NAVI ABARTH TOM TOM — TomTom Community

NAVI ABARTH TOM TOM

Abarth 595Abarth 595 Beiträge: 10 [Legendary Explorer]
bearbeitet 19. Januar in Integrierte Autonavigation
Hallo,
meine Frage an Experten von Euch .
Ich habe mir eine Navi von Tom Tom Abart gekauft vom Händler .
Nach voheriger Aussage vom Händler müssten auf dem Gerät einige
extras wie die Anzeige der G Kräfte sowie Strecken mit Kurven Zeit angaben usw sein .
Das war bzw ist auch auf dem älteren Navi von Tom Tom vorhanden .
Aber auf den Gerät Abart 2 Live ist nix weiter wie ein Logo hinten am Gerät, so wie beim
Hochfahren und runterfahren des Gerätes vorhanden .
Meine Frage ist nun warum wieso weshalb ist die Software nicht vorhanden auf dem
neuen Gerät? Wir haben über 400 Euro bezahlt für ein Gerät das genauso und nicht anders wie
für einen normalen Fiat 500 funktioniert. mein Sohn hat ein Fiat 500 Twin Air Turbo das gerät
geht auch bei uns . Ich finde das ist eine Frechheit nur für ein Logo hinten am Gerät und beim ein
und ausschalten dafür so viel Geld zu bezahlen mal abgesehen von dem was Tom Tom sonst anbietet .
Und bitte jetzt nicht liebe Tom Tom Mitarbeiter sagen wir sind dafür nicht zuständig .
Sie haben eine Kooperration mit ABARTH . Es wäre net wenn ich eine Antwort bekommen würde
und wenn es nur ein Hinweis wäre wo ich die Software mit den Extras für Abart bekomme denn ich habe dafür bezahlt.
Und nach Aussage von Abarth ,wie es im Katalog steht stehen immer Extra future zum Download bereit
bis jetzt habe ich noch nicht eins gesehen !

Gruß Klaus

Kommentare

  • AndiAndiAndiAndi Beiträge: 11,281 Superusers
    Hallo Abarth 595,

    willkommen im Forum!

    Zuerst mal bist Du hier in einem User-Forum gelandet, wo sich User gegenseitig helfen. Wenn Du von TomTom direkt eine Antwort möchtest, musst Du Dich an den Support wenden, wie hier beschrieben:
    https://de.discussions.tomtom.com/wie-nutze-ich-das-forum-150/gewusst-wie-den-kundendienst-kontaktieren-295368

    Ich gehe mal davon aus, dass Du ein Blue&Me live 2 erworben hast. So ganz habe ich noch nicht verstanden, wie weit es nun läuft oder nicht. Hierzu müsstest Du etwas genauer beschreiben. In diesem Video werden die Funktionen ganz gut beschrieben (engl. Untertitel): zum Video

    Das B&Me hat, wie man sehen kann, einige integrative Features, aber einige von Dir genannte (G-Werte und "Kurven Zeit angaben") sind mir nicht bekannt.

    Um das B&Me updaten zu können, musst Du MyDriveConnect herunterladen und damit Dein Navi mit dem PC und somit mit TT verbinden. Dazu musst Du ein Konto mit einer Email-Adresse anlegen und Dein Navi damit verknüpfen. Auf dieser Email-Adresse darf kein weiteres TT-Navi registriert sein. Einfach diesem Link folgen: http://www.tomtom.com/getstarted

    Wenn Du noch weitere Fragen hast, einfach hier melden.

    LG
    Andreas
  • Abarth 595Abarth 595 Beiträge: 10 [Legendary Explorer]
    Danke für die Antwort .

    Ja es ist genau wie du schreibst .

    die Instalation ist ok alles IO .

    das brauch ich nicht .

    habe schon mit TomTom gesprochen die lehnen alles ab .

    soll mich an Abarth wenden habe ich, die sagen an TomTom wenden .

    Die Future gibt es auf dem alten Gerät .

    die G Kräfte werden ja im Auto angezeigt , es geht nur um das TomTom ,darauf

    müsste es auch zu sehen sein , am Ende sind es ja nur Spielerrein Future aber wenn

    so viel bezahlt und es wird angeboten dann müsste es auch vorhanden sein .

