GO Live 825 - erste Erfahrungen — TomTom Community

GO Live 825 - erste Erfahrungen

arnold74warnold74w Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
Nachdem mein Abo für Kartenaktualisierungen für mein ONE XL abgelaufen war, habe ich mir ein neues Navi, ein GO LIve 825 gegönnt. Da bei diesem ein Lifetime Abo für Karten dabei ist, und auerdem die Live Dienste für ein Jahr dachte ich mir, der Preis wäre ok.

Also, zuerst einmal im Freien angeschaltet und alles war okay, auch wenn es ein paar Minuten brauchte um ein GPS Signal zu bekommen.

Danach habe ich es dann an meinen PC angeschlossen und angeschaltet, wie es in der Anleitung dargestellt ist. Zumindest habe ich die kleinen Bildchen so interpretiert, da könnte TomTom wirklich ein wenig mehr Papier beilegen. MyTomTom wurde ohne Probleme heruntergeladen und ich sollte mich anmelden. Ging aber nicht "Eine Anmeldung mit diesem Konto ist momentan nicht möglich", und das immer wieder. Nach 10 Versuchen verteilt über mehrere Stunden habe ich aufgegeben, aber da wir ja inzwischen alle mehrere Email Adresse haben, habe ich schlicht ein neues Konto mit einer anderen Email erstellt. Erster Negativpunkt, aber wahrscheinlich aus TomTom Sicht so gewollt, immer mehr EMail Adressen sammeln, vielleicht kann man solche Daten ja mal zu Geld machen.

Das Herunterladen der ersten Aktualisierung verlief ohne Probleme, dauerte aber, inkl. Installation auf dem TomTom ca. 2 Stunden oder so, das ging bei meinem alten Gerät ein wenig schneller, aber jetzt sind es auch mehr Daten durch die neuen 4Layer Maps (lt. TomTom Webseite).

Dann die erste Fahrt im Auto, 30km ins Büro. Ja, ich kenne den Weg, aber ich wollte das neue Navi testen. Während der ca. 30 Minuten Fahrtzeit ist es 4 mal abgefallen, das gleiche Spiel dann auf dem Rückweg am Abend. Auch auf alle Fahrten seitdem ist die Befestigung mit dem Standard Saugfu mehr ein Glücksspiel als eine sichere Angelegenheit. Egal ob ich es vorher mit Spucke oder Wasser befeuchte oder nicht, es hält weder an der Scheibe noch an dem speziellen Plastikteil das ich auf das Armaturenbrett geklebt habe zuverlässig. Zweiter Negativpunkt, allerdings habe ich mir eine alternative Halterung (ohne Saugfuss) bestellt, dieses Problem sollte also demnächst der Vergangenheit angehören. Nur Schade das man immer extra zahlen muss.

Neben der Navigation soll das GO Live auch als Freisprecheinrichtung herhalten. Das erste Verbinden mit dem Smartphone hat schnell und einfach geklappt, seitdem bedarf es bei Antritt jeder Fahrt mehrerer Versuche, bis die beiden Geräte miteinander reden. Ich lasse nun also beim Tanken das Navi and und zusammen mit dem Smartphone beim Bezahlen im Auto, nicht gerade idealer Schutz vor Dieben, aber besser als jedesmal wieder neu eine Verbindung aufbauen zu müssen. Dritter Negativpunkt.

Heute kam nun mein PC an und meinte, es sei eine Aktualisierung für das TomTom verfügbar, ich möge es bitte anschlieen. Also habe ich es angeschlossen, nur um 5 Minuten später eine Meldung zu bekommen, es sei ein Fehler mit dem Gerät aufgetreten, ich möge es bitte trennen und neu verbinden. Habe ich auch wieder gemacht, und nun versucht MyTomTom seit fast 20 Minuten diese dämliche Aktualisierung zu laden. Wenn ich mit der Maus auf das Symbol in der Taskleiste gehe bekomme ich die Meldung "Belegt", als ob es hier um ein Telefonat ginge.

Ich dachte, inzwischen seien die Kinderkrankheiten in MyTomTom beseitigt, aber anscheinend ist es immer noch in einer BETA Phase. Bin mal gespannt, wie lange das noch so geht, was ich auch noch nicht gefunden habe sind die MapShare Aktualisierungen.

