Live Dienste Kaufen — TomTom Community

Live Dienste Kaufen

matzi72matzi72 Beiträge: 11 [Legendary Explorer]
In Moment kann man die Live Dienste für 34.97 erwerben. Ich habe in meinen Mazda Bj.2013 bereits Live Dienste aktiviert gehabt.
Ich habe es jetzt wieder versucht. Wenn ich also die Karte in meinen PC stecke und TomTom Home starte will er mir sagen
das ich die Live Dienste nur für 59 Euro haben kann. Aber wie macht man das mit dem Gutscheincode?
Kann mir bitte jemand helfen?

Kommentare

  • Oskar-2Oskar-2 Beiträge: 1,336 [Sovereign Trailblazer]
    Du musst dich im Kaufprozess "vorhangeln" bis das Feld zur Eingabe des Gutscheincodes kommt.
  • matzi72matzi72 Beiträge: 11 [Legendary Explorer]
    ich war bis zur AGB bestätigung im Kaufprozess soweit vorgegangen. Bis da hätte doch eigntlich was vom Gutschein stehen müsen.
    Habe ab da einen Rückzieher gemacht weil ich mir nicht sicher war.
  • Oskar-2Oskar-2 Beiträge: 1,336 [Sovereign Trailblazer]
    Du kannst den Dienst auch über die TomTom-Homepage erwerben, da kommt das Gutscheinfeld schon im 1. oder 2. Fenster.
  • matzi72matzi72 Beiträge: 11 [Legendary Explorer]
    Da dies auch nichts bringt habe ich den Kundendienst von TomTom angeschrieben. Die sollen mir mal erklären wie das gehen soll.
    Da blickt man nicht durch. Auf der Hompage habe ich den Live Dienst Angeklickt und da steht 49.95 soll ich zahlen.
    Ist doch echt Hirnrissig was das soll.
  • mapfanaticmapfanatic Beiträge: 1,700 [Revered Navigator]
    Oskar schrieb:
    Du kannst den Dienst auch über die TomTom-Homepage erwerben, da kommt das Gutscheinfeld schon im 1. oder 2. Fenster.

    dto. :)
    Gruß mapfanatic


    GO 5000++



  • matzi72matzi72 Beiträge: 11 [Legendary Explorer]
    Habe eben versucht diesen Code einzugeben: WD15_LSC
    Den Code kennt er nicht. Auch nicht schlecht.
  • Oskar-2Oskar-2 Beiträge: 1,336 [Sovereign Trailblazer]
    OK, scheinbar bist du diesmal immerhin schon einen Schritt weiter gekommen. Welchen Browser verwendest du?
  • matzi72matzi72 Beiträge: 11 [Legendary Explorer]
    Google crome habe ich als Browser
  • Oskar-2Oskar-2 Beiträge: 1,336 [Sovereign Trailblazer]
    Gut, mit dem gibt es eigentlich nie Probleme. Was jetzt aber den nicht funktionierenden Code betrifft so können wir dir leider nicht weiterhelfen, da müsstest du mal ab Montag den Support bemühen, am Besten telefonisch.
  • matzi72matzi72 Beiträge: 11 [Legendary Explorer]
    Die Ruffnumer habe ich mir schon rausgesucht. Mal sehen was die dazu sagen.
    Wie gesagt habe ich die Speicherkarte in den PC gesteckt und TomTom Home hat sich geöffnet.
    Habe dann Live Dienste ausgesucht und der zeigt 59 Euro an. Bin dann vorgegangen bis
    zur AGB wo man dann die Zahlung abschliessen muß. Da war nichts wo man den Gutschein hätte
    eingeben können. Das ist schon merkwürdig.
  • Oskar-2Oskar-2 Beiträge: 1,336 [Sovereign Trailblazer]
    Mach's doch, wie schon gesagt, über die TomTom Homepage "Karten und Dienste". Und wenn der Code (ich hoffe der weiter oben angegebene war nur beispielhaft) eine 0 (Null) enthält dann probier's halt mal mit einem O (wie "Oha").
  • FrogmanFrogman Beiträge: 173 [Renowned Wayfarer]
    Ist übrigens mal wieder sehr undurchsichtig - da werden per E-Mail "Winterangebote" beworben, zu finden unter
    https://www.tomtom.com/de_de/winterdeals/?WT.mc_id=CO_email_DR_XMAS_EMEA_2015_REM2&WT.tsrc=email_campaign
    Dort gibt es dann auch Europa LIVE-Dienste mit 30% Rabatt aufgeführt.
    Wähle ich mein Mazda NB1 LIVE aus, wird mir gesagt, dass das übliche LIVE-Abo zu 49 EUR "nicht kompatibel" sei, stattdessen wird mir ein alternativer Europa LIVE-Dienst für 59 EUR angeboten. Packe ich den in den Warenkorb und gebe ich dort den Gutscheincode WD15_LSC ein, so kommt der Hinweis, er sei auf das Produkt nicht anwendbar!!!!! Ich muss als Mazda-Kunde also 59 EUR zahlen.

