Aktuelle BUG-Liste (Fehler-Liste) in der Version 14.500 für Go6000/5000/600/500 usw.

1568101113

Kommentare

  • HaifaiHaifai Beiträge: 0
    Haifai schrieb:
    Hallo!

    Mir ist seit dem letztem Update folgendes aufgefallen:

    Ich habe über Meine Orte -> letzte Ziele ein Ziel angewählt das ich zuletzt VOR dem Update ausgewählt hatte.

    Route wurde berechnet und es hätte losgehen können. 

    Jedoch wurde ein komplett falscher Ort als Ziel gewählt. Ist mir zuerst nicht aufgefallen weil der Ort anscheinend auf der Route lag. Habe die Route gelöscht und auf die gleiche Art wie vorher nochmal berechnen lassen dann ging es.

    Vorgestern das gleiche nochmal. Geplanter Startpunkt in der Nähe von Graz. Ziel Mariahilferstrae in Wien. Die Route wurde aber zu irgendeinem Ort in der Nähe von ROM (IT) :S geplant. Also komplett entgegengesetzte Richtung.

    Route gelöscht und neu berechnen lassen und danach wurde es richtig berechnet.

    Kann sein das das neue Update Probleme mit den Koordinaten hat wenn man ein altes Ziel anwählt?
    Also ich muss sagen, dass ich den fehler mittlerweile reproduzieren kann. jedes mal wenn ich ein Ziel aus "Meinen Orten" wähle wird ein falsches Ziel angewählt. Erst wenn ich die Route lösche und neu starte stimmt die Richtung.

    Bin ich da der einzige?
  • TomDoneTomDone Beiträge: 9,278 Superuser
    Hallo Haifai!

    Ich verwende auch sehr oft die Letzten Ziele, aber bei mir ist der Fehler noch nie aufgetreten
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    Haifai schrieb:
    Haifai schrieb:

    Hallo!

    Mir ist seit dem letztem Update folgendes aufgefallen:

    Ich habe über Meine Orte -> letzte Ziele ein Ziel angewählt das ich zuletzt VOR dem Update ausgewählt hatte.

    Route wurde berechnet und es hätte losgehen können. 

    Jedoch wurde ein komplett falscher Ort als Ziel gewählt. Ist mir zuerst nicht aufgefallen weil der Ort anscheinend auf der Route lag. Habe die Route gelöscht und auf die gleiche Art wie vorher nochmal berechnen lassen dann ging es.

    Vorgestern das gleiche nochmal. Geplanter Startpunkt in der Nähe von Graz. Ziel Mariahilferstrae in Wien. Die Route wurde aber zu irgendeinem Ort in der Nähe von ROM (IT) :S geplant. Also komplett entgegengesetzte Richtung.

    Route gelöscht und neu berechnen lassen und danach wurde es richtig berechnet.

    Kann sein das das neue Update Probleme mit den Koordinaten hat wenn man ein altes Ziel anwählt?
    Also ich muss sagen, dass ich den fehler mittlerweile reproduzieren kann. jedes mal wenn ich ein Ziel aus "Meinen Orten" wähle wird ein falsches Ziel angewählt. Erst wenn ich die Route lösche und neu starte stimmt die Richtung.

    Bin ich da der einzige?
    Ist mir auch noch nicht aufgefallen, und ich habe genau dies in der letzten Woche extrem viel genutzt. Werde es natürlich weiterleiten.

    Danke für die Meldung!
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    linggm schrieb:

    In Italien gibt es auf der A1 einen längeren Abschnitt mit "Section Control". Es wird also nicht geblitzt, sondern es wird festgehalten zu welchem Zeitpunkt man eine Sektion einfährt und an einem weiteren Kontrollpunkt wird die Durchschnittsgeschwindigkeit ermittelt. 

    Tomtom hat versucht darauf einzugehen, da innerhalb der Abschnitte die Durchschnittsgeschwindigkeit angezeigt wird. 37287i7FF2C6B5D15D27E8.jpg

    Nun ist die Umsetzung falsch. Der Durchschnitt verändert sich viel zu schnell. Es ist ein sehr kurz gleitender Durchschnitt.

    Die Durchschnitsgeschwindigkeit muss zwischen 2 Kontrollpunkten errechnet werden. Nach jedem Kontrollpunkt muss der Durchschnitt wieder resettet werden. 

