Problem mit Helligkeitsanpassung Tag/Nacht

Hallo zusammen,

ich habe seit dem letzten "kleinen" Update ein Problem mit der Tag/Nacht Umstellung. 

Wenn ich mein Auto in der Abends abstelle (Nachtmodus war aktiv) wird am nächsten Morgen zwar auf das Tag-Theme gewechselt, aber die Helligkeit bleibt auf Nacht-Modus. Dieses Verhalten ist bei mir jeden Tag reproduzierbar. Einmaliges Aus- und Einschalten bzw. Standby behebt das Problem dann. Trotzdem natürlich nicht das gewünschte Verhalten.

Hat irgendwer das gleiche Problem oder einen Lösungsvorschlag?

Viele Grüe

Max

Kommentare

  • PajopathPajopath Beiträge: 3,067 Superusers
    Hi, auch wenn ich jetzt warscheinlich die Forentrolle fütter ... :8

    Der Fehler ist bekannt und ist bereits als Bug bei TomTom offen. Wann er genau gepatched wird wei ich aber leider nicht :( 

    Es sollte aber wirklich reichen einfach ins Standby und direkt wieder anzuschalten. Das Gerät setzt beim automatischen Wechsel scheinbar nicht den "Helligkeitswert" auf den Tagwert. Er prüft die Einstellung aber gegen wenn er aus dem Standby erwacht... daher behebt es sich durch den Standby -> an Wechsel
  • maxb911maxb911 Beiträge: 1 [Apprentice Traveler]
    Okay. Danke für die Info.
  • Fragt sich, wieso tomtom sehr lange hat für ein mini Update und dann noch einen (oder mehrere) Bugs drin verstecken :@ Ist ja nicht das erste mal. Und warum haben die Betatester nichts gemerkt??  :robotmad:

    Mehr und mehr glaube ich, dass es nicht so viele Techniker hart arbeiten - wohl einer oder zwei?
  • PajopathPajopath Beiträge: 3,067 Superusers
    Das Problem besteht nicht erst seit dem Update(s) sondern schon seit der erste Version. Da es sich von selber beheben lässt und kein "extremes" Problem darstellt, vermute ich einfach mal dass es nebenbei gefixt wird aber die ersten beiden Updates prio auf GPS , Smartphones Connections und den LiveServices hatten. 

    @Andy77, da du ja so gerne wetterst, mal ein wenig Futter für dich.

    Bitte BEWEISE mir deine BEHAUPTUNG dass die Betatester es nicht gemerkt haben! Wenn du es nicht kannst, lass bitte solche Aussagen in Zukunft sein. Das ist nichts als Hetze in der letzter Zeit was man von dir liet. 

    Wir wissen alle zu genüge was du von TomTom hälst und was dein Standpunkt ist. Du hast mitlerweile deinen eigenen "hassThread" (ich nenn ihn PERSNLICH so). Nutze diesen bitte für deine Mutmaungen aber lass die anderen Mitglieder damit in Frieden! Danke!
  • Sorry wenn es dich stört oder wenn du dich angesprochen fühlst, es ist kein "Hass" es ist einfach störend, es ist meine persönliche Meinung die ich hier kund tu. Iiiiiirgendwann wird wohl das eine oder andere richtig funktionieren! Es ist wohl mehr Wahrheit dran als dir und mir lieb sind (z.B. bei google-suche - da wurden wir User zuerst für dumm verkauft)

     

    Tomtom hätte noch mehr Informationen zur Verfügung stellen können, aber was wird gemacht? Wir sollen den Thread abonnieren, dennoch wird ja da gar nichts über Neuigkeiten geschrieben - ein neuer Thread wird gemacht....

    Natürlich sind viele Sachen Behauptungen, es bezweckt auch teilweise um antworten zu bekommen, von denjenigen die mehr wissen. Wenn die Updates so lange aufs sich warten glaube ich (ich)dass die am hartarbeiten oder/und am testen sind.

    Mir kann es halt nicht schnell genug gehen um mein 0815 Beta-Navi zum go600 "upzudaten", dass den Namen verdient. Ich kann das Gerät in der Freizeit nicht benutzen!? 

    Mittlerweile weiss ich zu genügend von den Supportanfragen oder vom Forum, dass es nichts bringt....- ausser anderen die Gewissheit zu geben, dass das Gerät noch nicht fertig ist. Es gibt noch viele Unwissende. Jeder soll mit seinem Wissen selber entscheiden was er nun glaubt oder dies und jenes verstehen soll.

     

    Ich verspreche dir ich werde mich bis zum 10.10.13 zurückhalten :D Es bring ja eh nix, siehe Thread für den Beschwerdebrief.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online32

BMWJoker
BMWJoker
cipher
cipher
JGOH
JGOH
Krethlow
Krethlow
+28 Gäste