Ständig neue "Kartenaktualisierung über die Map Share Community" verfügbar ..... - Seite 2 — TomTom Community

Ständig neue "Kartenaktualisierung über die Map Share Community" verfügbar .....

2

Kommentare

  • STRUPPISTRUPPI Beiträge: 70 [Supreme Navigator]
    Hi rolfi,

    warte mal......da war auch sowas ähnliches bei mir nach meinem TOTAL-RESET....

    Grübel.....grübel.....da war doch was....

    Ich glaube mich erinnern zu können, das ich dieses EINMAL hatte, aber nur EINMAL nach dem total-Reset...waren, wenn ich mich richtig erinnere, auch die Radarwarner....

    War auch nicht so schlimm, waren "vieleicht so um die 15 bis 20"....

    Schaue mal, für wieviel Länder ein "Update" möglich wäre und kontrolliere dann, ob Du diese Menge weit übersteigst [also fast um das Doppelte].

    Ich weiss nicht, ob diese Dienstleistung auch "kumuliert", oder ob diese Pakete immer einzelnt überreicht werden.

    Man..hätte ich fast vergessen, war da so angespannt....[Panik & Angst ist noch untertrieben, man liest hier ja soviel Horror-Meldungen].

    Grüsse vom STRUPPI



    Start60 + FW 12.071 + MyDrive Connect 3.3.0.1812 + MAP 9.40

  • STRUPPISTRUPPI Beiträge: 70 [Supreme Navigator]
    Hi c-a-r-l-o-s,

    ich betrachte Postings als persönliche Antwort&Frage, da mag ich meine Grüsse nicht als Signatur hinterlegen...

    Irgendwann wird man das wohl auch mal sehen können, wenn mich hier jemand richtig ärgert....

    Grüsse vom STRUPPI



    Start60 + FW 12.071 + MyDrive Connect 3.3.0.1812 + MAP 9.40

  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,049 Superusers
    @STRUPPI

    dann setzt du einfach keine davor (in Rot)
    GO6200 M140i Deutschland
    Klaus
  • HugoBallermannHugoBallermann Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    @TomTomista: es freut mich, dass Dich Diskussion hier amüsiert.  Allerdings würde ich Dir empfehlen, den gesamten Thread zu lesen, um zu verstehen worum es hier geht.  Zugegeben ... es sind einige "oberschlaue" Posts in diesem Thread zu lesen, die das eigentliche Thema "verwässern".  Dennoch geht es hier eindeutig um das Problem, dass EINE Datei ständig und immer wieder mit der Meldung "Es sind neue Inhalte verfügbar" angeboten wird.

    Dies ist eindeutig ein Programmfehler von MyTomTom (oder der Firmware des verbunden Gerätes)!

    Es erscheint mir auch nicht sonderlich hilfreich, wenn man den Tipp gibt, das alles zu ignorieren und das Gerät nur einmal wöchentlich anzuschliessen.  Auch das Abändern irgendwelcher settings oder das Löschen des Cache usw. lösen diese Problem nicht!  Laut allen verfügbaren Meldungen läuft der Update-Prozess vollkommen normal (also ohne die geringste Fehlermeldung).  Trotzdem wächst die Datei scheinbar ständig an (derzeit 472,2kb bei mir).


    @c-a-r--l-o-s:  Ohne Dir zu nahe treten zu wollen (ich hoffe Du weisst, das ich Deine Mitwirkung hier im Forum durchaus schätze), aber wenn Du solch einen Spruch raushaust: "...Aber du hast recht, wenn die täglich gröer werden, hat der Download nicht geklappt. Wenn der Download nicht klappt, hat das viele Gründe und ich weiss, dass es zu 90% an den Usern selbst liegt....", dann kommen mir ernsthafte Zweifel, ob Du das Problem wirklich verstanden hast.