    Resettet, da es nichts bringt wenn man in Sektion 1 sehr langsam war, dies in Sektion 2 durch überhöhte Geschwindigkeit ausgleicht und dann am Kontrollpunkt 3 überführt wird, obwohl die Durchschnittsgeschwindigkeit von Sektion 1 und 2 unter Limit war.

    Auch sollte mindestens 1 km vor einem Kontrollpunkt gewarnt werden, sodass man ggfs die Chance hat, die Durchschnittsgeschwindigkeit durch eine Pinkelpause zu reduzieren. 
    Hi,

    kannst Du dies nochmal genauer erläutern?

    Hier in NL ist es nämlich nicht so, soweit ich wei:

    Wenn eine Sektionskontrolle z.B. 4km lang ist, sollte es egal sein ob ich die ersten 2km 120 fahre und die andere Hälfte 80. Es gilt immer der Durchschnitt zwischen der ersten und der letzten Kamera die man durchfährt. Ist das in Italien nicht der Fall?

    Bei mir hatte ich diesbezüglich noch nie Probleme, und hier gibt es eine solche Kontrolle auf 12km Länge.

    Darüber hinaus sollte erwähnt werden dass diese Funktion zur Hilfe gedacht ist, und keinen animieren sollte die Hälfte der Strecke 150km/h bei 100 km/h zu fahren, um es dann entsprechend durch langsam fahren wieder auszugleichen. ;)

    Hast Du die genauere Position von dieser Kontrolle im Kopf? Dann schaue ich es mir mal genauer an.

    Gru,

    Julian
  • HaifaiHaifai Beiträge: 0
    Also ich muss sagen, dass bei mir die Berechnung der Durchschnittsgeschwindigkeit stimmt. Denn aus Richtung Graz in Richtung Wien gibt es am Wechsel auch so eine Sektion Control.

    Bei mir Funktioniert das einwandfrei
  • MbpilotuserMbpilotuser Beiträge: 5,002 Superusers
    Haifai schrieb:
    Haifai schrieb:

    Hallo!

    Mir ist seit dem letztem Update folgendes aufgefallen:

    Ich habe über Meine Orte -> letzte Ziele ein Ziel angewählt das ich zuletzt VOR dem Update ausgewählt hatte.

    Route wurde berechnet und es hätte losgehen können. 

    Jedoch wurde ein komplett falscher Ort als Ziel gewählt. Ist mir zuerst nicht aufgefallen weil der Ort anscheinend auf der Route lag. Habe die Route gelöscht und auf die gleiche Art wie vorher nochmal berechnen lassen dann ging es.

    Vorgestern das gleiche nochmal. Geplanter Startpunkt in der Nähe von Graz. Ziel Mariahilferstrae in Wien. Die Route wurde aber zu irgendeinem Ort in der Nähe von ROM (IT) :S geplant. Also komplett entgegengesetzte Richtung.

    Route gelöscht und neu berechnen lassen und danach wurde es richtig berechnet.

    Kann sein das das neue Update Probleme mit den Koordinaten hat wenn man ein altes Ziel anwählt?
    Also ich muss sagen, dass ich den fehler mittlerweile reproduzieren kann. jedes mal wenn ich ein Ziel aus "Meinen Orten" wähle wird ein falsches Ziel angewählt. Erst wenn ich die Route lösche und neu starte stimmt die Richtung.

    Bin ich da der einzige?
    Hi !

    Kann es sein das die letzten Ziele alle noch aus der Zeit vor dem Update vorhanden sind.

    Vielleicht wurde da ja was geändert und du musst das Ziel nur einmal neu eingeben und kannst dann dieses neuen letzten Ziel dann wieder nutzen. Wenn die fehlerhaften letzten Ziele immer wieder falsch gespeichert werden bringt es ja nichts

    Von meiner Arbeit wei ich ,das ich bei manchen Kunden die Favoriten löschen musste und es erst dann wieder ohne Probleme geklappt hat. Ich wei ja nicht ob es hier auch so ist, aber einen Versuch wäre es bestimmt wert.

    Es kann ja sein das die Favoriten angepasst wurden, aber bei den letzten Zielen nicht. Dies sind aber nur Vermutungen.

    Also, mal das Ziel neu eingeben und dann schauen ob die Funktion Letzte Ziele klappt.

    Gru

    Mbpilotuser
    ________________________________________Ich liebe neue technische Dingeund die Herausforderungen damit. ________________________________________GO 6000 FW 14.600 / GO940 FW 9.510 Map 940Android L mit TT 1.4
  • HaifaiHaifai Beiträge: 0
    Mbpilotuser schrieb:
    Haifai schrieb:
    Haifai schrieb:
    Hallo!