P.S. jetzt gerade bekomme ich von MyTomTom wieder die Meldung, es sei ein Fehler mit meinem Gerät aufgetreten, ich möge es bitte trennen und wieder verbinden. Da es nur um QuickFix GPS Daten geht, werde ich es jetzt nicht weiter testen, aber ich schon mal auf die nächste Kartenaktualisierung gespannt. Wenn die genauso problematisch wird, werde ich einsehen müssen, einen Fehlkauf getätigt zu haben. Schade, eigentlich mochte ich mein TomTom immer, aber wenn die Basics nicht funktionieren (und in TomTom Home hatte ich nie solche Probleme) ist das ganze Ding nichts wert.

Bei meinem TomTom Go war auch noch eine Tasche dabei, die darf man jetzt auch extra kaufen, wäre bei dem Preis ja auch zuviel verlangt.

Was mir noch nicht ganz klar ist, ich habe das Gerät bei Amazon gekauft und in der Beschreibung stand, das das USB Kabel auch den Empfang von TMC ermöglichen soll. Scheint mir eher nicht so, alle bisherigen TMC Kabel hatten immer eine Art Empfänger, also ein sichtbares Teil, diese nicht. Aber da werde ich mich wohl mit Amazon auseinander setzen müssen.
tomtom GO Live 825m Europe - anw. 12.0.55 - karte europe v900.4635
win7 64bit, firefox, mytomtom home 3.2.0.906 - avg 2013 free - dlink dir-300

Kommentare

  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,052 Superusers
    hab ich alles nicht.
    GO6200 M140i Deutschland
    Klaus
  • AndiAndiAndiAndi Beiträge: 11,281 Superusers
    Hallo arnold74w,

    vielen Dank für Deinen ausführlichen Erfahrungsbericht.
    Lieben Gru

    Andreas

     
  • arnold74warnold74w Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    @ c-a-r-l-o-s : vielen Dank für diesen hilfreichen Beitrag

    @AndiAndi:

    das Problem mit dem herunterladen des Updates hat sich erledigt. Nachdem ich in MyTomTom den Cache leeren wollte habe ich gesehen, das es eine neue Version gibt. Mit der hat es dann sofort funktioniert. Deine Antwort habe ich erst danach gelesen. Das direkte Problem ist also gelöst, allerdings ist das ziemlich bescheiden programmiert, das mir MyTomTom nicht erst sagt, es würde sich gerne selber aktualisieren.

    Ob damit auch die Bluetooth Probleme weg sind habe ich noch nicht getestet, am Wochenende nutze ich das TomTom fast nie. Und ganz ehrlich, ob mein Handy in der Liste steht oder nicht, wenn es beim ersten Versuch klappt, dann hat es auch bei allen späteren zu funktionieren. Mal ja mal nein geht gar nicht.

    Das mit den Halterungen mit Saugfu hat nichts direkt mit TomTom zu tun, das ist klar, das System an sich ist suboptimal. Allerdings sollte man sich dann fragen, wieso ein Hersteller dann die Halterung direkt am Gerät verbaut anstatt wie früher einen seperaten Halter beizulegen. Meiner Erfahrung nach werden die Saugfu Dinger nicht besser, wann man sie dauernd dran und wieder ab macht. Also macht ein seperater Halter, denn man an der Scheibe dran lassen kann, eigentlich mehr Sinn.
    tomtom GO Live 825m Europe - anw. 12.0.55 - karte europe v900.4635
    win7 64bit, firefox, mytomtom home 3.2.0.906 - avg 2013 free - dlink dir-300
  • Kurt_W1Kurt_W1 Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    arnold74w schrieb:
    Allerdings sollte man sich dann fragen, wieso ein Hersteller dann die Halterung direkt am Gerät verbaut anstatt wie früher einen seperaten Halter beizulegen. Meiner Erfahrung nach werden die Saugfu Dinger nicht besser, wann man sie dauernd dran und wieder ab macht. Also macht ein seperater Halter, denn man an der Scheibe dran lassen kann, eigentlich mehr Sinn.
    Sehe ich genau so.;)

    Der direkt angebrachte Halter an meinem VIA ist nur störend. Mit dem bringst du das Navi ja nur mit Gewalt in die Original 5" Schutztasche von TomTom.

