Spark: Qualität der Bluetooth-Verbindung zum Kopfhörer - Seite 2 — TomTom Community

Spark: Qualität der Bluetooth-Verbindung zum Kopfhörer

2

Kommentare

  • bloggobloggo Beiträge: 3 [Neophyte Traveler]
    Hallo,

    ich habe heute meinen ersten Lauf mit GPS und Musik gemacht und mußte mich mit den original TomTom BT Ohrhörer auch über permanente Aussetzer ärgern. Ich trage die Uhr links und muss sie dennoch fast in Kopfhöhe halten, um unterbrechungsfrei Musik hören zu können. Die Software der Uhr ist aktuell. Das Headset macht nur an der Uhr dieser Probleme. An meinem iPhone funktioniert es tadellos.
    Könnte ich bitte auch das Headset gegen die neuere Version getauscht bekommen?
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    Hallo zusammen,

    Danke für Eure Kommentare!

    @Turrican75: Sorry für die Verzögerung. Der Versand wurde nun beauftragt, das neue Headset sollte in ein paar Tagen bei Dir eintreffen!

    @fanks4: Danke dass Du Deine Erfahrungen mit uns geteilt hast. Konntest Du dies mehrmals beobachten, oder tritt dieses Problem weiterhin auf? Wenn Du wünscht kann ich ebenfalls Dein Headset gegen ein neues tauschen lassen!

    @bloggo: Ja natürlich, gerne. Ist die in Deinem Konto hinterlegte Adresse noch aktuell? Dies kannst Du hier überprüfen: https://www.tomtom.com/de_de/account/details.html

    Gruß

    Julian
  • bloggobloggo Beiträge: 3 [Neophyte Traveler]
    @Julian

    Super, vielen Dank!
    Ja, meine hinterlegten Daten sind aktuell.
  • bloggobloggo Beiträge: 3 [Neophyte Traveler]
    Hallo Julian,

    sind die Ohrhörer schon unterwegs? Das Joggen macht aktuell mit den Verbidungsabbrüchen nämlich keinen Spaß...
  • fanks4fanks4 Beiträge: 37 [Master Explorer]
    Hallo Julian

    Seit ich vor dem Joggen immer Ruhepuls und Schlaftracker ausschalte, habe ich meistens keine Probleme mehr mit der Musik.
    Ich muss das aber glaube ich wirklich schon machen, bevor ich von zuhause weg bin.
    Als ich letztes mal die beiden Tracker vergessen hatte und erst unmittelbar vor Start der Aktivität deaktivierte hatte ich wieder extrem viele Aussetzer. Die Verbindung erholte sich auch nach mehreren Minuten nicht.

    Letzten Sonntag war ich an einem kleinen Lauf. Ich hatte bereits am Vorabend beide Tracker deaktiviert, damit ich es ja nicht vergesse.
    Am Lauftag funktionierte die Musik dann glücklicherweise einwandfrei.

    In meinem Fall liegt es glaube ich eher an der Uhr. Das Headset auszutauschen würde wahrscheinlich nichts bringen.
    Wenn ich das Headset nämlich mit dem Handy verbinde, funktioniert es wirklich sehr gut.
    Kann es sein, dass an der Uhr etwas nicht stimmt und diese beispielsweise zu langsam ist um Aktivität, beide Tracker und Musik gleichzeitig zu berechnen?

    Gruss
    Simon
  • Tom RunnerTom Runner Beiträge: 1 [Apprentice Traveler]
    Aus meiner Sicht liegt es eher am Heatset. Ich habe auch das gleiche Problem mit dem Tom Tom Heatset. Deshalb nutze ich ein anderes BT Heatset und das funktioniert - fast immer.
  • Turrican75Turrican75 Beiträge: 7 [Legendary Explorer]
    @Julian, das neue BT Headset ist vor 3 Wochen eingetroffen und ich habe es seitdem ein paar mal getestet, unter den selben Bedingungen wie das Vorgängermodell. Bisher gab es kaum noch Aussetzer, die Übertragung funktioniert in fast jeder Umgebung problemlos und stabil. Ich hätte jetzt eher den Fehler bei der Uhr vermutet, aber da habe ich mich wohl getäuscht.

    Vielen Dank für den super Service.

