Community Wunschliste für die aktuellen GO/START Navis

1679111233

Kommentare

  • rippchen_
    rippchen_ Registered Users Beiträge: 0
    Apprentice Seeker
    Noch ein Wunsch:

    Dass man das automatische Einschalten bei der Stromzufuhr deaktivieren kann.

    Ausschalten ist ja gut, aber einschalten muss es sich nicht immer, sobald Strom anliegt.

    Grüe
  • Miaz602
    Miaz602 Registered Users Beiträge: 0
    Apprentice Seeker
    Hi,

    ist zwar etwas OffTopic, aber vielleicht hat einer von Euch einen Tipp.

    (Aber evtl. könnte man das ja als Hardware-Wunsch für zukünftige Geräte verstehen ...)

    Beim alten Auto hatte die Steckdose nur Strom, wenn die Zündung an war.

    Beim neuen Auto ist die ständig an.

    Beides hat Vorteile - und auch Nachteile.

    Irgendwie habe ich aber ein ungutes Gefühl, den Stecker ständig drin zu haben, zumal ich einen Zweifachverteiler angeschlossen habe für das TomTom und für das Handy.

    Zu den Fragen:

    1. Habt Ihr Erfahrungen mit Dauer-Strom-An?

    2. Da ich leider trotz längerem Suchen keinen brauchbaren schaltbaren Adapter gefunden habe: Habt Ihr eine Empfehlung?

    Also ich stelle mir das so vor: einen Adapter ... unten Anschluss in PKW-Steckdose ... oben einen AN/AUS-Schalter ... seitlich abgewinkelt zum Einstecken des anderen Verbrauchers.
  • AndiAndi
    AndiAndi Beiträge: 11,281
     Superuser
    Hallo Miaz602,

    habe mir dieses Teil zugelegt, um meiner Anschlussnot zu entgehen:

    http://www.amazon.de/gp/product/B001PRR366/

    Mittels Klebepad am Mitteltunnel befestigt. Bin sehr zufrieden damit.

    LG
    Andreas
  • Miaz602
    Miaz602 Registered Users Beiträge: 0
    Apprentice Seeker
    Oh ... Besten Dank.

    Das Teil hatte ich noch nicht gesehen - und hab's gleich mal bestellt. :D

    Zweifach hätte zwar gereicht ... aber man kann anscheinend nicht alles haben.

    Sieht jedenfalls vielversprechend aus.

    EDIT:

    Manchmal kommt einem auch ein Gedankenblitz, wenn man sich mit der Sache wieder beschäftigt...

    Parallel zu o.g. Teil habe ich mit noch einen extra abgewinkelten Stecker mit einem beleuchteten Schalter und eine separate Buchse bestellt.

    Damit Könnte ich dann meinen bestehenden Verteiler im verschliebaren Ablagefach komplett schalten.

    Mal sehen, was besser ist...

    http://www.amazon.de/gp/product/B00AW8M602/ref=oh_aui_detailpage_o00_s00?ie=UTF8&psc=1
  • TomDone
    TomDone Beiträge: 9,378
    Superuser
    Ich hatte früher auch Dauerstrom am Stecker, nur wenn ich das Auto über einen längeren Zeitraum, 2-3 Tage, nicht benutzt habe, hab ich das Ladegerät abgezogen. War nie ein Problem.
  • Bembo
    Bembo ZentralschweizBeiträge: 16,872
    Superuser
    Genau. Gibt ja nichtso viel Arbeit. Oder ?;)
  • Miaz602
    Miaz602 Registered Users Beiträge: 0
    Apprentice Seeker
    Es geht doch nicht um die Arbeit.

    Es ist eben so, dass

    1. Ich ein ungutes Gefühl habe, wenn der Stecker immer steckt.

    2. Man das Stecken und Ziehen öfter vergisst und es recht schwer geht (was aber bzgl. Kontakt/Festsitz gut ist)

    3. Wenn der Stecker nicht gesteckt ist, er beim Fahren klappert.

    4. Ich gerne ein ausgereiftes ideales System hätte.

    Ihr habt mir sehr geholfen.

    Danke

    Aber jetzt schnell wieder zum eigentlichen Thema...  Wunschliste!
  • MarcBy
    MarcBy Beiträge: 5,320
     Superuser
    Du kannst aber auch mal im Autohaus fragen, ob man die Belegung des Zigarettenanzünders ändern kann, so dass er nur mit Zündung geht.

    Sollte kein Problem sein. Anders herum habe ich es schon mal machen lassen.
  • Miaz602
    Miaz602 Registered Users Beiträge: 0
    Apprentice Seeker
    Ich hatte ja vorhin schon mal geschrieben, dass beide Varianten Vorteile und Nachteile haben.

    Bzgl. Navi war es beim alten Auto besser dass nur Spannung bei angeschalteter Zündung anlag.

    Andererseits hatte es mich damals immer geärgert, dass ich die Zündung anlassen musste, wenn ich mal das Handy unterwegs aufladen wollte.

    Eierlegende Wollmilchsäue sind schwer zu bekommen :D

    Also momentan favorisiere ich die Version über "nur den neuen schaltbaren Stecker".

    Den werde ich beim Zweifachverteiler einfach umlöten -  und fertig.

