Zu einem bestimmten Autobahnkilometer navigieren

Hallo

Ist es möglich Autobahnkilometer als Suchadresse einzugeben?

Ich muss zu jemanden der bei KM 60 Panne hat, wie gebe ich da die Adresse ein?

Hab schon einiges probiert aber es ist nix gscheides daraus geworden...

Befürchte fast das es nicht geht, aber Fragen kann man doch.

Danke

Kommentare

  • PajopathPajopath Beiträge: 3,067 Superusers
    nein geht nicht. nur wenn du genau weit wo km 60 liegst kannst du es über die 2D Karte direkt als endziel auswählen. Aber über eine richtige Eingabe Ziel -> Autobahn -> KM... gibt es nicht. Bist auch der erste den ich jemals nach sowas hab fragen hören :)
  • STRUPPISTRUPPI Beiträge: 70 [Supreme Navigator]
    Hi Pajopath,

    diese Funktion wäre extrem Hilfreich.

    Bleibst Du mit Deinem Fahrzeug auf der BAB liegen, must/solltest Du via "Handy" dem Hilfebringendem den "Kilometerstand"  [diese kleinen weissen Schilderangaben" mitteilen.

    Besonders, wenn man "innerhalb der Familie" anruft, weil man mit leerem Tank liegen geblieben ist.......

    Die ADAC-Notrufsäulen geben deren Standort [Kilometer-Angabe] automatisch an, ansonsten [denke mal an "Früher"] wird es schwierig.

    Die "ltere Generation" dürfte sowas noch in der Fahrschule gelernt haben: Standort/Kilometerangabe, Fahrtrichtung, KFZ-Kennzeichen, Fahrzeugtyp und vor allem auf die kleinen schwarzen Dreiecke achten, welche den kürzesten Weg zur nächsten Notrufsäule anzeigen.

    Grüsse vom STRUPPI



    Start60 + FW 12.071 + MyDrive Connect 3.3.0.1812 + MAP 9.40

  • MarcByMarcBy Beiträge: 5,296 Superusers
    Die alten TTs hatten eine Notruftaste. Da hat man dann den genauen Standort inkl GPS Koordinaten angezeigt bekommen. Sowas steht auch schon auf der Wunschliste.

    Wenn ihr beim ADAC seid, dann holt euch die ADAC Pannenapp. Da kann man direkt Notruf drücken und dem ADAC wird die GPS Position übermittelt. Spart viel Zeit und rger.
  • haberfeldtreibehaberfeldtreibe Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    man kann ja auch sagen: ich habe eine panne zwischen Anschlussstelle x und y in fahrtrichtung z.

    wenn man aus dem navi zoom hat man dafür alle informationen.
  • samstagsamstag Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Vielen Dank an alle.

  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,026 Superusers
    Bei den NAV3 Geräten:

    Wenn man am Ort der Panne eine neue Route plant, kann man unter Längen- und Breitengrad (Seite2) als Startpunkt die genauen Koordinaten sehen.

    Genauso gut kann man diese Position speichern und als späteres Ziel verwenden und einen Namen dafür vergeben.
    GO6200 M140i Deutschland
    Klaus
  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,026 Superusers
    Bei den neuen NAV4 Geräten geht auf "Suche" dann "Längen- und Breitengrad" und bekommt die aktuelle Position im Beispiel angezeigt.
    GO6200 M140i Deutschland
    Klaus
  • TomTom-UserTomTom-User Beiträge: 2,110 [Sovereign Trailblazer]
    MarcBy schrieb:
    Die alten TTs hatten eine Notruftaste. Da hat man dann den genauen Standort inkl GPS Koordinaten angezeigt bekommen. Sowas steht auch schon auf der Wunschliste.

    Wenn ihr beim ADAC seid, dann holt euch die ADAC Pannenapp. Da kann man direkt Notruf drücken und dem ADAC wird die GPS Position übermittelt. Spart viel Zeit und rger.
    die aktuellen GPS-Koordinaten werden auch in der Eingabemaske der Koordinaten als Beispiel angegeben, das nur als kleiner Tipp ;-)

    Oh man, man sollte das Thema bis zum Ende lesen Klaus war schneller....