    Es gibt hier mittlerweile eine Reihe von Usern, die über das selbe Problem klagen.  Es macht also meiner Meinung nach wenig Sinn, diese als "unwissende Trottel" abzuwimmeln.  Vielmehr sollte man sich seitens TomTom diese Problems annehmen und versuchen, eine Lösung anzustreben.

    Es mag ja durchaus sein, dass das nicht auf alle Geräte gleichermassen zutrifft, aber dennoch sollte man diese Problem nicht damit abtun, das entweder der User zu dumm ist oder man den PC garnicht erst einschalten sollte, um keine falschen Meldungen zu sehen!

    Sorry Leute, aber den Dampf musste ich jetzt mal ablassen, denn letztlich wollt ihr doch auch ernstgenommen werden, oder etwa nicht.  Dann seid doch bitte auch so fair und nehmt die Leute ernst, die hiermit ein Problem haben (auch wenn es euch vielleicht nicht betrifft oder stört)!!!

    Der denkbar schlechteste Stil ist es, sich darüber lustig zu machen oder den Thread mit unsinnigen Mitteilungen über irgendeine Farbe im Post zu verwässern.  Sorry, aber solche Tipps könnt ihr euch auch über PM's mitteilen.
    Gru Klaus

    TomTom Via 125; Karte :v895.4441 v.82012; Anwendung 12.045......; MyTomTom 3.2.0.802
  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,049 Superusers
    3. Da es einigen offenbar Schwierigkeiten bereitet in anderen Post zu lesen auch hier noch mal zum Abschlu:

    2. Dann auch in diesem Thread noch mal für alle zum Mitlesen.

    1. Um es ein weiteres Mal seit 6 Wochen hier zu wiederholen.

    Das der gleiche MapShare Inhalt bei einigen User immer wieder angezeigt wird, ist ein seitens TomTom langer bekannter Fehler.

    Das normale MapShare update geht dennoch. Die Wiederholungen am selben Tag sind zu ignorieren. Alle nderungen werden zusammengefasst bis zum Download. Danach beginnt die Sammlung von Neuem.
    GO6200 M140i Deutschland
    Klaus
  • rolfirolfi Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Hallo Klaus,

    endlich mal eine vernünftige Antwort. Aber ich gehe davon aus, dass TT sich nicht um eine Lösung kümmern wird. Deshalb wird die Diskussion kein Ende nehmen. Das Thema kann man jetzt m.E. vergessen. Schade.

    Der Kundendienst von TT ist gefragt. Wer nimmt sich dem an?

    Gru

    Rolfi
  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,049 Superusers
    TomTom kümmert sich, aber wann das Ergebnis kommt bleibt abzuwarten. Der Fehler ist bekannt. Weiteres Lamentieren hilft keinem.
    GO6200 M140i Deutschland
    Klaus
  • HugoBallermannHugoBallermann Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Hallo Rolfi,

    hier lesen natürlich auch richtige Mitarbeiter von TT mit und daher bin ich auch überzeugt davon, dass das Problem erkannt wurde und es auch bereits daran gearbeitet wird. Da es sich nicht um ein generelles Problem zu handeln scheint, ist die Fehlerbereinigung sicher nicht ganz trivial. Auch sind natürlich die Kapazitäten / Ressourcen von TT begrenzt, so dass dieser "Schönheitsfehler" sicher nicht die höchste Priorität geniesst.

    Andererseits wäre es natürlich auch schön gewesen, wenn von offizieller Stelle eine Meldung gekommen wäre wie: "Wir haben das Problem erkannt und versuchen es schnellstmöglich abzustellen .... ".

    Desweiteren beinhaltet mein Thread hier auch noch die Bitte nach einer Versionsnummer, die bei den updates mit angezeigt wird. Da es sich jedoch um eine kumulative Datei handelt, kann man sich vorübergehend auch an der Dateigrösse orientieren.

