Probleme mit Mazda NB1 Navi und Samsung S3 Koppelung Telefonie — TomTom Community

Probleme mit Mazda NB1 Navi und Samsung S3 Koppelung Telefonie

FiftysFiftys Beiträge: 0 [Novice Seeker]
bearbeitet 8. Januar in Integrierte Autonavigation
Die erste Verbindung hat prima funktioniert, auch das herunterladen des Telefonbuchs mit ca. 500 Einträgen. Wenn ich jetzt mit aktivem Bluetooth wieder ins Auto steige, wird nur der Mediaplayer gekoppelt, die Verbindung der Telefonie bricht ab.

Wenn ich dann BT am S3 ausschalte, dann wieder einschalte und am NB1 / S3 die Funktionen hin und herschalte klappt wieder alles. Ich würde eigentlich gerne nur die Telefon-Funktion nutzen. Wie kann ich ein Koppeln ohne manuellen Eingriff erreichen?

Vielen Dank für jeden Hinweis!

Kommentare

  • Christoph75Christoph75 Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Hallo,

    Normalerweise wird man bei der ersten Kopplung gefragt ob man diese Verbindung automatisch aufbauen lassen will wenn das Gerät in der Nähe ist.

    Ich habe zwar nur das Galaxy S i9000 aber so war ich es ab ICS gewohnt.

    Früher bilde ich mir ein konnte ich die Einstellungen noch neben dem gepairten Gerät umstellen - mit 4.0.4. geht das komischerweise nicht mehr - einmal vergessen bei der Verbindung und schon muss man das Gerät wieder neu koppeln.

    Schau mal ob Du bei den Einstellungen sagen kannst welche Profile verwendet werden sollen. Da gibt es Unterschiede zwischen Multimedia, Audio, ... auch wenn eine App gerade die BT Schnittstelle verwendet habe ich schon Probleme gesehen mit anderen Funktionen wie Freisprechen.

    Hoffe das hilft.
    LG Christoph
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online30

BrianE
BrianE
Duman
Duman
Gazibarev
Gazibarev
Georg007
Georg007
JKX
JKX
Lost_Soul
Lost_Soul
+24 Gäste