Kann nur mit Windows 7 verbunden werden — TomTom Community

Kann nur mit Windows 7 verbunden werden

PuchMaxiDriverPuchMaxiDriver Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
bearbeitet 6. Januar in XL / XXL / ONE / Start (HOME)
Hallo zusammen

Ich habe ein grosses Problem...

Mein TomTom XL kann ich nur mit Windows 7 (Ultimate 64-Bit) verwenden, auf meinem neuen PC (Windows 8.1 64-Bit) geht es nicht...

Es kommt nicht mal in der Computerverwaltung, und wenn es kommt ist es ein Microsoft Ortungsgerät oder so ähnlich..

Es geht einfach nicht, alle USB Anschlüsse probiert, Navi zurückgesetzt usw.

Danke für eure Hilfe

:D

Kommentare

  • MbpilotuserMbpilotuser Beiträge: 5,005 Superusers
    Hallo  und Willkommen im Forum!

    Welche Programmversion nutzt du denn?

    Gru

    Mbpilotuser
    ________________________________________Ich liebe neue technische Dingeund die Herausforderungen damit. ________________________________________GO 6000 FW 14.600 / GO940 FW 9.510 Map 940Android L mit TT 1.4
  • PuchMaxiDriverPuchMaxiDriver Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Die ganz neuste, direkt von der TomTom website heruntergeladen (auf windows 8.1)...
    Windows 7 weiss ich gerade nicht, aber wohl die ältere...
  • MbpilotuserMbpilotuser Beiträge: 5,005 Superusers
    Vielleicht gibt es ja sonst noch einen User der Windows 8.1 zusammen mit dem TomTom Home verwendet. Möglicherweise muss aber auch ein Update kommen.

    Wir werden bestimmt nächste Woche eine Antwort bekommen, ich habe auch nur Windows 7, aber ich bleibe am Ball und schaue mal ob ich was erfahren kann.

    Gru

    Mbpilotuser
    ________________________________________Ich liebe neue technische Dingeund die Herausforderungen damit. ________________________________________GO 6000 FW 14.600 / GO940 FW 9.510 Map 940Android L mit TT 1.4
  • PuchMaxiDriverPuchMaxiDriver Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Okeii vielen Dank :)
    Windows 8.1 zickt allgemein noch gerne rum...
    Darum verwenden wir momentan noch Windows 8 bei der Arbeit :D
  • emuttemutt Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Hatte weder mit Win8 noch mit Win8.1 Probleme.

    Eventuell die Dateieigenschaften anpassen:

    28011iF3D376D4E8D3603A.jpg




    Mazda NB1
    Win8.1 und Win7
  • PuchMaxiDriverPuchMaxiDriver Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Bei den Kompatibilitätseinstellungen?
  • emuttemutt Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Ja bei den Dateieigenschaften, dort bei Kompatibilität die Parameter einstellen.

    Was auch immer wieder erwähnt wird, manche Antivirensoftware macht manchmal auch Probleme.

    Ich selbst verwende die Software von Avira, habe keinerlei Probleme.




    Mazda NB1
    Win8.1 und Win7
  • PuchMaxiDriverPuchMaxiDriver Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Okei versuche ich mal ;)
    Brauche den windows Defender (Microsoft Security essentials)
  • PuchMaxiDriverPuchMaxiDriver Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Hatte schon den Kompatibilitätsmodus auf Windows 7...
    funktioniert nicht :(
  • Dauphin17Dauphin17 Beiträge: 0 [Novice Seeker]
    Hallo,

    ich habe das gleiche Problem mit unserem One XL. Alter Rechner unter XP mit TTH 2.9.7.3256 keine Probleme. Neuer Rechner mit Windows 8.1 und TTH 2.9.7.3256 findet kein Kontakt zwischen One XL und dem Computer statt. Keine Frage "Mit dem Computer verbinden?", kein Laufwerk im Explorer, kein Laufwerk im Gerätemanager. Verschiedene USB-Ports bringen auch nichts.

    Ich denke, es muss an der USB-Verbindung liegen, nicht an TTH. Dass der One XL aber nicht mal als Laufwerk gefunden wird, verwundert mich schon sehr.
  • Troubadix12Troubadix12 Beiträge: 1,919 [Revered Pioneer]
    Hallo Dauphin,

    ich verwende Win8.1 64Bit und TTHome 2.9.7.3256. Ich lasse TTHome in der Kompatibilitätseinstellung als "WinXP SP3". Ich habe die Anwendung (die Setup-Datei) auch im "WinXP SP3"-Modus als Administrator installiert. Gestartet habe ich sie dann aber mit normalen Benutzerrechten (bei eingeschaltetem UAC).

