Vergleich TomTom Traffic und Garmin — TomTom Community

Vergleich TomTom Traffic und Garmin

c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,049 Superusers
Heute bei Wolfsburg schwerer LKW Unfall.

TomTom Traffic:

23908i562B1DFAA05B0AB2.jpg

Garmin:

23910i23AA67962E8A9897.jpg

Quelle: Garmin
GO6200 M140i Deutschland
Klaus

Kommentare

  • Troubadix12Troubadix12 Beiträge: 1,919 [Revered Pioneer]
    Hi Carlos,

    Du weisst aber schon, dass bei Garmin in den verschiedenen Zoom-Stufen mehr oder weniger angezeigt wird?!

    Grüe

    Troubadix12
  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,049 Superusers
    Meinst du dies?

    23934i16938656FFBB8DA9.jpg

    23936i5714A5EA763B6CF2.jpg

    Quelle: GARMIN

    Da werden gar nicht alle Strae überwacht.
    GO6200 M140i Deutschland
    Klaus
  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,049 Superusers
    oder das:

    23938i865EFD752F499731.jpg

    23940i2744D49894E4ACBF.jpg

    Quelle: GARMIN
    GO6200 M140i Deutschland
    Klaus
  • Troubadix12Troubadix12 Beiträge: 1,919 [Revered Pioneer]
    Hi Carlos,

    ich wollte mit meinem Kommentar nicht anzweifeln, das TT-HD-Traffic zur Zeit, was die Genauigkeit und Aktualität betrifft, unerreicht ist. Mir ist nur bei einem Vergleich selber mal passiert (INRIX-App für Win8.1), das ich die Zoomstufe zu gro gewählt hatte und deswegen einige Verzögerungen auf Nebenstraen nicht angezeigt wurden.:D

    Allerdings bemerke ich in den Bereichen, wo ich unterwegs bin, leider etliche Live-Ausfälle (ob der Empfang, oder der TT-Server oder zu wenige Vodafone-Ports oder was auch immer ist egal). Bei meinem Navi eines Drittherstellers, dessen Name ich hier nicht nennen darf, habe ich diese Ausfälle noch nicht erlebt (ich gebe die Strecken immer in beide Navis ein, um aus beiden Systemen die Blitzer zu nutzen). Ist halt T-Mobile-SIM. Was ich damit sagen will:

    Mir nützen die besten Traffic -Dienste nichts, wenn sie, aus welchen Gründen auch immer, teilweise nicht erreichbar sind und dann das Navi (in diesem Fall das Carminat) auf TMC (nicht mal Pro) zurückfällt.:(

    Wenn die Live-Dienste funktionieren, ist TT-HD-Traffic zur Zeit unschlagbar.:D

    Grüe

    Troubadix12
  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,049 Superusers
    Hallo Troubadix12,

    das mit den Ausfällen ist natürlich nicht akeptabel aber ein anderes Problem. So weit ich wei ist Vodafone da dran.

    GO6200 M140i Deutschland
    Klaus
  • dl5mhkdl5mhk Beiträge: 45 [Prominent Wayfarer]
    Hi Carlos,

    weit du zufällig, wie lange die da schon dran sind? Das würde zumindest eine ungefähre Vorstellung davon geben, über welchen Zeitrahmen man da redet...

    Grüe,

    dl5mhk
  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,049 Superusers
    Ich denke mal ab Herbst 2013. Aber wer wei schon welcher Aufwand betrieben werden muss.
    GO6200 M140i Deutschland
    Klaus
  • dl5mhkdl5mhk Beiträge: 45 [Prominent Wayfarer]
    Seit Herbst? Dann wird sich an der Situation nichts ändern. Denk an meine Worte.
  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,049 Superusers
    Doch, aber es dauert. Sind gerade 12 Wochen.
    GO6200 M140i Deutschland
    Klaus
  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,049 Superusers
    Noch ein "vergröertes" Beispiel:

    23986iC62ACA7624071F6C.jpg

    23988i89342D4B62D2442B.jpg

    Quelle: GARMIN
    GO6200 M140i Deutschland
    Klaus
  • BemboBembo Beiträge: 11,875 Superuser
    Hallo

    [url=http://www.srf.ch/konsum/tests/kassensturz-tests/welches-navigationssystem-stau-umfaehrt"; target="_blank]http://www.srf.ch/konsum/tests/kassensturz-tests/welches-navigationssystem-stau-umfaehrt[/url]

    Der Test ist halt schon fast 2 Jahre alt. Ob sich da was verändert hat? Ich glaube. nein.

    Tomtom ist der Sieger

    Ich will damit nicht Sagen das G schlecht ist.

    Stans- Zug

    TT lotste mich in Hergiswi ab der Autobahn. (Stau) Also normale Strasse fahren. In Luzern kam ich halt auch in ein Stau. Weil zugleich ein Sportereignis fertig war. Ich war dort gerade in den Stau gefahren, als die Meldung kam Na ja da kann der Staumelder nichts dafür.