    Jetzt, mit der vollständigen Erfahrung einer Fitnesswatch, macht das Joggen gleich mehr Spaß.
  • Evil K.Evil K. Beiträge: 2 [Apprentice Traveler]
    Ich habe nun seid 4 Wochen die Spark+Cardio+Musik mit dem Sports BT Headset. Ich bin soweit zufrieden, es ist genau das was ich mir vorgestellt habe, NUR;
    Die Unterbrechungen beim abspielen der Musik ist unzumutbar. Diese finden immer ab 15 Minuten statt und steigert sich. Das Headset ist vollgeladen, bei der Uhr macht das scheinbar keinen Unterschied wie voll der Akku ist, das Verhalten ist immer gleich.
    Wenn ich allerdings das linke Armgelenk mit der Uhr so verdrehe sodass das Display nach oben zeigt verbessert sich die Situation erheblich, auch wenn ich das Bedienteil des Headset etwas höher am Kopf schiebe werden die Unterbrechungen weniger, hören aber nicht auf. Das sind natürlich nur Beobachtungen die nicht wirklich helfen.
    Am schlimmsten finde ich allerdings, das ich vor 2,5 Wochen das Problem über ein Ticket beim Support gemeldet habe, ich nach einer Woche nur eine Mail erhalten worin man sich entschuldigt weil sie scih noch nicht gemeldet haben aber sich melden werden. Bis heute, 10 Tage später, NULL Reaktion. Nicht einmal auf weitere Anfragen von mir über das Ticket. Da scheint diese Diskussion vielversprechender zu sein.
    Also stelle ich hier die Frage,
    Ich habe das Headset als Kombi Paket gekauft, wie bekomme ich nur das Headset getauscht oder gibt es eine andere Lösung?
    Für eine zeitnahe Reaktion würde ich mich echt freuen.
  • JustynaJustyna Beiträge: 3,516 TomTom Moderator
    Hallo Evil K.,

    Ich nehme mich gerne Deiner Sache an.
    Ich würde DIr dieses Headset tauschen lassen, schick mir bitte Deine Lieferadresse zu.

    Gruß,
    Justyna
  • Evil K.Evil K. Beiträge: 2 [Apprentice Traveler]
    Hallo Community, ein update nach dem Austausch des Headsets. Musik stream funktioniert jetzt unterbrechungsfrei. Ich habe mein Galaxy S6 beim Lauf gekoppelt und konnte telefonieren, dabei pausierte die Musik und nachdem Gespräch ging die Musik weiter. Jetzt ist so wie es sein muss und ich mir vorgestellt habe. Danke Justyna. Schöne Feiertage.
  • JustynaJustyna Beiträge: 3,516 TomTom Moderator
    Hallo @Evil K.,

    Danke für die Rückmeldung!
    Ich freue mich dass ich helfen konnte:blush:

    Gruß,

    Justyna
  • Frank DrebinFrank Drebin Beiträge: 2 [Apprentice Seeker]
    Hallo,

    ich beobachte schon länger diesen Thread. Habe exakt die gleichen Schwierigkeiten wie Evil K. und verwende in der Zwischenzeit wieder mein Smartphone (Galaxy S6) zum Musikhören (was ja eigentlich nicht Sinn der Sache sein sollte). Die Verbindungsqualität zum BT Headset ist mit dem Smartphone einwandfrei. Habe auch keine Möglichkeit gefunden, die Verbindungsqualität zu verbessern. Eine Abhängigkeit vom Ladezustand (Uhr und Headset) ist nicht zu erkennen; Uhr wird links getragen, Headset Steuereinheit auf der linken Seite. Die Verbindung reißt komplett ab, sobald man den Kopf ab ca. 45° nach links dreht.

    Habe die Spark Music im Wesentlichen wegen der MP3-Funktionalität gekauft und bin sonst eigentlich zufrieden mit der Uhr. Ich wäre sehr dankbar wenn es eine funktionierende Lösung für das Problem gibt.

    Viele Grüße
    Frank
  • inoxoniinoxoni Beiträge: 5 [Master Explorer]
    Moin, ich bin seit ca. einer Woche Besitzer einer Spark Cardio3 mit Musik und TomTom Bluetooth Kopfhörern. Bis jetzt hatte ich eine Polar Pulsuhr ohne GPS und MP3. Diese Uhr erfüllte ihre vom Hersteller genannten Funktionen ohne wenn und aber, was man von der Spark 3 nicht sagen kann. Schon beim ersten Lauf folgten mit jeder linken Armbewegung (Uhr links) die jetzt schon oft genannten Musikaussetzer, diese werden erst weniger wenn ich ziemlich platt bin und die Arme nicht mehr so stark einsetzen kann.
    Es kann doch nicht gewollt sein, das man sich einen ineffizienten Laufstil ohne Armeinsatz antrainieren soll. Ich bin von dieser Uhr total enttäuscht und weiss auch nicht wie man dieses Problem lösen kann. Die Softwareversion ist die 1.7.53. Wenn ich ein Smartphon mitschleppen muß um Musik zu hören dann hätte ich mir diese Uhr nicht kaufen müssen.
    Schade das ich dieses Forum nicht vor dem Kauf der Uhr gelesen habe.