    Ich bin im Auendienst und nehme mein Navi aus Diebstahls gründen immer mit, so wie es ja TomTom im Abmeldefenster auch vorschlägt.:D Nur wenn du das am Tag 10 mal ein-und ausgebaut hast, dann verliert man schnell die Lust. Wer sich das ausgedacht hat, der hat noch nie ein Navi benutzt. Und wie der arnold schon geschrieben hat, denke ich auch, das der Saugnapf nach 100 mal hin und her dadurch auch nicht besser wird.

    Ich habe meinen bereits durch einen Klemmhalter ersetzt, der im Fahrzeug verbleiben kann.

    Ich denke da sollte TomTom schon mal darüber nachdenken, dieses Haltesystem schnellstens abzuändern.

    Gru Kurt
  • AndiAndiAndiAndi Beiträge: 11,281 Superusers
    Hallo arnold74w,

    wie Kurt_W1 bereits richtig schrieb, ist eine fixe Installation der Befestigung im Fahrzeug echt hilfreich. Navi einfach abklippsen und bei der Fahrt wieder ran.

    Da ich ebenfalls schlechte Erfahrungen mit dem Saugfu gemacht habe, bin ich für mein 1015 auf den ProClip umgestiegen. Dies ist ein Haltebügel, den es fast für jedes Fahrzeug gibt und den man ohne einen Aufwand in die Fugen des Amarturenbretts klemmt. Dazu benötigt man den für das Gerät passenden Sockel:

    ProClip: [url=http://www.tomtom.com/de_de/products/accessories/mounts-holders-and-docks/proclip/"; target="_self]http://www.tomtom.com/de_de/products/accessories/mounts-holders-and-docks/proclip/[/url]

    Sockel mit Verkabelung: [url=http://www.tomtom.com/de_de/products/accessories/mounts-holders-and-docks/kit-for-fixed-installation-9UEB.001.03/"; target="_self]http://www.tomtom.com/de_de/products/accessories/mounts-holders-and-docks/kit-for-fixed-installation-9UEB.001.03/[/url]

    Sockel ohne feste Verkabelung: [url=http://www.tomtom.com/de_de/products/accessories/mounts-holders-and-docks/mount-fixed-installation-9UEB.001.02/"; target="_self]http://www.tomtom.com/de_de/products/accessories/mounts-holders-and-docks/mount-fixed-installation-9UEB.001.02/[/url]

    Für mein Zweit/Testgerät GO920 (dort hielt der Saugfuss überhaupt nicht) bin ich auf eine Lüftungsschlitz-Halterung umgestiegen. Einfach zu montieren, hält prima, nur beim Bedienen etwas wackelig, geht aber. Hier wäre die Passende für Dein Teil:

    [url=http://www.tomtom.com/de_de/products/accessories/mounts-holders-and-docks/via-air-vent-mount-kit-9UEB.001.04/"; target="_self]http://www.tomtom.com/de_de/products/accessories/mounts-holders-and-docks/via-air-vent-mount-kit-9UEB.001.04/[/url]

    Schön, dass es mit den Updates jetzt klappt. Wenn ein Kartenupdate ansteht, ein guter Tip: mache erst alle anderen und die Karte alleine zum Schluss. Spart rger. MapShare und QuickGPSfix sind problemlos und es reicht, diese 1x in der Woche durchzuführen.

    Wenn MyTomTom eine neue Version bekommt, steht dies mit Sicherheit hier in den Ankündigungen drin. Du kannst auch [url=http://de.support.tomtom.com/app/answers/detail/a_id/14939/kw/MyTomTom neue Version" target="_self]diese Seite[/url] abonnieren (dazu ganz unten rechts "mich benachrichtigen" anklicken), so erhälst Du eine Email, wenn es eine neue Version gibt mit den Infos, was sich geändert hat.

    Lieben Gru

    Andreas
  • arnold74warnold74w Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Hallo AndiAndi,

    Danke für den Hinweis, ich bin seit Jahren Fan der Produkte der Firma Brodit ([url=http://www.brodit-shop.de)]www.brodit-shop.de)[/url] und habe mir dort eine entsprechende Halterung für mein Fahrzeug und das GO Live 825 bestellt.

