Integriertes Garmin Tom Tom Live im clio — TomTom Community

Integriertes Garmin Tom Tom Live im clio

paunipauni Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
bearbeitet 29. Januar in Integrierte Autonavigation
wie schaffe ich es die Karte aus dem Navi am pc zu installieren

ich stecke die Karte in den Karten Leser aber es verbindet sich nicht mit Tom Tom Home

ich habe es auf 3 pc versucht

es kann doch nicht so kompliziert sein.....

eine karte einzustecken und dann zu verbinden.

ich sehe 5 Dateien auf der Karte Tom Tom 0-5

habe das gerät seit 3 tagen.

Johannes

16210iE26D234F305A0D11.jpg

Kommentare

  • Troubadix12Troubadix12 Beiträge: 1,918 [Revered Pioneer]
    Hallo pauni,

    willkommen im TomTom-Forum :D

    Das integrierte Navi in Deinem Clio ist vermutlich das "Carminat". "Garmin" und "TomTom" schlieen sich aus. Sind direkte Konkurrenten um den selben Markt. Garmin hat Navigon gekauft, aber das die jetzt auch TomTom übernommen haben ist mir neu :D

    Auf Deinem Bild ist leider nicht viel zu erkennen. Wenn Du den neuesten Clio Dein Eigen nennst, könnte der auch mit dem neuen RLink-Navi ausgestattet sein. Dann ist TTHome die falsche Software, dann musst Du Updates über die MyTomTom-Anwendung runterladen.

    Poste mal ein Screenshot vom Inhalt der Karte, wenn Du sie über den Explorer öffnest.

    Grüe

    Troubadix12
  • paunipauni Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Danke Trubadux

    16240i976129136EC7A9B4.jpg

    ja es ist das Carminat mit dem R link im Clio aber es ist  Tom Tom drin

    und ich soll mit die Tom Tom Home Software laden hat es bei Renault geheien

    aber so weit komme ich ja gar nicht um es zu benutzen da meine karte nicht erkannt wird

    habe die SDHC Karte schon 4 oder 5 mal wieder im Clio gehabt dort geht ja alles aber eben nicht am Pc

    anbei das Foto der Karte im Explorer.

    liebe Grüe

    Michaela
  • Troubadix12Troubadix12 Beiträge: 1,918 [Revered Pioneer]
    Hallo Pauni,

    wenn es dieses Navi ist: [url=http://www.renault.com/en/innovation/plaisir-et-confort/pages/r-link.aspx"; target="_blank]http://www.renault.com/en/innovation/plaisir-et-confort/pages/r-link.aspx[/url]

    [EDIT] benötigst Du die Toolbox von der Renault-Seite.

    benötigst Du diese Anwendung: [url=https://tomtom.com/de_de/mytomtom/getstarted/deviceselector.jsp"; target="_blank]https://tomtom.com/de_de/mytomtom/getstarted/deviceselector.jsp[/url]

     

    Wähle bitte den linken Button: "MyTomTom herunterladen"

     

    Damit wird die MyTomTom-Anwendung installiert. Die sollte Deine Karte erkennen. Sie sollte als "Netzwerkadapter" eingebunden werden. Daher sind auf der Karte auch nur die vier Dateien zu sehen.

     

    Die TomTomHome-Anwendung kannst Du deinstallieren (sofern Du kein altes TT-Navi noch zusätzlich besitzt), da sie mit der SD-Karte nicht funktionieren wird.

