GO 500 zeigt keine Radarkameras mehr an — TomTom Community

GO 500 zeigt keine Radarkameras mehr an

tiffanystartiffanystar Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
Liebes Forum,

die ganze Misere mit meinem GO 500 begann, als ich letztes Jahr etwas Gutes tun wollte und zwei noch nicht bekannte Radarkamera-Standorte vom GO 500 aus gemeldet habe, was vermutlich garnicht geht!

Ab diesem Moment funktionierte die Meldung von Radarkameras nicht mehr, die bisher problemlos funktioniert hatte. TOMTOM-Support konnte mir trotz unzähliger wiederholter Kontaktaufnahmen nicht weiterhelfen. Alle Vorschläge führten zu rein garnichts.

Vor einigen Tagen habe ich nun ein neues Radarkamera-Abonnement für 29,90 gekauft und den Download durchgeführt. Mit groer Spannung habe ich danach eine Testfahrt unternommen und bin an zwei altbekannten Blitzern vorbeigefahren. Zu meiner riesigen Enttäuschung gab der GO 500 keinen Mucks von sich.

Ich habe daraufhin am GO 500 ein Reset gemacht und am PC alle Punkte, wie sie unter "Wie kann ich Radarkameras auf meinem Gerät wiederherstellen" aufgeführt sind, durchgeführt. Leider wiederum ohne Erfolg. Der GO 500 bleibt beim Passieren der Radarkameras stumm.

Jetzt habe ich knapp 30,00 ausgegeben und bin kein Stück weitergekommen.

Wer kann helfen?

Kommentare

  • AndiAndiAndiAndi Beiträge: 11,281 Superusers
    Hallo tiffanystar,

    werde Dir nicht allzu weit helfen können, da ich kein Nav 4 habe.

    Aber ich würde wie folgt an die Fehlersuche rangehen:

    Ich gehe davon aus, dass Du mittlerweile weit, wo und wie man die Kameras auf dem Navi aktiviert. Dir werden die Kameras auch un MyDrive angezeigt.

    Zuerst würde ich überprüfen, ob nur der Warnton fehlt und die optische Warn-Anzeige kommt. So wäre es ein Fehler , den man auf dem Navi suchen müsste.

    Wenn auch keine optische Warnung kommt, dann nenne uns diesen alt bekannten Blitzer, der unerkannt entkommen konnte. Dann können wir nachprüfen (z.B. im MapShare Reporter), ob dieser in der TT Datenbank enthalten ist und somit eine weitere Fehlerquelle ausschlieen.

    Damit hätte man den beltäter zumindest schon etwas eingegrenzt.

    LG
    Andreas
  • tiffanystartiffanystar Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Hallo Andreas,

    vielen Dank für die Vorschläge.

    Also der Warnton und auchdie optische Anzeige fehlen gänzlich, obwohl ich die Einstellung am Gerät nochmals auf "aktiviert" überprüft habe. Bei der berprüfung der Warntoneinstellung (Sirene) wird der Ton auch hörbar quittiert.

    Von den altbekannten Blitzern fallen mir zwei spontan ein. Das ist zum einen der Blitzer, wo sich die A5 und die A67 Richtung Süden teilen und zwar werden die beiden Spuren der dort beginnenden A67 digital überwacht. Der andere Blitzer ist z.B. auf der B3 (Hessische Bergstrae) im Bereich Auerbach/Bensheim.

    Vielleicht kann man damit etwas anfangen.

    Wie gesagt, die ganze Sache begann dummerweise, als ich von dem alten GO 500 aus neue Blitzerstandorte melden wollte, so wie es von TOMTOM immer wieder gewünscht wird. Nach dieser wohl miratenen Aktion war plötzlich die Blitzerwarner-Funktion auer Betrieb und ist es bis heute.

    Gru

    Michael
  • AndiAndiAndiAndi Beiträge: 11,281 Superusers
    Hi Michael,

    denke Du meinst die beiden Blitzer:

    24652i34C61248E0FF83D9.jpg

    Diese sind in der TT-Datenbank enthalten und hätten somit Dir auch angezeigt werden müssen. Das wäre ja schon einmal geklärt.

    Wie gesagt, von der Bedienung der Nav4 kann ich nicht viel beisteuern. Vielleicht können andere mehr helfen. Wenn Du aber mit dem Support dran warst, klammere ich diesen Punkt mal aus. Dennoch der Hinweis (und mich bitte nicht gleich prügeln :S) mal [url=http://download.tomtom.com/open/manuals/new_GO/refman/TomTom-EU-RG-de-de.pdf"; target="_self]hier[/url] hineinzuschauen (S. 67 ff).