    Gru,

    Arnold
    tomtom GO Live 825m Europe - anw. 12.0.55 - karte europe v900.4635
    win7 64bit, firefox, mytomtom home 3.2.0.906 - avg 2013 free - dlink dir-300
  • AndiAndiAndiAndi Beiträge: 11,281 Superusers
    die sind ja gut sortiert.  :D
  • arnold74warnold74w Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    @ AndiAndi ... es sollte eigentlich Standard sein, das mich ein Programm selber informiert, wenn eine neue Version zur Verfügung steht, sogar TomTom Home konnte das.

    Heute war ich wieder mit dem GO Live 825 unterwegs, mitten im Berufsverkehr von Wiesbaden nach Bad Homburg, insgesamt also 3 Autobahnen. Genau für solche Situationen habe ich mir ein Gerät mit HD Traffic ausgesucht. Dumm nur, wenn man beim Einschalten einen Fehlercode 107 bekommt, das TomTom habe angeblich ein Problem und somit sei keine Verbindung zum HD Traffic möglich.

    Die Verbindung war in dem Moment verfügbar, in dem ich am Bad Homburger Kreuz im Stau stand. Das werde ich also mal beobachten müssen, aber wenn das öfter vorkommt werde ich nach dem 1 Jahr inkl. die Live Services (von denen mich sowieso nur der HD Traffic interessiert) nicht unbedingt weiter beziehen. Wenn ich für Geld einen Gegenwert bekomme ist das okay, aber einen Service bezahlen und dann, wenn ich ihn brauche, nicht erhalten ist nicht okay.

    Allerdings hat sich damit die Frage beantwortet die ich noch hatte. Das Ladekabel, laut Amazon ja ein TMC Kabel ist keines, denn im Verkehrsfunk war der Stau bekannt.

    Eine Idee für TomTom (aus meiner Sicht) wäre es, nur den HD Traffic, ohne die anderen Live Dienste anzubieten, gegen eine geringere Gebühr.
    tomtom GO Live 825m Europe - anw. 12.0.55 - karte europe v900.4635
    win7 64bit, firefox, mytomtom home 3.2.0.906 - avg 2013 free - dlink dir-300
  • AndiAndiAndiAndi Beiträge: 11,281 Superusers
    Wenn Probleme mit dem Empfang von Live Dienste, mal in den Flugmodus schalten und nach kurzer Zeit diesen wieder ausschalten. Sollte dann wieder laufen. Zur Not mal einen Soft-reset (halten der Einschalttaste für ca. 20 sec. bis Du einen Trommelwirbel hörst, dann wieder loslassen).

    Der Empfang in Deinem Gebiet sollte kein Problem darstellen. Weiter südlich in den Bergen, vorallem in der Schweiz ist es problematischer.

    Hast Du weiter Probleme, mu man dann mal Ursachenforschung betreiben, ggfs. den Support hinzuziehen.

    Für mich ist Traffic Live das schlagende Argument für TT. Ohne ...

    LG

    Andreas
  • arnold74warnold74w Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Für mich ist HD Traffic auch das schlagende Argument, aber während der Fahrt kann ich nicht mal eben in den Flugmodus schalten oder einen Soft Reset ausführen. Während der Fahrt gehören die Hände ans Lenkrad und nicht ans TomTom ...
    tomtom GO Live 825m Europe - anw. 12.0.55 - karte europe v900.4635
    win7 64bit, firefox, mytomtom home 3.2.0.906 - avg 2013 free - dlink dir-300
  • AndiAndiAndiAndi Beiträge: 11,281 Superusers
    brigens, hier der Weg, wenn die Verbindungsprobleme weiterhin bestehen:

    [url=http://de.support.tomtom.com/app/answers/detail/a_id/10322/kw/Errorcode 107" target="_self]http://de.support.tomtom.com/app/answers/detail/a_id/10322/kw/Errorcode 107[/url]

    Mit dem Factory-Reset gehen im Gegensatz zum Soft-Reset hierbei aber die persönlichen Einstellungen verloren. Es ist daher wichtig, die eigenen Inhalte (POIs/Favoriten, Stimmen, Bilder, ..) über die Community-Inhalte-Seite zuvor auf den PC zu sichern. Von hier kann man sie später wieder zurückspielen. Du kannst Dich dann aber gerne vorher noch einmal melden, dann können wir die einzelnen Schritte durchgehen, wenn noch Fragen offen sind.  ;)
  • AndiAndiAndiAndi Beiträge: 11,281 Superusers
    sorry, lese deinen Post erst jetzt. Da hast Du wohl recht. ;)

