Prozedur des Kartendownloads ändern

heulnetheulnet Beiträge: 21 [Outstanding Wayfarer]
leider habe ich hier bei mir nur eine sehr langsame internetverbindung und wenn ein kartenupdate ansteht, lade ich einige stunden, bis alles fertig ist. gestern nun habe ich das neueste update der map installiert und es hat bei mir ca. 10 stunden gedauert. nun ich finde es nicht in ordnung, dass mein GO 6100 für diese kompletten 10 stunden nutzlos eingeschaltet neben dem PC liegen muss. ich kann mir nicht vorstellen, dass das dem gerät gut tut und mein wunsch wäre, dass ist den GO für die dauer des downloades der karte vom server ausschalten könnte und wenn dieser fertig ist und die installation ansteht, ich aufgefordert werde das gerät dafür wieder einzuschalten.
danke für's lesen.
«1

Kommentare

  • TomDoneTomDone Beiträge: 9,153 Superuser
    Muss er auch nicht! Du musst ihn nur anstecken, um den Download anzustoßen! Danach kannst du ihn wieder wegnehmen!
    Sobald du ihn dann wieder verbindest, beginnt die Übertragung auf das Navi!
  • lonesomeRiderlonesomeRider Beiträge: 6,266 Superuser
    Das Prozedere wird (soweit man lesen kann) noch dieses Jahr geändert... das muss aber noch alles getestet werden...
  • heulnetheulnet Beiträge: 21 [Outstanding Wayfarer]
    TomDone schrieb:
    Muss er auch nicht! Du musst ihn nur anstecken, um den Download anzustoßen! Danach kannst du ihn wieder wegnehmen!
    Sobald du ihn dann wieder verbindest, beginnt die Übertragung auf das Navi!
    sorry aber bei mir funktioniert es nicht so, wie du beschreibst. sobald ich das gerät abstecke oder ausschalte bricht der download ab. entweder bin ich dazu zu blöd, weil es auch so im TT forum beschrieben wird, aber bei mir ist es eben so. wo könnte mein fehler liegen ??
    danke
  • lonesomeRiderlonesomeRider Beiträge: 6,266 Superuser
    Hast du im Mydrive Connect denn gewählt, dass er auf dem PC zwischenspeichert (ist imho Default, kann aber abgewählt werden)?
    Task-Leiste, TomTom Icon, rechte Maustaste auf das Zahnrad, Einstellungen, Reiter "Cache" oberster Hacken...
  • TomDoneTomDone Beiträge: 9,153 Superuser
    lonesomeRider schrieb:
    Hast du im Mydrive Connect denn gewählt, dass er auf dem PC zwischenspeichert (ist imho Default, kann aber abgewählt werden)?
    Task-Leiste, TomTom Icon, rechte Maustaste auf das Zahnrad, Einstellungen, Reiter "Cache" oberster Hacken...
    Genau so funktioniert es!
  • heulnetheulnet Beiträge: 21 [Outstanding Wayfarer]
    ich probiere es gleich aus.
    danke Ka??
  • heulnetheulnet Beiträge: 21 [Outstanding Wayfarer]
    @ lonesomeRider danke für deine einweisung. ich habe da gleich nachgeschaut und die einstellung war aber so schon vorhanden. soll heissen besagt er haken war gesetzt.
  • BemboBembo Beiträge: 11,366 Superuser
    heulnet schrieb:
    leider habe ich hier bei mir nur eine sehr langsame internetverbindung und wenn ein kartenupdate ansteht, lade ich einige stunden, bis alles fertig ist. gestern nun habe ich das neueste update der map installiert und es hat bei mir ca. 10 stunden gedauert. nun ich finde es nicht in ordnung, dass mein GO 6100 für diese kompletten 10 stunden nutzlos eingeschaltet neben dem PC liegen muss. ich kann mir nicht vorstellen, dass das dem gerät gut tut und mein wunsch wäre, dass ist den GO für die dauer des downloades der karte vom server ausschalten könnte und wenn dieser fertig ist und die installation ansteht, ich aufgefordert werde das gerät dafür wieder einzuschalten.
    danke für's lesen.