     

    In Kürze:

    Carminat=altes Modell (NAV2-Navcore) -> TTHome

    RLink= neues Modell (NAV4-Navcore) -> MyTomTom

    [/EDIT]

    Grüe

    Troubadix12
  • paunipauni Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Hallo Troubadix12

    danke dir für deine Mühe

    es nutz nix es verbindet sich nicht

    nicht nach Neustart  es tut sich nix

    eigentlich habe ich nicht gedacht das es so problematisch sein kann

    bis jetzt hatte ich auch eine Tom Tom da lief alles reibungslos

    habe alles vorher deinstallieret und neu gestartet es bleibt  nicht verbunden

    liebe Grüe

    Johannes

    16244i023F693F3453D387.jpg
  • Troubadix12Troubadix12 Beiträge: 1,918 [Revered Pioneer]
    Hallo pauni,

    ich komme nicht mehr mit. Zuerst schreibst Du "es nutz nix es verbindet sich nicht" und dann weiter unten "habe alles vorher deinstallieret und neu gestartet es bleibt  nicht verbunden" Ja was denn nun? Verbindet es sich gar nicht oder verbindet es sich kurz und trennt dann wieder? Du sagst, dass Du bis jetzt ein TT-Navi hattest?!

    [EDIT] Support über Renault

    Hast Du für das RLink-Navi ein neues eMail-Konto für die Registrierung bei TT genommen? Ist unter dem Anmeldenamen, die man im Bild sieht, schon eine Gerät registriert?

     

    Wenn es überhaupt nicht geht, würde ich den Support von TT kontaktieren.

    [/EDIT]

    Grüe

    Troubadix12
  • paunipauni Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Entschuldigung Troubadix12

    nein es hat sich noch nie verbunden ich meinet ich habe dass Tom Tom Home  von gestern wieder deinstalliert

    und dann das Tom Tom heuet neu installiert  und einige male neu gestartet aber es tut sich nix.

    ich hatte vorher einen scenic mit eingebauten Tom Tom (nur D A CH) da erkennt er sofort die karte und ich kann alles machen.

    war aber auch ein anderes Konto habe mich gestern ganz neu angemeldet bei Tom Tom

    unter dem Namen Johannes Mitterhofer ist nur das neue angemeldet.

    eigentlich bin ich kein Anfänger am Pc aber das nervt mich echt gewaltig.

    werde  die nächsten tage zum Renault Händler fahren und den mal fragen was das soll,

    nur habe ich so das Gefühl das der sich mit pc weniger auskennt wie ich,

    die Zettel die er mir mitgab was ich beim anmelden machen soll waren alles andere als verständlich.

    und bei Renault.at habe ich angerufen der meinet am Telefon kann er da gar nix sagen.

    liebe Grüe Johannes
  • Troubadix12Troubadix12 Beiträge: 1,918 [Revered Pioneer]
    Hi pauni,

    ist nicht so tragisch. :D Leider kenn ich mich mit den RLink-Geräten bzw. generell mit den Geräten, die über die MyTT-Anwendung laufen nicht aús. Ich weiss halt, das diese nicht mehr als Wechseldatenträger sondern als Netzwerkadapter eingebunden werden.

    [EDIT] Renault Toolbox bzw. Renault-Support ist zuständig

    Hast Du mal im Gerätemanager geschaut, ob, wenn die SD-Karte eingelegt ist, dort ein neuer Netzwerkadapter "TomTom" auftaucht?

     

    Besser als der Renault-Support könnte der TT-Support möglicherweise helfen. Die RLink-Geräte sind ziemlich neu und daher ist leider auf den Web-Seiten von TT dazu nichts zu finden.

    [/EDIT]

    Grüe

    Troubadix12
  • Troubadix12Troubadix12 Beiträge: 1,918 [Revered Pioneer]
     Hi pauni,

    ich habe mal noch ein bischen gesucht. Entweder geht es über folgende Anwendung:

    [url=https://renault.naviextras.com/toolbox"; target="_blank]https://renault.naviextras.com/toolbox[/url]

    Oder mit einem Konto auf der Renault-Seite unter MyRenault Registrieren. Da soll es dann auch die runterladbare Anwendung geben.

    Habe ich im [url=http://www.e-guide.renault.com/portail/eguideHTML/K98/deu/assets/pdf/000066_DEU_NW1048-1_DEU.pdf"; target="_blank]Online-Handbuch[/url] zum neuen Clio Grandtour auf Seite 72 gefunden.