    Und jetzt kommt es: wähle ich bspw. Carminat LIVE als Gerät aus, wird der reguläre Europa LIVE-Dienst für 49 EUR auswählbar... und gleichzeitig wird mir als "ebenso kompatibel" der alternative Europa LIVE-Dienst zu 59 EUR angeboten - d.h. dort sind beide LIVE-Dienste kompatibel. Merkwürdig, oder?

    Und richtig lustig wird es, wenn man einmal einen Blick in diverse Mazda-Foren wirft. Die Mazda-Fahrer sind nicht dumm, und langsam fühlen sie sich mächtig verarscht... Deshalb haben einige den Weg beschritten und haben einfach - obwohl sie ein NB1 in ihrem CX5 oder Mazda6 haben - ein Carminat LIVE als Gerät ausgewählt, die LIVE-Dienste für 49 EUR in den Warenkorb gepackt, darauf erfolgreich den Rabattcode WD15_LSC angewendet und später ausgewählt, das Produkt nicht herunterladen zu wollen (wählt man für einige Geräte), sondern es über TTHome aktivieren zu wollen. Das haben sie dann auch getan - und schupps, haben sie in ihrem NB1 gültige LIVE-Dienste eingetragen.
    In der Liste der Dienste tauchen dann zwar Einträge doppelt auf (Sicherheitswarnungen und HD Verkehrsinfo), aber das liegt wohl nur an systemintern anderen Produktnummern, die aber technisch gesehen den gleichen Dienst liefern.

    So, da werfe ich mal die Frage in den Raum, warum hier gleiche Leistungen derartig unterschiedlich gehandhabt werden?
    Warum werden Mazda-Kunden mit ihren LIVE-Diensten derartig ausgenommen? Kann ein Offizieller dazu einmal Stellung nehmen?
    _________________________________________________________
    Mazda NB1 LIVE
    *** Europa-Karte ***

    *** LIVE-Dienste ***
  • Oskar-2Oskar-2 Beiträge: 1,336 [Sovereign Trailblazer]
    Frogman schrieb:
    So, da werfe ich mal die Frage in den Raum, warum hier gleiche Leistungen derartig unterschiedlich gehandhabt werden?
    Warum werden Mazda-Kunden mit ihren LIVE-Diensten derartig ausgenommen? Kann ein Offizieller dazu einmal Stellung nehmen?
    Wobei noch zu klären wäre wer eigentlich zuständig ist, Mazda oder TomTom!
  • FrogmanFrogman Beiträge: 173 [Renowned Wayfarer]
    Zuständig für die Diensterbringung (und auch die Preisgestaltung) ist Tomtom, das ist der Vertragspartner des Endkunden bei einem Karten- oder LIVE-Abo, ob nun eigene Geräte oder die einen OEM-Partner!
    Mazda ist im Rahmen seiner gesetzlichen Sachmängelhaftung lediglich über zwei Jahre verantwortlich für die technische Funktionsfähigkeit des NB1.
    _________________________________________________________
    Mazda NB1 LIVE
    *** Europa-Karte ***