    Hallo heulnet,
    10 Stunden ist eindeutig zu langsam. Ich habe auch eine sehr langsame Internetverbindung. Und dazu noch fast 1700 Meter Freileitung. Und auch die Telefoninstallation ist total veraltet. Bei mir geht es normal 3-3,5 Std. bis die Karte im Zwischenspeicher auf dem PC ist.
    Dazu kommt noch das wenn man Pech hat das viele miteinander Updaten, das ganze auch viel länger dauert.
    Wobei es hilft oft, den Router neu starten. Vor bald 3 Wochen habe ich an meinem Ex. Navi ein Kartenupdate gemacht. Das wollte auch nicht vorwärts gehen. Hatte nach fast 2,5 Std. erst ca 25% runter geladen. Update unterbrochen und den Router kurz aus + wieder ein. Dann neu angefangen mit dem Update. Und nach nochmal ca. 2.5 Std. war die Karte V9.60 auf dem Navi.

    mfg. Bembo
  • heulnetheulnet Beiträge: 21 [Outstanding Wayfarer]
    ich würde so gerne deine worte als für mich gegeben annehmen, aber leider ist dem nicht so. als ich vor 6 jahren hierher gezogen bin, hatte ich DSL light ( 384 kb/sek ) und vor 2 jahren hat sich ein techniker der Telekom erbarmt und mir DSL RAM aufgeschaltet ( 2000 kb/sek ) und auch das steht mir nur sporadisch zur verfügung. meissten sind es nu etwa 1500 kb/ sek. nun sind dann eben bei 6 Gb solche zeiten fällig.

    letzte woche wurde hier der fussweg aufgerissen und ein leerrohr verlegt für das kupferkabel. das soll dann wohl ende des jahres zur verfügung stehen mit anfangs 50 mb/ sek, was nach einem jahr dann auf 100 aufgebohrt werden soll. auch dir danke
  • heulnetheulnet Beiträge: 21 [Outstanding Wayfarer]
    heulnet schrieb:
    @ lonesomeRider danke für deine einweisung. ich habe da gleich nachgeschaut und die einstellung war aber so schon vorhanden. soll heissen besagt er haken war gesetzt.
    gibt es da noch eine idee, warum es bei mir nicht geht ?
  • Oskar-2Oskar-2 Beiträge: 1,336 [Sovereign Trailblazer]
    Man könnte mal versuchen ob es etwas bringt, mehr Zeit vor dem Trennen des Navis vom Rechner verstreichen zu lassen, also z.B. 1 Minute statt mehr oder weniger sofort nach Start des Downloads.
  • Miraule1Miraule1 Beiträge: 13 [Outstanding Explorer]
    heulnet schrieb:
    ...letzte woche wurde hier der fussweg aufgerissen und ein leerrohr verlegt für das kupferkabel. das soll dann wohl ende des jahres zur verfügung stehen mit anfangs 50 mb/ sek, was nach einem jahr dann auf 100 aufgebohrt werden soll. auch dir danke

    Zukuftssicher scheint die Neuverlegung nicht zu sein.

    Dann wäre Glasfaser- Kabel angebracht
  • heulnetheulnet Beiträge: 21 [Outstanding Wayfarer]
    Miraule1 schrieb:
    Zukuftssicher scheint die Neuverlegung nicht zu sein.

    Dann wäre Glasfaser- Kabel angebracht

    ich habe in der eile mist geschrieben. selbstverständlich ist es für glasfaserkabel, welches da eingezogen wird. sorry für meinen fehler.

    danke @ Oscar ich probiere es aus.
  • TaliesinTaliesin Beiträge: 178 [Master Explorer]
    Für langsamere Internetverbindungen kann Tom Tom definitiv nichts, da hilft nur Geduld - bis zur Glasfaserkabel-Installation.
  • lonesomeRiderlonesomeRider Beiträge: 6,266 Superuser
    Sorry, aber zu dem beschriebenen Problem mit dem Download viel mir erstmal nur dieser Schalter ein...
    Wenn du eine aktuelle Karte benötigst, hilft es vielleicht erst einmal eine kleinere zu laden und dass Laden der großen zu verschieben.
  • BemboBembo Beiträge: 11,366 Superuser
    lonesomeRider schrieb:
    Sorry, aber zu dem beschriebenen Problem mit dem Download viel mir erstmal nur dieser Schalter ein...
    Wenn du eine aktuelle Karte benötigst, hilft es vielleicht erst einmal eine kleinere zu laden und dass Laden der großen zu verschieben.