    Aber danke für deine Antwort ,

    Gruß Klaus
  • AndiAndiAndiAndi Beiträge: 11,281 Superusers
    Hier ist der Link zum Handbuch für Dein Navi:
    http://download.tomtom.com/open/manuals/blueandmetomtom2live/EU_LIVE_RG/refman/BlueMe-TomTom-2-LIVE-EU-RG-de-de.pdf

    Ab Seite 14 sind auch die B&M spezifischen Features beschrieben. In erster Linie sind es die Lenkrad-Steuerung, Verbrauchsauswertung und Multimedia-Anwendungen. Ansonsten ist es baugleich mit dem TomTom 1005.

    LG
    Andreas
  • Voyager1954Voyager1954 Beiträge: 3,264 [Revered Pioneer]
    Immer das gleiche wenn OEM Produkte zur Sprache kommen . Ping Pong und am Ende kommt nix dabei raus.
    Einer schiebt die Verantwortung auf den anderen .
    IPhone X Max und Ipad 4 mit diversen Navi Apps Hyundai i30N ( 275PS) Performance mit TT Live Service im Werksnavi Karten von Here
  • Abarth 595Abarth 595 Beiträge: 10 [Legendary Explorer]
    Danke für den Hinweis .
    Aber das habe ich alles schon gelesen und ist auch sonst alles ok mit dem Navi .
    Es geht nur um die Future die darauf sein müssen das es von Abarth ist !
    Es ist halte eine Kooperratipn mit Abarth und TOMTOM ,
    Wie gesagt auf dem alten Navi ist es vorhanden es muss im Car Menü sein
    dort ist es aber nicht nur die gleichen Future wie beim normalen Fiat 500 .
    Es ist Ärgerlich wenn du etwas bezahlst und dann auch noch eine ganze Ecke mehr
    für etwas was nicht vorhanden ist . Habe mich schon bei beiden Anbietern beschwert muss halt jetzt
    auf Antwort warten wer sich dafür zuständig hält .
    Mein Auto Haus ist auch darüber Ärgerlich den die Kunden die das wissen beschweren sich in erster
    Linie mal beim Autohaus .Aber alles wissen es halt nicht deshalb hier meine Frage ob jemant das ältere Modell hat mit den Zusatz Optionen . Unser Freund in Köln hat es nämlich und sind sie vorhanden .

    Danke aber für deine Mühe .

    TOmTOM 2 Live Abarth Blue and me.
  • Abarth 595Abarth 595 Beiträge: 10 [Legendary Explorer]
    Hallo Recht hast Du !!!!!!!!

    Gruß Klaus
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    Hi Klaus,

    Danke für Dein Feedback.

    Ich kann Dir versichern dass es sich hier um eine Fehlinformation/Misverständnis Deines Händlers handelt. Du sagst selbst dass Du diese Informationen vom Händler hast.
    Abarth 595 schrieb:
    Nach voheriger Aussage vom Händler müssten auf dem Gerät einige
    extras wie die Anzeige der G Kräfte sowie Strecken mit Kurven Zeit angaben usw sein.
    Ich habe vorher noch nie von solchen Features gelesen oder diese gesehen. Die spezifischen Funktionen Deines Blue & Me 2 beinhalten folgende Features:

    - Bedienung am Lenkrad
    - "Eco Drive"
    - Warnung wenn der Tank leer ist, mit der Option die Route zu einer Tankstelle zu planen
    - Trip Computer welcher die gefahrene Distanz misst, Benzinverbrauch, etc.
    - Fiat POIs, Auto-Symbol auf der Karte sowie Einschaltbild

    Gruß

    Julian
  • Abarth 595Abarth 595 Beiträge: 10 [Legendary Explorer]
    Hallo,
    danke für deine Nachricht !
    Doch gibt es !