    Mit meinem vorangegangen Post wollte ich lediglich darauf aufmerksam machen, dass es wenig sinn macht, wenn man dem Hilfesuchenden, wider besseren Wissens, die Schuld für das Programmproblem von TT zuweist. DAS hilft nun wirklich keinem.
    Genauso wenig macht es Sinn workarounds als Lösungen zu verkaufen. Workarounds können lediglich die Unannehmlichkeiten des Problems mildern, dieses jedoch niemals lösen!!!

    Ebenso wenig hilfreich empfinde ich es, wenn "Halbwissen" als Tatsachen verkauft werden. Angefangen hat das Problem bei mir mit einer Datei der Grösse von ca 60 kb. Mittlerweile ist diese Datei auf eine Grösse von 472,2 kb angewachsen. Und auch der Tageswechsel noch der Update-Prozess hat daran etwas geändert! Laut den hier gemachten Post nörgele ich also über zu häufige updates (wo ich doch eigentlich froh drüber sein sollte) und bin zu 90% selbst daran Schuld, dass der update nicht funktioniert. Und das ganze wird auch noch unter dem Aspekt gepostet, dass das Programmproblem angeblich seit 6 Wochen hier allen bekannt sein sollte.

    Das kann es doch nun wirklich nicht sein!!!

    Also jetzt nicht falsch verstehen Rolfi .... ich schätze jede Form der Hilfe und auch die Mitteilung von workarounds! Vielposter! Auch haben die "Vielposter" hier meinen vollen Respekt und meine Anerkennung dafür, dass sie sehr viel Zeit hier investieren und versuchen zu helfen, wo es nur geht!!! Aber bei allem Eifer liebe Leut .... vergesst darüber bitte nicht, dass die überwiegende Anzahl der User hier auch noch ein Leben ausserhalb der Community haben und sich vielleicht nicht ganz so gut auskennen.
    In diesem Sinne würde ich mich persönlich über etwas mehr Einfühlungsvermögen und mehr Sachlickkeit und Respekt freuen.
    Gru Klaus

    TomTom Via 125; Karte :v895.4441 v.82012; Anwendung 12.045......; MyTomTom 3.2.0.802
  • STRUPPISTRUPPI Beiträge: 70 [Supreme Navigator]
    Hi HugoBallerman,

    Dein Map Share Community Map -Update-Fehler unterscheidet sich von jenem der überwiegenden Usern.

    Die Meisten bekommen deren vorher aufgespieltes relativ kleines Update nach der Update-Installation wieder angeboten, es findet bei denen keine "Kummulierung" der vermeintlich nicht gemachten Update-Installationen statt.

    Diese Vorgang dauert auch bei kleinen Datenvolumen nach NAVI-Display eine Weile.

    Die Frage ist, ob wirklich auf dem NAVI installiert wurde, oder die Installation fehlschlug, aber keine Fehlermeldung ausgegeben wurde.

    Bei den meisten Anderen wird installiert.

    Eine art Versionsnummer kann schlecht generiert werden, weil diese sich auf das jeweilige Map Share Update beziehen müsste und damit eine Kummulierung ausgeschlossen wäre.

    Die Map Share Dateien sind sehr winzig.

    Vom eigentlichen Download bekomme ich nichts mit [Update hat z.B. ca. 45kB, ich lade mit 4MB/s runter], kann mir diese nur grafisch aufbereitet Anzeigen lassen.

    Grüsse vom STRUPPI



    Start60 + FW 12.071 + MyDrive Connect 3.3.0.1812 + MAP 9.40

  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,049 Superusers
    Am 04.07.2012 schrieb Julian (TomTom Mitarbeiter)

    http://discussions.tomtom.com/t5/Neuigkeiten-und-Ank%C3%BCndigungen/T%C3%A4glich-gratis-Kartenaktualisierungen-von-der-Map-Share/td-p/265023/page/2

    im Beitrag 13 folgenden Text:

    Hallo zusammen,

     

    war ein paar Tage weg, daher melde ich mich erst jetzt...

     

    Generell ging ich selbst davon aus dass die Aktualisierungen nur zwei mal die Woche angeboten werden sollten, ähnlich wie die Radarkameras (bei älteren Modellen).