    *** LIVE-Dienste ***
  • matzi72matzi72 Beiträge: 11 [Legendary Explorer]
    Ich habe das den gleiche Problem auch gehabt. Habe darauf den TomTom-Kundendienst informiert und die haben dann alles in die Wege geleitet.
  • FrogmanFrogman Beiträge: 173 [Renowned Wayfarer]
    Frogman schrieb:
    Ist übrigens mal wieder sehr undurchsichtig - da werden per E-Mail "Winterangebote" beworben, zu finden unter
    https://www.tomtom.com/de_de/winterdeals/?WT.mc_id=CO_email_DR_XMAS_EMEA_2015_REM2&WT.tsrc=email_campaign
    Dort gibt es dann auch Europa LIVE-Dienste mit 30% Rabatt aufgeführt.
    Wähle ich mein Mazda NB1 LIVE aus, wird mir gesagt, dass das übliche LIVE-Abo zu 49 EUR "nicht kompatibel" sei, stattdessen wird mir ein alternativer Europa LIVE-Dienst für 59 EUR angeboten. Packe ich den in den Warenkorb und gebe ich dort den Gutscheincode WD15_LSC ein, so kommt der Hinweis, er sei auf das Produkt nicht anwendbar!!!!! Ich muss als Mazda-Kunde also 59 EUR zahlen.
    ...
    So, da werfe ich mal die Frage in den Raum, warum hier gleiche Leistungen derartig unterschiedlich gehandhabt werden?
    Warum werden Mazda-Kunden mit ihren LIVE-Diensten derartig ausgenommen? Kann ein Offizieller dazu einmal Stellung nehmen?

    Ich möchte diesen Vorgang, den ich oben beschrieben hatte, nicht einfach so auf sich beruhen lassen.
    TT-Offizielle lesen hier ja mit - wie verhält es sich nun damit? Werden Mazda-Kunden grundsätzlich von Rabatten ausgenommen?
    _________________________________________________________
    Mazda NB1 LIVE
    *** Europa-Karte ***

    *** LIVE-Dienste ***
  • FrogmanFrogman Beiträge: 173 [Renowned Wayfarer]
    Frogman schrieb:
    Ist übrigens mal wieder sehr undurchsichtig - da werden per E-Mail "Winterangebote" beworben, zu finden unter
    https://www.tomtom.com/de_de/winterdeals/?WT.mc_id=CO_email_DR_XMAS_EMEA_2015_REM2&WT.tsrc=email_campaign
    Dort gibt es dann auch Europa LIVE-Dienste mit 30% Rabatt aufgeführt.
    Wähle ich mein Mazda NB1 LIVE aus, wird mir gesagt, dass das übliche LIVE-Abo zu 49 EUR "nicht kompatibel" sei, stattdessen wird mir ein alternativer Europa LIVE-Dienst für 59 EUR angeboten. Packe ich den in den Warenkorb und gebe ich dort den Gutscheincode WD15_LSC ein, so kommt der Hinweis, er sei auf das Produkt nicht anwendbar!!!!! Ich muss als Mazda-Kunde also 59 EUR zahlen.
    ...
    So, da werfe ich mal die Frage in den Raum, warum hier gleiche Leistungen derartig unterschiedlich gehandhabt werden?
    Warum werden Mazda-Kunden mit ihren LIVE-Diensten derartig ausgenommen? Kann ein Offizieller dazu einmal Stellung nehmen?

    So, das neue Jahr ist ja nun schon ein paar Tage alt - doch leider habe ich von offizieller Seite hier immer noch keine Antwort erhalten. Muss intern erst noch die Marketing-Strategie diskutiert werden? So schwer ist eine Antwort doch nicht auf die immer noch offenen Fragen:
    Warum galt der Rabatt für LIVE-Dienste nicht für die Nutzer mit einem NB1 in Mazda-Fahrzeugen?
    Werden auch in Zukunft keine Rabatte auf LIVE-Dienste für Mazda-Nutzer gewährt?
    _________________________________________________________
    Mazda NB1 LIVE
    *** Europa-Karte ***

    *** LIVE-Dienste ***
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    Hi Frogman,

    tut mir Leid zu lesen dass Du nicht von diesem Rabatt gebrauch machen konntest, auch dass Du vergebens auf eine Antwort von uns gewartet hast. :( Die meissten Mitarbeiter waren über die Feiertage im Urlaub, so auch ich. Daher habe ich dementsprechend viel aufzuholen. Dies ist ein Forum in dem sich in erster Linie Nutzer untereinander austauschen, auch wenn ich gerne helfe wo ich kann. Sprich wenn Du eine verbindliche Antwort von TomTom erwartest, ist der Kundendienst wohl die richtige Anlaufstelle um eine schnelle, konkrete Antwort zu gewährleisten.