    GO 6200
    Karte: v10.25


    Windows 10 (64-Bit)


    TomTom Support
    Deutschland: 069 6630 8012 Mo - Fr: 09:00 - 17:30 Uhr
    sterreich: 0810 102 557 Mo - Fr: 09:00 - 17:30 Uhr
    Schweiz: 0844 0000 16 Mo - Fr: 09:00 - 17:30 Uhr
  • MarcByMarcBy Beiträge: 5,296 Superusers
    Jo aber das istr mit SOS Knopf viel einfacher. Gerade wenn es mal stressig ist bei einem Unfall oder so. Dann hat man gleich Adresse und GPS und muss es nicht erst raus suchen.
  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,026 Superusers
    Kommt ja bald serienmäig in alle (neuen) PKW.
    GO6200 M140i Deutschland
    Klaus
  • MarcByMarcBy Beiträge: 5,296 Superusers
    Bis sich das durchsetzt. Die müssen sich erst mal auf eine Technik/einen Hersteller einigen, dann müssen die ganzen Leitstellen ausgerüstet werden usw. Das wird noch einige Jahre dauern. Leider!
  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,026 Superusers
    Der SOS Knopf wird bei den neuen Geräten nicht kommen, da die Navi's keine entsprechende Verbindung zum Handy haben. ber die Verkehrsdatenanbindung geht es nicht.

    Vielleicht wenn die Freisprechfunktion endlich im Plan auftaucht, aber dass steht in den Sternen.
    GO6200 M140i Deutschland
    Klaus
  • MarcByMarcBy Beiträge: 5,296 Superusers
    Es geht doch nicht um den Anruf, sondern alle Daten die nötig sind für die Leitstelle um die Position zu bestimmen. So wie halt bei den alten TTs
  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,026 Superusers
    Das läuft aber bei den alten Navi's über die gleiche Schiene wie ein Anruf. Nicht das Navi ruft, sondern das gekoppelte Handy.

    Und die GPS Daten die an TomTom geschickt werden bekommst du nicht raus. Auch TomTom kann sie nicht weitergeben, da alles über mehrere Server anonymisiert wird.
    GO6200 M140i Deutschland
    Klaus
  • MarcByMarcBy Beiträge: 5,296 Superusers
    nene ich meine im Hilfe Menü den "Wo bin ich" Knopf oder wie der hie. Gabs zb bei meinem alten Go930.
  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,026 Superusers
    Den gibt es bei NAV3 auch noch. Das steht Straenname und Koordinaten. Anrufen musst du aber selber und ablesen was da steht.

    Und der SOS Knopf wählt 112 über das gekoppelte Handy.
    GO6200 M140i Deutschland
    Klaus
  • MarcByMarcBy Beiträge: 5,296 Superusers
    Wo soll denn die "Wo bin ich" Funktion sein?
  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,026 Superusers
    Es geht um die NAV3 Geräte. GO800, GO1000 oder VIA. Ob es alle NAV3 also auch die Starts haben wei ich nicht. Bei meinem GO1005 unter Hilfe" und "Wo bin ich".

    Die NAV4 GO400, 500, 600 und GO5000 und GO6000 haben es nicht iund bekommen es auch nicht.
    GO6200 M140i Deutschland
    Klaus
  • MarcByMarcBy Beiträge: 5,296 Superusers
    Schon klar. Und woher willst du das wissen, dass die Funktion nicht auch in die Nav4 Geräte kommt?
  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,026 Superusers
    Weil die Hardware dafür im Gerät fehlt.

    Edit: Leider
    GO6200 M140i Deutschland
    Klaus
  • MarcByMarcBy Beiträge: 5,296 Superusers
    Mir gehts doch gar ned um den Anruf, sondern einzig die Anzeige "wo bin ich" für Notfälle ;)
  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,026 Superusers
    GO6200 M140i Deutschland
    Klaus
  • MarcByMarcBy Beiträge: 5,296 Superusers
    Ja aber ich hätte das gern so komfortabel wie früher wo ich Koordinaten UND Adresse auf einmal sehe.  ;) Sollte doch nicht so das Problem sein ;)
  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,026 Superusers
    Ich hätte auch gerne vieles anders und wir arbeiten daran.:D
    GO6200 M140i Deutschland
    Klaus
  • MarcByMarcBy Beiträge: 5,296 Superusers
    tjo ;) ^^
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online41

digsmud
digsmud
Lochfrass
Lochfrass
RichardCerrig
RichardCerrig
YamFazMan
YamFazMan
+37 Gäste