TT Betrieb mit deaktiviertem Roaming — TomTom Community

TT Betrieb mit deaktiviertem Roaming

yeahyeah Beiträge: 0 [New Seeker]
bearbeitet 3. Januar in TomTom-App für iPhone/iPad
Hallo zusammen,

ich leide seit Jahren darunter, dass TT immer eine Daten Verbindung braucht (bzw. brauchen will). Wenn ich im Ausland unterwegs bin ist das Daten roaming in der Regel deaktiviert.

Von da an nervt TomTom regelmässig mit dem Hinweis, dass das Roaming ausgeschaltet sei. Der Hinweis geht nicht von selber weg, sondern man muss ihn selber wegdrücken. Aus dem Motorrad ist das besonders unangenehm: Anhalten, Handschuhe abziehen, drücken, Handschuhe an, weiterfahren. 

Und da habe ich mit gefreut, als mit der neuen TT Version 1.15 der Menupunkt "Datendienste deaktivieren" hinzugekommen ist. Aber denkste! Immer noch das gleiche Verhalten.

So kann man das leicht nachvollziehen: Im Iphone Datendienste abschalten, Wifi deaktivieren, und TT starten. 

Das Problem tritt mit iOS 6.x und 7.0.2 auf den folgenden Geräten auf: Iphone 3GS, Iphone 4,  Ipad 2

TT Support weiss nichts, macht viel Text ohne Aussage ("Wir helfen gern"), und will auch nicht weiterhelfen, ausser: "Die Meldung kommt von Apple. Wir können nichts machen." Aber: Das Problem tritt nur mit TT auf...

Wer hat ähnliche Probleme?

Kommentare

  • lugrilugri Beiträge: 0 [New Seeker]
    wir haben das gleiche problem... daher habe ich gerade nach einer lösung gegoogelt. ich hoffe, tomtom schafft bald abhilfe!!!
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online130

Arrgee
Arrgee
janvos
janvos
JHFE
JHFE
Niall
Niall
nixmit
nixmit
OJB
OJB
TomDone
TomDone
waki
waki
+122 Gäste