    Hallo,
    das mit der kleineren Karte, bringt auch nicht viel.
    @heulnet,
    Darf ich Fragen ob du auf dem Land wohnst oder in einer Stadt? (GlasfaserKabel?)
    mfg. Bembo
  • heulnetheulnet Beiträge: 21 [Outstanding Wayfarer]
    ich wohne auf einem dorf welches eingemeindet wurde und was sich etwa 6 km von der hauptgemeinde Büdingen befindet. die arbeiten gehen voran und ab herbst soll es auf anfangs 50 mb / sek gebracht werden.
  • heulnetheulnet Beiträge: 21 [Outstanding Wayfarer]
    Taliesin schrieb:
    Für langsamere Internetverbindungen kann Tom Tom definitiv nichts, da hilft nur Geduld - bis zur Glasfaserkabel-Installation.
    ich habe auch nirgends TT die schuld am langen download gegeben ( zumindestens kann ich das nirgends nachlesen ), sondern einfach nur wissen wollen, ob denn das gerät wie in meinem falle so lange eingeschaltet dumm in der gegend herum liegen muss. nicht mehr und nicht weniger.
  • DeunedDeuned Beiträge: 79 [Renowned Wayfarer]
    lonesomeRider schrieb:
    Hast du im Mydrive Connect denn gewählt, dass er auf dem PC zwischenspeichert (ist imho Default, kann aber abgewählt werden)?
    Task-Leiste, TomTom Icon, rechte Maustaste auf das Zahnrad, Einstellungen, Reiter "Cache" oberster Hacken...
    Leider weiß ich nicht,wo ich diese Dinge finde und hoffe auf Hilfe!
    Ich weiß z.B nicht,wie ich in Mydrive Connect etwas wählen kann.
    Wenn ich am Rechner Mydrive Connect in neuster Version starte habe ich kein TomTom Icon,Zahnrad usw.
    wie komme ich denn da hin?
  • lonesomeRiderlonesomeRider Beiträge: 6,266 Superuser
    Task-Leiste: unten rechts auf dem Bildschirm, links neben der Urzeit... dort gibt es entweder direkt ein TomTom Icon...
  • DeunedDeuned Beiträge: 79 [Renowned Wayfarer]
    lonesomeRider schrieb:
    Task-Leiste: unten rechts auf dem Bildschirm, links neben der Urzeit... dort gibt es entweder direkt ein TomTom Icon...
    Habe WN10 auf dem Rechner,links neben der Uhrzeit habe ich kein TomTom-Symbol,auch wenn ich "versteckte Symbole" aufrufe ist nichts von TomTom zu sehen.......
  • DeunedDeuned Beiträge: 79 [Renowned Wayfarer]
    So, bin nun auf einem anderen Rechner fündig geworden.Da ist das Symbol und den Rest fi ne ich nun auch.Danke für den Tipp!
  • BemboBembo Beiträge: 11,366 Superuser
    Hallo Deunet,
    aber x wo auf dem Bildschirm hast du ein Icon auf deinem Bildschirm. (TomTom MyDrive ConnectVerknüpfung)
    >So, dort anklicken, dann solltest du unten in der Taskleiste neben der Uhr ein kleines TT Symbol haben. Oder der Pfeil unten nach oben, öffnen. Es kann sein das sich das Symbol dort drin versteckt.:D
    Kannst es dann runter ziehen. (Taskleiste)
    Man kann den PC auch so einstellen, wenn der PC hoch fährt, das Symbol automaisch in die Taskleiste geht.>Im Autostart Manager. Ich persönlich habe das deaktiviert.

    mfg. Bembo
  • faustulusfaustulus Beiträge: 1 [Apprentice Traveler]
    Ja, bei mir gibt es auch nur 2 MBit/s. Der Download dauert 7 Stunden.
    Die Prozentanzeige und der Fortschrittsbalken zeigen das auch richtig an, aber die angezeigte Restdauer klettert nach 30% plötzlich auf 90 Stunden. Nach 7 Stunden ist aber trotzdem der Download fertig.
  • BemboBembo Beiträge: 11,366 Superuser
    faustulus schrieb:
    Ja, bei mir gibt es auch nur 2 MBit/s. Der Download dauert 7 Stunden.
    Die Prozentanzeige und der Fortschrittsbalken zeigen das auch richtig an, aber die angezeigte Restdauer klettert nach 30% plötzlich auf 90 Stunden. Nach 7 Stunden ist aber trotzdem der Download fertig.

    Hallo
    auf die Restdauer (Zeit:@) solltest du nicht achten. Klettert auch bei mir massiv nach oben.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online24

AngelaT
AngelaT
Ewaa
Ewaa
iomedes
iomedes
Justyna
Justyna
linggm
linggm
Lost_Soul
Lost_Soul
MARTIN108
MARTIN108
Niall
Niall
Phlyer
Phlyer
Trend43
Trend43
Voyager1954
Voyager1954
YamFazMan
YamFazMan
+12 Gäste