Was will mir Yannik sagen...? — TomTom Community

Was will mir Yannik sagen...?

dl5mhkdl5mhk Beiträge: 45 [Prominent Wayfarer]
Seitdem die letzte Karte auf dem Gerät ist, hat er einen Sprachfehler, aber ganz gewaltig.
So hört sich das dann an: [video]
Ideen, die über Trommelreset, Werksreset und Support anrufen hinausgehen, anyone?
Achso: Werner und Lisa gehts nicht besser, die reden auch so.

Kommentare

  • kumokumo Beiträge: 5,897 Superusers
    Ideen, die über Trommelreset, Werksreset und Support anrufen hinausgehen, anyone?
    Recovery Modus wäre meine Idee.

    Matthias
  • Habe auch keine Lösung, ausser die Karte wäre auf der Speicherkarte - dann diese Herausnehmen, Backup machen und formatieren.
    Aber mich nervt die Tonlage o.ä. vom Yannick, auch das stetige abhaken des Satzes. Anstatt sieben sagt er Sitten? Wo bleibt die Frauenstimme????? Ach ja der Speicher ist zu knapp :(
  • MarcByMarcBy Beiträge: 5,296 Superusers
    Das Problem ist mir neu. Kann ein Kartenfehler sein. Lösche mal die Karte vom Navi und installiere sie neu.
  • hajuehajue Beiträge: 1,828 Superuser
    dl5mhk schrieb:
    ... So hört sich das dann an: http://youtu.be/KD8S4qhOfKU ...
    Achso: Werner und Lisa gehts nicht besser, die reden auch so.

    Hallo dl5mhk,

    krass. Dies dürfte ein Fall für Julian sein. Da er momentan im Streß ist, schreib ihm mal eine PN.

    Gruß
    Hans-Jürgen

    ____________________________________

    Link zum Support

    Deutschland: 069 663 08 012 Mo 9:00-17:30 / Di - Fr: 09.00 – 16:30 Uhr
    Deutschland: 069 6680 0915 Mo 9:00-17:30 / Di - Fr: 09.00 – 16.30 Uhr
    Österreich: 0810 102 557 Mo 9:00-17:30 / Di - Fr: 09.00 – 16.30 Uhr
    Schweiz: 0844 0000 16 Mo 9:00-17:30 / Di - Fr: 09.00 – 16.30 Uhr

    - Habe ich Ihre Frage erfolgreich beantwortet? Klicken Sie bitte auf "Als Lösung akzeptieren"
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    Hi,

    Danke fürs teilen, tut mir Leid zu hören dass die Stimmen solche Probleme zeigen. Ich habe das Video mal nachträglich in den Beitrag eingefügt...

    Der Gedanke liegt natürlich nahe dass dies von der Karte verursacht wird. Es wird kein generelles Problem sein, da sich hier ansonsten schon andere gemeldet hätten.

    Ich gehe richtig in der Annahme dass dies permanent auftritt, und nicht nur bei einer bestimmten Route / Position?

    Wenn Du magst, veranlasse ich das MyDrive die Karte automatisch löscht, sodass Du diese erneut herunterladen kannst.

    Gruß,

    Julian
  • dl5mhkdl5mhk Beiträge: 45 [Prominent Wayfarer]
    Hi Julian,

    können wir gerne testen - Karte löschen und neu aufspielen. Die Karte ist derzeit auf einer 8 GB Class 10 Speicherkarte, da der Platz im Gerät nicht reichte - obwohl ich soar extra die Blitzerdaten gelöscht hatte.
    Was mich verwundert: Wieso ist bei unterschiedlichen Leuten der Speicher so arg unterschiedlich gefüllt? und was hat die Stimme mit den Kartendaten zu tun? Übetragt ihr mit den Kartenupdates die Stimmendaten jedesmal mit? Wozu, bzw. welchen Vorteil hat das? Im Grunde lesen der Yannik und die Lisa ja Text vor, da bräuchte es das ja nicht. Bei Werner funktioniert's ohnehin technisch ganz anders...

    Grüße,
    dl5mhk
  • MarcByMarcBy Beiträge: 5,296 Superusers
    Es muss derzeit eigentlich noch alles aufs Navi passen. Ist ein Bug.
    Neu aufsetzen wäre dann wohl wirklich keine schlechte Idee.
  • dl5mhkdl5mhk Beiträge: 45 [Prominent Wayfarer]
    Moin,

    ich hab mal die Speicherkarte rausgenommen, die das Gerät bzw. der Tomtom-Kartenupdateprozess verlangt hatte, weil der verfügbare Speicher zu gering sei. Neu gestartet - alles bestens. Funktioniert. Angezeigt in der Geräteinfo wird Karte 9.45 - nur: Wenn diese Karte jetzt auf dem Gerät ist und über 300 MB frei sind, wieso wird da erst eine Speicherkarte verlangt? Oder ist die alte Karte 9.40 auf dem Gerät verblieben, die 9.45 fehlerhaft auf die Speicherkarte geschrieben und nur als "Status" irgendwo 9.45 eingetragen worden, was dann auch angezeigt wird, wenn nur auf die intern gespeicherte 9.40 zugegriffen wird? Tomtom sei Dank kann man ja keinen Blick auf die im Gerät tatsächlich abgelegten Daten werfen, so daß man bei Problemen mit dem Gerät bestenfalls Vermutungen anstellen kann. Zeigt sich ja auch bei den Tips und versuchten Hilfestellungen anderer User - die sind durchweg im Konjunktiv gehalten. Sollte, müßte, würde, eigentlich...

    Viele Grüße,
    d5mhk
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online11

alexauserding
alexauserding
Alvo
Alvo
big
big
edebiber123
edebiber123
Edvins
Edvins
Elchdoktor
Elchdoktor
manisharooni
manisharooni
Niall
Niall
Rob_Wien
Rob_Wien
Voyager1954
Voyager1954
+1 Gast