MyDriveConnect

swissdogswissdog Beiträge: 37 [Prominent Wayfarer]
Die tägliche Aktualisierung mit MyDriveConnect ist eine einzige Katastrophe. Trotz Lan, neustem Browser ( Firefox, IE und Chrom ) neustem Flashplayer ist es nicht möglich die täglichen Aktualisierungen durchzuführen. Für mich unfassbar und ein haltloser Zustand. Es wird doch wohl möglich sein eine funktionierende SW zur Verfügung zu stellen welche zufriedenstellend funktioniert. Andere Hersteller und Anbieter von IT Produkten sind jedenfalls dazu in der Lage. Ich habe von TomTom mehr erwartet und überlege mir vom Rückgaberecht Gebrauch zu machen.

Mich würden Eure Erfahrungen mit den täglichen Aktualisierungen interessieren. Wer hat dieselben Erfahrung gemacht und vielleicht sogar eine funktionierende Lösung bekommen?
«134

Kommentare

  • PerbyPerby Beiträge: 0 [New Seeker]
    Schrecklich! Ich möchte aktualisieren und es kommt nur die "Warteschlaufe" oder "Dieser Dienst steht zur Zeit nicht zur Verfügung".
  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 5,321 [Sovereign Trailblazer]
    Tägliche Aktualisierung?? Kein Wunder, dass die Server zusammenbrechen....:D
  • Oskar-2Oskar-2 Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Bei allem Respekt, MyDrive ist in jeder Hinsicht eine einzige Katastrophe! Als sei es nicht genug Kunden zu verlieren weil man die Ansprüche völlig falsch eingeschätzt hat, vergrault man damit nach und nach auch noch den Rest. Was für ein Trauerspiel!
  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 5,321 [Sovereign Trailblazer]
    Tja ...so eine Smartphone-App hat halt doch Ihre Vorteile.:P
  • CreasylsCreasyls Beiträge: 3 [Neophyte Traveler]
    swissdog schrieb:
    Die tägliche Aktualisierung mit MyDriveConnect ist eine einzige Katastrophe. Trotz Lan, neustem Browser ( Firefox, IE und Chrom ) neustem Flashplayer ist es nicht möglich die täglichen Aktualisierungen durchzuführen. Für mich unfassbar und ein haltloser Zustand. Es wird doch wohl möglich sein eine funktionierende SW zur Verfügung zu stellen welche zufriedenstellend funktioniert. Andere Hersteller und Anbieter von IT Produkten sind jedenfalls dazu in der Lage. Ich habe von TomTom mehr erwartet und überlege mir vom Rückgaberecht Gebrauch zu machen.

    Mich würden Eure Erfahrungen mit den täglichen Aktualisierungen interessieren. Wer hat dieselben Erfahrung gemacht und vielleicht sogar eine funktionierende Lösung bekommen?



    quote info >>
    swissdog schrieb:
    ( Firefox, IE und Chrom )

    Hi swissdog, ich kann dir das nur bestätigen Firefox fürs TomTom Navi gerät [ No ] , Mit Internet Explorer hab ich's nicht versucht.

    was ich aber sehr stark zu bezweifeln mag, daß ich den jemals nutzen werde ~hate it~ ,

    Mit Chrome aber hingegen, wobei bei Chrome für mich auch nicht gerade der wahre freund ist,
    aber der Browser schon ein wesentlichen vorteil, an sehr geringen seitenladezeiten sehr hat,
    > meine ich daß, TomTom AG für Die Google Chrome Kompatibilität, schon eine verbesserung zeigt.
    Für mich bietet Der Google Chrome Browser Keine Probleme.

    Freundlichen Gruß,

    schön tag :)
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    Hallo zusammen,

    wir beobachten seit gestern Abend Probleme mit MyDrive, welche in vielen Fällen die Aktualisierung Eurer Geräte verhindert. Das Problem wird momentan untersucht.

    Ich melde mich sobald ich mehr Informationen habe.