    Ich habe keine Marketing-Strategie zu besprechen, sondern kann Dir ganz klar sagen woran soetwas liegt: Dein Gerät ist ein Produkt einer Zusammenarbeit von TomTom und Mazda. Alles (wirklich alles) ist vertraglich vorab geregelt - Preise für Karten und Dienste, Verantwortlichkeiten bei Defekt, usw... Nun ist es so dass wir sicherlich nicht abgeneigt wären Dir und anderen Mazda-Nutzern ein Sonderangebot zu machen (wir haben ja auch ein Interesse daran etwas zu verkaufen), es ist uns aber durch die Verträge nicht möglich da einen "Alleingang" zu machen, ohne etwas vorab mit Mazda zu besprechen. Da wir zahlreiche solcher integrierten Systeme mit vielen Autoherstellern unterstützen, ist es leider extrem zeitaufwendig / kompliziert alles vorab zu regeln.

    Da ich Deine Perspektive ziemlich gut nachvollziehen kann, werde ich zwei Dinge tun: Zuerst werde ich Deinen Kommentar speichern, übersetzen und intern dafür verwenden um an dieser Stelle in Zukunft besser vorbereitet zu sein (sprich dass wir in Zukunft auch für Dich den Rabatt anbieten dürfen). Darüber hinaus werde ich schauen ob wir Dir in welcher Form auch immer etwas gutes tun können, sodass der nicht ermöglichte Rabatt "kompensiert" wird. Hierzu kontaktiere ich Dich noch einmal separat.

    Gruß aus Amsterdam,

    Julian
  • FrogmanFrogman Beiträge: 173 [Renowned Wayfarer]
    Hallo Julian,

    das mit dem Urlaub hatte ich mir gedacht - daher habe ich auch eine Woche gewartet, um nochmal nachzufragen.

    Zunächst einmal danke für die Antwort - wie auch schon so oft an anderer Stelle bist Du es, der sich committet und versucht, Lösungen zu finden... dafür schon einmal herzlichen Dank!
    Die Politik, die Mazda hier verfolgt mit vertraglichen Festlegungen, ist für mich unverständlich. Selbst wenn sie nun bei neueren Modellen auf ein anderes System umgeschwenkt sind (mit dem es den Meldungen in Mazda-Foren nach doch ganz schöne Probleme gibt), verstehe ich nicht, wie man den bisherigen Käufern der Fahrzeuge so wenig entgegenkommt. Nicht wenige haben bei so etwas Lust, das ganze Ding aus dem Auto zu verbannen.

    Nun denn, ich würde mich freuen, wenn auch wir NB1-Nutzer hier zu einer guten Lösung gelangen. Ich jedenfalls bin nach den anfänglichen Schwierigkeiten mit der Interferenz zwischen SD-Karte und GSM-Modul inzwischen sehr zufrieden - die Stabilität, die Genauigkeit, Aktualität und Routenberechnung mit LIVE-Unterstützung sucht seinesgleichen.
    Einziges Manko beim NB1: man kann keine anderen Computerstimmen laden und keine Routen per *.itn-Datei importieren.

    Beste Grüße
    _________________________________________________________
    Mazda NB1 LIVE
    *** Europa-Karte ***

    *** LIVE-Dienste ***
  • Oskar-2Oskar-2 Beiträge: 1,336 [Sovereign Trailblazer]
    Julian schrieb:
    Dein Gerät ist ein Produkt einer Zusammenarbeit von TomTom und Mazda. Alles (wirklich alles) ist vertraglich vorab geregelt - Preise für Karten und Dienste, Verantwortlichkeiten bei Defekt, usw...