    Verfärbt sich en die Linie der Route, wie dort beschrieben, auf Orange/Rot? Vorsicht beim Testen! ;)

    Was Du auch mal versuchen kannst, die Radarkameras zu löschen und neu zu laden. Keine Angst, geht problemlos. In MyDrive auf den Radarkmera-Button klicken, mit dem kleinen schwarzen Pfeil aufklappen und bei Deutschland auf deinstallieren. Man kann auch alle deinstallieren, dauert nur länger.

    24132i8993AA1E771886D5.jpg

    Wenn Du Deutschland entfernt hast, steht dann installieren dahinter. (Oder bei allen, wird Dir automatisch ein kompletter Download angeboten). Dann neu installieren und den Warnton bei den Kameraarten aktivieren.

    Vielleicht hilft dies Dir.

    LG
    Andreas
  • tiffanystartiffanystar Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    HI Andreas,

    vielen Dank für Deine Bemühungen. Die Blitzer auf den Kartenausschnitten sind genau die, die ich meinte.

    Deinen weiteren Hinweisen werde ich morgen mal in Ruhe nachgehen, insbesondere der Deinstallation und Neuinstallation. Muss dafür erstmal MyDrive installieren und aktivieren.

    LG

    Michael
  • AndiAndiAndiAndi Beiträge: 11,281 Superusers
    ehm ...  MyDrive noch nicht installiert?  Hast Du evtl ein altes GO 500, welches Du mit TT-Home verwaltest?

    Du bist hier im Nav4-Bereich für die neuen GOs.

    Wie sieht denn Dein Navi aus:

    so:

    24666iA24A9612506CB240.jpg

    oder so:

    24668i3B17476B71536E0C.jpg

    LG
    Andreas
  • tiffanystartiffanystar Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Hi Andreas,

    ups, dann bin ich wohl auf der falschen Seite, denn mein Navi sieht so wir auf dem unteren Foto (ich glaube sogar noch ne Tacke älter, denn es hat den Ein- und Ausschalter vorne unten links, wie auch den Slot für die SD-Karte unten rechts). Ja ich verwalte mit TT Home.

    Gru Michael
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    Hi Michael,

    Danke für Deinen Beitrag, schade dass Du noch Probleme hast.

    Ich werde das Thema dann gleich mal in die richtige Kategorie verschieben.

    In Deinem Fall solltest Du in TomTom Home mal unter "Mein GO verwalten" nachschauen ob die Radarkameras auch als auf dem TomTom installiert angegeben werden (und ob auch Deutschland in der Liste ist).

    Wenn das der Fall ist, solltest Du auf dem TomTom mal unter "Dienste" - "Radarkameras" in den Radarkamera-Einstellungen nachschauen. Dort sollte "Warnung deaktivieren" stehen (denn wenn da "Warnung aktivieren" steht, dann ist die Warnung logischerweise momentan deaktiviert).

    Bitte prüf das mal und meld Dich dann wieder, das Problem werden wir in jedem Fall lösen können (nun das wir jetzt wissen welches TomTom Du hast ;) ), keine Sorge!

    Gru,

    Julian
  • tiffanystartiffanystar Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Hallo Julian,

    vielen Dank, dass Du Dich meiner Probleme angenommen hast!

    Also, die Radarkameras sind auf dem TomTom und ich habe es mal nur bei den Dateien "Blitzer DE TomTom" und "Premium Speed Cameras Gemany" belassen, d.h ich habe die anderen europäischen Blitzer runtergenommen. Die sind ja eh auf meinem PC gespeichert.

    "Warnung deaktivieren" ist gesetzt, habe ich überprüft.

    LG

    Michael
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    Hi Michael,

    Danke für die Infos.

    Hast Du es jetzt noch einmal probiert?

    Du kannst Dir auch eine Routenvorschau anzeigen lassen, solange das Tempo von dieser nicht mehr als 120% ist, wirst Du auch vor Blitzern gewarnt werden.

    Bitte teile uns dann einmal mit was das Ergebnis war.

    Gru,

    Julian
  • tiffanystartiffanystar Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Hallo Julian,

    ich war die Tage etwas "malade" und bin nicht vor die Tür gegangen, geschweige denn mit dem Auto gefahren.

    Ich habe Deinen Vorschlag mal ausprobiert und mich mit dem Navi ans Fenster gesetzt, damit er Satellitenempfang hatte. Dann habe ich ein Ziel eingegeben, was mich zwangsläufig an dem Blitzer auf der B3/Darmstädter Str. in Bensheim (genau den hatte Andreas mir auf einem Kartenausschnitt im Forum visualisiert) vorbeiführt. Ich habe die Vorführung mit 110% laufen lassen und zu meiner Enttäuschung wiederum keine optische und akkustische Anzeige des Blitzers erhalten.