    Mir ist seit dem letztem Update folgendes aufgefallen:

    Ich habe über Meine Orte -> letzte Ziele ein Ziel angewählt das ich zuletzt VOR dem Update ausgewählt hatte.

    Route wurde berechnet und es hätte losgehen können. 

    Jedoch wurde ein komplett falscher Ort als Ziel gewählt. Ist mir zuerst nicht aufgefallen weil der Ort anscheinend auf der Route lag. Habe die Route gelöscht und auf die gleiche Art wie vorher nochmal berechnen lassen dann ging es.

    Vorgestern das gleiche nochmal. Geplanter Startpunkt in der Nähe von Graz. Ziel Mariahilferstrae in Wien. Die Route wurde aber zu irgendeinem Ort in der Nähe von ROM (IT) :S geplant. Also komplett entgegengesetzte Richtung.

    Route gelöscht und neu berechnen lassen und danach wurde es richtig berechnet.

    Kann sein das das neue Update Probleme mit den Koordinaten hat wenn man ein altes Ziel anwählt?
    Also ich muss sagen, dass ich den fehler mittlerweile reproduzieren kann. jedes mal wenn ich ein Ziel aus "Meinen Orten" wähle wird ein falsches Ziel angewählt. Erst wenn ich die Route lösche und neu starte stimmt die Richtung.

    Bin ich da der einzige?
    Hi !

    Kann es sein das die letzten Ziele alle noch aus der Zeit vor dem Update vorhanden sind.

    Vielleicht wurde da ja was geändert und du musst das Ziel nur einmal neu eingeben und kannst dann dieses neuen letzten Ziel dann wieder nutzen. Wenn die fehlerhaften letzten Ziele immer wieder falsch gespeichert werden bringt es ja nichts

    Von meiner Arbeit wei ich ,das ich bei manchen Kunden die Favoriten löschen musste und es erst dann wieder ohne Probleme geklappt hat. Ich wei ja nicht ob es hier auch so ist, aber einen Versuch wäre es bestimmt wert.

    Es kann ja sein das die Favoriten angepasst wurden, aber bei den letzten Zielen nicht. Dies sind aber nur Vermutungen.

    Also, mal das Ziel neu eingeben und dann schauen ob die Funktion Letzte Ziele klappt.

    Gru

    Mbpilotuser
    Ja die ziele stammen alle aus Zeiten VOR dem Update. Haben aber damals funktioniert. 

    Wenn ich jetzt ein ziel verwende das ich NACH dem Update schon mal verwendet habe klappt auch alles wunderbar.

    Anscheinend muss im Hintergrund irgendein update der Koordinaten erfolgen oder so (ist mein Eindruck als Laie)

    Mir gehen mittlerweile auch die Ziele aus um den Fehler zu reproduzieren. Denn wie beschrieben tritt bzw. trat das nur auf bei Zielen die ich das letzte mal VOR dem update benutzt habe
  • EmboEmbo Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Hallo,

    auch wenn TT das schon jahrzehntelang so macht - "Abbiegung rechts" ist einfach eine grausam schlechte bersetzung von "right turn". Können wir hier nicht endlich mal ein "rechts abiegen", "abiegen nach rechts" oder "nach rechts" bekommen?

    Klar gibt wichtigere Bugs, aber irgendwie fehlt hier die Liebe zum Detail...

    Ciao

    Embo

    Vielleicht noch einen Schiffermodus mit backbord und steuerbord... :D
  • MbpilotuserMbpilotuser Beiträge: 5,002 Superusers
    Hi

    Benutzt du keine Computerstimme? 

    Gru Mbpilotuser 
    ________________________________________Ich liebe neue technische Dingeund die Herausforderungen damit. ________________________________________GO 6000 FW 14.600 / GO940 FW 9.510 Map 940Android L mit TT 1.4
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
  • OmsiOmsi Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Meine Lieben,

    ich bitte euch die Bugs einfach und verständlich, wenn möglich mit einem Kurzen Satz zu beschreiben, damit ich dies richtig in die Liste aufnehmen kann. Eine lange Beschreibung darf gerne im Text angehangen werden, da ich die Beiträge in der Liste immer verlinke.