    Das Rlink läuft wohl über die Renault-Seite und nicht über die TT-Anwendungen (auch wenn TT da vermutlich im Hintergrund die Update-Software liefert).

    Das RLink läuft scheinbar nicht mit der NAV4-Navcore sondern unter Android mit der Handy-App. Genaueres könnte vielleicht unser guter Geist @Julian dazu sagen.

    Grüe

    Troubadix12
  • DeLoClioDeLoClio Beiträge: 0 [New Seeker]
    Hallo ihr Lieben,

    ich habe auch einen Clio mit R-Link. Habe es mit dem TomTom Karten Material für Europa gekauft.

    Anfangs funktionierte alles ohne Probleme. Habe dann die SD-Karte aus dem R-Link an den PC geschlossen und per R-Link Toolbox darauf zugegriffen. Soweit alles ohne Probleme.

    Habe dann im R-Link Store geschaut und ich konnte Updates installieren. Habe dies versucht aber es klappte nicht. Es kam die Fehlermeldung, dass nicht genügend Speicherplatz verfügbar ist. (habe die 8 GB Karte) .. Naja, trotzdem dann wieder in meinen Clio gesteckt und nun bekomme ich die Fehlermeldung: "Keine Karte gefunden" ...

    Wieder an den PC, genau die gleichen 4 Datein wie hier in dem Screenshot. bekomme über mytomtom keine Verbindung zur SD Karte nur über die R-Link Toolbox. Diese sagt, dass die Speicherkarte auf dem aktuellen Stand ist.

    Schaue ich im R-Link Store, kann ich bei meinen "Products" auf "Manage my Products" gehen und die SD-CARD auswählen. Dann kann ich "Europe Map 45 countries (3,276.3 Mo)" auswählen und auf "Sync" klicken....und genau dan kommt die Fehlermeldung:

    Service in temporarily unavailable, please try again later.

    und das seit Tagen.

    Bedeutet für mich, ich habe die Original SD-Karte von TomTom mit de Europa Karten aber bekomme sie nicht auf die Karte bzw. ans laufen..

    Backup hatte ich am Anfang gemacht aber ascheinend ist bei der ersten versuchten aktualsierung etwas schief gelaufen.

    Das nervt schon ziemlich...habe dafür bezahlt und habe keine Mögichkeit, die Karte zu formatieren und einfach wieder die Europa Karte drauf zu machen..

    Email an Renault hat nix gebracht und TomTOm hat auf meine Email noch nicht geantwortet..

    Seit Tagen bversuche ich alles Mögliche....keine CHance...
  • Troubadix12Troubadix12 Beiträge: 1,918 [Revered Pioneer]
    Hi DeLoClio,

    willkommen im TomTom-Forum :D

    Der Ablauf, wie Du ihn beschreibst bestärkt mich in der Vermutung, dass auf der Renault-Seite bzw. mit der Toolbox die schon bekannte aber angepasste MyTomTom-Anwendung werkelt. Allerdings werden die RLink-Geräte nicht von TT supported, sondern von Renault selbst. Da Du vermutlich noch Garantie hast, ist das ein Fall, um Deinen Renault-Händler des Vertrauens zu kontaktieren und um Wiederherstellung der SD-Karte zu bitten. Vorher würde ich aber manuell ein vollständiges Backup der SD-Karte machen.

    Hast Du das von Dir erwähnte Backup manuell gemacht?