    Gruß inoxoni
  • Frank DrebinFrank Drebin Beiträge: 2 [Apprentice Seeker]
    Hallo, habe die Spark Music jetzt noch nicht einmal ein Jahr und der Akku des BT Headsets verabschiedet sich. Schaffe mit voll geladenem Akku meine Laufrunde (80 min.) nicht mehr ohne das die akustische Warnmeldung für einen entladenen Akku ertönt. Schade, damit ist die Musikfunktionalität für mich obsolet und ich muss mein Smartphone mit alternativem BT-Headset verwenden.

    Gruß
    Frank
  • inoxoniinoxoni Beiträge: 5 [Master Explorer]
    inoxoni schrieb:
    Moin, ich bin seit ca. einer Woche Besitzer einer Spark Cardio3 mit Musik und TomTom Bluetooth Kopfhörern. Bis jetzt hatte ich eine Polar Pulsuhr ohne GPS und MP3. Diese Uhr erfüllte ihre vom Hersteller genannten Funktionen ohne wenn und aber, was man von der Spark 3 nicht sagen kann. Schon beim ersten Lauf folgten mit jeder linken Armbewegung (Uhr links) die jetzt schon oft genannten Musikaussetzer, diese werden erst weniger wenn ich ziemlich platt bin und die Arme nicht mehr so stark einsetzen kann.
    Es kann doch nicht gewollt sein, das man sich einen ineffizienten Laufstil ohne Armeinsatz antrainieren soll. Ich bin von dieser Uhr total enttäuscht und weiss auch nicht wie man dieses Problem lösen kann. Die Softwareversion ist die 1.7.53. Wenn ich ein Smartphon mitschleppen muß um Musik zu hören dann hätte ich mir diese Uhr nicht kaufen müssen.
    Schade das ich dieses Forum nicht vor dem Kauf der Uhr gelesen habe.

    Gruß inoxoni
  • inoxoniinoxoni Beiträge: 5 [Master Explorer]
    inoxoni schrieb:
    inoxoni schrieb:
    Moin, ich bin seit ca. einer Woche Besitzer einer Spark Cardio3 mit Musik und TomTom Bluetooth Kopfhörern. Bis jetzt hatte ich eine Polar Pulsuhr ohne GPS und MP3. Diese Uhr erfüllte ihre vom Hersteller genannten Funktionen ohne wenn und aber, was man von der Spark 3 nicht sagen kann. Schon beim ersten Lauf folgten mit jeder linken Armbewegung (Uhr links) die jetzt schon oft genannten Musikaussetzer, diese werden erst weniger wenn ich ziemlich platt bin und die Arme nicht mehr so stark einsetzen kann.
    Es kann doch nicht gewollt sein, das man sich einen ineffizienten Laufstil ohne Armeinsatz antrainieren soll. Ich bin von dieser Uhr total enttäuscht und weiss auch nicht wie man dieses Problem lösen kann. Die Softwareversion ist die 1.7.53. Wenn ich ein Smartphon mitschleppen muß um Musik zu hören dann hätte ich mir diese Uhr nicht kaufen müssen.
    Schade das ich dieses Forum nicht vor dem Kauf der Uhr gelesen habe.

    Gruß inoxoni
    Moin, ich trage jetzt die Uhr rechts damit sind die Musikaussetzer weg. Wahrscheinlich wird die Bluetooth Übertragung durch den Körper gestört.
  • Conny S.Conny S. Beiträge: 543 [Sovereign Trailblazer]
    Es gibt ja unterschiedlich TomTom BT Kopfhörer.

    Mit der aktuellen Version habe ich bei 99,99 % des Einsatzes keinerlei Aussetzerprobleme - auch wenn ich die Uhr links trage.

    Einzigste Ausnahme : hatte zuletzt die dicke Wintermütze über beide Ohren gezogen. Da kam es kurz zu Aussetzern. Kann aber auch sein, dass die BT Verbindung aus einem anderen Grund da nicht so stabil war.

