iOS App - Update — TomTom Community

iOS App - Update

29bde29bde Beiträge: 0 [New Seeker]
bearbeitet September 2018 in TomTom-App für iPhone/iPad
Hallo,

ich bin kurz davon, den Anbieter meiner Tablet Navi Lösung zu wechseln. Seit gut 1 Jahr habe ich TomTom auf meinem iPad Air und mein Traffic Abo läuft demnächst ab. Die App hat seitdem keine merklichen Updates erfahren und ist verglichen mit anderen Lösungen derzeit eher "very old fashioned". Auf meinen Wunsch (der auch von anderen Usern unterstützt wurde) dass ich mir eine kostenpflichtige Camping Option wünsche, wurde nie geantwortet.

Nun habe ich gesehen, dass für Android eine komplett neue Version veröffentlicht wurde. Bevor ich nun das Angebot bei Navigon nutze meine Fragen:

- wann ungefähr kommt das Update für iOS (mir reicht eine grobe Angabe)?
- wird es ähnlich attraktive Angebote für Bestandkunden geben?
- gibt es dort ein AddOn für Wohnwagen / Wohnmobil-Fahrer?

LG
____________
TomTom W.Europe auf iPad Air und iPhone 6

Kommentare

  • MarcByMarcBy Beiträge: 5,296 Superusers
    HI,

    also erst mal war die Android dran (am weitesten verbreitet) nun wird die iOS angegangen. Da ich aber nicht bei TT arbeite, kann ich dir auch nicht sagen, wann die ungefähr fertig sein wird. Ich denk mal schon, dass es da auch Angebote geben wird. Wie gut die sind wird denk ich mal auch von Apple abhängig sein, die sind ja ja viel unflexibler als Google.

    Ein Addon für Camping ist mir noch nicht bekannt. Bei den PNDs gibt es ja Camping Devices aber mobil hab ich noch nichts gehört.
  • 29bde29bde Beiträge: 0 [New Seeker]
    MarcBy schrieb:
    Ein Addon für Camping ist mir noch nicht bekannt. Bei den PNDs gibt es ja Camping Devices aber mobil hab ich noch nichts gehört.

    Ja, das ist bei TT leider bisher immer der Fall gewesen und meine Hoffnung ist, dass man die Daten endlich auch den Smartphone Nutzern zur Verfügung stellt. Navigon macht das schon seit Jahren. Der "Spass" ist nicht günstig (kostet derzeit 60 EUR in-App) aber wer schon mal vor einer Unterführung stand und aufgrund der Fahrzeughöhe nicht durch kann, der gibt sowas gerne aus. Und leider bin ich mit TT schon einige Male so ungünstig geführt worden....

    Ein PND ist mir (wo ich doch schon ein fast 10 Zoll Tablet habe) im Wohnmobil fast zu klein.

    Ich kann mir übrigens nicht vorstellen, dass die Entwickler tatsächlich nacheinander anfangen zu Arbeiten. Da wird es bestimmt schon eine iOS Truppe geben, die x% fertig hat. Evtl. ist die App ja sogar schon fertig und man wartet mal wieder auf Apple und deren review Prozess. aber eine ganz grobe (Wochen oder Monate) Zeitangabe kann man doch wagen, um die user bei der Stange zu halten.

    Optisch gefällt mir die Android Version sehr gut, aber meine letzen Erfahrungen ohne eine einigermaßen "LKW-taugliche" Route sind wirklich nachdrücklich.

    Kann man bei der neuen App wenigsten als Fahrzeug ein LKW bzw. als Routentyp "LKW-tauglich" auswählen? Das git es bisher ja leider auch nicht. Das ist bei Navigon kostenlos mit drin. Der fährt dann zwar nur noch Autobahn und gut ausgebaute Straßen aber immer noch besser als irgendwo nicht weiter zu kommen.
    ____________
    TomTom W.Europe auf iPad Air und iPhone 6
  • MarcByMarcBy Beiträge: 5,296 Superusers
    LKW und Camping sind bei TT immer komplett getrennt von den normalen Geräten, was meiner Meinung nach auch Sinn macht ohne alles immer aufzublähen. Aber ich versteh schon, dass es viele Leute gibt, die gerne beides in einem Gerät hätten.

    Wir können ja mal warten, ob Julian etwas hierzu sagen kann. Hab es ihm schon gemeldet.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online12

110
110
billli
billli
Dagobert
Dagobert
dhn
dhn
dr.zoidberg
dr.zoidberg
horus28
horus28
+6 Gäste