    Gruß,

    Julian
  • Oskar-2Oskar-2 Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Das bekam ein Mitglied heute als Antwort vom Support:
    TomTom Support schrieb über 10.04.2015:
    Leider haben wir seit gestern einen Ausfalls des Systems und daher werden die Geräte weder erkannt noch aktualisiert. Wir arbeiten mit der höchsten Priorität daran, den Fehler zu beheben.
  • CreasylsCreasyls Beiträge: 3 [Neophyte Traveler]
    Julian schrieb:
    Hallo zusammen,

    wir beobachten seit gestern Abend Probleme mit MyDrive, welche in vielen Fällen die Aktualisierung Eurer Geräte verhindert. Das Problem wird momentan untersucht.

    Ich melde mich sobald ich mehr Informationen habe.



    Julian

    Es sollte / n sich hier mal ein paar MyDrive Connect Mitarbeiter, was für Die Hard & Software Entwicklung der der geräte zuständig sind, melden !

    Simple gesagt: °°>>PatchT<< - Doch endlich Diese Komplette System ->>BUGs<<- !<br>
    Die leute sind recht schwer verärgert !

    Gruß,
  • Oskar-2Oskar-2 Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Auf der englischsprachigen Supportseite gibt es inzwischen immerhin eine entsprechende Ankündigung, wohingegen der Link auf der deutschsprachigen Seite jedoch ganz woanders hin führt.

    Edit: Inzwischen auch in Deutsch verfügbar!
  • CreasylsCreasyls Beiträge: 3 [Neophyte Traveler]
    Notifizierung hin oder her:

    Ich habe diesen Entschluss gefasst:

    1., Tom Tom Account Löschen

    2., Geräte software von meinem Pc Löschen

    3., Das Gerät Verkaufen

    Zuguter Letzt: Zum Neuen Navigations - Anbieter Wechseln !

    So Traurig das alles klingt, aber mit mir °Nicht ^^ !
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    Wir haben gestern einige Änderungen im Back-End eingeführt, welche leider anstatt zu einer Verbesserung zu größeren Problemen geführt hat.

    Wir rollen das Update nun zurück, ich melde mich sobald dies abgeschlossen ist.
  • hajuehajue Beiträge: 1,777 Superuser
    Creasyls schrieb:
    Notifizierung hin oder her:

    Ich habe diesen Entschluss gefasst:

    1., Tom Tom Account Löschen

    2., Geräte software von meinem Pc Löschen

    3., Das Gerät Verkaufen

    Zuguter Letzt: Zum Neuen Navigations - Anbieter Wechseln !

    So Traurig das alles klingt, aber mit mir °Nicht ^^ !

    Auf Wiedersehen und viel Spaß bei der Konkurenz.

    ____________________________________

    Link zum Support

    Deutschland: 069 663 08 012 Mo 9:00-17:30 / Di - Fr: 09.00 – 16:30 Uhr
    Deutschland: 069 6680 0915 Mo 9:00-17:30 / Di - Fr: 09.00 – 16.30 Uhr
    Österreich: 0810 102 557 Mo 9:00-17:30 / Di - Fr: 09.00 – 16.30 Uhr
    Schweiz: 0844 0000 16 Mo 9:00-17:30 / Di - Fr: 09.00 – 16.30 Uhr

    - Habe ich Ihre Frage erfolgreich beantwortet? Klicken Sie bitte auf "Als Lösung akzeptieren"
  • -Mark--Mark- Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Dann hoffen wir mal, daß das fix geht. So langsam werde ich wirklich sehr sehr sauer.
  • hajuehajue Beiträge: 1,777 Superuser
    Julian schrieb:
    Wir haben gestern einige Änderungen im Back-End eingeführt, welche leider anstatt zu einer Verbesserung zu größeren Problemen geführt hat.

    Wir rollen das Update nun zurück, ich melde mich sobald dies abgeschlossen ist.

    Hallo Julian,

    danke für die Information.

    Aber ich frage mich wirklich, ob bei Euch nicht getestet wird. TOMTOM ist doch keine Minifirma, wo der Chef ahnungslos mal eben an einem Server oder einer Konfiguration rumbastelt.
    In letzter Zeit hat TOMTOM nur noch Baustellen. Ob mit den neuen GOs, MyDrive, dem neuen Forum oder der Android App. Eigentlich peinlich, oder?

