Nav 13.040 - Seite 8 — TomTom Community

Nav 13.040

15681011

Kommentare

  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,042 Superusers
    Nero-one schrieb:

    Hallo

    Bei mir sind jetzt die Blitzer weg von meinem abgelaufenen Blitzerabo. Kann doch nicht sein das ich jetzt nicht mehr gewarnt werde oder? Ist das normal?
    ??
    GO6200 M140i Deutschland
    Klaus
  • Nero-oneNero-one Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Die Blitzer sollten doch trotz abgelaufenem Abo weiter angezeigt werden wie vorher auch ?!
  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,042 Superusers
    Möglicherweise nicht mehr, wäre auch richtig. Kann man doch nichts mehr mit anfangen und kostet nur Traffic.
    GO6200 M140i Deutschland
    Klaus
  • Nero-oneNero-one Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Finde ich nicht richtig....
  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,042 Superusers
    Du möchtest einen kostenpflichtigen Dienst nutzen, aber nicht dafür bezahlen? Das findest du richtig?
    GO6200 M140i Deutschland
    Klaus
  • Nero-oneNero-one Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Ich möchte diese nutzen die schon installiert sind ja. Ich brauche keine Updates!
  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,042 Superusers
    Der "Dienst" lebt aber von updates. Neue Karten sind doch auch unbedingt nötig und MapShare updates, am besten jeden Tag.
    GO6200 M140i Deutschland
    Klaus
  • Hannes456Hannes456 Beiträge: 529 [Renowned Trailblazer]
    c-a-r-l-o-s schrieb:
    Du möchtest einen kostenpflichtigen Dienst nutzen, aber nicht dafür bezahlen? Das findest du richtig?
    Grundsätzlich sehe ich das so wie du, c-a-r-l-o-s.

    Aber leider gibt es hier auch eine andere Seite. Denn TomTom hat es bis dato, fast ein 3/4 Jahr nach Markteinführung und Versprechungen von Herrn Schilling, nicht geschafft, dass eigenen POIs geladen werden können. Hat sich nun jemand wo anders ein Abo für Blitzer gekauft, ist er der Dumme.

    Dies rechtfertigt zwar nicht einfach etwas für umsonst haben zu wollen. Aber ganz so unschuldig ist TomTom auch nicht.
  • Nero-oneNero-one Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Genau da ich als Nutzer nicht mal eine Software zu Verfügung gestellt bekomme bei der ich "Manuell Sperren kann" wieso sollte ich eine Firma noch weiter finanzell Unterstützen ???

    Ich also Endverbrauchter bin ein mega angepi****
  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,042 Superusers
    Ich bin auch Kunde von SCDXXXX und es stimmt, dass die im Moment noch nicht auf die neuen Geräte passen. Aber das kommt noch.
    GO6200 M140i Deutschland
    Klaus
  • Nero-oneNero-one Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Ich gehe sogar noch weiter für diese schei*** Software sollte jeder Kunden diesen Dienst min. 2 Jahre umsonst bekommen !!!
  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,042 Superusers
    Ich finde sogar lebenslang und eine Rente von 3000 Euro im Monat.
    GO6200 M140i Deutschland
    Klaus
  • Hotte1908Hotte1908 Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    c-a-r-l-o-s schrieb:
    Du möchtest einen kostenpflichtigen Dienst nutzen, aber nicht dafür bezahlen? Das findest du richtig?
    Es geht hier nicht um Updates etc., sondern um einen Status Quo für den man als Kunde bereits bis dahin bezahlt hat. Das bedeutet, sobald ich nicht mehr zahle bekomme ich keine Updates mehr aber der letzte Stand - wie gesagt, für den der Kunde bezahlt hat - bleibt erhalten.

    Das hat mich an dem Problem auch absolut gestört. Nicht nur dass die Aktualisierungen oder mobilen Warnungen weg waren, nein, die ganzen festen Blitzer waren auch verschwunden.

    Das ist genauso, als wenn man - bei den früheren Serien - den Updateservice bei den Straenkarten bucht und den irgendwann nichtmehr verlängert und plötzlich kann man die Karten auch nicht mehr nutzen weil sie weg sind..