    Hätte ich blo damals nicht die beiden neuen Blitzer in Pfungstadt an TomTom vom Gerät aus gemeldet, denn ab da funktionierte die Blitzeranzeige nicht mehr. Ich hatte mein Auto neben den Blitzern geparkt, um dadurch die genauen Koordinaten vom GO 500 aus an TOMTOM melden zu können. Wie gesagt, nach dieser Aktion hat dann das Navi angefangen sich zu weigern die Radarkamaeras zu melden und das geht jetzt schon Monate so.

    LG

    Michael
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    Hi Michael,

    Danke für Deinen Versuch, schade dass es nicht geklappt hat.

    Ich denke nun werden wir es schaffen. Ich habe einen Blick in Dein Konto geworfen (das hatte ich vorher aus Zeitgründen wohl nicht geschafft) und habe bemerkt dass der bisher vorhandene Radarkamera-Dienst nicht der Dienst war der für Dein TomTom gedacht ist. Das habe ich nun behoben (Du hast ab heute wieder die vollen 18 Monate Laufzeit).

    Bitte versuch mal folgendes:
    • TomTom mit dem PC verbinden
    • Unter "Mein GO verwalten" auf "Radarkameras" klicken, alles zum entfernen auswählen, diese dann löschen (nicht auf den PC kopieren)
    • Danach wieder auf "Mein GO verwalten", dort auf "Inhalte auf meinem Computer", dort auf "Radarkameras", alles zum entfernen auswählen, diese dann löschen
    • Dann das TomTom aktualisieren, die Radarkameras sollten angeboten werden (achte darauf dass die Radarkameras für Deutschland auch angeboten werden)
    Schau danach mal ob Radarkameras angezeigt werden. An sich müsste es nun einwandfrei laufen!

    Gru,

    Julian
  • tiffanystartiffanystar Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Hallo Julian,

    vielen Dank für Deine letzte E-Mail.

    Ich habe alles so gemacht, wie Du es beschrieben hast. Leider gab es kein Erfolgserlebnis. Ich habe dann die Vorgänge wiederholt und hatte wiederum keinen Erfolg. 

    Hier noch kurz etwas Historie. Ich hatte vor längerer Zeit ein neues europäisches Kartenset gekauft und dieses, weil die TOMTOM Standard SD-Karte zu klein war ( nur rund 500 MB), auf eine neue SD-Karte mit 2 GB geladen. Anschlieend habe ich die damals gekaufte Blitzersoftware draufgeladen und alles hat prima funktioniert. Ab dem Moment, wo ich (wie bereits geschildert) versuchte zwei neue Blitzer mit Hilfe des TOMTOM´s zu melden fing ja die Misere an, dass keine Blitzer mehr angezeigt wurden.

    Kurios ist die Tatsache, dass meine alte TOMTOM-SD-Karte, die noch altes Kartenmaterial , wie auch die alte Bltzersoftware drauf hat, im Straenverkehr funktioniert, d.h. hier meldet sich der Blitzerwarner bei den altbekannten Blitzern.

    Ich habe den dumpfen Verdacht, dass die neue Blitzersoftware sich nicht mit meiner neuen Kartensoftware auf der neuen 2 GB-SD-Karte koppeln will?!

    LG

    Michael
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    Hi Michael,

    Danke für Deine Antwort, schade dass wir es anscheinend noch nicht geschafft haben...

    Deiner Beschreibung nach ist es in der Tat sehr wahrscheinlich dass es da momentan irgendwo einen Konflikt gibt zwischen der Karte, den Blitzern und der Sofware auf Deinem TomTom.

    Kannst Du mir mal bitte die Systeminformationen zuschicken? Diese findest Du bei angeschlossenem Gerät in TomTom Home (oben in der Leiste) unter "Hilfe" - "Systeminformationen".

    Klick auf "in Zwischenablage kopieren" und füge dies einfach in eine private Nachricht an mich ein (Link).

    Dann sehe ich genau was bei Dir installiert ist, und kann dann hoffentlich sagen was diesen Konflikt verursacht.

    Gru,

    Julian
  • tiffanystartiffanystar Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Hi Julian,

    herzlichen Dank für Deine neuerlichen Bemühungen.

