Nav 13.040 - Seite 9 — TomTom Community

Nav 13.040

1567911

Kommentare

  • samstagsamstag Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Bei mir war auch alles daneben:
    - LifeTime Karten nicht aktiv
    - Traffic nicht aktiv
    - Nach dem update auch die Blitzer weg

    Gestern mit dem Support telefoniert und es wurde alles wieder in Ordnung gebracht.
    ABER!
    Seit gestern bekomme ich keine Meldung mehr das die Live Dienste aktiv sind UND Traffic Symbol neben der Batterie ist mit einem X gekennzeichnet.
    Werde wohl heute noch mal anrufen müssen ...
  • MarcByMarcBy Beiträge: 5,296 Superusers
    Julian hatte aber auch geschrieben, dass die festen Blitzer bei abgelaufenem Abo auch nur bis zum nächsten Kartenupdate bleiben (da sie als POIs eingetragen sind). Das heit, wer kein Abo hat und auf die neue Karte updatet, hat eh keine Blitzer mehr.
  • doscanonosdoscanonos Beiträge: 0 [Novice Seeker]
    Hi,

    wegen genau diesem Problem hatte ich gerade eben mit dem Support telefoniert:

    Dort wurde mir ausdrücklich bestätigt, da trotz Update auf die neuen karten V9,25 die bis dahin installierten Blitzer im System verbleiben und man auch zukünftig vor diesen gewarnt wird.

    Ohne Blitzerabo bleibt eben "nur" der alte alte Bestand im System und wird nicht weiter aktualisiert.

    Jetzt müsste es nur noch die Möglichkeit geben, den für Radarabo-Muffel nun überflüssig gewordenen Button zum melden einer Radarfalle aus dem System zu entfernen. Weil ich melde doch keinen Blitzer, wenn ich selbst davon eh nix habe.

    Gru

    doscanonos
    Go500, Nav 13.051, Map V933.5662, gekoppelt mit iPhone4S - ios7, firefox, win7
  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,052 Superusers
    doscanonos schrieb:

    Hi,

    Jetzt müsste es nur noch die Möglichkeit geben, den für Radarabo-Muffel nun überflüssig gewordenen Button zum melden einer Radarfalle aus dem System zu entfernen. Weil ich melde doch keinen Blitzer, wenn ich selbst davon eh nix habe.

    Gru

    doscanonos
    GO6200 M140i Deutschland
    Klaus
  • Guenther12Guenther12 Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Hallo

    da Ihr gerade bei Blitzer seid habe Ihr evtl. auch fuer mich einen Rat:

    Vor einigen Tagen habe ich mich vor meiner Haustuere vertippt. Jetzt bekomme ich staendig das Warnsignal

    (Radar gibt es hier ja nicht) aber das staendige gepipse nervt doch. Wie bekomme ich das raus?

    Dafuer geht heute Traffic nicht.

    Gruesse Guenther12



    GO 500 Win 8.1 IE 11 derzeit google/chrome

    14.600 / 9.40
    Samsung Galaxy S4 Advance par Orange.fr (Telecom)

    Fahre nie schneller als Dein Schutzengel fliegen kann!
  • TomDoneTomDone Beiträge: 9,320 Superuser
    Wenn du an dem Blitzer vor deinem Haus vorbei fährst (gehst) wirst du nachher;) gefragt, ob er noch da ist - da kannst du auf NEIN drücken
  • Guenther12Guenther12 Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Hallo TomDone, das dachte ich auch, habe ich mal gelesen.
    Bei mir ist es aber anders, nach einer Meldung wird dieser Button
    schwaecher und kann nicht benutzt werden.



    GO 500 Win 8.1 IE 11 derzeit google/chrome

    14.600 / 9.40
    Samsung Galaxy S4 Advance par Orange.fr (Telecom)

    Fahre nie schneller als Dein Schutzengel fliegen kann!
  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,052 Superusers
    "nachher", nicht sofort bei der Meldung sondern später
    GO6200 M140i Deutschland
    Klaus
  • TomDoneTomDone Beiträge: 9,320 Superuser
    Das NEIN ist sehr blass, Ja ist blau unterlegt. Ich habe letztens erst wieder 2 gelöscht, die auch ich platziert hatte. Du musst aber mit LiveDiensten verbunden sein
  • doscanonosdoscanonos Beiträge: 0 [Novice Seeker]
    @Klaus alais carlos:

    Ich bin nicht dazu bereit wärend der Fahrt auf meinem Navi herumzudrücken, meine Aufmerksamkeit vom Verkehr anzuwenden und das Risiko eines Unfalls in Kauf zu nehmen, nur um einen Blitzer zu melden, den Alle welche für den Dienst bezahlen dann auch angezeigt bekommen und im Gegenzug werde ich von den moblien Blitzern nicht gewarnt und tappe vielleicht in die Falle. Ich soll also ein Risiko für Andere eingehen, für etwas von dem ich selbst nicht den geringsten Nutzen habe - soweit kommt`s noch.