    Vielen Dank für's Lesen :).

    Hotte

    Navis:
    *******
    Alt: Medion 9500 / MN|6.15 mit GNS TMC-Adapter FM9 / POIW3
    Aktuell: TomTom GO6000 und Navigon 8310 / MN|7 / POIW4 (solange das GO6000 noch nicht vollständig nutzbar ist)
  • Hannes456Hannes456 Beiträge: 529 [Renowned Trailblazer]
    c-a-r-l-o-s schrieb:
    Ich bin auch Kunde von SCDXXXX und es stimmt, dass die im Moment noch nicht auf die neuen Geräte passen. Aber das kommt noch.
    Sehen wir es einmal ganz nüchtern (hick): Was kommt und was nicht, dass wei nur TomTom und die hüllen sich in Schweigen.

    Was meiner Meinung nach schon längst nach einem 3/4 Jahr Vorschusslorbeeren hätte dasein müssen oder beim nächsten Update zu kommen hat sind
    1. eigene POIs
    2. Straensperrungen
    3. gröere Anzeige von km bis Zielerreichung/vebleibende Fahrzeit (bei einer Fahrzeit von kleiner 1 Stunde kann man kaum noch km und Zeit unterscheiden)
    4. An- und Ausschalten der Darstellung der nächsten Tankstellen (ist bei Fahrten die länger als eine Tankfüllung gehen hilfreich, ansonsten nur störend)
    5. Routenplanung auf Basis eines anderen Zeitpunktes als dem aktuellen, da somit immer derzeitige Verzögerungen/Umwege eingerechnet werden, die es ggf. bei tatsächlicher Abfahrt garnicht mehr gibt.
  • HopfenUndMalzHopfenUndMalz Beiträge: 6 [Master Explorer]
    Nero-one schrieb:
     mir ist aufgefallen das die Restkilometeranzeige zum Teil verschwindet wenn eine auf der Autobahn eine Ausfahrt genommen werden soll.
    Vermutlich meinst du die Anzeige oben in der Mitte? Die wird jetzt auf der Autobahn gelegentlich quasi nach oben geschoben und durch die Anzeige von Pfeilen ersetzt. Die Pfeile sollen glaube ich signalisieren, auf welchen Fahrspuren es geradeaus weitergeht.

    Falls es das ist, was du beobachtet hast, ist es auf jeden Fall beabsichtigt. Die Anzeige der Pfeile verschwindet auch schnell wieder, wenn man die Stelle hinter sich gelassen hat.

    LG, Chris
  • Nero-oneNero-one Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Hallo 

    ja das war das was ich meinte. Ok das sah halt nur so komisch aus weil es nur zu hälfte weg war.

    Kann Hannes nur zustimmen und da jetzt auch noch die Blitzer nicht mehr angezeigt werden ohne Abo bin ich noch ang***** auf TomTom wenn ich ehrlich bin.
  • Julian machte die Aussage, dass die Blitzer nach Ablauf des Abos nicht mehr aktualisiert werden, aber auf dem Gerät bleiben. Link dazu. Auf MyDrive müssten alle installierten Blitzer sichtbar sein....

    [*]: Suchradius? Neue Funktionen - welche?

    Edit: link hinzugefügt
  • Hotte1908Hotte1908 Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    andy77 schrieb:
    Julian machte die Aussage, dass die Blitzer nach Ablauf des Abos nicht mehr aktualisiert werden, aber auf dem Gerät bleiben. Link dazu. Auf MyDrive müssten alle installierten Blitzer sichtbar sein....
    Nope, stimmt nicht. Dann wäre mir das Problem nämlich garnicht aufgefallen. Fakt ist, das Blitzerabo war - angeblich - abgelaufen und die festen Blitzer auf der Route wurden nicht mehr angezeigt bzw. man wurde nicht davor gewarnt.

    Nur deshalb hab ich ja überhaupt in den Einstellungen nachgesehen und bekam den entsprechenden Hinweis, lt. MyDrive war nämlich alles in Ordnung.