    Gruß
    Hans-Jürgen

    ____________________________________

    Link zum Support

    Deutschland: 069 663 08 012 Mo 9:00-17:30 / Di - Fr: 09.00 – 16:30 Uhr
    Deutschland: 069 6680 0915 Mo 9:00-17:30 / Di - Fr: 09.00 – 16.30 Uhr
    Österreich: 0810 102 557 Mo 9:00-17:30 / Di - Fr: 09.00 – 16.30 Uhr
    Schweiz: 0844 0000 16 Mo 9:00-17:30 / Di - Fr: 09.00 – 16.30 Uhr

    - Habe ich Ihre Frage erfolgreich beantwortet? Klicken Sie bitte auf "Als Lösung akzeptieren"
  • -Mark--Mark- Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    hajue schrieb:
    Eigentlich peinlich, oder?
    Ja. Aber das ist ja nichts Neues. Meine "Leidensgeschichte": Mitte 2013 kaufte ich ein Go 6000, weil ich den Aussagen, eines hochrangigen und eigentlich vertrauenswürdigen TT-Mitarbeiters vertraut habe, daß bis "Ende des Jahres" eigene POIs möglich sein werden. Inzwischen haben wir bald Mitte 2015 und ich fahre mit 2 Navis rum, weil das 6000er immer noch keine POIs kann. Soweit, so peinlich.

    Ich habe ein älteres Go 1000 quasi nur für die POIs. Auf dieses Gerät versuche ich nun seit gestern Nachmittag, POIs aufzuspielen. Bei jedem Billignavi kann ich das problemlos über USB. Außer bei Tomtom. Da braucht man eine Extrawurst und muss die Daten irgendwie übers Internet und über MyDrive die 20 cm vom PC aufs Navi spielen. Ich fahre heute Nachmittag weg und benötige zwingend um die 350 POIs. Soll ich mir jetzt ein drittes Navi kaufen, weil Tomtom scheinbar keine Betatests fährt?
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    Die Probleme mit MyDrive sollten nun behoben sein. Bitte lasst mich wissen falls Ihr dennoch weiterhin die hier gemeldeten Fehler beobachten solltet.
  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 5,321 [Sovereign Trailblazer]
    hajue schrieb:
    TOMTOM ist doch keine Minifirma, wo der Chef ahnungslos mal eben an einem Server oder einer Konfiguration rumbastelt.
    Chef ?? Ich habe eher den Eindruck, dass der Lehrling und die Putzfrau daran herumbasteln.:D
  • hajuehajue Beiträge: 1,777 Superuser
    Julian schrieb:
    Die Probleme mit MyDrive sollten nun behoben sein. Bitte lasst mich wissen falls Ihr dennoch weiterhin die hier gemeldeten Fehler beobachten solltet.

    Hallo Julian,

    da ja noch diverse Fehlerkorrekturen und Ergänzungen an der Forensoftware ausstehen (Stichwort: "in Kürze" :@): Solche Mitteilungen sollten auf der Startseite angezeigt werden können, da es die Threats in mehreren Unterforen betrifft. Beim alten Forum war ja so etwas möglich.

    Gruß
    Hans-Jürgen

    ____________________________________

    Link zum Support

    Deutschland: 069 663 08 012 Mo 9:00-17:30 / Di - Fr: 09.00 – 16:30 Uhr
    Deutschland: 069 6680 0915 Mo 9:00-17:30 / Di - Fr: 09.00 – 16.30 Uhr
    Österreich: 0810 102 557 Mo 9:00-17:30 / Di - Fr: 09.00 – 16.30 Uhr
    Schweiz: 0844 0000 16 Mo 9:00-17:30 / Di - Fr: 09.00 – 16.30 Uhr

