-)

    _____________________________________________________________________________________________

    Dagobert. Tom Tom GO App

  • Yama.R1Yama.R1 Beiträge: 43 [Prominent Wayfarer]
    Es ist schon amüsant eure Kommentare zu lesen. Um es noch nett auszudrücken "Ihr habt einen an der Waffel" :P
  • DagobertDagobert Beiträge: 3,368 Superuser
    Yama.R1 schrieb:
    Es ist schon amüsant eure Kommentare zu lesen. Um es noch nett auszudrücken "Ihr habt einen an der Waffel" :P

    Wir haben einen an der Waffel....? Warum...?

    _____________________________________________________________________________________________

    Dagobert. Tom Tom GO App

  • DerBetaTesterDerBetaTester Beiträge: 27 [Apprentice Seeker]
    Eher Galgenhumor im wahrsten Sinne des Wortes und die Hoffnung komplett aufgegeben, das sich noch was ändert.

    Aber warum sich über einen Vorschlag eines anderen User echauffieren und darüber diskutieren? Einfach zur Kenntnis nehmen oder Ignorieren und selber einen besseren oder wichtigeren bringen. Einzelne Meinungen die von niemanden sonst geteilt werden gehen dann im Rauschen unter. Bikeshedding hilft niemanden weiter. Aber evtl. ist ja genau das, was in diesem Faden passiert, dasselbe was auch bei TomTom passiert: Anstelle ein einzelner Vorschlag zubringen, werden mehrer Vorschläge gemacht und Endlos über die Vorschläge der anderen diskutiert. Kein Wunder wird dann nie was implementiert.
  • Voyager1954Voyager1954 Beiträge: 3,265 [Revered Pioneer]
    Es wurden die letzten zwei Jahre alle erdenklichen Vorschläge niedergeschrieben raus gekommen ist dabei nicht viel . Vielleicht sollten die TT Programmierer mal bei BMW in München oder Berlin einen Lehrgang machen .da kommen bestimmt ein paar gute Ideen zusammen . Dafür müsste TT aber das ganze Konzept vom geschlossenen System auf den Prüfstand stellen . Da das aber nicht passieren wird ... bleibt nur die Hoffnung. Bikernavis sind ein Nischenprodukt mir besonderen Funktionen . Die werden im Moment noch nicht einmal zu 40% erfüllt . Der Mitbewerber ist da besser wenn auch zum Teil
    teurer aufgestellt .
    IPhone X Max und Ipad 4 mit diversen Navi Apps Hyundai i30N ( 275PS) Performance mit TT Live Service im Werksnavi Karten von Here
  • Yama.R1Yama.R1 Beiträge: 43 [Prominent Wayfarer]
    Wo ist denn der Mitbewerber besser??? Hast du die Dinger schon mal getestet. Ich selbst hab das Garmin 660 und 590 über einen längeren Zeitraum benutzt. Die Dinger sind alles andere als Zeitgemäß. Da bin ich mit dem TTR 400 besser dran.

    Meine Meinung, bitte nicht wieder steinigen.
  • Voyager1954Voyager1954 Beiträge: 3,265 [Revered Pioneer]
    Bei der Routenplanung und Pois sind die Geräte um Welten besser . ich nutze seit 2004 diese Geräte im Auto und dem Motorrad . daher weiß ich schon was ich schreibe.
    IPhone X Max und Ipad 4 mit diversen Navi Apps Hyundai i30N ( 275PS) Performance mit TT Live Service im Werksnavi Karten von Here
  • Yama.R1Yama.R1 Beiträge: 43 [Prominent Wayfarer]
    Ich weis auch was ich schreibe und die Verbindung zum Handy brach bei mir ständig ab und auch das Menü ist nicht so einfach gestaltet wie das beim TTR.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online139

AndersNordh
AndersNordh
bastle
bastle
Dagobert
Dagobert
Elchdoktor
Elchdoktor
Justyna
Justyna
Jürgen
Jürgen
lampard
lampard
modestoribeirinho
modestoribeirinho
Palferman
Palferman
RedJoe
RedJoe
+129 Gäste