Mapshare Reporter, Eingabe Strassensperren

sfxsfx Beiträge: 0
hallo,

ich gebe seit einiger Zeit regelmäßig geplante Baustellen- Strassensperren
über MapShare Reporter bereits im Voraus ein.

Leider muss ich feststellen, dass diese Sperren i.d.R nicht von Live Traffic
übernommen werden.

In diesem Falle werde ich mir diese Arbeit nicht mehr machen.

Kommentare

  • TiberTiber Beiträge: 12 [Master Explorer]
    Deine Reaktion finde ich verständlich (und richtig). Stimmt, das bringt meistens leider gar nichts.
    Trotzdem ist es gut, die Möglichkeit zu haben, aktuelle Straßensperren wenigstens für das eigene Gerät eingeben zu können, um wenigstens sich selbst viel Frust und Zeitverlust zu ersparen.
  • mapfanaticmapfanatic Beiträge: 1,700 [Revered Navigator]
    sfx schrieb:
    hallo,

    ich gebe seit einiger Zeit regelmäßig geplante Baustellen- Strassensperren
    über MapShare Reporter bereits im Voraus ein.

    Leider muss ich feststellen, dass diese Sperren i.d.R nicht von Live Traffic
    übernommen werden.

    In diesem Falle werde ich mir diese Arbeit nicht mehr machen.

    Was aktuelle Sperrungen betrifft, kann ich es nicht bestätigen.

    Ich war sogar sehr positiv überrascht, als ich gestern Abend eine Sperrung im MSR eintragen habe.
    Nach wenigen Minuten war diese in der Online-map zu sehen!!
    Gruß mapfanatic


    GO 5000++



  • TiberTiber Beiträge: 12 [Master Explorer]
    OK, ich mache nochmal einen Test.
    Im Mansfelder Gebiet sind derzeit 3 Brücken gesperrt, was sehr lange Umwege erfordert.
    U.a. die Mitteldeutsche Zeitung berichtet:
    "Die Lohbachbrücke: Die Sperrung der Landesstraße zwischen Gerbstedt und Zabenstedt gilt bis zum 27. November - falls die Bauarbeiten planmäßig laufen. Die Wipperbrücke in Sandersleben ist ebenfalls bis zum 27. November gesperrt. Die Langetalbachbrücke in der Harkeröder Straße in Welbsleben ist gesperrt."
    Ich habe mal im MSR die Lohbachbrücke als gesperrt gemeldet.

    EDIT: Wow, kaum zu glauben - wenige Minuten später erscheint die Sperrung tatsächlich im TT-Routenplaner! So etwas habe ich noch nie erlebt. Hat sich da etwas grundlegend geändert? Es wäre sehr schön...
  • mapfanaticmapfanatic Beiträge: 1,700 [Revered Navigator]
    Tiber schrieb:
    EDIT: Wow, kaum zu glauben - wenige Minuten später erscheint die Sperrung tatsächlich im TT-Routenplaner! So etwas habe ich noch nie erlebt. Hat sich da etwas grundlegend geändert? Es wäre sehr schön...

    Sag ich doch...:)
    Gruß mapfanatic


    GO 5000++



  • drahreg27drahreg27 Beiträge: 90 [Outstanding Wayfarer]
    Hab auch eine positive Meldung dazu!

    Nach dem ich gestern auf dem Weg in die Arbeit feststellen musste das eine Angekündigte Straßensperre wegen Bauarbeiten mir vom NAVI nicht angezeigt wurde (Gut das eine Umfahrung an Ort und Stelle möglich war!), hab ich diese gemeldet. Und siehe da am Abend auf dem Nachhauseweg wurde ich umgeleitet!

    Anzumerken wäre noch das bei der Meldung der Sperre, die Möglichkeit einer Richtungsangabe sinnvoll wäre, als Info für die Bearbeiter der Meldung.
  • Oskar-2Oskar-2 Beiträge: 1,336 [Sovereign Trailblazer]
    drahreg27 schrieb:
    Anzumerken wäre noch das bei der Meldung der Sperre, die Möglichkeit einer Richtungsangabe sinnvoll wäre ...
    ... für Sperren nur in einer bestimmten Fahrtrichtung, richtig! Dann braucht man als zusätzliche Option aber auch eine für Vollsperrungen in beiden Fahrtrichtungen!
  • drahreg27drahreg27 Beiträge: 90 [Outstanding Wayfarer]
    Ja, oder man setzt 2 oder so wie ich gestern 3 sperren da die Baustelle von 3 Seiten zugänglich war!
  • Oskar-2Oskar-2 Beiträge: 1,336 [Sovereign Trailblazer]
    2 (oder mehr) Sperren sollten eigentlich nicht erforderlich sein, da für alle einmündenden Straßen dann ja eigentlich eine "Einfahrsperre" für die jeweils gesperrte Richtung automatisch existieren müsste. Und zwei Sperren zu setzen um eine Vollsperrung zu signalisieren wäre imho anwenderunfreundlich. Warum sollte man nicht gleich von Vornherein um die komfortable Lösung bitten?
  • lonesomeRiderlonesomeRider Beiträge: 6,266 Superuser
    Wenn ich eine Straße markiere und als Kartenänderung speichern will, kan ich für jede Richtung eigene Schilder durchklicken (Fahrtrichtung, Durchfahrt verboten)
  • drahreg27drahreg27 Beiträge: 90 [Outstanding Wayfarer]
    Oskar schrieb:
    2 (oder mehr) Sperren sollten eigentlich nicht erforderlich sein, da für alle einmündenden Straßen dann ja eigentlich eine "Einfahrsperre" für die jeweils gesperrte Richtung automatisch existieren müsste. Und zwei Sperren zu setzen um eine Vollsperrung zu signalisieren wäre imho anwenderunfreundlich. Warum sollte man nicht gleich von Vornherein um die komfortable Lösung bitten?