     

    Wenn man sich aber mal den Titel dieses Themas genauer anschaut, dann sieht man dass es um tägliche Kartenaktualisierungen geht, was erklärt warum man diese ständig angeboten bekommt. Meiner Meinung nach wird noch verbessert werden dass man die Aktualisierungen wirklich nur einmal am Tag erhält, wie Ihr vielleicht mitbekommen habt werden diese auch direkt nach der Aktualisierung erneut angeboten, das könnt Ihr ignorieren.

     

    Ich persönlich denke auch man brauch diese nicht jeden Tag aktualisieren, wenn man bedenkt dass wahrscheinlich nicht viele Korrekturen in unmittelbarer Nähe durchgeführt werden brauch man sich auch nicht ständig die Mühe machen das TomTom anzuschliessen. Aber ist ja gut zu wissen dass die Datenbank täglich aktualisiert werden kann.

     

    Ich finde auch es wäre gut mehr Infos über die tatsächlichen Korrekturen zu erhalten, vielleicht wieviel Korrekturen welcher Art in der Nähe, z.B. im Radius von 30 km gemacht wurden. Ich geb euer Feedback gerne an die entsprechende Abteilung weiter!

     

    Gru aus Amsterdam,

     

    Julian
    GO6200 M140i Deutschland
    Klaus
  • HugoBallermannHugoBallermann Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    @STRUPPI:

    Hi STRUPPI, leider muss ich Dir da widersprechen.  Wenn Du einmal den kompletten Thread (guckst Du hier) liest,dann wirst Du feststellen, dass es sich bei den meisten Usern um das selbe Problem dreht.  Mittlerweile ist ja auch klar, dass das Problem bei TT bekannt ist und dass an einer Lösung gearbeitet wird. Bei mir (wie bei vielen anderen auch) stellt sich die Situation eben so dar, dass die Datei ständig wächst, obwohl der Update-Prozess ordnungsgemäss gelaufen ist (die wurde ebenfall von Julian bereits bestätigt).  Von daher werde ich mich zwischenzeitlich damit begnügen, den Update-Prozess nur vor der jeweiligen Nutzung des Gerätes vorzunehmen.  Das muss nicht zwangsläufig täglich bei mir sein.

    Zu der Versionsnummer der Updates möchte ich Dir mal folgende berlegung nahebringen: Egal, wie gro die Datei auch immer sein mag, so kann sie doch jeweils mit der höchsten Versionnummer gemäss TT belegt werden, da sie ja kumulativ ist.  Selbst wenn sie für unterschiedliche User unterschiedliche Gröen haben könnte (was ich allerdings ernsthaft bezweifeln würde).  Stell Dir mal vor, dass für jeden User eine individuelle Datei vorhanden sein müsste (einer kumuliert über zwei wochen, der andere ruft täglich ab) .... das wäre eine redundante Datenhaltung wie in den Anfängen der EDV.  Und ich denke auch mal, dass genau hier das Problem für TT liegt.  Wenn man über die Thematik mal etwas nachdenkt, kann man sich also vorstellen, dass ein reset der Datei nach einem update kaum praktikabel sein dürfte!!

    Mir fehlt momentan nur etwas die Zeit, um einen konstruktiven Lösungsansatz für TT anzubieten.  Wenn mir allerdings etwas sinnvolles einfällt, werde ich es Julian direkt mitteilen.
    Gru Klaus

    TomTom Via 125; Karte :v895.4441 v.82012; Anwendung 12.045......; MyTomTom 3.2.0.802
  • STRUPPISTRUPPI Beiträge: 70 [Supreme Navigator]
    Hi HugoBallerman,

    das die Map Share Community Map -Update trotz des Wiederangebots richtig installiert werden, trift nicht generell zu und wurde auch von Julian nicht so geschrieben.

