Die Sprachsteuerung kann nicht mit Ihrer Display-Sprache verwendet werden. — TomTom Community

Die Sprachsteuerung kann nicht mit Ihrer Display-Sprache verwendet werden.

Nach Update auf 13.051.1556022.111 ist die Sprachsteuerung im Menue vorhanden,

verweigert aber die Ausführung mit der Meldung:

Die Sprachsteuerung kann nicht mit Ihrer Display-Sprache verwendet werden.

Kommentare

  • Lupus1Lupus1 Beiträge: 372 [Exalted Navigator]
    Hallo,

    bitte überprüfe alle Einstellungen. Meines Wissens nach funktioniert die Sprachsteuerung nur, wenn alle Länder/Sprach-Einstellungen mit dem Land, in dem gesucht werden soll, übereinstimmen.
    Also DE/AT für Suche in sterreich, DE/CH für Suche in der Schweiz und DE/DE für die Suche in Deutschland.


    Gru
    Lars.
  • RolfSchuderRolfSchuder Beiträge: 0
    Hallo Lars,

    das war natürlich meine erste Aktion, aber seit Inbetriebnahme stehen alle

    Länder/Sprach-Einstellungen und Land in dem gesucht werden soll auf

    DE, DE und DE. Sprache der Benutzeroberfläche: Deutsch.

     

    Rolf
  • Lupus1Lupus1 Beiträge: 372 [Exalted Navigator]
    Hallo Rolf,

    bitte überprüfe nochmals folgendes: In den Einstellungen des Gerätes gibt es nochmals einen Punkt Sprachsteuerung. Falls dieser nicht aktiviert ist, bitte auf ein schalten.

    Auch ein komplettes Ausschalten (langes drücken des Power-Knopfes) und danach neu Einschalten kann manchmal helfen. Die Sprachsteuerung scheint momentan manchmal noch zu hängen. Wenn sie dann funktioniert, geht es aber eigentlich gut aus meiner bisherigen Erfahrung.

    Wenn die Sprachsteuerung eingeschaltet ist, solltest du über den Aktivierungssatz "Hallo TomTom" die Sprachsteuerung starten können. Alternativ über die Schaltfläche auf der ersten Seite im Menü.


    Gru
    Lars.
  • MonteroMontero Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    RolfSchuder schrieb:
    Nach Update auf 13.051.1556022.111 ist die Sprachsteuerung im Menue vorhanden,

    verweigert aber die Ausführung mit der Meldung:

    Die Sprachsteuerung kann nicht mit Ihrer Display-Sprache verwendet werden.
    Ist bei mir auch aufgetreten beim Testen. Und zwar hatte ich zuvor die Sprachsteuerung mit "Hallo TomTom" gestartet und nach "Ich höre" gab ich "Alle Befehle" ein, um mir alle vorhandenen Sprachbefehle anzeigen zu lassen. Ich lie mir damit mehrere Minuten Zeit und holte mir auch noch nen Kaffee. Als ich daraufhin aus dem Menü mit der Schaltfläche "Sprachsteuerung starten" wieder rausgehen wollte, kam besagte Meldung: Die Sprachsteuerung kann mit ihrer Display-Sprache nicht verwendet werden!

    Alle Einstellungen hatte ich auf De. Nach einem Neustart war wie durch Zauberhand alles wieder da.

    Nachtrag: Mir ist vor dem Neustart noch aufgefallen, da das Symbol für die Sprachsteuerung im Hauptmenü nicht mehr zur Verfügung stand, aber wie gesagt, nach einem Neustart wieder alles da.
  • RolfSchuderRolfSchuder Beiträge: 0
    Hallo Lars,

    es ist alles so aktiviert wie es sein sollte, Einstellungen -> Sprachsteuerung -> aktiviert.

    Reboot, Sprachsteuerung deaktiveren reboot, Sprachsteuerung aktivieren reboot,

    Ergebnis: Die Sprachsteuerung kann nicht mit Ihrer Display-Sprache verwendet werden.

    Offensichtlich glaubt das OS da die falsche Sprache aktiviert ist. Mehr DE-Schalter gibt es nicht.

    Rolf
  • Lupus1Lupus1 Beiträge: 372 [Exalted Navigator]
    Hallo Rolf,

    ich gehe zwar davon aus, aber um sicher zu gehen trotzdem noch die Frage: Eine deutsche Computerstimme ist auf deinem Gerät installiert oder? Diese müsste Yannick sein.

    War nur grad bei einem ausländischen Gerät der Fall, dass dem die deutsche Computerstimme fehlt. Dann funktioniert es auch nicht.


    Gru
    Lars.
  • RolfSchuderRolfSchuder Beiträge: 0
    Hallo Lars,

    habe zwei deutsche Stimmen, Werner und Lisa(aktiviert).