    Grüe

    Troubadix12
  • paunipauni Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Hallo

    also das mit Tom Tom die haben mir eine Antwort geschickt allerdings traue ich mich nicht die Karte zu formatieren

    das kostet alles so viel Geld und dann geht es nicht

    ich hänge dir den Brief an vielleicht hilft es dir. du bekommst aber sicher Antwort.

    ich habe noch immer das Problem das ich es am pc nicht aktualisieren kann, mein Händler meinet ich soll warten er wird sich erkundigen.... immerhin soll der sich kümmern der hat auch mein Geld.

    was nimmst du Tom Tom oder Tom Tom Home?  am Pc?

    ich sehe nur die 4 Dateien und es verbindet sich nicht mit der Software.

    und im Auto verbindet sich das oft nicht mit dem live da steht dann bitte warten keine Verbindung....

    und auch einige male schon die Meldung keine Karte gefunden aber nach einigen neu aus und einstecken findet er die karte wieder.

    wenn ich was auf die karte dazu geben möchte sagt er auch bei mir kein Speicherplatz vorhanden.

    noch was wie lange hast du das r link jetzt ich nur bis 2.10.2013  obwohl beim kauf stand 1 Jahr?

    bin gespannt ob wir da noch mal was erreichen

    Johannes

    Sehr geehrter Herr Mitterhofer, 
    vielen Dank, dass Sie sich bei uns gemeldet haben. Willkommen beim TomTom Kundendienst! 

    Mein Name ist Paulina Jakubowska - ich bin Ihnen gerne behilflich.  

    Ich möchte mich für die lange Wartezeit entschuldigen. In der letzten Zeit bekommen wir nämlich mehr Anfragen als sonst, sodass wir nicht immer in der Lage sind, die Fragen so schnell zu beantworten, wie wir es gerne hätten. Ich hoffe auf Ihr Verständnis!

    Wie Sie uns mitgeteilt haben, wird die SD-Karte von Ihrem Carminat in TomTom HOME nicht erkannt.

    Es tut mir sehr leid, dass Sie solche Schwieirigkeiten mit dem TomTom haben!

    Ich möchte Ihnen bei dieser Problematik folgende Schritte vorschlagen:

    SICHERUNGSKOPIE

    1. Erstellen Sie einen neuen Ordner mit dem Namen  [DATENSICHERUNG]  auf Ihrem PC.

    2. Verbinden Sie das Kartenlesegerät/ Speicherkarte mit Ihrem PC.

    3. Zum Arbeitsplatz / Computer kommen Sie über die Tastenkombination [WINDOWSTASTE + E]

    4. Sie finden hier die TomTom SD Karte.

        Doppelklicken Sie auf dieses Laufwerk.

    5. Drücken Sie jetzt auf Ihrer Tastatur die Tastenkombination  [STRG + A]  um alle Dateien und Ordner zu markieren.

    6. Mit  [STRG + C]  kopieren Sie nun alle Dateien.

    7. ffnen Sie jetzt den zuvor erstellten Ordner [DATENSICHERUNG] und fügen Sie mit [STRG  + V] zuvor kopierten Dateien ein.

    FORMATIERUNG der Speicherkarte auf FAT 32

    - Drücken Sie am Pc die Tastenkombination [WINDOWSTASTE + E]

    - Verbinden Sie Ihr Kartenlesegerät mit Speicherkarte mit Ihrem PC.

    - Die Speicherkarte wird Ihnen nun in der linken Liste als Wechseldatenträger angezeigt.

    - Führen Sie einen rechten Mausklick auf dieses Laufwerk aus.

    - Wählen Sie  [Formatieren] > Dateisystem/File System > [FAT 32] > BITTE NICHT DIE SCHNELLFORMATIERUNG WHLEN > [Starten]

    Wichtig:

    KARTE IM AUTO INITIALISIEREN

    Bevor Sie eine Karte auf Ihrer Speicherkarte installieren können, müssen Sie die Speicherkarte in Ihren Carminat TomTom einsetzen.

    Um Ihre Speicherkarte für das Navigationssystem einzurichten, gehen Sie folgendermaen vor:

    Setzen Sie Ihre neue Speicherkarte ins TomTom Gerät ein. Schalten Sie dann das TomTom Gerät ein.

    Die Fehlermeldung Keine Karten gefunden wird angezeigt.