    Ob das bei Dir zutrifft, eine wirkliche Installation mit Status-OK-Meldung, welche von TomTom nicht erhkannt wird, kannst Du selbst in Deinen Logs sehen...

    Wird ein Update erfolgreich gemacht, kommt es bei Einigen zu einem wiederholtem Angebot, welches mit realer nderung der angebotenen Daten für erneutem Map Share Update sich ändern, mal grösser, mal kleiner, aber nicht kummuliert andauernd grösser werdent.

    Das ist etwas anderes und das wird hier dermassen gewürfelt, das man langsam die Lust verliert...

    Jeglicher Hinweis, der nicht TomTom in Pflicht zieht, wird hier nieder gemacht...es muss schlicht allein TomTom die Schuld haben.

    Völlig egal, ob es bei Anderen richtig funktioniert...was nicht sein darf,ist einfach nicht....

    Die Daten werden eigentlich auf Deinem PC im TomTom-Cache zwischengespeichert.

    Die Daten werden alle im TomTom "Map Share Community Map" -Server gehalten, wie lange, weiss ich nicht.

    ber die Geräte-ID wird erfasst, welchen letzte Stand dieses Update trägt.

    Alles, was nach diesem Stand heraus gegeben wurde, wird als aktualisierung angeboten.

    Es ist ein IST-SOLL-Vergleich, keine Ahnung, was da so kompliziert sein soll.

    Ein Bereich für Map Share für Alle

    Ein Bereich für Karten mit Dienstleistungs-Abfrage

    Ein Bereich für Radarwarner mit Dienstleistungsabfrage.

    Es ist extrem einfach, ich unterhielt auch mal eine Domain mit Service, ist nur schon lange her...

    TomTom benutzt nur bestimmte techniken, um sich vor Raubkopien zu schützen..

    Grüsse vom STRUPPI



    Start60 + FW 12.071 + MyDrive Connect 3.3.0.1812 + MAP 9.40

  • rolfirolfi Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Hallo alle zusammen,

    ich gehe davon aus, dass es noch gröere Probleme gibt die Bei den TT Geräten auftreten. Deshalb danke ich jedem, der sich zu diesem Thema gemeldet hat. Ich bin jetzt zufrieden und hoffe, TT wird irendwann eine Lösung anbieten. Deshalb nichts für Ungut, mir ist klar, dass wir alle zusammen hier nichts ausrichten können.

    Deshalb nochmals herzlichen Dank. Ich wei jetzt das ich auf die Lösung von TT warten muss.

    Gru Rolfi
  • HugoBallermannHugoBallermann Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Hi STRUPPI,

    wo ist eigentlich Dein Problem????

    Du schreibst: "...das die Map Share Community Map -Update trotz des Wiederangebots richtig installiert werden, trift nicht generell zu und wurde auch von Julian nicht so geschrieben..."

    Beide Aussagen von Dir sind schlichtweg falsch und wurden von mir auch so nie getroffen!!  Bitte aufmerksam lesen und verstehen!  Ich habe beschrieben, wie sich die Situation BEI MIR darstellt und lediglich festgestellt, dass es vielen anderen genauso geht.  Desweiteren habe ich in dem link unter anderem auf das Posting von Julian verwiesen. 

    Ich zitiere: "...Das Update der MapShare Korrekturen wird bei manchen immer und immer wieder angeboten. Ignoriere es einfach, wir arbeiten daran durch ein MyTomTom Update das entsprechend abzustellen. Mach dir keine Sorgen, wenn es einmal erfolgreich installiert wurde bist du auf dem neusten Stand...."

    Und bei mir wurde es laut allen verfügbaren Meldungen (MYTomTOm und Gerät) ordnungsgemäss und fehlerfrei installiert.  Trotzdem scheint die Datei ständig zu wachsen (wie ebenfalls schon beschreiben). 

    Warum bereitet es Dir also solche Schwierigkeiten, zu akzeptieren, dass es sich um ein Problem handelt, für das TT bereits eingeräumt hat, dass es ein Programmfehler seitens TT ist, an dem bereits gearbeitet wird???