    Das hier ist übrigends die aktuelle Version der BT Kopfhörer :
    https://www.amazon.de/TomTom-Sport-Kopfhörer-Bluetooth-Headset-kompatibel-Schwarz/dp/B01K4BXECK
  • inoxoniinoxoni Beiträge: 5 [Master Explorer]
    Danke Conny für deine Antwort. Genau diese Kopfhörer habe ich.
    Gruß Inoxoni
  • JustynaJustyna Beiträge: 3,516 TomTom Moderator
    Hallo @Frank Drebin,

    Ich würde Dir gerne helfen aber bin mir nicht sicher, was für einen Spark genau Du hast...

    Gruß,

    Justyna
  • lopallopal Beiträge: 2 [Apprentice Traveler]
    Hallo ihr lieben,
    ich habe gerade von meiner Frau eine TomTom Spark Cardio+Musik Uhr geschenkt bekommen (Neu mit Garantie!).
    Soweit funktioniert auch alles,aber die Bluetooth Übertragung an den original beiliegen Kopfhörern ist ja eine Katastrophe!
    Die Uhr wird am linken Arm getragen (wie in der Anleitung steht),aber sobald man den Arm bewegt,setzt die Musik aus.
    Den Tipp hier aus dem Forum mit den Trackern ausschalten und aktuelle Software bringt nur wenig Besserung.
    Das kann doch nicht so richtig sein!
    Bitte helft mir!
  • inoxoniinoxoni Beiträge: 5 [Master Explorer]
    Moin lopal,
    ich habe die Uhr zuerst auch links getragen und hatte die gleichen Probleme wie du. Nachdem ich jetzt die Uhr rechts trage habe ich keinerlei Probleme mehr.
    Gruß inoxoni
  • michaeljoggenmichaeljoggen Beiträge: 1 [Apprentice Traveler]
    ich hatte zuvor die Fitnessuhr von ADIDAS. Diese lieferte während den Läufen per
    Kopfhörer eine Sprachnachricht zu den aktuellen Daten für Geschwindigkeit, Puls und zurückgelegte Strecke. Diese Daten erfolgten jeden Kilometer.

    Nach dem Aus dieser Uhr bin ich nun auf die Tom Tom Cardio 3 musik umgestiegen.

    Die Kopfhörerfunktion funktioniert einwandfrei. Die Daten finde ich auch auf der Uhr, kann ich allerdings nur mit Brille ablesen. Können diese Daten auch per Sprachnachricht über den Kopfhörer erfolgen?
    Danke für eine Information.
  • DopfiDopfi Beiträge: 2 [Apprentice Traveler]
    inoxoni schrieb:
    Moin lopal,
    ich habe die Uhr zuerst auch links getragen und hatte die gleichen Probleme wie du. Nachdem ich jetzt die Uhr rechts trage habe ich keinerlei Probleme mehr.
    Gruß inoxoni
    Hey, mir geht es genau so, ich werde mal versuchen die Uhr auch rechts zu tragen.
    Ist echt nervig mit den dauernden Unterbrechungen und bestimmt nicht im Sinne des Erfinders.
  • Murph07Murph07 Beiträge: 2 [Apprentice Traveler]
    Hallo, ich habe die TomTom Runner 2 Cardio + Music und plötzlich das Problem, dass ich mit Bluetooth Kopfhöhrern dauernd Aussetzer beim Joggen habe. Es ist ähnlich wie bei Berichten weiter oben.
    Ich trage sie am linken Arm. Und die Aussetzer sind quasi genau wie die Armbewegung. So ist Musik hören unmöglich.
    Wem ich während dem Laufen den Arm probehalber ruhig halte, ist es bessert.
    Aber das kannst ja vergessen.

    Dachte erst es liegt an den Kopfhörern. Waren günstige InEars. Hab jetzt die Jabra Elite 65t, also eher hochpreisige.
    Auch hier, Aussetzer mit jeder Laufbewegung. Wollte sie eben zurück schicken, bin dann über diesen Thread gestolpert ...vermutlich liegt es an der Uhr!

    Bring einschicken was, oder was sind die Erfahrungen? So ist es jedenfalls nicht zu gebrauchen.

    Gruss
    Murph
  • DopfiDopfi Beiträge: 2 [Apprentice Traveler]
    Bei mir funktioniert es wenn ich die Uhr am rechten Arm trage...
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online2

2 Gäste