    Ich habe die Systeminformationen gefunden und "in Zwischenablage kopieren" gedrückt. Aber, entschuldige meine begrenzten PC-Kenntnisse, wie geht es nun weiter? Mit Deinem Wunsch "und füge dies einfach in eine private Nachricht an mich ein (Link)" kann ich nichts anfangen! Wo finde ich die Kopie in der Zwischenablage und wie kann ich diese an Dich weiterleiten? Brauche hierzu nochmals Hilfestellung. DANKE!

    Gru

    Michael
  • Troubadix12Troubadix12 Beiträge: 1,918 [Revered Pioneer]
    Hallo tiffanystar,

    die Zwischenablage kannst Du zunächst mal nicht sehen.

    Wenn Du bei den Systeminformationen den Knopf  "in Zwischenablage kopieren" gedrückt hast, gehst Du danach ins TomTom-Forum (anmelden nicht vergessen;)) und folgst [url=https://discussions.tomtom.com/t5/notes/privatenotespage/tab/compose/note-to-user-id/97777"; target="_blank]diesem Link[/url]. In die sich im neuen Browser-Fenster (oder -Tab) öffnende PN (Private Nachricht) fügst Du mit dem Tasten-Befehl [STRG]+[V] die zuvor in der Zwischenablage gespeicherten Informationen in das Nachrichten-Textfeld ein. Nun noch einen Betreff angeben und das ganze absenden:D

    Grüe

    Troubadix12
  • tiffanystartiffanystar Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Hi Troubadix12,

    herzlichen Dank für die "PC-Nachhilfe". Das Einfügen der Kopie aus der Zwischenablage in das Textfeld hat funktioniert!

    Ich warte nur noch das die private Nachricht endlich rausgeht. Noch sucht der PC und zeigt an: "warten auf discussions.tomtom.com"

    LG

    Michael
  • Troubadix12Troubadix12 Beiträge: 1,918 [Revered Pioneer]
    Hi tiffanystar,

    es finden wohl seit gestern Wartungsarbeiten am TomTom-Web-Server statt. Ich habe seit gestern auch Probleme Postings und Nachrichten abzuschicken.

    Grüe

    Troubadix12
  • tiffanystartiffanystar Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Danke für die Info. Versuche es morgen erneut mit der privaten Nachricht
    Gru Michael
  • tiffanystartiffanystar Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Hallo Julian, 

    seit gestern versuche ich ein private Nachricht mit den Systeminformationen an Dich rauszuschicken. Troubadix12 hat geschrieben, dass Wartungsarbeiten am Server stattfinden. Wie lange sollen die noch gehen? Mein PC versucht wie gesagt schon seit Stunden die private Nachricht abzusetzen. Oder muss ich die Systeminformation offen an Dich schicken, denn im Forum funktionieren die Mails.

    Gru

    Michael 
  • STRUPPISTRUPPI Beiträge: 70 [Supreme Navigator]
    Gerade getestet...

    Ich kann ganz normal und einfach eine PN an Julian senden.....

    Vieleicht liegt es an der Art Deiner Email [Anhang zu gross???; müsste vieleicht ein ZIP-File sein????]

    Grüsse vom STRUPPI



    Start60 + FW 12.071 + MyDrive Connect 3.3.0.1812 + MAP 9.40

  • tiffanystartiffanystar Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Hallo Struppi, danke für den Tipp, aber der Anhang ist nur 150 KB gro.
    Gru
    Michael
  • STRUPPISTRUPPI Beiträge: 70 [Supreme Navigator]
    Hi tiffanystar,

    ich hatte extra vor meinem Posting eine TEST-PN an Julian gesendet....funktionierte....

    Grüsse vom STRUPPI



    Start60 + FW 12.071 + MyDrive Connect 3.3.0.1812 + MAP 9.40

  • tiffanystartiffanystar Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Lieber Julian,

    es ist mir ein groes Bedürfnis Dir hier im Forum ein riesengroes Lob für die lange Phase Deiner Unterstützung auszusprechen!! Es hat am Ende zum ersehnten Erfolg geführt!

    Hallo Leute, die endlose Geduld und das Fachwissen von Julian sind einmalig!

    Solch eine Unterstützung habe ich bei TomTom bisher nicht erlebt!

    Ich hatte schon fast die Hoffnung aufgegeben, dass sich das Problem bei meinem alten GO 500 nicht mehr lösen lässt. Aber, dank Julian laufen die Radarkameras wieder!

    LG Michael

    (I am happy)
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online53

blader
blader
danielforniestomtom
danielforniestomtom
Didi320
Didi320
felisin
felisin
Lochfrass
Lochfrass
nik1
nik1
Rob_Wien
Rob_Wien
Tubi56
Tubi56
+45 Gäste