    Rolf
  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,085 Superusers
    Da muss auch noch zwingend Yannik sein.
  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,085 Superusers
    Und die EU Karte im Gerät nicht auf SD?
  • Lupus1Lupus1 Beiträge: 372 [Exalted Navigator]
    Hallo Rolf,

    falls die Stimme Yannick nicht zu finden ist, stelle bitte dein Navi zunächst auf irgendeine andere Sprache (z.B. Englisch) und danach wieder auf Deutsch. Wenn die Stimme Yannick jetzt immer noch nicht sichtbar ist, kontaktiere bitte den Support, dass dir von dort die Stimme auf dein Gerät zugewiesen wird.

    Ohne diese Computerstimme wirst du keine Sprachsteuerung in Deutschland nutzen können.


    Gru
    Lars.
  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,085 Superusers
    Dabei kann man ruhig Lisa lassen, die Sprachsteuerung nimmt immer Yannik.
  • RolfSchuderRolfSchuder Beiträge: 0
    Hallo Klaus,

    die EU-Karte ist nicht auf einer SD-Karte, im Moment steckt keine im Gerät.

    Lisa und Werner sind alle deutschen Stimmen die ich zur Auswahl habe.

    Kein Yannik, nirgendwo.

     

    Rolf
  • Voyager1954Voyager1954 Beiträge: 3,273 [Revered Pioneer]
    Da hast du ein Gerät was nicht für D vorgesehen war ,da kann dir nur TT helfen sie stellen dir die Datei zur Verfügung . Wo hast du das Gerät erworben ?? Im Internet oder vor Ort .?

    Gruss Voy
  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,085 Superusers
    Ja der gehört aber dazu. Wie Lars schon sagte beim Support nachfragen. Die machen das.
  • RolfSchuderRolfSchuder Beiträge: 0
    Hallo Klaus,

    nicht mal im Shop kann ich Yannik finden.

    Rolf
  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,085 Superusers
    Den gibt es auch nicht im Shop. Kann nur der Support dir zuweisen. Gratis!!
  • Voyager1954Voyager1954 Beiträge: 3,273 [Revered Pioneer]
    TT hat das Wort Binnenmarkt nicht verstanden.Es kann nicht sein das ein,Gerät was in der EU von einem EU Bürger erworben wird ohne den Support zu belästigen keine TTS Sprache nachladen kann . Da sind die Mitbewerber besser aufgestellt,da lassen sich die Stimmen (auch Yannik) einfach selber nachladen . Manchmal verstehe ich die TT Politik nicht wirklich.

    Gruss Voy
  • RolfSchuderRolfSchuder Beiträge: 0
    Hallo Klaus, Lars,...

    habe gerade vom Support Yannik zum Einspielen bekommen.

    Kaum macht man es richtig, schon funktioniert es!

    Nochmal vielen Dank

    Rolf
  • tomtom900tomtom900 Beiträge: 2 [Apprentice Traveler]
    Wie kontaktiert man den support?
    Katia
  • TomDoneTomDone Beiträge: 9,344 Superuser
    Am besten telefonisch
    Deutschland: 069 6630 8012 Mo - Fr: 09:00 - 17:30 Uhr
    ab NAV4 069 6680 0915 Mo - Fr: 09:00 - 17:30 Uhr

    Österreich: 0810 102 557 Mo - Fr: 09:00 - 17:30 Uhr

    Schweiz: 0844 0000 16 Mo - Fr: 09:00 - 17:30 Uhr

    Aber vielleicht können auch wir dir helfen?!

    Ländereinstellung/Sprache und gewählte Computer-Stimme müssen übereinstimmen, damit die Sprachsteuerung funktioniert.
  • tomtom900tomtom900 Beiträge: 2 [Apprentice Traveler]
    Danke sehr
    bei mir stimmen beide überein
    Lg katia
  • TOM60tomTOM60tom Beiträge: 3 [Neophyte Traveler]
    Frage: bei TT GO 60 funzt alles super, wenn Gerät über MYDrive angeschlossen. Nach dem Ausschalten und Neustart im Fzg.,
    KEINE Routenführung über Ansage. Alle Stimmen aufgespielt.
    Das ganze seit Aug.2017. TOMTOM hat keine Lösung !!!
    Wer weiß mehr als die NL ?
  • ModellbauerModellbauer Beiträge: 1 [Apprentice Traveler]
    Hallo Freunde, habe tomtom6000.
    Sprachsteuerung funktioniert auch nur mit Yannick und Anna. Allerdings nur, wenn ich nach dem kopieren tt in den Ruhezustand versetzte. Fahre ich das Teil komplett runter, funktioniert danach die Sprache nicht mehr.
    Yannick und Anna sind dann einfach verschwunden. Also alles von Vorne.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online33

45470
45470
AmyOnion
AmyOnion
DougLap
DougLap
Jesaja60
Jesaja60
Jim07
Jim07
RIK91
RIK91
YamFazMan
YamFazMan
+26 Gäste