    Es ist so meine Freund hat es !
    Es zeigt die G Kräfte an
    sowie auch Kurven verhalten und noch einiges anderres !
    Das Navi von Abarth TOMTOM ist Definitiv anders .
    Nur die Frage ob es auf dem alten Navi nur ist oder ob es auch auf meinen neuen sein muss , angeboten wird
    es. dafür habe ich auch mehr bezahlt .
    Nur im Moment streiten sich TOMTOM & Abarth wer dafür zuständig ist .
    Mit Gruß Klaus
  • AndiAndiAndiAndi Beiträge: 11,281 Superusers
    Hast Du mal einen Link oder ein Foto, wo diese Features angeboten werden? Vielleicht kann Dein Freund ja mal ein Foto schießen. Wäre echt interessant.

    LG
    Andreas
  • Abarth 595Abarth 595 Beiträge: 10 [Legendary Explorer]
    Hallo Andi ,
    du brauchst nur auf Abarth.de gehen .
    dann musst mal im Shop schauen bisschen Stöbern das ist ein älteres gerät von TomTom
    musst darauf schauen dann siehst du auch die Future für Abarth !
    Gruß Klaus

    Ps .ich habe heute mit Abarth gesprochen es gibt es ,nur sie wissen noch warum es auf den
    Neuen TomTom Live 2 Blue & Me für Abarth wohlgemerkt nur für Abarth sind diese Future nicht installiert
    ist . Gruß Klaus
  • AndiAndiAndiAndi Beiträge: 11,281 Superusers
    Vermutlich bezieht sich das auf ein Navi, was früher Abarth (nicht TomTom!) selbst hergestellt hat. Dies soll wohl so Spielereien drin gehabt haben. (s. http://www.abarth-forum.de/allgemeines/abarth-allgemein/tomtom-navi-oder-abarth-navi-t7471/)

    In der Produktbeschreibung Deines Navis steht davon nichts drin: http://www.abarthstore.com/de/product/navigationsger-t-blue-me-2-live-abarth

    LG
    Andreas
  • Abarth 595Abarth 595 Beiträge: 10 [Legendary Explorer]
    Halo Andi
    ja genau !!!!
    das Forum habe ich schon gelesen .
    Du hast ein Teil Recht :-)
    Das ist aber nicht von Abarth gewesen , sonder mit in
    Kooperation mit TOMTOM Abarth stellt selber keine Software zur Verfügung .
    Jetzt ist die Frage ob Sie diese Software auf den neuen Gerät noch zur Verfügung stellen .
    Wenn nicht ist es eine Frechheit, dafür mehr Geld zu nehmen nur das man das Abarth
    Zeichen beim hochfahren und runterfahren von TomTom sehen kann , dafür über 100 Euro
    mehr, ist schon hoher Wucher . LG Klaus
  • AndiAndiAndiAndi Beiträge: 11,281 Superusers
    Nun im Fiatshop kostet das Teil auch 360 € (http://www.fiatshop.at/Hifi-und-Navi/Navi-TomTom-Navigationsgeraet-Blue-Me.html)
    Aber Du hast Recht, billig waren die integrierten Navi noch nie. Bei denen verdient immer noch einer mehr mit ... :8
  • Abarth 595Abarth 595 Beiträge: 10 [Legendary Explorer]
    Hallo ,
    360 wäre ja noch ok .
    Wir haben über 400 bezahlt das ist ja was ich meine !

    Gruß Klaus
  • AndiAndiAndiAndi Beiträge: 11,281 Superusers
    Der Link war zum Fiatshop. Der Abarth-Shop ist eben ein Tick edler ... :8
    Aber dafür kann TT nichts.
  • AndiAndiAndiAndi Beiträge: 11,281 Superusers
    ... aber 40€ nur für ein anderes Logo wäre mir auch etwas happig.
  • Troubadix12Troubadix12 Beiträge: 1,918 [Revered Pioneer]
    Hallo Abarth 595,

    Es gibt ja noch eine schicke Ledertasche für das Navi dazu ... *duckundweg*

    Aber ernsthaft ... beim "alten" Abarth-Navi handelt es sich um ein Gerät von Magnetti Marelli. Die Software stammt nicht von TT. Höchstens das Karten-Roh-Material. Erst das TomTom Blue & Me und das TomTom Blue & Me 2 Live stammen von TomTom. Diese sind dann auch mit TomTom-Software und Karten. Bei beiden sind aber die Features, die Du beschreibst, nicht enthalten und weder von TT noch von Abarth für diese beiden Produkte beworben.