    All dies schliesst doch nicht aus, dass der Programmfehler sich bei unterschiedlichen Geräten/Usern unterschiedlich äussert!!  Es mag ja sein, dass Du bei Dir etwas versemmelt hast und es dann wieder selbst ausbügeln konntest, aber warum musst Du das jetzt mit aller Gewalt auf andere projizieren wollen???

    Und woher Du die Weisheit über die Funktionsweise von MyTomTom nimmst ist mir ein absolutes Rätsel.  Für ausnahmslos JEDEN, der  NICHT über den Quellcode von MyTomTom verfügt handelt es sich um eine reine Blackbox über deren Funktionsweise man lediglich spekulieren kann!!!  Es sei den, die Schnittstelle zum Gerät sowie die verwendeten Ports wurden von TT offengelegt.  Ist das so? Verfügst Du über diese Spezifikationen???

    Ausserdem sind Deine Anmerkungen zu einer Versions- oder Folgenummer der angebotenen updates für mich in keiner Weise nachvollziehbar.
    Gru Klaus

    TomTom Via 125; Karte :v895.4441 v.82012; Anwendung 12.045......; MyTomTom 3.2.0.802
  • STRUPPISTRUPPI Beiträge: 70 [Supreme Navigator]
    Hi HugoBallermann,

    wenn Du ein ganz klein wenig über den Ablauf von MyTomTom weist, kannst Du sehen, was wie funktioniert.

    Wie was programmiert wurde, ist kein Geheimniss.

    Was benutzt wird, ist kein Geheimniss.

    Wer Daten lesen kann, erliest teilweise den Funktionsablauf, auch das ist kein Geheimnis.

    Man muss dieses nur wollen.

    Ist nicht mal schwer.

    Aber für jeden, welcher nicht will, ist MyTomTom mit NAVI-Einbindung ein Buch mit "Sieben Siegeln".

    Die von TomTom für MyTomTom verwendeten Schnittstellen und Ports sind offengelegt, aber man mag ja nicht lesen wollen.

    TomTom HOME habe ich nicht in Gebrauch, hatte es nur einmal installiert, um zu sehen, wie es aussieht und funktioniert, danach wieder deinstalliert und Einträge bereinigt...

    Grüsse vom STRUPPI



    Start60 + FW 12.071 + MyDrive Connect 3.3.0.1812 + MAP 9.40

  • TomTomistaTomTomista Beiträge: 224 [Renowned Wayfarer]
    Lieber HugoBallermann,

    Du wirst es nicht für möglich halten, aber, ich bin - auf Grund meiner sehr erfolgreichen weltweiten beruflichen Tätigkeit - seit über 30 Berufsjahren gewohnt und darauf gedrillt, Texte nicht nur zu lesen, sondern auch zu verstehen.

    Fakt ist, da Du erst am 31.07.2012 mit der Aussage herausgerückt bist, da dein Datenupdate per dato 473 KB umfat. Und das ist tatsächlich eine Menge Holz. Und glaube mir, keiner in diesem Board, Dich inkludiert, kann das besser beurteilen als ich, da ich neben meiner beruflichen Tätigkeit auch noch rund 600 andere TomTomistas ausserhalb dieses Boards lokal mit betreue. Dies erklärt gleichzeitig auch mein nur sehr sporadisches Auftauchen hier im Board, da ich ganz einfach nicht die Zeit dafür habe.

    Meine Aussage Dir bzw. diesem Board gegenüber basierte auf einer Situation aus meinem lokalen Board, mittels welcher sich einer meiner TomTomistas darüber mokierte, da er mehrmals täglich "lästige" Updates abrufen könne, gleichzeitig aber darüber maulte, da die Karten nicht up-to-date seien. De facto, und hier widerspreche ich einigen Aussagen zu diesem thread, kann ich sehr wohl täglich mehrmals neue Kartenaktualisierungen abrufen. Das wissen wir bzw ich ganz genau, da wir derlei MSRs, welche wir gemeldet haben und uns wichtig schienen, schon überprüft haben. 

