TT ONE 2nd Edition - funktioniert nicht — TomTom Community

TT ONE 2nd Edition - funktioniert nicht

TuviaTuvia Beiträge: 0 [New Traveler]
bearbeitet November 2018 in XL / XXL / ONE / Start (HOME)
Hallo zusammen,

ich war unterwegs mit einem Mietwagen und da sein Engebautes Gerät nur Deutschland/strerreich/Schweiz hatte, habe ich meine Karte mit Westeuropa aus dem TT dein gesteckt. Leider hat das nichts gebracht und seitdem wird sie nicht mehr erkannt. Ich habe versucht mit TT Home sie zu aktualisieren, nun wird das Gerät nicht anerkannt. Ich habe Reset gemacht und den Order "home images" neu kopiert. Alles ohne erfolg. 

Hat jemand eine Idee was noch helfen könnte?

Danke sehr im Voraus.

Grüe,

Tuvia
Getaggt:

Kommentare

  • TomDoneTomDone Beiträge: 9,319 Superuser
    Hallo!

    Karte formatieren und über Home aktualisieren bzw. Backup zurück kopieren. Fehelendes Material über den Support wieder anfordern!
  • TuviaTuvia Beiträge: 0 [New Traveler]
    Hab die Karte formatiert, leider wird Navi weiterhin nicht erkannt. Werde versuchen Support zu erreichen.

    Oder gibt es noch Ideen?
  • Troubadix12Troubadix12 Beiträge: 1,919 [Revered Pioneer]
    Hallo Tuvia,

    Beende TTHome, auch in der Startleiste. Trenne das Navi vom PC.

    Lade diese [url=http://1drv.ms/NSoMjp"; target="_blank]ttgo.bif[/url] herunter. ffne sie mit einem Editor (z.B. Notepad) und trage in die Zeile "DeviceSerialNumber=" die Seriennummer Deines Gerätes genauso ein, wie sie auf der Unterkante Deines Navis steht (ohne evtl vorhandene Leerzeichen). Formatiere Deine SD-Karte mit FAT32 (nicht Schnellformatierung) oder lösche alles von der SD-Karte. Kopiere die Datei auf die SD-Karte (kein Unterverzeichnis). Nun stecke die SD-Karte wieder ins Navi. Verbinde das Navi mit dem PC. Starte TTHome. Folge den Anweisungen auf dem Bildschirm.

    Es werden nacheinander bis zu drei Navcore-Versionen installiert. Dazwischen muss jedesmal das Navi vom PC getrennt und neu gestartet werden. Bitte zunächst alle anderen angebotenen Updates abwählen und nur die Navcore-Aktualisierungen installieren, bis keine mehr im Update-Fenster angezeigt wird.

    Wichitg: Bitte das Navi oder die eingelegte SD-Karte des Navis immer über "Hardware sicher entfernen" von Windows korrekt abmelden. Auch wenn TTHome meldet, dass das Navi entfernt werden kann. Sonst kann es passieren, das man versehentlich während eines gecachten Schreibvorgangs von Windows das Navi/die SD-Karte rauszieht und das kann das Navi/die SD-Karte nicht lesbar machen (Datenstruktur korrupt) bzw. im schlimmsten Fall zerstören.

    Grüe

    Troubadix12
  • TuviaTuvia Beiträge: 0 [New Traveler]
    Danke sehr.

    Aber ich habe immer noch das Problem, dass mein NAvi nicht erkannt wird. 

    Ich habe die Karte formatiert, die Datei geändert und drauf gespeichert, das Gerät verbunden und eingeschaltet. TThome hat sich sogar von alleine gestartet, aber "kein Gerät angeschlossen"...

    Noch Ideen?
  • Troubadix12Troubadix12 Beiträge: 1,919 [Revered Pioneer]
    Hi Tuvia,

    schau mal oben rechts beim "Briefumschlag", Du hast eine PN ;)

    Grüe

    Troubadix12
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online11

11 Gäste