    Wenn die Funktionen, die Du beschreibst, "zugesicherte Eigenschaften" des Händlers waren, dann kann weder TT noch Abarth etwas dafür. Aber Du kannst dann möglicherweise Nachbesserung verlangen (was dem Händler schwerfallen sollte) oder vom Kaufvertrag zurücktreten. Notfalls mit einem Anwalt. Die Schwierigkeit wird die "zugesicherte" Eigenschaft sein.

    Grüße

    Troubadix12
  • Abarth 595Abarth 595 Beiträge: 10 [Legendary Explorer]
    Hallo ,
    na das ist ja mal eine Aussage !!!!
    Abarth hat bis heute keine Antwort darauf gegeben und gefunden !
    Na was heißt zugesichert ,die haben halt auch nur gesagt es müsste darauf sein.
    wahrscheinlich wissen die noch nicht einmal das es von ein anderen Hersteller war / ist
    das nur die Navi Software von TT stammt .
    Aber nun bin ich schon ein Schritt weiter mal schauen was Abarth noch von sich gibt .
    Aber Abarth hat das Navi damals verkauft ,also wussten die auch was dort für eine Software
    enthalten ist. Dann kann man den Kunden wenigstens eine Info darüber geben das die Future
    nicht mehr vorhanden sind auf den reinen TomTom Geräten ,oder wir haben keine Kooperation mehr mit der Firma. Das heißt ja das Gerät war von Magnetti Marelli mit den Extra Future , die Navi Software von TT das Gerät von wurde von Abarth angeboten und verkauft. Was kostete denn das Gerät dann im Einkauf ? 30 Euro :-) Was für ein Handel und der Endverbraucher zahlt .

    Danke für die Info .

    LG Klaus
  • Abarth 595Abarth 595 Beiträge: 10 [Legendary Explorer]
    Hallo Andi
    nein dafür kann TT nix.
    Es geht mir auch nur darum zumindest den Kunden eine Info zukommen zu lassen .
    Denn wie du siehst gibt es halt Kunden die halt von den Future wissen , und dann möchte man es halt gerne haben ,so sind wir halt die Männer spielen wenn die Zeit es zulässt .
    Es ist ja nicht lebensnotwendig, es geht halt nur ums Prinziep nicht mehr und nicht weniger .
    Von uns verlangt man ja auch im Job das wir mitdenken .

    In diesen Sinne danke ich allen die auf meine Fragen geantwortet haben .

    LG Klaus
  • AndiAndiAndiAndi Beiträge: 11,281 Superusers
    :D
    Das mit dem Spielen kann ich gut nachvollziehen. Deswegen halte ich mein GO920 in Ehren. Dort gibt es noch genug zum Spielen ... :P
  • Troubadix12Troubadix12 Beiträge: 1,918 [Revered Pioneer]
    Das "alte" Abarth-Navi von Magnetti Mirelli hatte KEINE Navi-Software von TomTom. Allenfalls möglicherweise Karten-Roh-Daten von TomTom oder möglicherweise auch Teleatlas (jetzt auch TomTom) oder Navteq (jetzt Here/Microsoft).

    Grüße

    Troubadix12
  • AndiAndiAndiAndi Beiträge: 11,281 Superusers
    Troubadix12 schrieb:
    ... oder Navteq (jetzt Here/Microsoft).
    ... jetzt BMW, Daimler, Audi. :)
  • Troubadix12Troubadix12 Beiträge: 1,918 [Revered Pioneer]
    Hast ja recht, ist aber auch ein undurchsichtiges Geflecht geworden ;)
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online77

berna43
berna43
DougLap
DougLap
GiulianaT
GiulianaT
John-Jay
John-Jay
nik1
nik1
sharon70
sharon70
Tom uk
Tom uk
+70 Gäste