    Deinen Kommentar zur Verwässerung der Themen unterschreibe ich blanko. 

    Ich bedaure, wenn ich Dich mit meinem Kommentar am falschen Fu erwischt haben sollte, aber, ich habe es oben erklärt. Persönlich verstehe ich jetzt Deinen Furor sehr gut ...

    Dennoch mut Du Dir aber schon gefallen lassen, da dieser seitenlange thread möglicherweise eine andere Wendung genommen hätte, wärst Du sofort mit diesen irrsinnigen 473KB heraus gerückt.

    Servus aus Wien    
    Tomtomista


    TomTom XXL IQ Routes Edition, Central Europe V940.5963, Anwendung 9.510.1234792.2, OS 842337, NF-469
    TomTomHome 2.9.7.3256 on Win7, Avira protected
  • HugoBallermannHugoBallermann Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Lieber TomTomista,

    ja , es tut mir natürlich leid, dass Du hier auch Dein "Fett abbekommen" hast, aber Du hast ja den kompletten Thread gelesen und sicher auch mitgekommen,  was hier alles schiefgelaufen ist.  Da ist es wohl nicht verwunderlich, wenn man allmählich anfängt zu kochen (ich will das jetzt nicht wieder alles aufwärmen und ich bin sicher, Du weisst, was ich meine).

    Mit dem Datum hast Du Dich wohl ein bischen verhauen, aber ich habe Dich trotzdem verstanden.  Dazu muss ich Dir sagen, dass ich es anfangs garnicht recht bemerkt hatte, da die Dateien noch recht klein waren.  Dann hatte ich das Gerät aufgrund des bekannten Problems auch längere Zeit nicht mehr verbunden.  Hatte einfach nur genervt.  Als ich es dann wieder aktualisieren liess, fiel mir erst auf, wie gross die Datei mittlerweile angewachsen war und habe es dann auch absolut aktuell gepostet.  Heute ist die Datei mittlerweile auf 496 kb angewachsen.  Letztendlich ändert es aber an dem Sachverhalt nichts.

    Da ich die Information der Dateigrösse SOFORT gepostet habe, nachdem ich es bemerkte (vorher wird sie mit Sicherheit entsprechen kleiner gewesen sein, habe es aber vorher nie richtig kontrolliert),  denke ich nicht, dass sich der Thread anders entwickelt hätte, sorry.

    Nochmals sorry für meinen entwas schnippschen Ton Dir gegenüber .... war halt schon durch die anderen teils unsinnigen und anmassenden Kommentare recht sauer gefahren.  Aber trotzdem danke für die netten Worte und im Grunde ist die Sache ja auch soweit klar.
    Gru Klaus

    TomTom Via 125; Karte :v895.4441 v.82012; Anwendung 12.045......; MyTomTom 3.2.0.802
  • TomTomistaTomTomista Beiträge: 224 [Renowned Wayfarer]
    Hallo HugoBallermann,

    ach Gott, so zimperlich bin ich schon, das halte ich aus. Wenn's darauf ankommt, kann ich auch austeilen, also kann ich auch einstecken. 

    Ich bin davon überzeugt, da sich Julian oder unsere "big Mom" Ditte sicherlich schon im Hintergrund darum kümmern.

    Servus aus Wien
    Tomtomista


    TomTom XXL IQ Routes Edition, Central Europe V940.5963, Anwendung 9.510.1234792.2, OS 842337, NF-469
    TomTomHome 2.9.7.3256 on Win7, Avira protected
  • ooopsooops Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Habe heut sicher schon 10 mal ein update gefahren ... Mapshare und Radars ... trotzdem kommt immer wieder und mit der gleichen KB-Zahl (Start25/Firefox/WinXP):

      Map Share community map update Mehr Infos608.4 kbimage  image Premiumdienst Radarkameras Europa imageAusgewählte Länder anzeigen 60.9 kb
    ***GO 5000***
    ***Windows 8.1***
    ***Firefox neuste Version***
    ***Windows defender***
    ***MyDrive***
  • ooopsooops Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Ist das noch normal? Das wird ja immer mehr ...

