XL schaltet sich von selbst ein — TomTom Community

XL schaltet sich von selbst ein

Andreas62Andreas62 Beiträge: 0 [New Seeker]
Mein TomTom XL schaltet sich häufig von selbst ein.

Manchmal höre ich es an seiner Ansage, z.B. "Zielort erreicht" oder ähnliches.

Wenn ich es nicht bemerke, läuft es, bis der Akku leer ist.

Ich benutze es ca. alle 2 Wochen. Vorher lade ich den Akku voll.

Weil es sich aber immer wieder selbst einschaltet, ist der Akku beim nächsten Mal wieder leer.

Laut der PC-Software TomTom Home ist das Gerät auf aktuellem Stand. Ob damit nur das Kartenmaterial gemeint ist, wei ich nicht. Auf der TomTom Seite finde ich bei Eingabe der Seriennummer auch kein Firmware-Update.

Kommentare

  • kumokumo Beiträge: 5,897 Superusers
    Hallo und willkommen in diesem Forum!

    Das was du schreibst, kann verschiedene Ursachen haben.

    Mir fallen erst einmal mechanische Ursachen ein, die dem Microschalter im Gerät vorgaukeln, er würde gedrückt. Resultat: Gerät schaltet ein. Denkbar wäre ein 'prellender' oder schwergängiger (bleibt immer in der 'fast gedrückt' Position) Microschalter oder auch ein mechanischer Defekt auf dem Weg zwischen Taster aussen am Gehäuse und Microschalter auf der Platine innen im Gerät.

    Da der Taster das Gerät nicht 'Aus' schaltet, sondern in einen 'Standby' Modus, ist aber auch eine korrupte Firmware-Datei denkbar. Um das Gerät komplett auszuschalten, ist ja ein längerer Tastendruck nötig.

    Ich sehe verschiedene Ansätze:

    Matthias
  • Andreas62Andreas62 Beiträge: 0 [New Seeker]
    Hallo Matthias,

    vielen Dank für deine Tipps!

    Das Navi ist gerade 4 Monate alt und wird relativ selten benutzt.
    Der Ein/Aus Taster funktioniert einwandfrei, klemmt auch nicht.
    Kann mir kaum vorstellen, dass der was hat.

    Ich tippe eher auf die Firmware, finde aber auf der TomTom Seite keine.
    Den selben Fehler habe ich hier im Forum mehrfach gelesen, ist also kein Einzelfall.
    Meine Vorgänger haben alles deinstalliert und neu installiert, hat aber nicht geholfen.
    Keiner konnte den Fehler beseitigen.

    So lange das Gerät noch Garantie hat, werde ich auch keine riskanten Neuinstallationen usw. durchführen.
    Am Ende erlischt noch die Garantie wegen sowas.
    Weit du, ob ich mich auf die Aussage von TomTom Home verlassen kann, dass das Gerät aktuell ist?
    Oder ist damit nur das Kartenmaterial gemeint?

    Die Datei, die das Navi komplett aus schaltet würde mich interessieren. Aber wie schalte ich es danach wieder ein?
    Funktioniert der Taster, wenn das Navi ganz aus ist?

    Gru
    Andreas
  • kumokumo Beiträge: 5,897 Superusers
    Hallo Andreas,

    die Meldung oben rechts in HOME verstehe ich einerseits als Werbung (roter Punkt, wenn nicht die aktuellste Landkarte geladen ist) und andererseits als Aktualitätsanzeige (Anzeige der Anzahl der installierten Map Share-Korekturen, falls die aktuellste Landkarte geladen ist).

    'Komplettes Ausschalten' ist der Zustand, der auch beim Reset erzeugt wird:

    Bei eingeschaltetem Gerät Taster drücken und rund 20 Sekunden gedrückt halten, bis ein schwarzer Bildschirm mit weissen Geräte-internen Daten erscheint. Taster loslassen und erneut kurz drücken - dann ist das Gerät ganz aus. Der komplette Startvorgang beim nächsten Einschalten (Taste drei Sekunden drücken) wird etwas länger dauern. Das TomTom Logo wird sichtbar sein, der Trommelsound wird zu hören sein und ein gelber Balken wird unten auf dem Bildschirm von links nach rechts laufen.

    Du kennst diesen Zustand: So verhält sich das Gerät, wenn du in HOME per 'Auswurftaste' sicher trennst.

    Ach ja: Die Suche nach Satelliten wird nach komplettem Ausschalten auch etwas länger dauern.

    Matthias
  • Troubadix12Troubadix12 Beiträge: 1,919 [Revered Pioneer]
    Hallo Andreas62,

    es gibt noch eine Möglichkeit, warum das Navi automatisch startet...

    Gibt es im Hauptverzeichnis des Navis eine Datei "wakeup.dat" ? Wenn ja, dann lösche diese bitte.

    Erklärung zu "suicide.dat" und speziell zu "wakeup.dat" gibt es [url=http://www.meintomtom.de/forum/index.php/topic/43507-tip-abschaltung/?view=findpost&p=418255"; target="_blank]hier[/url].

    Grüe

    Troubadix12
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online76

bonsipogi
bonsipogi
tgold
tgold
+74 Gäste