    Also dass ich darauf nicht früher gekommen bin... :$
  • Troubadix12
    Troubadix12 Registered Users Beiträge: 2,022
    Revered Voyager
    Hi Miaz602,

    bei meinem Renault ist das eigentlich gut gelöst. Der hat noch eine Stufe vor "Zündung An". Damit geht nur das Radio, Innenbeleuchtung (wenn Dauer-Ein) und der Zigarettenanzünder an. Das geht nach einer halben Stunde dann automatisch aus. Ansonsten ist der Zigarettenanzünder bei abgezogenen Zündschlüssel (oder nur ins Zündschloss eingesteckt) ganz aus. Eigentlich ganz praktisch. :D

    Grüe

    Troubadix12
  • Miaz602
    Miaz602 Registered Users Beiträge: 0
    Apprentice Seeker
    Ja - noch ein Weg nach Rom ;)

    Auch Vorteile und Nachteile...

    Ich hoffe, dass die Lieferung diese Woche noch kommt - und werde mal berichten, wie nun "mein persönlicher Endstand" aussieht.
  • AndiAndi
    AndiAndi Beiträge: 11,281
     Superuser
    sieht bei mir so aus:  :$

    36297iD886FAA9BD54D850.jpg

    LG
    Andreas
  • Bembo
    Bembo ZentralschweizBeiträge: 16,872
    Superuser
    Hallo AndyAndy

    sieht wie in einer Verteilung in einem  kleinen Kraftwerk aus.:D

    mfg. Bembo
  • TomDone
    TomDone Beiträge: 9,378
    Superuser
    Wo ist da der Uran-Brennstab? :D
  • MarcBy
    MarcBy Beiträge: 5,320
     Superuser
    OMG.. was hast du denn da alles dran hängen? Navi, Handy... und?
    Schafft das eigentlich noch die Bordspannung wenn du den Motor starten willst, oder darfst du erst danach anschalten? ;)
  • AndiAndi
    AndiAndi Beiträge: 11,281
     Superuser
    :$

    ok, die Kiste fährt 10 km/h langsamer, aber wat mut dat mut.

    Sind so essentielle Dinge wie Dashcam, Rückfahrmonitor, GPS-Repeater (der dicke Knubbel), Carkit, Handy, diverse Navis. Könnte noch mehr brauchen. :D

    Andreas
  • [Gelöschter Benutzer]
    [Gelöschter Benutzer] Beiträge: 0
    Apprentice Seeker
    Alter :D:D:D

    Ich komme mir mickrig vor: GO 6000, Smartphone, ggf. noch zweites Handy vom Beifahrer (Mit dem Multi-Charger) :D
  • Miaz602
    Miaz602 Registered Users Beiträge: 0
    Apprentice Seeker
    Also so sieht es bei mir aus - und so ähnlich sollte es bleiben.

    Naja - etwas sauberer wäre nicht schlecht... 36325i7F966346541EB141.png
  • Ein Tipp von mir: habe bei pearl mal eine Steckdosenverteiler mit 3x12V Steckdosen einzeln schaltbar und USB gekauft, ich musste das Ding wieder entfernen weil der Radio-Empfang im VW-Transporter nicht mehr richtig funktionierte! Es gibt sicherlich auch andere die probleme verursachen könnten. Also kauft ein stink normaler Verteiler und das TomTom an den Original-bergangsstecker anschliessen. 

    Bei mir im VW-Transporter habe ich den go600 und den go930t angeschlossen. Die Spannung ist permanent auf der Steckdose, weil beim Autostarten die Spannung zuweit sinkt will sich der go600 jedesmal abschalten (war mal so, habe nicht mehr getestet) habe ich die Akkueinstellung "angepasst". Stecke am Abend den Hauptstecker aus. 
  • FSJ
    FSJ Registered Users Beiträge: 0
    Apprentice Seeker
    @AndiAndi

    h

    Hast du ne Küche im Auto?
  • AndiAndi
    AndiAndi Beiträge: 11,281
     Superuser
    die kommt hier ran, der ist (noch) frei (hat sogar 2A)  :D

    36351i56E70DF9EAE54DFA.jpg
  • Miaz602
    Miaz602 Registered Users Beiträge: 0
    Apprentice Seeker
    Also ich möchte mich nicht mit fremden Federn schmücken, habe aber gerade in einem anderen Thema von Icon einen sehr guten Vorschlag gelesen.

    Ich denke, der sollte hier mit hinterlegt werden:

    --> Beim Tippen auf ein Ziel in meine Orte sofort mit der Navigation beginnen, oder

    --> ... wie er schreibt eine Auswahl für Anzeigen oder Navigieren (Lenkrad anzeigen)

    Es hat mich tatsächlich auch schon oft gestört, extra nochmal Lenkrad und Starten zu drücken.

    Diesen unnötigen Schritt könnte man wirklich wegrationalisieren.
  • MarcBy
    MarcBy Beiträge: 5,320
     Superuser
    1.7.19. Beim Tippen auf ein Ziel in meine Orte sofort mit der Navigation beginnen (++)

    1.7.20. Auswahl für Anzeigen oder Navigieren , also Zwischenschritte sparen (++)

    Hinzugefügt
  • Pigipeldi
    Pigipeldi Registered Users Beiträge: 0
    Apprentice Seeker
    Habe gerade eine Route von 49km eingegeben und bin laut TT heute Nacht gegen 2 da.<br>Haha! Ich wollte eigentlich nicht laufen :/
  • Mbpilotuser
    Mbpilotuser Beiträge: 5,005
     Superuser
    Ist denn auch schnellste Route aktiv, oder Fugänger Modus?