    Das mag Dir "unritterlich" erscheinen, aber ich setzte nicht die Sicherheit von meiner Familie und mir aufs Spiel für einen Dienst, von dem nur die etwas haben die dafür bezahlen und der Rest kuckt leider in die Röhre.

    Gru

    doscanonos
    Go500, Nav 13.051, Map V933.5662, gekoppelt mit iPhone4S - ios7, firefox, win7
  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,052 Superusers
    Aber das Navi bedienst du schon während der Fahrt? Auerdem störte mich die Wortwahl. Aber du kannst natürlich machen was du möchtest.
    GO6200 M140i Deutschland
    Klaus
  • MarcByMarcBy Beiträge: 5,296 Superusers
    Guenther12 schrieb:
    Hallo

    da Ihr gerade bei Blitzer seid habe Ihr evtl. auch fuer mich einen Rat:

    Vor einigen Tagen habe ich mich vor meiner Haustuere vertippt. Jetzt bekomme ich staendig das Warnsignal

    (Radar gibt es hier ja nicht) aber das staendige gepipse nervt doch. Wie bekomme ich das raus?

    Dafuer geht heute Traffic nicht.

    Gruesse Guenther12
    Der Blitzer sollte nach einiger Zeit verschwinden, wenn ihn sonst niemand mehr meldet. Warte einfach mal ab und lass ihn in Ruhe.

    Sonst würde es ja tausende Fehlmeldungen geben ;)
  • doscanonosdoscanonos Beiträge: 0 [Novice Seeker]
    c-a-r-l-o-s schrieb:
    Aber das Navi bedienst du schon während der Fahrt? Auerdem störte mich die Wortwahl. Aber du kannst natürlich machen was du möchtest.
    Hallo Klaus, ja wenn es sich absolut nicht vermeiden lässt bediene ich das Navi auch mal wärend der Fahrt. Das mache ich aber äusserst ungere und vermeide es möglichst. Desshalb haben auch die Abstürtze so genervt.

    Zusätzliche Risiken bin ich jedoch nicht bereit einzugehen. Schon gleich gar nicht um den "Rasern*" auch noch einen Vorteil gegenüber der Rennleitung zu verschaffen, für den ich mein Leben aufs Spiel setzte und keinerlei Gegenleistung bekomme.

    Ich selbst bin auch kein Engel, hatte aber in fast 30Jahren noch nie einen Punkt in Flensburg, jedoch ein paar Ordnungswiedrigkeiten ware schon mal dabei.

    Die moderne Wegelagerei der Rennleitung empfinde ich zwischenzeitlich als reine Geldmacherei, bei welcher das Argument der "Unfallprävenzion" nur noch vorgeschoben scheint.

    Vielleicht sollte man die Diskusion mal von dieser Seite her betrachten.

    Hier in Hessen dürfen auch noch private Unternehmen sich nach "gut Dünken" mit Ihren Geräten aufstellen und kassieren... Mich hat dies zwischenzeitlich dazu gebracht, mich möglichst nach den Vorgaben zu richten und wenn alle das tun würden, dann hätte diese Geldmacherei irgentwann mal ein Ende und diese Firmen würden Pleite machen.

    Gru

    doscanonos

    *Raser: wen ich damit meine: Die welche mit 60km/hoder mehr durch ein Wohngebiet (30er Zone) brettern, oder bei Limit 120km/h auf der Autobahn mit 190km/h oder noch deutlich darüber "angeflogen" kommen. Von Solchen gibt es tatsächlich noch reichlich!

    Ich meine nicht die, welche mal 15 oder 25km/h zu schnell fahren weils grade "bressiert".
    Go500, Nav 13.051, Map V933.5662, gekoppelt mit iPhone4S - ios7, firefox, win7
  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,052 Superusers
    Ich habe bis jetzt 1x 15 (57) und 1x 25 DM (63) bezahlt. Und das bei 265 PS. In 30 Jahren.
    GO6200 M140i Deutschland
    Klaus
  • TomDoneTomDone Beiträge: 9,320 Superuser
    doscanonos schrieb:
    ...Mich hat dies zwischenzeitlich dazu gebracht, mich möglichst nach den Vorgaben zu richten und wenn alle das tun würden, dann hätte diese Geldmacherei irgendwann mal ein Ende und diese Firmen würden Pleite machen.

    Gru

    doscanonos
    ... genau das ist der Sinn und Zweck der Verkehrsüberwachung! Nicht Geldbeschaffung, das ist nur ein Nebeneffekt, den jeder, den es erwischt selbst verschuldet und nicht der, der ihn dabei erwischt!
  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,052 Superusers
    Das stimmt.

    Die Frau hat gewarnt, das Navi hat gepiepst und Yannik hat sich auch noch eingemischt und dann hat es geblitzt.
    GO6200 M140i Deutschland
    Klaus
  • BemboBembo Beiträge: 11,904 Superuser
    Mich wundert dass das Firmen machen dürfen.

    Am besten ist es schon so, das man sich an die angeschriebenen Tafeln hält . Es ist schnell passiert das man halt ein paar Km zuviel hat..