    Allerdings ist die Navi-Software beim Carminat LIVE zwangsläufig auf einer SD-Karte installiert (ich kann ja schlecht den PKW per USB mit dem PC verbinden ;):D).

    Was Du allerdings mit Deinem One XL mal probieren könntest, wäre, am alten Rechenr eine vollständige Kopie mittels Explorer auf eine 2GB oder 4GB SD-Karte (nicht SDHC) zu erstellen und dann mit dieser SD-Karte am Win8.1-PC arbeiten. Wenn das funktioniert, kannst Du anschlieend am alten Rechner alles wieder auf das Navi kopieren oder gleich nur noch mit der SD-Karte am Win8.1-PC arbeiten.

    Beim One XL ist es so, das entweder der interne Flash-Speicher oder die SD-Karte verwendet wird. Auf beiden ist dann jeweils die komplette Navi-Software inkl. Karten. Beim One XL erweitert also die SD-Karte den internen Speicher nicht, sondern ersetzt ihn.

    Ich habe hier zufällig noch ein altes TomTom One XL rumliegen. Ich habe das mal eben am Win8.1 64Bit-PC angeklemmt und es wurde sofort als Wechseldatenträger erkannt und anschlieend in TTHome als TomTom One XL unten rechts angezeigt.

    Hm ... was ist bei Dir anders?:S

    Grüe

    Troubadix12
  • Dauphin17Dauphin17 Beiträge: 0 [Novice Seeker]
    Danke für Deine Antwort. Ich habe ebenfalls Win 8.1 64bit, TTH liess sich problemlos auch ohne Kompatibilitätsmodus installieren. Ich glaube auch nicht, dass hier das Problem liegt, da ja der One XL noch nicht mal als Wechseldatenträger im Gerätemanager bzw. Explorer auftaucht, daher wird bei mir im TTH auch nichts angezeigt..... Ich konnte mich allerdings problemlos mit meinem Account in TTH anmelden, also TTH selber läuft.

    Sehr merkwürdig...

    Den Umweg über die SD-Karte möchte ich gar nicht erst ausprobieren. Falls ich keine Lösung finde, bleibt der One XL noch ein weiterer Grund, den alten XP-Rechner noch länger weiterzubetreiben.....
  • Troubadix12Troubadix12 Beiträge: 1,919 [Revered Pioneer]
    Hi Dauphin17,

    ein manuelles vollständiges Backup (ohne TTHome via Explorer) solltest Du aber schon besser machen, für alle Fälle. Sollte der interne Speicher mal fehlerhaft sein, kannst Du das Navi mit der SD-Karte weiter betreiben. ;)

    Versuche es mal mit einem anderen USB-Kabel.

    Auch kannst Du Dir mal mit diesem Tool [url=http://www.nirsoft.net/utils/usbdeview-x64.zip"; target="_blank]http://www.nirsoft.net/utils/usbdeview-x64.zip[/url]

     

    mal alle jemals angeschlossenen USB-Devices anzeigen lassen. Dann die Einträge mit TomTom in der Spalte "Beschreibung" trennen oder deinstallieren. Danach Gerät neu anschlieen. Vielleicht erkennt Win8 es jetzt.


    Hier noch die deutsche Sprache zum Tool [url=http://www.nirsoft.net/utils/trans/usbdeview_german.zip"; target="_blank]http://www.nirsoft.net/utils/trans/usbdeview_german.zip[/url]

    Grüe

    Troubadix12
  • Dauphin17Dauphin17 Beiträge: 0 [Novice Seeker]
    Hallo, Sicherung habe ich noch auf dem XP-Rechner, auch unabhängig vom TTH.

    Interessanterweise war es tatsächlich wohl das USB-Kabel, welches zwar am XP-Rechner nach wie vor funktioniert, aber am Win8.1-Rechner läuft der One XL jetzt mit einem anderen USB-Kabel ohne Probleme...

    Das von dir genannte Tool ist auch recht interessant, kannte ich vorher auch noch nicht, hatte bei diesem Problem allerdings auch nichts mit einer passenden Beschreibung angezeigt.

    Danke Dir trotzdem für Deine Antworten, sie haben letztendlich doch zur Lösung geführt ;-)
  • Dauphin17Dauphin17 Beiträge: 0 [Novice Seeker]
    Zu früh gefreut, auch mit dem zweiten Kabel funktionierte es nur dieses eine Mal. Jetzt nicht mehr. Gleiches Bild wie vorher, der One XL wird nicht als Laufwerk erkannt, und bietet auch nicht an, ob er mit dem Computer verbinden soll, oder nicht.