    Danke!
    __________________________________________
    TomTom GO6000

    Hatte vorher:
    TomTom GO5000
    Becker Z109
    Becker Traffic Assist Highspeed

    Mein Beitrag hat Ihnen gefallen, oder konnte sogar ein Problem lösen?
    Dann klicken Sie bitte auf das Daumensymbol links neben Antworten, vielen Dank :)
  • Nach dem die Adresse ausgewählt wurde kam folgendes Bild und ging nicht mehr weg. Erst ein "zurück" hilft. Bin ich der einzige wo die Adress-Auswahl immer wieder "Macken" hat??

    37589i6851FBE8166C7959.jpg
  • OmsiOmsi Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Das ist mir noch nicht aufgefallen, das werde ich mal testen...
    __________________________________________
    TomTom GO6000

    Hatte vorher:
    TomTom GO5000
    Becker Z109
    Becker Traffic Assist Highspeed

    Mein Beitrag hat Ihnen gefallen, oder konnte sogar ein Problem lösen?
    Dann klicken Sie bitte auf das Daumensymbol links neben Antworten, vielen Dank :)
  • Heute eine Route (schnellste) von Ikea St.Gallen - Altstätten SG geplant, ich bin aber nicht der schnellste Weg gefahren (über die Autobahn) sondern Richtung Herisau, bis nach Herisau wollte das Gerät umkehren erst nach dem ich Herisau hinter mir gelassen habe fand der go eine schnellere Route und so wurde aus ca. 50min nur noch 39min. Zwischendurch hat haber das Gerät immerwieder "schnellste Route wird gesucht" Meldung gemacht und mich zum umkehren bewegt-- irgendetwas stimmt da aber nicht, dies schon seit der ersten Firmware! Auch weil die Strassensperre Funktion immernoch nicht auf dem Gerät ist, sollte hier mal TT die Software anpassen, dass die Fahrrichtung des Users nicht solange ignoriert wird. Denn die Berechnung "schnellste Route wird gesucht" stimmt ja nicht. Wenn die Route bis vor Herisau kürzer ist, danach aber länger und wieder zurück ist....

    Für mich ein Bug - schon von anfang an!
  • the_xarthe_xar Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Ich hab einen reproduzierbaren Bug gefunden.

    Ich fahre in Wien auf der A23 Richtung Süden, nehme dort eine Ausfahrt zu einem Zwischenziel und komme bei der nächsten Auffahrt wieder auf die A23.

    Nun ist es so, dass ausserhalb der Ferienzeit dieses Teilstück nachmittags quasi permanent verstopft ist.

    Der Stau reicht von VOR der Abfahrt bis NACH der Auffahrt. Der Stau wird vom Navi angezeigt.

    Ich werde also erst aus dem Stau heraus und dann wieder hereingeführt, soweit ok.

    Jedoch:

    Sobald ich die Ausfahrt nehme (also den Stau verlasse) komme ich in der Routenleiste nicht wieder zur bersicht wo ich die nächsten Ereignisse sehe (also in diesem Fall das Zwischenziel), sondern er "bleibt" in der gezoomten Ansicht und zeigt mir die Entfernung bis zum Stau an (nach der Ausfahrt sind das ca. 3,8 km). Das Problem behebt sich, wenn ich kurz ins Menü und wieder zurück gehe. Hier ein Foto (bereits ein Stücken nach der Ausfahrt, da ich vorher kein Foto machen konnte):

    37835i9EBA9BF5FA9D80D8.jpg

    Diesen Bug kann ich immer dann beobachten, wenn auf dem entsprechenden Teilstück der A23 Stau ist.
  • OmsiOmsi Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Das klingt aber nach einem Fall für Julian... das sieht ja wirklich nach einem richtigen NEUEN Bug aus...
    __________________________________________
    TomTom GO6000

    Hatte vorher:
    TomTom GO5000
    Becker Z109
    Becker Traffic Assist Highspeed

    Mein Beitrag hat Ihnen gefallen, oder konnte sogar ein Problem lösen?
    Dann klicken Sie bitte auf das Daumensymbol links neben Antworten, vielen Dank :)
  • Ich will ich keine Vermutungen machen, drücke aber mal beim nächstenmal auf die Routenleiste....Hintergrund dazu: in Italien wir die Geschwindigkeit teilweise Abschnittsweise gemessen (so oder ähnlich) während dieser Zeit wird in der Routenleiste die noch gemessene Kilometer angezeigt, dies sind schnell mal so 50km. Mich nervte es weil ich die Entfernung zu den Rastplätzen, evt. Baustellen oder Staus damit nicht mehr sehen konnte. Irgendwann drückte ich dann mal auf die Leiste und siehe da, die Rastplätze wurden wieder angezeigt und oben auch die Warnung. Ich glaube man kann sogar hinundher "zappen" bei Bedarf (auf die Routenleiste drücken). Anmerkung: dies war im Juli 2014 mit einer vorhergehender Navcore Version
  • DownloadmasterDownloadmaster Beiträge: 2 [Apprentice Traveler]
    Hallo Omsi,

    ich habe noch einen Bug für dich. Ich hatte das schon mehrfach. Habe das auch schon bei lteren Firmwares vor 13.060 gesehen.

