Gerätesoftware wird bei Neustart beschädigt — TomTom Community

Gerätesoftware wird bei Neustart beschädigt

RaLopRaLop Beiträge: 0 [Novice Seeker]
Hallo, ich hoffe hier endlich mal kompetente Hilfe zu erhalten.
Mein Go 950 live wurde im September 2012 im Rahmen der Garantie getauscht, da der Fehler nicht zu beheben war. Jetzt tritt bei dem "neuen" Gerät wieder genau der gleiche Fehler auf, so das ich am zweifeln bin, ob das Gerät wirklich getauscht und nicht nur die Seriennummer geändert wurde, da es sehr unwahrscheinlich ist, das genau der gleiche Fehler an zwei unterschiedlichen Geräten auftritt.
Ich benutze das Gerät täglich ca. 8-10 Stunden. Um so länger das Gerät in Betrieb ist, um so langsamer reagiert es auf meine Eingaben, die Navigation wird immer langsamer und die Sprachausgabe wird dann teilweise bis zu 30 s verzögert angesagt. Das Gerät startet dann irgendwann plötzlich neu. Manchmal ist nach dem Neustart alles wieder in Ordnung, aber immer öfter wird dabei die Gerätesoftware zerstört, so das ich gezwungen bin auf dem nächsten Parkplatz die Software mit meinem Laptop neu aufzuspielen.

Hinweis: kurz vor dem selbständigen Neustart liegt der verfügbare Arbeitsspeicher nur noch bei ca. 2-3% und nach der Erneuerung der Software wieder bei ca 10-11%.

Die Garantie läuft in einer Woche aus und ich bin nicht gewillt für einen Fehler zu bezahlen, den TomTom seit einem halben Jahr nicht schafft zu beheben.

"Standard wiederherstellen" oder Gerätesoftware deinstallieren und über TomTom-Home neu laden, habe ich schon mehrfach ohne Erfolg getan. Auch habe ich das Gerät schon komplett formatiert und dann alles neu heruntergeladen und installiert, alles ohne Erfolg.

Es ist jetzt die Gerätesoftware 9.465.107427.1 und die Karte Europa 9004602 Installiert.

BS 842337 (2025, 27.9.2012); Boot: 5.5277: 64 MB RAM (frei: 3.9 MB)

Es wurde mir jetzt wieder eine Reparatur von TomTom angeboten. Da bekomme ich anschlieend aber auch nur die Meldung: "Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, das wir das Gerät in den Auslieferungszustand versetzt haben". Dies bringt aber gar nicht und ich habe anschlieend wieder ein viel Arbeit um die neueste Software zu laden und zu installieren.

Ich bin für jede Hilfe dankbar.

Kommentare

  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    Hi,

    tut mir Leid zu lesen was in deinem Fall so passiert ist.

    Ich denke dass, wenn du schon eine Formatierung und Neuinstallation hinter dir hast, du das Problem aller Wahrscheinlichkeit nicht ohne weiteres beheben kannst.

    Ich habe deinen Fall analysiert, und werde dir gerne einen direkten Austausch veranlassen. Durch den Austausch können wir sicher gehen dass du dieses Problem nicht mehr haben wirst.

    Bitte beachte: Durch eine Reparatur (insofern Hardware getauscht wurde), verlängert sich deine Garantie (auf das ausgetauschte Hardware-Teil) um 6 Monate, sollte diese innerhalb der nächsten 6 Monate ablaufen. In deinem Fall bedeutet es, da das ganze TomTom getauscht wird, du auch 6 Monate (und eine Woche) Garantieverlängerung auf das ganze TomTom erhälst.

    Bitte befolge die Schritte in der Email. Wenn es Fragen gibt schreib mir einfach.

    Gru, Julian
  • RaLopRaLop Beiträge: 0 [Novice Seeker]
    Hallo Julian,

    hier noch mal vielen vielen Dank für die schnelle und direkte Hilfe. Ganz ganz groes Lob an Dich.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online11

tfarabaugh
tfarabaugh
+10 Gäste