TOMTOM ONE XL FEHLERCODE 0x8075000c — TomTom Community

TOMTOM ONE XL FEHLERCODE 0x8075000c

GrisslyGrissly Beiträge: 0 [Novice Seeker]
bearbeitet November 2018 in XL / XXL / ONE / Start (HOME)
Grüe das Forum!

Beim Updaten und auch beim Sichern vom TOMTOM kommt es zu folgendem Fehler (siehe Bild).

Auch dsa tauschen der Speicherkarte und der versuch eine alte Sicherung raufzulanden scheiterten. Frage weiteres Vorgehn...

19120i7B1E67195ED9DE45.bmp

Kommentare

  • Troubadix12Troubadix12 Beiträge: 1,919 [Revered Pioneer]
    Hi Grissly,

    willkommen im TomTom-Forum :D,

    Vorab ein paar allgemeine Tipps...

    Teste mal ein anderes USB-Kabel. Das Navi bitte nicht an einen USB-Hub betreiben. Das Navi immer über "Hardware sicher entfernen" von Windows abmelden, auch wenn TTHome meldet, dass das Navi jetzt getrennt werden kann.

    Auch solltest Du eine manuelle Sicherung via Explorer machen (dabei alle Dateien und Verzeichnisse, auch System, und alle Dateiendungen anzeigen). Vorher TTHome (auch in der Taskleiste) und den Dienst "TomTomHOMEService" (services.msc) beenden.

    Auch kannst Du versuchen, TTHome zu beenden und dann den Ordner "HOME" in "Eigene DateienTomTom" (WinXP) bzw. "DesktopBibliothekenDokumenteEigene DokumenteTomTom" (Win7/Win8) umzubenennen und dann TTHome neu zu starten.

    Du kannst auch einen Test mit einem USB-Stick machen. Dazu einen USB-Stick (am besten 4GB) mit FAT32 formatieren (keine Schnellformatierung) und dann aus einer Deiner Sicherungen nur die "ttgo.bif" auf den Stick spielen. Jetzt sollte der Stick als TomTom One XL von TTHome erkannt werden. Spiele alle angebotenen Aktualisierungen auf den Stick. Den Inhalt könntest Du dann nach der Formatierung der SD-Karte oder des internen Flash-Speichers 1zu1 auf diese kopieren. Damit sollte es dann laufen.

    Auch eine Deinstallation und anschlieende Neuinstallation von TTHome könnte helfen. (Bitte neueste Version verwenden)

    Kann TTHome das Navi ohne SD-Karte erkennen und aktualisieren?

    Du kannst versuchen, es komplett neu zu bespielen. Wie das geht, habe ich hier schon mal beschrieben:

    [url=https://discussions.tomtom.com/t5/XL-XXL-ONE-Start-HOME/One-XL-und-TMC/m-p/596068#M3178"; target="_blank] [/url]

    [url=https://discussions.tomtom.com/t5/XL-XXL-ONE-Start-HOME/One-XL-und-TMC/m-p/596068#M3178"; target="_blank]http://discussions.tomtom.com/t5/XL-XXL-ONE-Start-HOME/One-XL-und-TMC/m-p/596068#M3178[/url]

    Melde Dich wenn es noch nicht geht.

    Grüe

    Troubadix12
  • GrisslyGrissly Beiträge: 0 [Novice Seeker]
    Danke für die rasche Antwort. Die Neuinstallation war zuerst nicht notwendig, da ich im TT HOME unter  Extras - Home Einstellungen - Ordner einfach die Dateipfade neu gelegt hab und der Fehler war auch schon verschwunden.

    Nun war der Weg frei für ein neues Update, doch nun lässt sich zwar die Karte (D-A-CH) downloaden und installiern, wenn ich das Gerät vom Computer trenne (wie von dir beschrieben) zeigt es mir nur "KEINE KARTEN VORHANDEN" an...

    Wie kann ich dies nun beheben.

    Lg G
  • GrisslyGrissly Beiträge: 0 [Novice Seeker]
    Gut, hab das Problem mal mit einer 4GB groen Speicherkarte in den griff bekommen.

    Basiskarte + zusätzlich gekaufte Karte und noch div. Updates von TT selbst und alles hatte Platz und verlief dan auch reibungslos.

    Jedoch auf die kleine Karte diese Daeiten zu packen ist für mich nach wie vor unmöglich gewesen.

    Best Greez

    G
  • Troubadix12Troubadix12 Beiträge: 1,919 [Revered Pioneer]
    Hallo Grissly,

    danke für das Feedback. :D

    Freut mich, dass es geklappt hat und alles wieder funktioniert. :D

    Viel spass weiterhin mit Deinem TomTom-Navi

    Grüe

    Troubadix12
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online92

cjc280279
cjc280279
Elchdoktor
Elchdoktor
GewO
GewO
jeanpierr
jeanpierr
Nikame
Nikame
scheibenklar
scheibenklar
+86 Gäste