    Ich hatte eine Route geplant und diese wurde auch durch die farbige Markierung angezeigt. Dann habe ich das Navi über MyDrive aktualisiert. Nach dem Update war die Route noch eingezeichnet aber wenn ich ins Menü bin war der Button Aktuelle Route ausgegraut. Ich bin mir gerade nicht sicher ob eine Ankunftszeit angezeigt wurde.

    Ihr könnt das ja gerne mal nachmachen. Einfach bei geplanter Route ein Update durchführen. Vielleicht muss man danach auch das Gerät neu starten aber da bin ich mir gerade nicht sicher. Bei mir hat es die Radarkameras und die MapShare Daten aktualisiert.
  • OmsiOmsi Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Ja das kenne ich auch, das hab ich auch schon oft gehabt... stimmt... ich muss mal nachsehen, ob ich das nicht schon eingetragen habe....
    __________________________________________
    TomTom GO6000

    Hatte vorher:
    TomTom GO5000
    Becker Z109
    Becker Traffic Assist Highspeed

    Mein Beitrag hat Ihnen gefallen, oder konnte sogar ein Problem lösen?
    Dann klicken Sie bitte auf das Daumensymbol links neben Antworten, vielen Dank :)
  • DownloadmasterDownloadmaster Beiträge: 2 [Apprentice Traveler]
    Habe gerade wieder mit geplanter Route das Update von Mapshare und Radarkameradaten gemacht und danach sehe ich die eingezeichnete Route noch auf der Karte. Die Routenleiste ist nicht vorhanden und wenn ich ins Menü gehe ist der Aktuelle Route Knopf grau hinterlegt. In den Standby zu gehen ändert nichts an der Situation.

    Erst ein Neustart also ein Ausschalten und erneutes einschalten bringt die geplante Route zurück.
  • OmsiOmsi Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Aber wenn du deine neue Route startest, und dann wieder beendest, müsste es doch weg sein... zumindest ist das bei mir so.
    __________________________________________
    TomTom GO6000

    Hatte vorher:
    TomTom GO5000
    Becker Z109
    Becker Traffic Assist Highspeed

    Mein Beitrag hat Ihnen gefallen, oder konnte sogar ein Problem lösen?
    Dann klicken Sie bitte auf das Daumensymbol links neben Antworten, vielen Dank :)
  • DownloadmasterDownloadmaster Beiträge: 2 [Apprentice Traveler]
    Das Funktioniert auch. ndert ja aber nichts am Fehler. Man hat ja die Route aus einem Grund geplant und nicht ohne Grund.
  • OmsiOmsi Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Das sollte auch keine Lösung für das Problem sein, ich habe den Bug in die Liste schon mit aufgenommen :)
    __________________________________________
    TomTom GO6000

    Hatte vorher:
    TomTom GO5000
    Becker Z109
    Becker Traffic Assist Highspeed

    Mein Beitrag hat Ihnen gefallen, oder konnte sogar ein Problem lösen?
    Dann klicken Sie bitte auf das Daumensymbol links neben Antworten, vielen Dank :)
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    Hi zusammen,

    wie immer Danke ich Euch für Eure Kommentare in diesem Thread! Dies macht es uns einfacher Euer Feedback in Verbesserungen in der Software umzusetzen.

    [*] Danke für das Foto (Adressanzeige), habe es aufgenommen. Das TomTom sollte natürlich die schnellste Route von Deinem Standpunkt aus berechnen, es ist deutlich dass dies in der von Dir beschriebenen Situation nicht wirklich geschieht.

    [*] Danke für den Hinweis und das Foto (was das erklären des Bugs um ein vielfaches vereinfacht). Wird weitergegben, meine Kollegen werden dies dann ausgiebig testen.

    [*] Ich konnte dies heute halbwegs reproduzieren, allerdings von einer A-B Route. Werde morgen beim nächsten Update nochmal genauer hinsehen.

    Gru,

    Julian
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online29

Dob72
Dob72
DougLap
DougLap
DrBakteriusTT
DrBakteriusTT
+26 Gäste