    Aber .. :p
  • arni74warni74w Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Hi,

    wo finde ich denn die Community-Inhalte-Seite??
    tomtom GO Live 825m Europe - anw. 12.065 - karte europe v915.5073
    win8 64bit, chrome, mydrive - avg 2015 free - FritzBox 3370
  • AndiAndiAndiAndi Beiträge: 11,281 Superusers
    Klicke auf die MyTomTom App (kleines TT Icon, rechts unten in Deiner Taskbar), wenn Dein Gerät mit dem Computer verbunden ist und dann auf Community-Inhalte hinzufügen.

    9870iBA75646C8D9D9507.jpg
  • arnold74warnold74w Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Heute habe ich das GO Live 825 dann mal wieder mit dem PC verbunden, angeblich gab es 2 neue Inhalte. Das waren ca. 60kb Quickfix und ca 508kb Map Share Updates.

    Eine Stunden, einen Trommel Reset des TomTom und 3 Computer Restarts später sind die auch endlich auf dem Gerät. So etwas habe ich wirklich selten erlebt, da kann ich die Daten ja fast schneller als binären Code direkt auf dem TomTom eintippen.

    Kann man diese Software so einstellen, dass ich nur benachrichtigt werde, wenn neue Karten von TomTom da sind? Weil für alles andere lohnt sich der AUfwand und rger echt nicht.

    Eine gute Nachricht gibt es auch, aber die kommt von Amazon. Als ich das Gerät bestellt habe stand in der Beschreibung, es würde mit einem TMC Kabel kommen. Ist es aber nicht, also habe ich Amazon kontaktiert und prompt eine Gutschrift von 15 bekommen.
    tomtom GO Live 825m Europe - anw. 12.0.55 - karte europe v900.4635
    win7 64bit, firefox, mytomtom home 3.2.0.906 - avg 2013 free - dlink dir-300
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    Hi arnold,

    zuerst einmal bedauere ich natürlich zu lesen dass du so ewig lange für dieses Update gebraucht hast! Das ist natürlich nicht tragbar. Dass die Probleme bei dir nicht der Normalfall sind kannst du dir sicher auch vorstellen, würde jeder Nutzer die Probleme haben die du hast, dann würde sicher keiner mehr sein Gerät aktualisieren.

    Zu den Aktualisierungen:

    Nun, ich würde dir gerne anbieten dass wir dir dabei helfen dein Problem zu beheben, sodass die Aktualisierungen entsprechend vernünftig verlaufen. Dazu kann ich dir anbieten dass dich einer meiner Kollegen meines Vertrauens kontaktieren, die sich speziell mit solchen Problemen gut auskennen. Sie können sich auf deinem PC einloggen und sich somit live ein Bild von dem Problem machen, i.d.R. führt dies auch zum Erfolg.

    Des weiteren kannst du an mehreren Faktoren festmachen wann eine Karte zur Verfügung steht. Am einfachsten ist es eigentlich wenn du wartest bis eine Email eintrifft die dich darüber benachrichtigt, diese kommt automatisch wenn du die neuste Landkarte nicht innerhalb einer gewissen Periode (7 Tage oder so) herunterlädst. Abgesehen davon kannst du ja schon vorher ausrechnen wann die Karten kommen, alle 3 Monate gibt es eine neue Karte. Die nächste Kartenversion sollte in ca. 10-14 Tagen online sein, manchmal verzögert sich das V aber um 1-2 Tage.

    Zur TMC Antenne:

    Hast du einen Link zur Produktseite auf Amazon, bzw. kannst mir (z.B. in einer privaten Nachricht) Daten hierzu zusenden? Eigentlich kann dies nicht vorkommen, aus zwei Gründen: Erstens werden beim verpacken automatisch alle Pakete getestet ob alles dabei ist. Zweitens hab ich mir auch mal ein GO Live 825 besorgt, und da war auch keine TMC Antenne dabei, weil es ja ein Live Gerät ist... Aber ich lass mich immer gerne vom Gegenteil überzeugen ;) Ich schau da auf jeden Fall gerne für dich mal rein.