      Map Share community map update Mehr Infos1.4 MBimage
    ***GO 5000***
    ***Windows 8.1***
    ***Firefox neuste Version***
    ***Windows defender***
    ***MyDrive***
  • STRUPPISTRUPPI Beiträge: 70 [Supreme Navigator]
    Hi ooops,

    es ist nicht "NORMAL", das der Wert immer grösser wird.

    Sieht so aus, als würde dieser spezielle Bereich bei Dir in der Anzeige entweder nicht "erneuert" werden, oder bei Dir werden wirklich keine Map Share Community Map -Update ausgeführt.

    Grüsse vom STRUPPI



    Start60 + FW 12.071 + MyDrive Connect 3.3.0.1812 + MAP 9.40

  • AndiAndiAndiAndi Beiträge: 11,281 Superusers
    ist immer noch das selbe Problem: MapShare-Aktualisierungen werden bei mir auch nicht aktualisiert. Ist bei mir ebenfalls auf 1,4 MB angewachsen. An meinem System(en) liegt es nicht, das Update 12.040 funktionierte problemlos.

    Soweit wie ich informiert bin, ist TT sich diesem Problem bewusst und arbeitet dran.

    Hab mir eben wieder einen Tee eingeschenkt und warte weiter ab :D

    Beste Grüe

    Andreas
  • ooopsooops Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Hab für mich das Problem erst mal gelöst ... Ich habe mapshare abgeschaltet ...

    Wenn ich hier lese, dass das Problem gelöst ist, werde ich mich vielleicht wieder anmelden ... so hat das nur genervt ...
    ***GO 5000***
    ***Windows 8.1***
    ***Firefox neuste Version***
    ***Windows defender***
    ***MyDrive***
  • HugoBallermannHugoBallermann Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    @AndiAndi & ooops:

    Bei mir ist die Datei jetzt ebenfalls auf 1,4 MB angewachsen (beim letzten Mal waren es noch 1,2 MB).  Allerdings konnte ich bei dem freien Speicher auf meinem Gerät eine Verringerung um ca. 60 KB nach dem update feststellen.  Dies deutet für mich darauf hin, dass der update durchaus erfolgreich verlaufen ist.

    Achtet mal auf euren freien Speicher, wenn ihr das nächste Mal updatet.  Allerdings klappt das logischerweise nur beim ersten update der neu angewachsenen Datei.  Wenn man den update mit derselben Datei wiederholt, dann ändert sich der freie Speicher logischerweise nicht mehr!
    Gru Klaus

    TomTom Via 125; Karte :v895.4441 v.82012; Anwendung 12.045......; MyTomTom 3.2.0.802
  • AndiAndiAndiAndi Beiträge: 11,281 Superusers
    @HugoBallermann

    leider bleibt dies ein Rätselraten, da man keine Möglichkeit hat, den Erfolg der Aktualisierung zu überprüfen. Hilfreich wäre hier eine MapShare-Versionierung oder ein entsprechendes Log.

    Ich überwache den freien Speicherplatz in diesem Punkt bereits eine Weile. Einmal hat sich dieser nach einem Aktualisierungs-Versuch sogar vergröert! :S

    Beste Grüe

    Andreas
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online80

caluroso
caluroso
colinmccarthy
colinmccarthy
DougLap
DougLap
Invisibly
Invisibly
Jim07
Jim07
Jürgen
Jürgen
karstenk
karstenk
mapfanatic
mapfanatic
mTron
mTron
parsd51
parsd51
peter_n
peter_n
scheibenklar
scheibenklar
T300D
T300D
tamu
tamu
Tommy1511
Tommy1511
+65 Gäste