Ich habe plötzlich ein altes TOM one 2nd edition — TomTom Community

Ich habe plötzlich ein altes TOM one 2nd edition

Joseph42Joseph42 Beiträge: 0 [Novice Seeker]
bearbeitet 2. Januar in XL / XXL / ONE / Start (HOME)
Nach einer Verbindung zu TOMTOM findet mein One keine Karten mehr. Lät sich doch bestimmt wiederherstellen ... denkste:

Hilfe bei TOM TOM:

Das Gerat ist leider alt. Hilfe gibts keine. Nur im Forum. Im Forum kann man sich mit Kunden denen das Gleiche passiert ist  weiter ärgern.

Kommentare

  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    Hi Joseph42,

    ich bedauere dass dein TomTom keine Karte mehr findet, auch dass du Probleme hast dein TomTom wieder zum Laufen zu bringen.

    Dazu ist das Forum ja da, hier findest du andere Nutzer die dir mitteilen können wie das Problem schnell behoben werden kann...

    Zu deinem Problem:

    Hast du eine Datensicherung gemacht? Gerade für solche Situationen ist es ratsam eine Datensicherung parat zu haben, dann lassen sich solche Probleme meisstens schnell lösen.

    Falls du keine Datensicherung haben solltest, müssen wir herausfinden welche Karte auf deinem TomTom installiert war, und ob die Daten noch zu retten sind.

    Bitte versuch folgendes:

    Schliess dein TomTom an den PC an, und warte bis TomTom Home startet.

    Gehe im Hauptmenü auf Seite 2. Dort klickst du dann auf "Mein ONE verwalten".

    Klicke zuerst auf das Plus vor "Anwendungen", und dann auf "mehr Infos".

    Hier findest du die Version der Anwendung.

    Klicke dann auf das Plus vor "Anwendungen", und dann auf "mehr Infos".

    Hier findest du die Version der Landkarte.

    Bitte teile mir beide Versionsbezeichnungen sowie den Namen der Landkarte und die angegebene Gröe der Landkarte mit. Dann kann ich prüfen ob sich ein Neukauf einer Landkarte vermeiden lässt. Denn wenn man keine Datensicherung hat, und die Karte gelöscht oder nicht mehr brauchbar ist, muss man im Zweifelsfall eine neue Karte kaufen.

    Gru aus Amsterdam, Julian
  • lolaberndlolabernd Beiträge: 0 [Novice Seeker]
    Hallo,

    PC-TomTom Home erkennt das Gerät nicht

    Gerät erkennt die Karte nicht mehr

    wer kann helfen?

    TomTom one2nd Edition

    Leider keine Sicherung angelegt -Mist
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    Wird deine SD Karte/Speicher im Arbeistplatz als Festplatte angezeigt, oder auch das nicht mehr?

    Es kann sein das dein Speicher "korrupiert" ist, durch einen Fehler der Festplatte wird dann im schlimmsten Fall diese auch nicht mehr vom PC erkannt, und müsste dann repariert werden (kostenpflichtig).

    Versuch bitte mal einen Reset (15 Sekunden in die ffnung an der Unterseite drücken bis es mit Trommeln neu startet), vielleicht hilft dir das.

    Gru, Julian
  • lolaberndlolabernd Beiträge: 0 [Novice Seeker]
    Mit Commander Win wird der Inhalt noch erkannt aber nur als FILE 0000 bis FILE 0842 mit der Dateiendung CHK, also alles noch da aber Gerät kann es natürlich nicht erkennen ? Gibt es noch eine Möglichkeit oder kann ich das Gerät wegwerfen, da keine Hilfe möglich?

    Was ist bei Verlust der Karte ist das Gerät dann auch unbrauchbar?
  • STRUPPISTRUPPI Beiträge: 70 [Supreme Navigator]
    Deutet die Endung CHK nicht auf defekte Daten hin, welche erkannt und gesammelt wurden?

    Schreibe ich jetzt wieder, das Grundkenntnisse benötigt werden, bekomme ich wieder einen auf's Dach, also lasse ich es.

    Datenträger hatte einen schweren Fehler...Daten defekt...Datenträger muss nach Vorgaben neu Formatiert werden [Vorsicht, wenn es sich um Flash-Datenträger handelt]..Datenträger muss neu überprüft werden [danach das Protokoll lesen]...Datenträger muss nach Vorgaben erneut die Daten aufgespielt erhalten.

    So sollte es eigentlichin Kurzform ablaufen.

    Grüsse vom STRUPPI



    Start60 + FW 12.071 + MyDrive Connect 3.3.0.1812 + MAP 9.40

  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    Also auf einem normalen, funktionstüchtigen TomTom findet man auch eine Datei Data.chk, aber wenn du diese Dateinamen davor hast, und das das einzige ist was auf dem Speicher zu finden ist, dann schliesse ich mich STRUPPI an...

    Je nach dem welches ONE 2nd Edt du hast, besitzt dein TomTom auch einen SD Kartenslot.

    Wenn das bei dir zutrifft, kannst du auch einfach eine andere SD Karte verwenden, diese sollte dann im Optimalfall vom PC und TomTom Home richtig erkannt werden.

    Gru, Julian
  • GrayFoxGrayFox Beiträge: 0 [New Seeker]
    Hiho, ich habe genau das gleiche Problem.

    Im Arbeitsplatz wird das Tom Tom zwar als Wechseldatenträger erkannt, wenn ich aber darauf zugreifen will erscheint die Meldung "Der Datenträger im Laufwerk: F ist nicht formatiert. Soll er jetzt formatiert werden?"

    Da ich in all den Jahren nie Probleme mit dem Gerät hatte, habe ich auch keine Sicherungskopie der SD-Karte angelegt. Welche Möglichkeiten habe ich, das Gerät wieder zum laufen zu bringen?

    Danke für die Hilfe & Gru,

    Chris
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online24

strauss.u_un27
strauss.u_un27
tomszmi
tomszmi
+22 Gäste