    Zum Freisprechen:

    Mein GO Live 825 verbindet sich auch immer automatisch, hab da noch nie Ausfälle gehabt (will damit nicht da drauf rumreiten ;) ). Hast du hier immernoch Probleme? Was für ein Smartphone hast du denn?

    Sorry falls ich was vergessen oder nicht gelesen haben sollte, sag bescheid falls ich was nicht besprochen habe.

    Gru aus Amsterdam,

    Julian
  • Kurt_W1Kurt_W1 Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Na ich denke das mit der ewig langen Dauer bis ein Update installiert ist, ist derzeit ein allgemeines Problem.

    Mit meinem VIA dauert ein Mini GPSfix Update mit 60,1 kB derzeit auch nicht unter 5 - 8 Minuten, das kann es ja dann auf Dauer nicht sein. Bei so einem kleinen Update sollte das innerhalb von Sekunden abgeschlossen sein.

    Also vor 4 Wochen als ich mir das gekauft hatte, gingen diese Updates wesentlich schneller, das dauerte nur kurze Zeit bis das installiert war.

    Gru Kurt
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    Es stimmt dass die Updates momentan etwas länger dauern, soweit ich wei wird das aber bald auch wieder beim alten sein. Mir ging es eher darum dass er seinen PC 3 mal neu starten musste, inklusive Reset, da wollt ich noch genauer nachhaken.
  • arnold74warnold74w Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Ich habe 3 Mal neu gestartet weil MyTomTom die ersten beiden Male einen Fehler mit dem GO Live gemeldet hat. Beim 2ten PC Neustart habe ich dann auch parallel das GO Live resettet.

    Ich bin übers Wochenende unterwegs, eine ausführlichere Antwort inkl. Screenshot von Amazon dann am Dienstag.
    tomtom GO Live 825m Europe - anw. 12.0.55 - karte europe v900.4635
    win7 64bit, firefox, mytomtom home 3.2.0.906 - avg 2013 free - dlink dir-300
  • arnold74warnold74w Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Hi Julian,

    Zu den Aktualisierungen:

    Nun, ich würde dir gerne anbieten dass wir dir dabei helfen dein Problem zu beheben, sodass die Aktualisierungen entsprechend vernünftig verlaufen. Dazu kann ich dir anbieten dass dich einer meiner Kollegen meines Vertrauens kontaktieren, die sich speziell mit solchen Problemen gut auskennen. Sie können sich auf deinem PC einloggen und sich somit live ein Bild von dem Problem machen, i.d.R. führt dies auch zum Erfolg.

    => das können wir gerne mal ausprobieren.

    Zur TMC Antenne:

    Amazon hat die Seite geändert, aber ich habe noch einen Screenshot von der alten Version, den kann ich Dir per PN zukommen lassen.

    Zum Freisprechen:

    Ich habe ein Motorola Razr (XT910) mit Android 4.0.4 als OS. Es scheint immer mal direkt automatisch und dann mal wieder nicht zu funktionieren, wobei ich kein Muster finden kann. Vielleicht bin ich aber auch nur zur ungeduldig und erwarte zu viel zu schnell.

    Danke,
    Arnold
    tomtom GO Live 825m Europe - anw. 12.0.55 - karte europe v900.4635
    win7 64bit, firefox, mytomtom home 3.2.0.906 - avg 2013 free - dlink dir-300
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    Hi Arnold,

    Danke für deine Infos.

    Meine Zeit ist heute leider etwas knapp bemessen, ich wollt dich aber wissen lassen dass ich deinen Fall intern an einen Kollegen weitergegeben habe, welcher sich deiner Punkte annhemen wird. Ich bin mir sicher dass mein Kollege dir bei deinen Problemen weiterhelfen kann, er wird dich bald kontaktieren.

    Gru,

    Julian
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online111

aon1961
aon1961
Bembo
Bembo
DougLap
DougLap
Elchdoktor
Elchdoktor
Hanshenrik1
Hanshenrik1
helmet48
helmet48
iglana
iglana
RoadRider
RoadRider
SgtStroke
SgtStroke
+102 Gäste