    Bin fest davon übezeugt, wenn die Livedienste keine Störung haben, ist es halt doch das beste. In der Schweiz läufz es sehr gut. Seit  mehreren Monaten.

    Das halt auch mal Wartung gemacht werden muss, das ist normal

    mfg. Bembo
  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,049 Superusers
    Ich will auch nicht sagen, dass Garmin schlecht ist nur anders. Zum Glück darf jeder kaufen was er will.
    GO6200 M140i Deutschland
    Klaus
  • BemboBembo Beiträge: 11,875 Superuser
    Ja Klaus, da hast du Recht

    Ich hoffe ich verstosse nicht gegen die Forum regeln.

    Ich hatte ein Garmin 3790 LMT gekauft, als mein Ex TT 1000, als ich zum zweiten mal während der Garantie einsenden musste.

    Als das TT 1000 zurück kam, hatte ich beide Geräte im Auto.

    Musste bald Sagen, von der Bedienung her + von allem her, ich behalte das TT

    Das G ist bei meinem Stiefsohn im Einsatz.

    Schönes WE wünscht Bembo
  • STRUPPISTRUPPI Beiträge: 70 [Supreme Navigator]
    Hi Bembo,

    Garmin ist wirklich nicht schlecht und "hat was", das TomTom nicht hat, leider....

    Gestern musste ich ganz schnell zu meiner Frau [ca. 17:30 Uhr hatte Sie eine Panne] und mein Start60 hatte auch nach 5 Minuten fahrt immer noch Tagesfarben/Tageshelligkeit, sowas ist purer Mist, da es schon fett Dunkel draussen war....

    Automatische Helligkeitssteuerung nach Umgebungshelligkeit + Live-Traffic, das sollte im Start60 vorhanden sein und es wäre dann "DAS NAVI".

    Wünschenswert wäre noch eine HUD-Kopplung, wie es Mitbewerber anbieten, aber das wäre wirklich "nur" ein Wunsch [welchen ich auch gerne hoch bezahlen würde].

    Grüsse vom STRUPPI



    Start60 + FW 12.071 + MyDrive Connect 3.3.0.1812 + MAP 9.40

  • Thomas325iCThomas325iC Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Hallo zusammen,

    ich besitze ein Garmin 3597 und ein GO500 und habe beide bei meinem Job als Auendienstler ausgiebig genutzt. Beide natürlich inkl. der Live-Staudienste per Smartphone.

    In meinen Augen ist das Garmin "eigentlich" das bessere Gerät. Viel wertigere Optik, schönere Kartenansichten, viel mehr Routenoptionen, viel mehr Funktionen usw..

    Trotzdem nutze ich jetzt dienstlich nur noch das TOMTOM GO500. Da ich viel in Ballungsräumen unterwegs bin, macht der um Klassen bessere Staudienst der TOMTOM Geräte für mich die Entscheidung klar. Wie oben beschrieben, sind scheinbar beim Garmin tatsächlich nur die gröeren Straen mit bei der Stauumfahrung abgedeckt. So kommt es gerade bei wirklich schwierigen Verkehrssituationen beim Garmin doch recht häufig vor, dass man plötzlich in einem langen Stau bei einer Umfahrung steckt, da diese Strecke nicht für eine Stauumfahrung vorgesehen ist.

    Wenn ich es richtig beobachtet habe ist bei TOMTOM jede Strae "stauerfassbar", wenn sich ausreichend viel Verkehr auf der Strecke befindet. Sehe ich das richtig?

    Beim TOMTOM stehe ich wirklich selten in ungemeldeten Staus, beim Garmin (gerade in Städten oder auf kleineren Landstraen) doch relativ oft.

    Trotzdem ärgern auch mich beim TOMTOM die immer wieder auftretenden Störungen und Ausfälle, der Staudienste oder fehlende andere Funktionen. Gerade erst gestern war wieder für mehr als 5 Stunden keine Verbindung zum Staudienst herstellbar und das liegt und lag nicht am Smartphone oder einer Fehlverbindung zwischen Navi und Smartphone. So etwas musste ich beim Garmin nicht ertragen, aber man kann scheinbar nicht alles haben.

    In meinem Augen kann TOMTOM nur hoffen, dass Garmin/Navigon nicht in Zukunft ein ähnlich gutes Stauumfahrungssystem wie TOMTOM auf die Beine stellt. Dann wäre für mich und bestimmt auch für viele andere das Garmin erste Wahl.

    Viele Grüe

    Thomas
  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,049 Superusers
    Hier noch mal ein Beispiel. Bombenräumung gestern in Köln Universitätsstr.

    25128i873009D7E775803E.jpg

    25130i340F76698BAD6CAA.jpg

    Quelle GARMIN
    GO6200 M140i Deutschland
    Klaus
  • TomDoneTomDone Beiträge: 9,316 Superuser
  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,049 Superusers
    Ab 4% Geräte funktioniert es. Jetzt sind wir bei 6%. Uns ab wieviel % funktioniert es nicht mehr?
    GO6200 M140i Deutschland
    Klaus
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online10

karstenk
karstenk
lampard
lampard
ryletueiiub
ryletueiiub
+7 Gäste