    Schalten Sie das TomTom Gerät aus. Sie können Ihre Speicherkarte nun über einen Speicherkartenleser mit HOME verbinden.

    INSTALLATION

    - Prüfen Sie, ob TomTom HOME bereits gestartet ist

    - Wird Ihr Gerät rechts unten in TomTom HOME erkannt? Wenn nicht, folgen Sie den Anweisungen unter  ([/url];)

    - Loggen Sie sich oben rechts in Ihr Kundenkonto ein [Anmelden]

    - berprüfen Sie nun über [Mein Gerät aktualisieren] ob die Karte in Frage als Aktualisierung angeboten wird.

    - Installieren Sie die neueste Anwendungsversion und Ihre Karte auf der Speicherkarte

    Ich hoffe natürlich auf ein gutes Ergebnis und bedanke mich ganz herzlich für Ihre Zusammenarbeit und Bemühungen!
  • Troubadix12Troubadix12 Beiträge: 1,918 [Revered Pioneer]
    Hallo pauni,

    da läuft etwas grundsätzlich schief ...

    Bitte nicht formatieren!!!

    Wenn ich das richtig sehe, hast Du KEIN Carminat. Du besitzt ein RLink. Das ist eine vollkommen andere Generation. RLink und Carminat sind zwei völlig unterschiedliche "Paar Schuhe". Du hast eine falsche Anleitung, passend zum Carminat bekommen. Auf keinen Fall ausführen. Für Dein RLink ist weder die Software TomTomHome noch die MyTomTom-Anwendung richtig. Du benötigst die Toolbox (und nur die) von der Renault-Seite. Dein Navi wird ausschlielich von Renault supported. Daher schreibe eine Mail an den Renault-Kunden-Support und wende Dich an Deinen Händler.

    Grüe

    Troubadix12
  • paunipauni Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Danke troubadix

    ich werde mich heuet im Renault  anmelden habe mir den zulassungsschien hereingeholt und  versuche dort  mal mich zu verbinden habe deine Anleitung gestern bekommen aber noch keine zeit dazu gehabt.

    irgendwie ärgert mich das  das so umständlich geht weil billig ist das ganze ja nicht gerade gewesen.

    wir wollten das gar nicht aber da mein Mann schwer behindert ist und wir einen Totalschaden hatten brauchten wir ganz schnell ein neues Auto und da war auf die schnelle eben nur der Clio gt zu bekommen mit diesem r link

    das war ein wagen der für einen Händler bestimmt war und wir dann bekommen konnten.

    ist viel zu jugendlich für uns ... aber wir sind glücklich über dieses Auto weil die hohen Autos da kommt mein Mann nicht rein....

    nur ebne das Problem mit dem verbinden na wird auch noch werden

    ich danke dir für deinen Bemühungen

    Pauni
  • Troubadix12Troubadix12 Beiträge: 1,918 [Revered Pioneer]
    Hallo Pauni,

    den Teil "Sicherungskopie" in der Anleitung in der Mail solltest Du auf alle Fälle ausführen. Der kann nie Schaden.:D

    SICHERUNGSKOPIE

    1. Erstellen Sie einen neuen Ordner mit dem Namen  [DATENSICHERUNG]  auf Ihrem PC.

    2. Verbinden Sie das Kartenlesegerät/ Speicherkarte mit Ihrem PC.

    3. Zum Arbeitsplatz / Computer kommen Sie über die Tastenkombination [WINDOWSTASTE + E]

    4. Sie finden hier die TomTom SD Karte.

        Doppelklicken Sie auf dieses Laufwerk.

    5. Drücken Sie jetzt auf Ihrer Tastatur die Tastenkombination  [STRG + A]  um alle Dateien und Ordner zu markieren.

    6. Mit  [STRG + C]  kopieren Sie nun alle Dateien.

    7. ffnen Sie jetzt den zuvor erstellten Ordner [DATENSICHERUNG] und fügen Sie mit [STRG  + V] zuvor kopierten Dateien ein.