    Wobei, und das zeigen Themen wie dieses doch immer wieder auf, so eine "vollumfassend vertragliche Regelung" ist aus Kundensicht das Papier nicht wert auf dem sie gedruckt ist.

    Und warum: Zuvorderst, weil es schlichtweg einfach nicht praktikabel ist, denn selbst wenn die Autoherstellerseite seine Kunden explizit darüber aufklären würde (was sie jedoch keinesfalls tut, von Keinem - aus verständlichen Gründen!!!) müsstest ihr immer noch damit rechnen dass man sich hinsichtlich Support an euch wendet. Und zwar solange, solange auch nur ein Fitzelchen in Firm- und/oder Kartenware darauf hindeutet dass da etwas von TomTom "mit an Bord" ist.

    Diese Art von Zusammenarbeit mit dem Automotive-Bereich war, ist und bleibt für immer Kokolores - imho!
  • ichbins25ichbins25 Beiträge: 0
    Hallo zusammen,

    Vor ca. 4 Monaten hatte ich einmal aus Neugier geguckt was eine Verlängerung der Live Dienste kosten würde.Damals wären es 49 Euro gewesen für mein Gerät gewesen.
    Auf der TomTom Homepage https://www.tomtom.com/de_de/drive/maps-services/services/selector/?sku=1SDJ.002.03 werden jetzt Live Dienste für 49,95 Euro angeboten. Wenn ich nun mein Gerät auswähle werden mir Live Dienste für 59 Euro angeboten,da die anderen nicht kompatibel wären.
    Kann mir einmal jemand den Unterschied erklären weshalb das eine Paket 49 Euro kostet und das andere 59 Euro? Aus der Beschreibung werde ich jedenfalls nicht schlau,bzw es ist kein wirklicher Unterschied aufgeführt warum man für das eine 10 Euro mehr bezahlen soll.
  • TomDoneTomDone Beiträge: 9,311 Superuser
    ichbins25 schrieb:
    Hallo zusammen,

    Vor ca. 4 Monaten hatte ich einmal aus Neugier geguckt was eine Verlängerung der Live Dienste kosten würde.Damals wären es 49 Euro gewesen für mein Gerät gewesen.
    Auf der TomTom Homepage https://www.tomtom.com/de_de/drive/maps-services/services/selector/?sku=1SDJ.002.03 werden jetzt Live Dienste für 49,95 Euro angeboten. Wenn ich nun mein Gerät auswähle werden mir Live Dienste für 59 Euro angeboten,da die anderen nicht kompatibel wären.
    Kann mir einmal jemand den Unterschied erklären weshalb das eine Paket 49 Euro kostet und das andere 59 Euro? Aus der Beschreibung werde ich jedenfalls nicht schlau,bzw es ist kein wirklicher Unterschied aufgeführt warum man für das eine 10 Euro mehr bezahlen soll.

    Du hast eine integrierte Navigationslösung?!
    Der Support kann dir das er'kläten' ;-) Ruf an!
    Deutschland: 069 6630 8012 Mo - Fr: 09:00 - 17:30 Uhr
    ab NAV4 069 6680 0915 Mo - Fr: 09:00 - 17:30 Uhr

    Österreich: 0810 102 557 Mo - Fr: 09:00 - 17:30 Uhr

    Schweiz: 0844 0000 16 Mo - Fr: 09:00 - 17:30 Uhr
  • ichbins25ichbins25 Beiträge: 0
    Ne eigentlich nutze ich ein Trucker 6000. aber das wird einem auch angezeigt wenn man das Go 6000 oder 600 auswählt...
  • TomDoneTomDone Beiträge: 9,311 Superuser
    Die 'normalen' Livedienste sind für die NAV3 Geräte! bei den neuen Go ist ja Traffic schon lebenslang dabei und nur Radar muss dazugekauft werden. Bei den ganz neuen ist schon alles lebenslang.
    Die Trucker sind ja mit dem Traffic für nur 1 Jahr ein Sonderfall! Ruf daher beim Support an!
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online16

16 Gäste