    Hast recht, ich hab es nur deswegen so gemacht weil ich nicht wuste wie die gesetzte Sperre weiterverarbeitet wird. Der Baustellenbereich ist sehr lang und die 3. Zufahrtsmöglichkeit führt ziemlich genau in die Mitte der Baustelle. Wenn man da z.B. nur eine Sperre setzt könnte das leicht zu Missverständnissen führen.
    Daher meine Idee mit der Richtungsangabe bei der Sperre. So kann man bei größeren Abschnitten bei jeder möglichen Zufahrt eine Sperre setzen.
    Macht ja einen Unterschied ob bei einer Straße nur die Durchfahrt gesperrt ist oder ob die Straße wegen z.B. Bauarbeiten auf einem längeren Teilstück nicht befahrbar und somit auch andere Zufahrtstraßen von der Sperre betroffen sind.
  • drahreg27drahreg27 Beiträge: 90 [Outstanding Wayfarer]
    lonesomeRider schrieb:
    Wenn ich eine Straße markiere und als Kartenänderung speichern will, kan ich für jede Richtung eigene Schilder durchklicken (Fahrtrichtung, Durchfahrt verboten)

    Ich wollte aber keine Kartenänderung melden sondern eine vorübergehende Sperre wegen Bauarbeiten!
  • lonesomeRiderlonesomeRider Beiträge: 6,266 Superuser
    ich mache es bei Baustellen aber so ... und es funktioniert...
  • drahreg27drahreg27 Beiträge: 90 [Outstanding Wayfarer]
    lonesomeRider schrieb:
    ich mache es bei Baustellen aber so ... und es funktioniert...

    OK!
    Kann ich ja beim nächsten mal probieren! Danke.
    Kann man da die Zeit auch eingeben von wann bis wann die sperre dauert?
  • lonesomeRiderlonesomeRider Beiträge: 6,266 Superuser
    Nein, ob und wenn wie TT das verifiziert weiß ich auch nicht.
    Vermutlich wird es wieder freigegeben, wenn TT feststellt, dass das wieder gefahren wird...
  • drahreg27drahreg27 Beiträge: 90 [Outstanding Wayfarer]
    lonesomeRider schrieb:
    Nein, ob und wenn wie TT das verifiziert weiß ich auch nicht.
    Vermutlich wird es wieder freigegeben, wenn TT feststellt, dass das wieder gefahren wird...

    Wenn du eine Sperre meldest geht das!
    Ob die das dann übernehmen kann ich auch nicht sagen aber man kann es zumindest so melden wie es laut Medien bzw. Vorankündigung an der Stecke bekannt gegeben wird.
  • lonesomeRiderlonesomeRider Beiträge: 6,266 Superuser
    die erstellen ja solche "Verkehrsstromkarten"... ich vermute, wenn die festtstellen, das dort viel weniger bis garkein Verkehr mehr fließt, dann nehmen sie die Meldung an, wenn doch Verkehr fließt, lehnen sie sie ab. Wegen der von mir gemeldeten und angenommenen Meldung gibt es nun, weil auch der Schwerverkehr verstärkt da lang muss, eine 2. Einschränkung, wo man eine Straße vorübergehend zur Einbahnstraße gemacht hat... das habe ich eingegeben, wurde aber bisher nicht angenommen... ich vermute, weil da noch verkehr in die andere Richtung fließt...
  • mobafanmobafan Beiträge: 2 [Apprentice Traveler]
    Nachdem meine Meldung "vorübergehende Einbahnstraße" von Montag bis heute nicht verarbeitet ist, habe ich jetzt nochmal eine Sperre eingetragen. Ich vermute aber, dass auch die nicht bearbeitet wird, da Sperren nur in eine Richtung ja nicht eingegeben werden können und in die Gegenrichtung ja deutlich mehr Straßenverkehr ist, als normal (weil Umleitungsstrecke für eine voll gesperrte Bundesstraße, weswegen besagte schmale Kreisstraße während dieser Vollsperrung zur Einbahnstraße deklariert wurde)
  • lonesomeRiderlonesomeRider Beiträge: 6,266 Superuser
    Im Navi kann man eine Einbahnstraße sehr wohl eingeben...
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online54

Bikerfan
Bikerfan
Dagobert
Dagobert
dhn
dhn
DrBakteriusTT
DrBakteriusTT
Jürgen
Jürgen
Kartenköner
Kartenköner
Usernemo_nemo123
Usernemo_nemo123
+47 Gäste