    - Habe ich Ihre Frage erfolgreich beantwortet? Klicken Sie bitte auf "Als Lösung akzeptieren"
  • swissdogswissdog Beiträge: 37 [Prominent Wayfarer]
    ich konnte soeben mit IE das Go6000 aktualisieren, ohne Probleme.
  • swissdogswissdog Beiträge: 37 [Prominent Wayfarer]
    @Julian:
    ich konnte soeben mit IE das Go6000 aktualisieren, ohne Probleme.
  • raschrasch Beiträge: 1 [Apprentice Traveler]
    wollte mein neues GO 5000 installieren und es geht nicht. Es heißt immer wieder, ihr hättet Probleme . Ist das immer noch so?
  • Oskar schrieb:
    Bei allem Respekt, MyDrive ist in jeder Hinsicht eine einzige Katastrophe! Als sei es nicht genug Kunden zu verlieren weil man die Ansprüche völlig falsch eingeschätzt hat, vergrault man damit nach und nach auch noch den Rest. Was für ein Trauerspiel!
    Weise Worte! Ich hoffe es wurde schon etliche male von dir "weitergeleitet":8

    Die MyDrive bzw. MyTomTom Software-Lösung hat schon seit Anfang immerwieder Probleme verursacht. Nicht zu verschweigen, dass die App bei den ersten go1005/1000 nach deren Veröffentlichung noch gar nicht verfügbar war. Der Funktionsumfang war auch sehr bescheiden und ist ja bei den aktuellen go's/rider immernoch der Fall. Für mich hat sie noch nicht den Betastatus verlassen, zuviele Probleme, immerwieder Post's darüber. Komisch dass TomTom dies nicht schon länger beendet hat?
    Gut dass Tomtom immerwieder neue "Sachen" herausbringt, aber Sie treten von einem Fettnäpfchen ins andere. Ob sie wohl immernoch Knöpfe zählen, denn die könnten sich an den Computer schmeissen.
    Ich Update mein Gerät nicht oft, dennoch werde ich MyDrive wohl vermehrt verwenden wenn ich eigenen Pois auf das Gerät laden kann.

    Edit:
    Aktualisierung (der MapShare-Daten) ging ohne Probleme (mit dem Opera-Browser - nackt)
  • HeidekreisHeidekreis Beiträge: 0
    Seit dem 17.04. geht da wieder nichts .
    Der Kreisel dreht sich munter umher aber es wird nichts geladen.
    Habe ein Go 6000 alles auf dem neusten Stand.
    Sebst My Drive hab ich neu geladen aber daran lags dann auch nicht.
    Ich find das langsam nicht mehr Lustig.
  • tootlestootles Beiträge: 1 [Apprentice Traveler]
    Bei mir zeigt es inzwischen 7 Std 20 min bein Inhalte werden auf ihren Computer heruntergeladen. Unterschiedliche Rechner, WLAN, LAN.. alles durchprobiert, aber keine Chance.
    Echt ärgerlich
  • miraulemiraule Beiträge: 313 [Renowned Wayfarer]
    tootles schrieb:
    Bei mir zeigt es inzwischen 7 Std 20 min bein Inhalte werden auf ihren Computer heruntergeladen. Unterschiedliche Rechner, WLAN, LAN.. alles durchprobiert, aber keine Chance.
    Echt ärgerlich

    Ich weiß nicht, was ich falsch mache, :8 :8 aber ich habe so gut wie keine Probleme mit MyDriveConnect.

    Das war nicht immer so.
    Bei mir waren "Chrome" und "Firefox" mit irgendwelchen AddOns und Einstellungen überfrachtet, die sich wohl mit MyDrive nicht immer vertrugen.
    Eine Neuinstallation brachte keine Abhilfe, da die alten Einstellungen wieder übernommen wurden.

    Daraufhin habe ich "Opera" installiert, und diesen "jungfräulich" gelassen.

    Ich verwende Opera fast ausschließlich für TomTom.
    Das war vor ca. 2 Monaten, seitdem läuft bei mir alles weitgehend glatt.

    z.B. hat die komplette Karteninstallation heute weniger als 75 Minuten gedauert.

    (Betriebssystem Win 8.1, LAN)
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online90

Chris88da
Chris88da
DougLap
DougLap
Goman
Goman
Jim07
Jim07
Jürgen
Jürgen
ketwiesel123456
ketwiesel123456
Kroko
Kroko
martinwh1
martinwh1
+82 Gäste