    Merkwürdig.....

    Nach mehrmaligem Probieren, funktioniert es wohl sporadisch...
  • Troubadix12Troubadix12 Beiträge: 1,919 [Revered Pioneer]
    Hi Dauphin17,

    das klingt nach einem typischen defekt der TomTom One XL. Einige Geräte dieser Modellreihe haben schlecht verlötete USB-Konnektoren (der Mikro-USB-Anschlu) auf der Platine. Wenn Du ein ruhiges Händchen und einen Lötkolben für Platinen-Löten hast, kannst Du die Lötstellen des USB-Konnektors nachlöten. Mit einem normalen Baumarkt-Lötkolben wirst du wohl eher ein Loch in die Platine brennen und hast dann einen möglicherweise optisch ansprechenden Türstopper.;):D

    Du kannst Dir ja mal mit einer Lupe und einer Taschenlampe den USB-Konnektor am Gerät genauer anschauen. Lät er sich leicht hin- und herwackeln.

    Grüe

    Troubadix12
  • Dauphin17Dauphin17 Beiträge: 0 [Novice Seeker]
    Hmm, danke für den Hinweis. Ich schaue mir den Connector mal an. Ganz glauben, dass es daran liegt, kann ich allerdings auch nicht, da der One XL am XP-Rechner ja nach wie vor zuverlässig funktioniert.... Ich habe jetzt allerdings erstmal keinen Zugriff mehr auf den Rechner und den One XL, wenn ich das nächste Mal bei meinem Vater bin, kann ich weiter probieren... Danke für Deine Unterstützung.
  • PuchMaxiDriverPuchMaxiDriver Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Vorhin das TomTom mit dem Kabel der GoPro Kamera angeschlossen, funktioniert plötzlich ^^

    Hatt aber Wackelkontakt wie ich gemerkt habe :/ :(

    Danke für eure Hilfe :D
  • Oliver001Oliver001 Beiträge: 0 [Novice Seeker]
    Hallo und einen schönen Sonntag,

    ich habe ein ähnliches Problem, ein neues TOMTOM Start 25M lät sich nicht mit dem Computer verbinden.

    Windows 8.1 ist installiert, die neueste Version von TOMTOM Home, und alle USB Anschlüsse bringen das selbe Resultat.

    Gibt es mittlerweile eine Patentlösung oder mu das neue gerät zurück?

    MfG Oliver
  • Troubadix12Troubadix12 Beiträge: 1,919 [Revered Pioneer]
    Hi Oliver001,

    willkommen im TomTom-Forum :D

    Das Start 25 M wird ausschlielich mit MyDriveConnect verwaltet. Bitte deinstalliere TomTomHome und installiere [url=https://tomtom.com/en_gb/mytomtom/getstarted/download.jsp#dl-windows"; target="_blank]MyDriveConnect[/url]  Wie das geht, steht [url=http://de.support.tomtom.com/app/answers/minor_detail/a_id/12496/"; target="_blank]hier[/url].

    Grüe

    Troubadix13
  • Oliver001Oliver001 Beiträge: 0 [Novice Seeker]
    Hallo Troubadix12,

    danke für den Tipp, aber wenn ich mich dort einlogge zeigt die Website an,

    Verwalten Sie Ihr TomTom-Gerät mithilfe von TomTom HOME

    Ihr Gerät wird von dieser Website nicht unterstützt. Sie können Ihr Gerät mithilfe von TomTom HOME verwalten.

    Seltsam, oder???

    MfG
  • Oliver001Oliver001 Beiträge: 0 [Novice Seeker]
    Hallo Troubadix12,

    ich hab den Fehler gefunden, man muss für jedes Gerät einen eigenen Account erstellen dann funktioniert es!

    danke und noch einen schönen Sonntag...MfG
  • Troubadix12Troubadix12 Beiträge: 1,919 [Revered Pioneer]
    Hallo Oliver001,

    laut dieser [url=http://de.support.tomtom.com/app/answers/detail/a_id/15330/locale/de_DE"; target="_blank]TT-Web-Seite[/url] wird ein Start 25 mit MyDriveConnect verwaltet. Seltsam. Ist das tatsächlich ein Start25, welches Du hast? Gibt doch mal die ersten beiden Buchstaben/Ziffern [url=http://de.support.tomtom.com/app/answers/detail/a_id/9518"; target="_blank]der Seriennummer hier[/url] ein.

    Grüe

    Troubadix12
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online107

Elchdoktor
Elchdoktor
Hubi62
Hubi62
reminder
reminder
spamfolder
spamfolder
T0RL0C
T0RL0C
Xeni68
Xeni68
+101 Gäste