    Grüe

    Troubadix12
  • LeftafLeftaf Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Hallo zusammen,

    ganz Wichtig wie schon geschrieben R-LINK hat nichts mit den anderen Navigations Systemen zu tun.

    Schau bitte unter My Renault nach ob du den R-LINK Store hast.

    17452i515FF0A25C5E247F.png

    Wenn du ihn nicht hast kontaktiere [email protected].
  • paunipauni Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Möchte mich wieder melden

    und sagen ich bin noch nicht wirklich weiter leider

    mein Händler hat mir ein update aufgespielt, im Auto geht alles

    aber nicht am Pc

    ich soll mir die Toolbox laden...ha ha

    dazu brauche ich die Serien Nummer der Speicherkarte die aber kann ich nicht auslesen weil ich sie ja nicht lesen kann am pc

    wenn ich mich im r-link Store registrieren will ebenso brauche die Auto Zulassungsnummer und die Serien Nummer der Tom Tom Karte

    und die meisten Seiten sind Französisch also alles sehr sehr Anwender feindlich

    mein Händler ist jetzt noch eine Woche auf Urlaub.

    Johannes

    leider ist das Bild sehr schwach zu sehn weil es immer so wird wenn ich mich registrieren möchte

     17464i2ED4EFD86D078227.jpg
  • LeftafLeftaf Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Hier bekommst Du die Toolbox vom Rlink

    https://ie.rlinkstore.com/store/help oder hier als direct link

    Die Verrät Dir dein Seriennr. Bitte nicht im irischen Portal anmelden! Nur unter my Renault.

    Gruss Leftaf
  • paunipauni Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    hallo leftaf

    das ich nicht lache es klappt nicht auer Irland geht gar nix und das friert ein

    ich habe  in der Zwischenzeit zig Gespräche mit Renault geführt

    die  haben absolut keinen überblick die kennen sich genau so wenig aus wie ich

    die letzte aussage sie haben internett Probleme ich soll bis Dienstag warten wenn's nicht geht soll ich wieder anrufen....

    da es bis heuet immer noch nicht geht denke ich es bleibt bei dem  Mist.

    also wenn man was machen will und dann verkauft sollte vor allem die internett Seite funktionieren????

    ich bin absolut enttäuscht und sprachlos

    über so ei Vorgehen von Renault.

    Johannes
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    Hallo Johannes,

    das R-Link System ist kein TomTom Produkt, sonderin ein Produkt von Renault.

    Daher wird es bei TomTom keine Unterstützung bei Fragen oder Problemen geben können.

    Gru,

    Julian
  • paunipauni Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    so weit wei ich das auch

    allerdings haben die da was zusammen gemacht weil mein Händler hat auch mit Tom Tom gesprochen

    weil mein Navi ist  Tom Tom live ist von Tom Tom.

    ich habe ja auch geschrieben das ich mit Renault telefoniere und von denen enttäuscht bin

    was die da für einen Misthaufen haben

    das r link werde ich auch auf keinen fall weiter nehmen das ist jetzt für ein Jahr drauf und dann zahl ich dafür sicher keinen Euro mehr.

    aber das Tom Tom Live brauche ich, sonst habe ich kein navi.

    mir ist auch egal wer was macht nur möchte ich endlich mal meine karte in den pc schieben können und  aktualisieren

    ich wollte es auch hier nur einstellen das ich immer noch nicht weiter bin

    Johannes
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online94

AchimMertens
AchimMertens
Bembo
Bembo
CJO
CJO
DrBakteriusTT
DrBakteriusTT
Elchdoktor
Elchdoktor
Ewaa
Ewaa
gc1967
gc1967
Justyna
Justyna
Jürgen
Jürgen
Lochfrass
Lochfrass
Osborneyx
Osborneyx
psp3639
psp3639
reminder
reminder
welwisher
welwisher
+80 Gäste