    Bald in jeder Ecke wird so eine Blechkiste aufgestellt. Leider geht das auf das Konto der wirklichen Raser. Zügig Fahren ist ok aber .....

    mfg Bembo
  • doscanonosdoscanonos Beiträge: 0 [Novice Seeker]
    c-a-r-l-o-s schrieb:
    Ich habe bis jetzt 1x 15 (57) und 1x 25 DM (63) bezahlt. Und das bei 265 PS. In 30 Jahren.
    Gratulation, gute Billanz! Unser Wagen hat nur etwa halb soviel Pferdchen unter dem Lack ;-).

    Zumindest in Hessen nimmt dieser Kontrollwahn derzeit bizarre Formen an. Auf der B38 wurden in den letzten 5 Jahren auf einer Strecke von etwa 15km ganze 8 feste Kameras installiert. Das lässt sich mit Unfallprävenzion allein nicht mehr rechtfertigen. Der "Nebeneffekt" ist hier offensichtlich zur Hauptmotivation geworden.

    Die Mobilen lungern jetzt in den Seitenstrassen und 30er Zonen herum, oder 30m ausserhalb der Ortschaften und messen mit der Laserpistole in die Ortschaft hinein.

    ist jetzt aber doch etwas weit offtopic...

    Gru

    doscanonos
    Go500, Nav 13.051, Map V933.5662, gekoppelt mit iPhone4S - ios7, firefox, win7
  • Das Problem mit dem hängen beiben der  Routenberechnung ist immernoch vorhanden. Diesmal ist der Schriftzug "Los geht's" permanent am Blinken, drückt man drauf ist die Karte sichtbar ohne Routenleiste und Navigationshinweis. 

    26170i685F8FA9DDF43E21.jpg

    @ Julian warte noch auf deinen Antworten! 
  • Nero-oneNero-one Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Super QM bei TomTom kann man einfach nur sagen....

    Und wieder 3 Monate bis ein Update kommt wo was anderes nict mehr geht!
  • dummy-xdummy-x Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Najaaa, aber vieles geht doch schon...! Viele Grüe, dummy-x
  • DG8OB-pDG8OB-p Beiträge: 1 [New Traveler]
    doscanonos schrieb:
    *Raser: wen ich damit meine: Die welche mit 60km/hoder mehr durch ein Wohngebiet (30er Zone) brettern, oder bei Limit 120km/h auf der Autobahn mit 190km/h oder noch deutlich darüber "angeflogen" kommen. Von Solchen gibt es tatsächlich noch reichlich!
    Was kritisierst Du an meinem Fahrstil??

    Das Rumgefummel am Navi ist doch normal. Dachte ich.

    Ich bin wohl im falschen Film.

    :D:D:D:D:D:D:D
    vy 73 de Capt.

    _________________________________________________________
    Amateufunk verbindet... TM751; Open Tracker 1+; FT857
    GO600 V1
    ________________________________________________________

    TT-Support: Mo - Fr: 10:00 - 18:30 Uhr
    DL: 069 6680 0915
    OE: 08101 02 557
    HB9: 08440 000 16
    F: 0157 3240 67
    G: 0845 161 0039 9h-5.30hpm local time


  • samstagsamstag Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Zu früh gefreut...
    Bei mir funktionieren weder Blitzer noch der Traffic.
    Es ist alles aktiviert aber die Meldung : "Live Dienste sind jetzt verfügbar" kommt nicht. ( genauen Wortlaut weiss ich nicht mehr, hab es ja schon länger nicht gesehen :) )
    Bin langsam unentspannt...
  • DG8OB-pDG8OB-p Beiträge: 1 [New Traveler]
    Schon mal einen bis mehrere Fullresets gemacht?

    Ist eigentlich schon eine Standardantwort

    Ich habt ca 10 nach dem Update auf die 13.040 gemacht und dann noch 2 nach dem Kontoreset von TT für die Blitzer.

    Wieweit bist Du gekommen?
    vy 73 de Capt.

    _________________________________________________________
    Amateufunk verbindet... TM751; Open Tracker 1+; FT857
    GO600 V1
    ________________________________________________________

    TT-Support: Mo - Fr: 10:00 - 18:30 Uhr
    DL: 069 6680 0915
    OE: 08101 02 557
    HB9: 08440 000 16
    F: 0157 3240 67
    G: 0845 161 0039 9h-5.30hpm local time


  • samstagsamstag Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    In etwa 6 Resets, oder mehr....keine Ahnung.
    Auch im freien, wegen Empfang und so.
    Bringt alles nix ....

    Mal gucken was der Support heute sagt, ansonsten muss ich das Ding umtauschen oder wieder ein Becker kaufen.
    Bin Beruflich an zuverlässige Navigation angewiesen, darum TomTom und kein Handy.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online49

Chris0270
Chris0270
Elchdoktor
Elchdoktor
hajue
hajue
Invisibly
Invisibly
juergensoe
juergensoe
PeterNRyan
PeterNRyan
RoadRider
RoadRider
System
System
+41 Gäste