    Vielen Dank für's Lesen :).

    Hotte

    Navis:
    *******
    Alt: Medion 9500 / MN|6.15 mit GNS TMC-Adapter FM9 / POIW3
    Aktuell: TomTom GO6000 und Navigon 8310 / MN|7 / POIW4 (solange das GO6000 noch nicht vollständig nutzbar ist)
  • Nero-oneNero-one Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Aber hab nicht nur ich das Problem und es sind die Blitzer nun weg
  • Schreibt dem Support, hier kann nicht geholfen werden. Ich schrieb nur das, was ich weiss. Ich kann es auch nicht testen (wohne in der Schweiz und das Gerät ist im Auto).

    P.S. auf meine Fragen wurde von TomTom auch noch nicht geantwortet - auch noch nicht vom Support.
  • TomDoneTomDone Beiträge: 9,311 Superuser
    Und das Auto steht mittlerweile in Polen! ;) :D
  • dkgo500dkgo500 Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Moin Moin!

    Ich konnte die neue NAV 13.040 jetzt auch schon ausgiebig testen (1500km)

    Ich habe auch das Problem mit den Blitzern.

    Im Navi wird angezeigt, dass der Service abgelaufen ist, obwohl ich verlängert habe.

    Was mir noch aufgefallen ist -ich wei nicht, ob es hier schon geschildert wurde- dass, wenn das Navi mit dem Ausstellen des Autos in den Standbymodus (Ruhemodus) wechselt und man danach wieder losfährt und das Navi aus dem Ruhemodus erwacht, die Blitzer inkl. fester Blitzer verschwunden sind. Mache ich dann einen Reset (Trommelwirbel) dann sind die festinstallierten Blitzer auf einmal wieder da. Allerdings ohne Warnung und Abstandsanzeige. Wechselt das Navi dann wieder in den Ruhemodus und wieder zurück, dann sind die Blitzer wieder verschwunden.

    Kann der Support dieses Problem lösen? Habe ja, wie viele andere, für diesen Service bezahlt.

    Positiv ist mir die neue Ansicht aufgefallen, welche einen deutlichen Zuwachs zur bersichtlichkeit beiträgt und der bis jetzt stabilere Betrieb ohne Absturz.

    Es muss aber doch seitens TomTom auch mal möglich sein ein Update zu bringen, welches nicht immer nur auf der einen Seite etwas verbessert und der anderen Seite Funktionen wieder einschränkt!

    Wieso immer nur alles kleckerweise? Wo bleibt die für viele Benutzer als wichtig erachtete "Sperrfunktion/Mapshare-Funktion"?
  • TomDoneTomDone Beiträge: 9,311 Superuser
    Die Sache mit dem Abo kann der Support richten, sogar sehr rasch und unproblematisch. Am Besten anrufen!

    Deutschland: 069 6680 0915

    Mo - Fr: 10:00 - 18:30 Uhr

    Hattest du während bzw. nach dem Update Fehlermeldungen?
  • dkgo500dkgo500 Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Danke!

    Ja, Probleme hatte ich. Es schien so, als sei das Update abgebrochen worden (Fehlermeldung). Dann habe ich die Verbindung zwischen Navi und PC entfernt und anschlieend wieder verbunden. Danach wurde, glaube ich, nochmal angezeigt, dass neue Inhalte verfügbar sind. Meine es war ein Blitzerupdate. Dann wurde nochmals "aktualisiert"; allerdings dauerte es diesmal sehr lang. Ging schon in die Richtung der ersten Updates (Blitzer/Mapshare???) im Zeitraum November/Dezember, also von der Dauer her gesehen.
  • TomDoneTomDone Beiträge: 9,311 Superuser
    Möglicherweise ist die Software nicht korrekt installiert, aber frage sicherheitshalber beim Support.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online79

Fazer-Thom
Fazer-Thom
Jürgen
Jürgen
Niall
Niall
Olli_1
Olli_1
Voyager1954
Voyager1954
+74 Gäste